OANDA MetaTrader 4

Der MetaTrader 4 von OANDA im Video vorgestellt

Im Video können Sie sich schon vor der ersten Nutzung einen Überblick über den MetaTrader 4 verschaffen, der bei OANDA zur Verfügung steht. So erfahren Sie, wie einfach ein Demo-Depot eröffnet werden kann und welche Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten innerhalb des Tools bereitstehen. Auf diese Weise können Sie die Funktionen nachvollziehen und sich schnell und einfach einen ersten Überblick verschaffen.

 

Vielseitig und flexibel traden mit dem MetaTrader 4 von OANDA

Mit dem MetaTrader 4 von OANDA hat man als Kunde des Brokers eine umfangreiche Menge an Funktionen, auf die man zugreifen kann. Der MetaTrader 4 lässt sich mit wenigen Klicks bei OANDA herunterladen und installieren und kann im Anschluss direkt mit dem eigenen Depot beim Broker verknüpft werden. Danach hat man sofort einen Überblick über aktuelle Kurse und Charts und kann hierbei viele verschiedene Einstellungen und Individualisierungen vornehmen. Einzelne Währungspaare lassen sich einfach löschen und die Anpassung bezieht sich auch auf die einzelnen Fenster. So kann die Darstellung zum Beispiel ganz einfach auf eine Candlestick-Ausgabe umgestellt werden oder man kann mit wenigen Klicks in die einzelnen Charts hineinzoomen und so zum Beispiel einzelne Ausschnitte genauer betrachten.

Darüber hinaus liefert der MetaTrader viele verschiedene Indikatoren sowie Trendlinien und Volumina, sodass man die Darstellung jederzeit individuell anpassen kann. Der Flexibilität setzt der OANDA MetaTrader 4 dabei kaum Grenzen und die einzelnen Indikatoren werden dabei jeweils nur für ein Chartfenster übernommen, was vor allem der Übersichtlichkeit sehr dienlich ist. Darüber hinaus ist über den MetaTrader 4 auch das Platzieren einzelner Orders sehr einfach möglich und auch dabei kann man als Nutzer verschiedene Extras nutzen – zum Beispiel Stopp-Loss oder auch Limitorders. Einen One Click Handel bietet das praktische Handelstool ebenfalls.

Einfach und direkt Trades mit dem MetaTrader 4 von OANDA vornehmen

Insgesamt ist das Platzieren von Orders über den MetaTrader 4 bei OANDA sehr einfach möglich und es stehen zahlreiche Handelsinstrumente zur Verfügung. Somit ist ein sehr flexibler Handel möglich und für das Platzieren von Orders muss man als Anwender vor dem Trading das Volumen auswählen und man bekommt nach dem Öffnen der Position sofort und jederzeit die aktuelle Handelsspanne sowie aktuelle Gewinne angezeigt.

Bei OANDA bietet der MetaTrader wie auch die Handelsplattform fxTrade viel Komfort und macht es möglich, ganz einfach und mit viel Komfort zu handeln. Dabei ist der Handel frei von Provisionen möglich und für die technische Analyse bietet die Plattform eine Reihe an Optionen und Möglichkeiten.