Ruben Wunderlich Profilbild

Verfasser: Ruben Wunderlich

Redakteur: Marcel Tirschmann

Aktualisiert von: Michael Arciprete am 06.02.2024

onvista bank stellt Betrieb ein: Anwtorten auf viele Fragen & eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Ruben Wunderlich Profilbild

Verfasser: Ruben Wunderlich

Redakteur: Marcel Tirschmann

Aktualisiert von: Michael Arciprete am 06.02.2024

Die Commerzbank hat beschlossen, ihre Tochtergesellschaft, die onvista Bank, bis Ende 2025 zu schließen.

Diese Entscheidung unterstreicht eine strategische Neuausrichtung. Die Commerzbank besitzt bereits die comdirect bank und möchte den Fokus auf eine einzige, starke Online-Direktbank legen.

Vor diesem Hintergrund stehen die Kunden der onvista Bank vor einer entscheidenden Frage: was jetzt?

Aber keine Bange. Kunden haben nun knapp zwei Jahre Zeit, sich auf die bevorstehenden Veränderungen einzustellen.

In diesem Artikel werden wir nicht nur die wichtigsten Fragen für Kunden beantworten, sondern auch wertvolle Einblicke bieten, welche Alternativen und neuen Online-Broker zur Verfügung stehen.

💡 Unser Ziel ist es, eine klare Orientierungshilfe in dieser Übergangsphase zu bieten und die verschiedenen Optionen aufzuzeigen, die Onvista Bank-Kunden in der Welt des Online-Bankings offenstehen.

Wechseln Sie jetzt ihr Depot zu eToro 74% der CFD-Konten von Kleinanlegern verlieren Geld Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt.
Was ändert sich jetzt?

▶️ Unmittelbar ändert sich zunächst nichts. Die Schließung erfolgt ja erst Ende 2025. Bis dahin steht der Wertpapierhandel sowie der Service wie gewohnt zur Verfügung.

▶️ Es ist jedoch bereits jetzt nicht mehr möglich, ein neues Depot bei der onvista bank zu eröffnen.

onvista bank stellt Betrieb ein

eToro bietet ein Demokonto zum risikolosen Testen vorab/ Bilderquelle: etoro.com

Was passiert mit meinem Depot, Konto und meinen Wertpapieren bei der onvista Bank?

▶️ Auch hier gilt: unmittelbar geschieht gar nichts. Der Wertpapierhandel, Ein- und Auszahlungen usw. sind ohne Weiteres möglich.

Was geschieht später mit meinen Depots, Konten und Wertpapieren bei der onvista bank?

▶️ Kein Grund zur Sorge: Die Anlagen bleiben sicher. Depots und Wertpapiere sind Sondervermögen.

Das bedeutet, sie sind vom Vermögen der Bank getrennt und somit geschützt. Bei einer Schließung werden Depots in der Regel zu einer anderen Bank übertragen.

In diesem Fall könnte die comdirect bank, ebenfalls eine Tochter der Commerzbank, die naheliegendste Anlaufstelle sein.

Kunden erhalten rechtzeitig alle Details zu den nächsten Schritten. Transparenz und Sicherheit stehen dabei an erster Stelle. Ihre Finanzanlagen sind und bleiben in guten Händen.

Hier das Aktiendepot zu comdirect übertragen72,2% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Kann ich mein onvista Bank Depot einfach zur comdirect übertragen?

Ein Depotwechsel zur comdirect ist nicht automatisch möglich. Kunden müssen dort ein neues Depot eröffnen.

Der Prozess ist einfach: die comdirect Webseite besuchen und dort den Schritten zur Depoteröffnung folgen.

Nach der Eröffnung kann das Depot von Onvista bank zur comdirect übertragen werden. Diese Art der Depotübertragung ist dabei kostenfrei.

onvista bank Schließung

Die Onvista bank schließt – jetzt ist die comdirect eine gute Alternative/ Bilderquelle: comdirect.de

Was kann ich als Onvista Bank-Kunde jetzt tun?

Es gibt mehrere Optionen, was Onvista Bank-Kunden jetzt tun könnten:

1️⃣ Depotübertrag zur comdirect: Kunden könnten ihre Depots innerhalb der Commerzbank-Gruppe zur comdirect übertragen. Dazu muss aber zunächst ein Depot bei der comdirect eröffnet werden.

2️⃣ Wechsel zu einem anderen Online-Broker: Dies bietet die Gelegenheit, alternative Broker zu erkunden, die vielleicht attraktivere Konditionen oder spezielle Dienstleistungen anbieten.

3️⃣ Diversifizierung des Portfolios: Kunden könnten diese Veränderung als Anlass nehmen, um in neue Anlageklassen zu investieren.

4️⃣ Neubewertung der Anlagestrategie: Einige Kunden könnten die Situation nutzen, um ihre gesamte Anlagestrategie zu überdenken und sich ggf. neu aufstellen.

5️⃣ Barauszahlung und Neuanlage: Eine weitere Option könnte sein, die Anlagen zu liquidieren und das Kapital in andere Finanzinstrumente oder Anlageformen zu investieren oder das Geld auch auszugeben.

Hier das Aktiendepot zu comdirect übertragen72,2% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Welche neuen Broker kämen für mich als Onvista Bank-Kunde in Betracht?

Flatex tritt als erstklassige Alternative zur onvista bank in den Vordergrund. Der Online-Broker flatex ähnelt noch am ehesten der Gebührenstruktur der onvista bank.

Der Broker ist bekannt für sein Flatrate-Modell, das transparente und vorhersehbare Kosten für Trades bietet – ein wesentliches Merkmal, das Onvista-Bank-Kunden zu schätzen wissen dürften.

Zusätzlich zu den attraktiven Gebühren bietet Flatex ein umfangreiches Angebot an Handelsoptionen, das Aktien, ETFs, Anleihen und mehr umfasst.

Flatex Logo
👍 Vorteile:👎 Nachteile:
✅ Keine Depotgebühren❌ Eingeschränkte Produktangebot
✅ Ähnliches Gebührenmodell wie onvista❌ Vergleichsweise teuer
✅  Zugang zu vielen Börsen weltweit
✅ Depotübertrag ohne Weiteres möglich
✅ Günstiger Wertpapierkredit auf Wunsch
Jetzt das Depot zu flatex wechselnInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Flatex bietet im Allgemeinen ein wesentlich umfangreicheres Spektrum im Wertpapierhandel an als onvista bank.

Die Kombination aus Kosteneffizienz und einer breiten Palette an Anlagemöglichkeiten macht Flatex zu einer überzeugenden Wahl für ehemalige Onvista Bank-Kunden, die eine ähnliche Benutzererfahrung und Gebührenstruktur suchen.

Neo-Broker wie eToro oder Admirals

Auch wenn sie vielleicht nicht so bekannt sind, wie große deutsche Banken, so eignen sich Neo-Broker bestens als Alternative.

Schließung onvista bank

eToro hält als Onvista Bank Alternative attraktive Konditionen bereit/ Bilderquelle: etoro.com

Diese modernen Plattformen bieten eine Reihe von Vorteilen, die besonders für Gebühren sensible Kundengruppen interessant sind:

eToro Logo
👍 Vorteile:👎 Nachteile:
✅ Keine Depotgebühren❌ Kein Handel mit strukturierten Wertpapieren oder Hebelzertifikaten
✅ Keine Ordergebühren❌ Keine Sparpläne; da der Kauf aber keine Gebühren verursacht, können Anleger einfach selbstständig jeden Monat Aktien kaufen
✅ Aktien, ETFs und Kryptowährungen zur Auswahl
✅ Auf Wunsch auch CFD und Forex Handel möglich
✅ Copy Trading Anbindung
Starten Sie jetzt den Depotübertrag zu eToro 74% der CFD-Konten von Kleinanlegern verlieren Geld Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt.
👍 Vorteile:👎 Nachteile:
✅ Keine Depotgebühren❌ Kein Handel von Optionsscheinen, Hebelzertifikaten und anderen strukturierten Wertpapieren möglich
✅ Aktien- & ETF-Handel ab 1,-€❌ Keine festen Spread-Konten
✅  Ein Trade pro Tag gebührenfrei
✅ Breite Palette an Analyse-Tools
Hier das Depot zu Admirals übertragenInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Beide Broker bieten also eine Mischung aus modernen Handelsoptionen und kosteneffizienten Strukturen.

Ich möchte mein onvista bank Depot kündigen – Wie gehe ich jetzt vor?

Kunden der onvista Bank, die ihr Depot kündigen möchten, haben verschiedene Optionen:

▶️ Depoteröffnung bei einem neuen Anbieter: Der einfachste Weg ist die Eröffnung eines neuen Depots bei einem Broker wie Flatex oder comdirect. Anschließend beauftragt man den neuen Anbieter mit dem Depotübertrag. Dieser kümmert sich um alle Formalitäten, was den Prozess stark vereinfacht.

▶️ Direkte Depotkündigung bei onvista: Sollte ein Depotübertrag beim neuen Anbieter nicht möglich sein, kann man das Depot direkt bei onvista bank kündigen. Man weist dann onvista bank an, die Wertpapiere zum neuen Depotanbieter zu übertragen. Dies erfordert etwas mehr Eigeninitiative und Koordination. Das Formular kann man hier bei onvista bank herunterladen.

▶️ Verkauf und Neukauf von Wertpapieren: Als dritte Option besteht die Möglichkeit, alle Wertpapiere zu verkaufen und das Kapital für den Kauf neuer Wertpapiere bei einem Anbieter wie eToro oder Admirals zu nutzen. Diese Variante kann steuerliche Konsequenzen haben und sollte gut überlegt sein. Leider bietet eben nicht jeder Broker die Depotübertragung an.

Jede dieser Optionen hat ihre eigenen Vor- und Nachteile. Kunden sollten daher ihre individuelle Situation und Präferenzen berücksichtigen, um die beste Entscheidung für ihre finanziellen Ziele zu treffen.

onvista bank schließt

Flatex bietet Top Features als Onvista Bank Alternative/ Bilderquelle: flatex.de

Tipp: Eröffnen eines Zweitdepots

Kunden der onvista Bank könnten auch den Weg wählen, gleichzeitig zwei Depots zu eröffnen – eine Strategie, die Flexibilität und Vielfalt in ihre Anlagestrategie bringt.

Einerseits können sie ein Depot bei einem traditionellen Anbieter wie Flatex oder einem anderen aus unserem Depot Vergleich eröffnen und dort ihre bestehenden Wertpapiere übertragen.

Parallel dazu bietet die Eröffnung eines weiteren Depots bei einem Neo-Broker wie eToro oder Admirals die Chance, in die Welt des modernen Handels einzutauchen.

  • Diese Kombination ermöglicht es, einerseits das bewährte Portfolio zu sichern. Am besten bei einem Depotanbieter, der keine laufenden Kosten verursacht.
  • Neues Kapital könnte man dann im Zweitdepot investieren und dort von günstigeren Konditionen profitieren.

Diese zweigleisige Vorgehensweise erlaubt es Anlegern, die Vorteile beider Welten zu nutzen und ihre Anlagestrategien zu diversifizieren.

UNSERE AKTIEN DEPOT EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Mobiler Handel per App
  • Unbegrenzt nutzbares Demokonto
  • Günstige Konditionen
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!74% der CFD-Konten von Kleinanlegern verlieren Geld Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt.