Christian-Habeck

Verfasser: Christian Habeck

Redakteur: Marcel Tirschmann

Aktualisiert von: Michael Arciprete am 31.01.2024

eToro Demokonto Test: Unsere Erfahrungen mit dem Testaccount

Christian-Habeck

Verfasser: Christian Habeck

Redakteur: Marcel Tirschmann

Aktualisiert von: Michael Arciprete am 31.01.2024

eToro zählt zu den führenden Trading-Communities weltweit und hat das Social Trading populär gemacht. Das innovative System ermöglicht es Nutzern, von erfahrenen Tradern zu lernen, ihre Portfolios zu optimieren und Renditen zu steigern. Trotz der Chancen birgt eToro auch Risiken, weshalb es ratsam ist, sich Zeit zu nehmen und alles genau zu verstehen.

Das eToro Demokonto bietet eine wertvolle Unterstützung für Einsteiger, die in einem umfassenden Test auf seine Leistungsfähigkeit von uns überprüft wird. Sie können eine eToro Demo in wenigen Schritten eröffnen. Zwar ist es notwendig, dass Sie sich legitimieren, aber das Ganze geht auch ohne Video-Ident. Im Folgenden erhalten Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung. Lassen sie sich beim Einstieg Zeit und lernen sie alles in Ruhe kennen kennenzulernen. Im Folgen liefern wir alle Informationen zum eToro Demo Account.

Die eToro Demo im Überblick:

  • Virtuelles Konto in Höhe von 100.000 USD
  • Von Investoren mit der besten Wertentwicklung lernen
  • Vermögenswerten: Aktien, Rohstoffe uvm. stehen zum Üben bereit
  • Trading auf Live-Märkten in Echtzeit
  • Einfach Switch zwischen Live- und Demokonto möglich
Hier geht's zum eToro Demokonto Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.
demo eToro

eToro liefert beste Voraussetzungen um den Handel risikolos zu testen/ Bilderquelle: etoro.com

Starte das Demokonto von eToro

eToro Konto eröffnen: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1: Bei eToro registrieren

Wie gewöhnlich besteht der erste Schritt immer darin, dass Sie sich bei eToro anmelden. Dafür besuchen Sie die Website des Brokers und klicken Sie auf “Jetzt investieren”. etoro Konto eröffnen

Schritt 2: Konto eröffnen

Um ein eToro Konto zu eröffnen, können Sie entweder einen Benutzernamen wählen, um sich im eToro Login anzumelden. Oder nutzen Sie dazu Ihren bestehenden Google respektive Facebook Account. In diesem Zusammenhang müssen Sie auch die AGB akzeptieren – sofern Sie damit einverstanden sind. eToro wird dabei durch die zyprische Finanzaufsicht CySEC reguliert sowie durch die deutsche Bafin beaufsichtigt. eToro Kontoeröffnung Anleitung Als Nächstes vervollständigen Sie Ihr Profil. Darunter fallen Name, Adresse, Geburtsdatum etc. Auch eine vollständige Verifizierung ist Teil der Anmeldung. Dazu laden Sie einen Ausweiskopie und eine Kopie einer Rechnung hoch, um Ihren Wohnort nachzuweisen. Sollten Sie lediglich das eToro Demokonto nutzen wollen, so können Sie diesen Schritt zunächst überspringen. etoro depot eröffnen

Schritt 3: Geld einzahlen

Wir empfehlen Ihnen, sich zunächst mit der Plattform vertraut zu machen. Wenn Sie bereit sind, dann können Sie Geld bei eToro einzahlen. Dazu stehen Ihnen verschiedene Zahlungsmethoden zur Verfügung. Wenn Sie “eToro Money” nutzen, indem Sie auf ein Konto per Banküberweisung einzahlen, dann müssen Sie auch keine weiteren Spread-Gebühren zahlen. Bitte beachten Sie, dass Sie bei eToro ein Konto in US-Dollar haben. eToro Geld einzahlen

Schritt 4: Erste Trades tätigen

Sie können entweder auf dem Demokonto (virtuelles Portfolio) handeln oder im Depot mit Echtgeld. Die Funktionen sind identisch. Um einen Kauf durchzuführen, geben Sie oben in die Suchleiste den entsprechenden Basiswert ein. Klicken Sie dann auf Trade. Bei einem Hebel von “X1” bedeutet das, dass Sie den Basiswert direkt kaufen (sofern das möglich ist). Wenn Sie einen Hebel nutzen möchten (sofern das möglich ist), dann handeln Sie auf Basis von CFDs. Genauso verhält es sich bei einer Short-Position,

etoro trade eröffnen

Auf dem Screenshot ist beispielhaft ein Trade auf einem Demokonto zu sehen.

Das eToro Demokonto in der Übersicht 

Das eToro Demokonto ist auf der Plattform eher unauffällig platziert, aber der Broker stellt es den Tradern zur Verfügung. Ein großer Vorteil besteht darin, dass Nutzer mit dem Test Account vollen Zugriff auf die Handelsplattform haben, einschließlich der Möglichkeit, Trades zu kopieren oder selbst zu eröffnen.

Das persönliche Konto bietet Einblick in verschiedene Anlageklassen, die für Trader von Interesse sein können. Mit einem virtuellen Guthaben von 100.000 Euro können Nutzer den Broker ohne erste Einzahlung erkunden und herausfinden, welche Vorteile er bietet.

Hier geht's zum eToro Demokonto Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Social Trading als Fokus auch im Demo-Account

eToro ist nicht mit einem klassischen Broker zu vergleichen. Der Anbieter legt seinen Fokus auf das Social Trading und damit auf die Idee, in einer Community zu agieren. Durch die Möglichkeit, Portfolios zu übernehmen oder zu Teilen zu kopieren, sollen es gerade Einsteiger deutlich leichter haben.

Über den Demo-Account besteht daher die Möglichkeit, sich mit der Idee vertraut zu machen, die Trader auf der Plattform sowie deren Ideen und Ziele kennenzulernen und damit zu beginnen, Portfolios zu übernehmen – ganz ohne Risiko. eToro Demokonto Social Trading

Diese Vorteile bringen Demokonten generell mit

Das eToro Forex Demokonto ist ein wertvolles Werkzeug für Trader, um ihre Fähigkeiten zu verbessern und sich mit den Märkten vertraut zu machen. Demokonten werden seit vielen Jahren von Brokern angeboten und bieten Tradern zahlreiche Vorteile. Die grundlegende Idee besteht darin, Tradern die Möglichkeit zu geben, den Broker und sein Angebot risikofrei kennenzulernen und erste Erfahrungen zu sammeln.

Die Vorteile eines Demokontos lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  1. Verlustrisiko: Beim CFD- und Forex-Handel besteht zwar die Chance auf Renditen, aber auch Verluste sind möglich. Durch ein Demokonto wird mit virtuellem Geld gehandelt, und Verluste wirken sich nicht auf das eigene Kapital aus.
  2. Umfangreiches Wissen: Erfahrungen sind im Trading von entscheidender Bedeutung, und ein Demokonto ermöglicht es Tradern, Erfahrungen zu sammeln. Dabei geht es nicht nur um das Kennenlernen der Handelsplattform, sondern auch um die Entwicklung eines Gefühls für Kurse und geeignete Basiswerte.
  3. Positionen beobachten: Die Eröffnung von Positionen ist einfach, aber das Beobachten und richtige Reagieren erfordert umfassendes Wissen. Im Test-Account können Positionen in Ruhe beobachtet werden, und es besteht die Möglichkeit, die eigene Risikobereitschaft zu testen.
Hier geht's zum eToro Demokonto Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Mit dem Demokonto Social Trading kennenlernen

eToro, als einer der führenden Anbieter von Social Trading, ermöglicht Tradern den Zugang zu einem Netzwerk, das bereits seit vielen Jahren Erfahrungen gesammelt hat und diese nutzt, um eine optimale Basis für die Trader bereitzustellen. Beim Social Trading stehen verschiedene Schlüsselelemente im Fokus:

  • Portfolios anderer Trader kennenlernen
  • Wissensaustausch mit erfahrenen Tradern
  • Vereinfachter Einstieg für Anfänger in das Trading
  • Strategien kennenlernen und selbst ausführen

Die Vorteile des Social Trading kommen beiden Seiten zugute. Insbesondere Einsteiger profitieren, da sie die Gelegenheit haben, sich in aller Ruhe mit verschiedenen Strategien und ihrer Entwicklung vertraut zu machen. Die Experten im Netzwerk arbeiten mit vielfältigen Strategien, und somit bietet das Social Trading einen umfassenden Einblick in verschiedene Strategie-Varianten. Die Experten, die ihr Wissen teilen, können von einer wachsenden Zahl von Followern profitieren, die ihre Portfolios kopieren, und auf diese Weise Einnahmen generieren.

eToro simulation

Wie trade ich auf eToro? Lerne es mit dem Demokonto kennen/ Bilderquelle: etoro.com

Social Trading mit dem Demokonto entdecken

Unsicher, ob Social Trading der richtige Weg ist? Das lässt sich leicht über das eToro Demokonto herausfinden. Im Konto können CopyPortfolios eingesehen werden, darunter Market Portfolios, Top Trader Portfolios und Partner Portfolios. Jedes Portfolio ist mit einer Risikostufe markiert, und es ist einsehbar, wie hoch der Gewinn oder Verlust innerhalb der letzten 12 Minuten war. Bei Auswahl eines Portfolios stehen weitere differenzierte Informationen zur Verfügung.

eToro CFD Demokonto – passende Werte finden

Über das eToro CFD Demokonto können Trader mithilfe einer erweiterten Suche nach passenden Handelswerten suchen. Die verfügbaren Kategorien umfassen Rohstoffe, Krypto-CFDs, Devisen, ETFs, Indizes und Aktien. Für jeden Markt gibt es eine Auflistung aller handelbaren Werte, wie z.B. Öl, Gold, Silber, Kupfer und Platin im Rohstoffbereich. Informationen zu Kursveränderungen, Sentiment und Handelswerten sind einsehbar.

Nutzer können Werte mit einem Klick ihrer eToro Watchlist hinzufügen, besonders nützlich für die Zusammenstellung eines eigenen Portfolios. Die Watchlist in der eToro Demo ermöglicht eine bequeme Suche nach passenden Werten und erleichtert die Beobachtung ihrer Entwicklung. Zusätzlich können innerhalb der Watchlist weitere Listen angelegt werden, um den Überblick zu verbessern.

Hier geht's zum eToro Demokonto Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Trades über das eToro Demokonto eröffnen

Nach der Anmeldung bei eToro ermöglicht das Demokonto das Eröffnen eigener Trades ohne die Notwendigkeit, Portfolios zu kopieren. Der Nutzer wählt den gewünschten Wert aus und erhält einen Überblick über alle Funktionen. Angegeben werden der Kaufpreis des Werts, der vorgegebene Betrag (veränderbar), die Anzahl der zu kaufenden Einheiten und der eingesetzte Eigenkapitalanteil.

Es besteht auch die Möglichkeit, Einheiten anstelle des Betrags anzugeben. Eine Risikobelastung wird ebenfalls immer bei eToro angezeigt. Der Handel von CFDs mit Hebel ist möglich, und verschiedene Hebelstufen können gewählt werden. Bei der Eröffnung von Trades im Demokonto ist es ratsam, mit höheren Hebeln zu experimentieren, um die Auswirkungen besser zu verstehen. Take Profit und Stop Loss können ebenfalls eingestellt werden, wobei diese Absicherungen mit Kosten verbunden sind, die transparent dargestellt werden.

eToro Demo

eToro liefert viel Extra Material zu der eToro Demo um den Handel zu lernen/ Bilderquelle: etoro.com

Die Ergänzungen zum eToro Demokonto

Hier gibt es Trading-Videos zu Finanz-Trading, Tipps für Einsteiger, aber auch umfangreiche Einblicke in die verschiedenen Strategien, die genutzt werden können. In der heutigen Zeit fehlt oft der Raum, um sich umfangreich mit schriftlichen Beiträgen und Artikeln zu beschäftigen. Die Trading-Videos können jederzeit angesehen werden.

Die handelbaren Werte bei eToro entdecken

Das eToro Demokonto bietet eine umfangreiche Auswahl handelbarer Werte, darunter Aktien, ETFs, Devisen, Indizes und Rohstoffe. Ein besonderer Fokus liegt auf Krypto-CFDs, die hohe Renditen, aber auch erhöhte Risiken mit sich bringen. Das Portfolio umfasst CFDs auf bekannte Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Ripple sowie weniger bekannte wie TRON und Tezos. Das Demokonto ermöglicht risikolose Tests für den Handel mit digitalen Währungen, ohne dass Coins tatsächlich erworben werden müssen. Trader können die Kursentwicklungen in Echtzeit verfolgen und Erfahrungen im CFD-Handel sammeln.

Hier geht's zum eToro Demokonto Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Der Kundenservice bei eToro – Unterstützung für die Trader

Egal, ob Sie bereits Kunde bei eToro sind oder noch nicht, können Sie den Support des Brokers kontaktieren. Wenn Sie bereits ein Konto haben (auch ein Demokonto), so stehen Ihnen das Help Center sowie ein Ticket-System zur Verfügung. Der Kundendienst von eToro steht von Montag bis Freitag rund um die Uhr zur Verfügung. Geboten wird ausschließlich ein schriftlicher Support. Über die Webseite wird ausgewählt, ob es sich um die Anfrage eines Besuchers oder eines bestehenden Kunden handelt. Anschließend kann die Anfrage eröffnet werden. Anzugeben sind der vollständige Name, die Mail-Adresse sowie die Art der Anfrage. Dadurch ist eine schnelle Hilfe möglich. Die Hilfe kann auf Deutsch erfolgen.

eToro hilfecenter

Um den Kundenservice zu kontaktieren, können Sie das Help Center besuchen oder ein Ticket eröffnen./ Bilderquelle: etoro.com

Hilfe-Center bei Anfragen in Anspruch nehmen

Ebenfalls einen Teil des Supports bildet das Help-Center ab. Die häufigsten Fragen und Antworten werden an dieser Stelle aufgegriffen. Unter anderem gibt es Informationen rund um die Community und das Social Trading an sich. Es werden aber auch Hinweise zu den eToro Partnern gegeben sowie zur Aus- und Weiterbildung. 

Hier geht's zum eToro Demokonto Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Fazit: Das eToro Demokonto bietet effektive Möglichkeiten

eToro ermöglicht die Nutzung eines Demokontos nach Eröffnung eines Echtgeld-Kontos. Mit großzügigen 100.000 Euro virtuellem Guthaben bietet es vollen Zugriff auf die Handelsplattform. Das eToro Demokonto erlaubt das Testen von CopyPortfolios und gewährt Einblick in das Social Trading, ohne vorheriges Guthaben. Die übersichtliche Plattform eignet sich besonders für Einsteiger.

Trotz schriftlichem Support ist das die eToro Demo eine attraktive Option, um das Handelsangebot und Social Trading risikofrei zu erkunden. Ideal für Trader, die sich einen Überblick verschaffen oder im Social Trading experimentieren möchten, sowie für Kunden, die ihr Portfolio selbst zusammenstellen möchten. eToro bietet eine Multi-Asset-Plattform für Aktieninvestitionen und CFD-Handel.

etoro kostenloses demokonto

Das eToro Demokonto liefert viele Vorteile/ Bilderwuelle: etoro.com

Bitte beachten Sie, dass CFDs komplexe Instrumente sind und aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko bergen, schnell Geld zu verlieren. 76% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse. Die dargestellte Handelshistorie umfasst weniger als 5 vollständige Jahre und ist möglicherweise nicht ausreichend, um eine Anlageentscheidung zu treffen.

Copy Trading stellt keine Anlageberatung dar. Der Wert Ihrer Anlagen kann steigen oder fallen. Ihr Kapital ist einem Risiko ausgesetzt.

eToro USA LLC bietet keine CFDs an und übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Veröffentlichung, die von unserem Partner unter Verwendung öffentlich zugänglicher, nicht unternehmensspezifischer Informationen über eToro erstellt wurde.

Bilderquelle:

  • etoro.com