Admiral Markets - MetaTrader 4

Der MetaTrader 4 von Admiral Markets im Video

Im Video wird Ihnen der MetaTrader 4 von Admiral Markets grundlegend vorgestellt. Sie erhalten einen Überblick darüber, wie der MetaTrader 4 mit einem (Demo-)Depot verknüpft werden kann und wie Sie einzelne Anpassungen vornehmen oder auch direkt in den Handel einsteigen können. Auf diese Weise lernen Sie die Handelsplattform schon einmal auf interessante Art und Weise kennen.

 

Clever Traden mit dem MetaTrader 4 von Admiral Markets

Admiral Markets MT4 DarstellungDer MetaTrader 4 von Admiral Markets bietet einen hohen Komfortstandard und überzeugt mit zahlreichen Optionen und Möglichkeiten. Die Handelsplattform bietet für den direkten Zugriff auf die Märkte verschiedene Möglichkeiten und lässt sich einfach und bequem bedienen. So können Nutzer den MetaTrader 4 von Admiral Markets einfach und schnell an die eigenen Ansprüche und Bedürfnisse anpassen und zum Beispiel die Darstellung der Charts verändern oder die Multi-Chart-Darstellung verwenden. Auf diese Weise sind alle aktuellen Positionen jederzeit im Blick und es ist ein effizienter und zielgerichteter Handel mit Wertpapieren möglich.


Der MetaTrader 4 bietet die Möglichkeit, One Click Orders zu platzieren und liefert für den Anwender immer auch aktuelle News aus dem Bereich der Wirtschaft. Dies macht den Handel zum Kinderspiel. Der MetaTrader ist als Software für Windows und auch für den Mac von Apple erhältlich, dazu bieten auch die mobilen Apps unter Android, iOS sowie Windows Phone viele Möglichkeiten und man hat unterwegs das eigene Depot jederzeit unter Kontrolle.

Innerhalb der Handelsplattform hat man als Kunde von Admiral Markets die Option, die gesamten Handelsmöglichkeiten direkt aus einer Liste auszuwählen und zudem kann man die Darstellung auch an dieser Stelle einfach anpassen und individualisieren. Die vielen Anpassungen auch im Bereich der Indikatoren bieten viel Flexibilität und erlauben es außerdem, sich verschiedene Detailinformationen anzeigen zu lassen. Besonders praktisch: Die einzelnen Indikatoren und Analysemöglichkeiten beschränken sich immer nur auf einen einzelnen Chart, sodass die Übersicht gewährleistet bleibt.

Erweiterung des MetaTraders durch Admiral.Supreme bei Admiral Markets

Admiral Markets bietet seinen Kunden zudem auch eine Möglichkeit, den MetaTrader 4 zu erweitern und mit Add-ons auszustatten. Diese stehen auf der Webseite des Brokers bereit und mit diesen kann man die Handelsplattform zum Beispiel mit einem Alarm ausstatten, der bei Kursveränderungen Hinweise ausgibt. Die Erweiterung läuft unter der Bezeichnung Admiral.Supreme und wird beim Broker als MT4-Tuning bezeichnet. Die zusätzlichen Funktionen bieten einen erweiterten Komfort und erlauben eine weitere Anpassung des Tools – ganz entsprechend der eigenen Ansprüche und Bedürfnisse für den Handel mit CFDs und mit Forex-Instrumenten.