ATT Trading

Intensivseminar
Anbieter

ATT Trading

Kundenbewertungen
Website
Impressum

Ali Technical Trading GmbH
Schönbrunnerschloßstrasse 31a/16
1120 Wien / Österreich

Telefon: +43 6767926160

Inhalt

Komplette Trading Ausbildung basierend auf der Markttechnik

Testberichte
Dauer
  • Intensivwoche 5 Tage mit je 8 Stunden
  • drei monatige Betreuungsphase in felxibler Zeitabstimmung
Kosten
2.160 €
Gesamtpreis
  • INTENSIVWOCHE ONLINE 2.160 €
  • INTENSIVWOCHE LOHR TRADERHOTEL SEPTEMBER 2016 2.280 €
Mitglieder von BrokerDeal erhalten 10% Rabatt, Code im Mitgliederbereich!
Nächste Termine

Nächste Online-Schulung: in Planung

Nächste Vorort-Schulung findet in Wien: 10.04 - 14.04.2017

Über den Coach

Mag. Ali Taghikhan, CEO/Geschäftsführung
Ali Taghikhan, Betriebswirt und Jurist, ist der Gründer und geschäftsführende Gesellschafter von ATT-Trading. Er ist insbesondere für die strategische Ausrichtung des Unternehmens sowie als leitender Ausbilder tätig. Er handelt seit über 10 Jahren an den Finanzmärkten und ist für verschiedene Banken tätig. Als langjähriger Cheftrader eines internationalen Hedgefonds leitete er dort das gesamte Trader-Team aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und war u.a. für die Ausbildung der Händler verantwortlich. Durch eben diese jahrelange Ausbildungserfahrung entstand das Projekt, bei dem Ali Taghikhan nun sein Wissen aus dem Profi-Handel weitergibt

Stefan Koblitz, Manager, Händler/Analyst, Ausbilder
Stefan Koblitz beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Börse und war Teil der ersten Ausbildungsgruppe. Als nun professioneller Händler ist er immer mit Herzblut an den Märkten. Er selbst gibt seine Erfahrung und Motivation an ATT-Schüler weiter und bildet neue Talente bei und für ATT-Trading aus. Ausserdem ist er Analyst und Händler, wobei er seit 2015 zusätzlich Verantwortung als Team- und Projektleiter übernimmt. Neben der Tätigkeit bei ATT-Trading geht er den Weg einer universitären Ausbildung zum Wirtschaftswissenschaftler.

Ioannis Alexiou, Head of Trading, Händler/Analyst, Ausbilder
Ioannis Alexiou ist Unternehmer und Geschäftsführer eines Gastronomiebetriebes. Er kommt aus einer Unternehmerfamilie die im Bereich Lebensmittel-Import-Export und Gastronomie tätig ist. Vor einigen Jahren wurde sein Interesse am Börsenhandel und den Finanzmärkten geweckt. Seitdem Ioannis seine Ausbildung als Teil der ersten Ausbildungsgruppe absolviert hat, konnte er bis dato sein Trading auf ein professionelles Niveau bringen. Mittlerweile ist er selbst Ausbilder und ein Vorbild für alle ATT-Schüler. Er ist ein wichtiges Mitglied des Analysten und Händler Teams bei ATT-Trading.

Ablauf
  • Der erste Teil der Ausbildung ist die Intensivschulung, diese wird als Präsenzveranstaltung oder Online angeboten.
  • Der zeitliche Umfang der Intensivwoche beträgt 5 Tage á 8 Stunden.
  • Die anschließende Betreuungszeit dauert mindestens 3 Monate und findet Online statt.
Teilnehmer

Laut dem Anbieter wird die Ausbildung als Gruppencoaching angeboten. Aus diesem Grund kann die Anzahl der Teilnehmer variieren.

Test-/Schnuppermöglichkeit
  • Gäste werden in live sessions bzw. zu Open Door Webinaren eingeladen
  • Bei Interesse von Interessenten sich eine Veranstaltung vorerst live anzusehen und mit anderen Schülern zu sprechen hat der Anbieter keine Einwände
Geld zurück Garantie
Keine Vorkenntnisse notwendig
Es wird auf den individuellen Kenntnisstand der Teilnehmer eingegangen, wodurch die Ausbildung auch für absolute Anfänger geeignet ist. Am Beginn der Intensivwoche wird die Funktionsweise des Orderbuchs, die Orderarten und die Entstehung eines Kurses gelehrt. Es wird also bei den absoluten Basics begonnen.
Coach mit Echtgeld-Erfahrung
  • Die Coaches haben Echtgelderfahrung, siehe z.B. dieses Youtube-Video, und im Rahmen der Betreuung werden auch schon mal notariell beglaubigte Kontoauszüge vorgezeigt. Ohnehin existiert ja eine reelle Vermögensverwaltung.
  • Alle Coaches setzen Ihre Trades in Livekonten um. Sowohl eigene als auch Fremdgeldkonten, sofern die Ausbilder auch Teil der Vermögensverwaltung von ATT sind. Ali Taghikhan verwaltet seit mehreren Jahren Fremdgeld.
Nachbetreuung
Die Tradingausbildung beinhaltet eine 3 Monate Nachbetreuung in flexibler Zeitabstimmung.
Märkte & Instrumente
  • Tradingmarkt Allgemein
  • CFDs
  • Forex
  • Aktien
  • Futures
Konkrete Strategie für Entry & Exit
Sonstiges
  • Eigenes Internes Forum, Fachtage und Sprechstunden alles inkludiert, alle Webinare werden aufgezeichnet und den Schülern zur Verfügung gestellt.
  • Nach den 3 Monaten kann der Kunde gegen eine kleine zweistellige Gebühr weiter Teil der Community bleiben.
  • Mitglieder können vergünstigte Angebote von Partnern nutzen (Datenfeedanbieter und Broker)
Medien
Neues von ATT Trading
  • Offene Trades   Nasdaq, FDax, Eurostoxx, AAPL etc.
    Offene Trades Nasdaq, FDax, Eurostoxx, AAPL etc.
  • Live Scalping im Bundfuture und ein Minustrade im DAX + Forextrades
    Live Scalping im Bundfuture und ein Minustrade im ...
  • Livetrading Nasdaq und SMI Intraday /AAPL und andere Aktien mittelfristig
    Livetrading Nasdaq und SMI Intraday /AAPL und ande...



Fragen und Antworten zu ATT Trading


Erfahrungen mit ATT Trading

Trader Avatar
Sie

Bewerten Sie ATT Trading

Jetzt bewerten
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
25.10.2016

Arne B. über ATT Trading

Im September habe an der live Schulung von ATT teilgenommen, habe mich vorab bei den von ATT angebotenen "open webinaren" das regelmäßige Arbeiten mit ihren Schülern angeschaut; wie sie ihre Einstiege suchen und wie sie die jeweiligen Trades verwalten. Den Ausschlag für die Entscheidung , die Ausbildung bei ATT zu machen, hat die umfangreiche Nachbetreuung in der onlinesessions gegeben. Nach der Woche kann ich von Mo-Do bis zu 3 mal in Sessions gehen, Werte vorstellen, Fragen stellen, mich mit anderen Schülern austauschen und Feedback einholen. Und die Coaches stellen auch knifflige Fragen, wenn ich mal wieder irgendwas hätte besser machen können :) . Daneben finde ich das eigene Forum von ATT super, in denen man alle Fragen rund ums Trading stellen kann und von den Erfahrungen von "älteren Schülern" profitieren kann. Eine sehr runde Sache, finde mich sehr gut aufgehoben und sehr schön "unaufgeregt".
Trader Avatar
24.09.2016

Martin C. über ATT Trading

ATT Trading bietet eine sehr professionelle und sehr fundierte Ausbildung im Börsenhandel. Die Ausbildungsleitung ist sehr kompetent, ehrlich und authentisch. Was mach das Projekt so einzigartig? Die Entwicklung der einzelnen Teilnehmer wird nach der Intensivwoche in der Nachbetreuungszeit weiterbegleitet. Hier wird Theorie und Praxis auf höchstem Niveau miteinander verbunden und vermittelt. Ich kann ATT Trading jederzeit bestens weiterempfehlen. Perfekt!!!
Trader Avatar
Name der Red. bekannt
17.09.2016

Anonym über ATT Trading

Ich habe mich lange mit der Börse und dem Trading beschäftigt, aber dennoch immer irgendwie nur Geld verloren. Zwar waren auch mal kleine Gewinne dabei, aber die Verluste haben diese immer wieder sehr schnell aufgefressen. Ich hatte zwar durch Bücher, welche auch sehr gut waren, ein gewisses Fachwissen aber dennoch das Gefühl das etwas fehlte. Nach einer gewissen Pause und mit Abstand, habe ich mich dann nochmal auf die Suche nach einer Tradingausbildung gemacht, wo ich auf ATT aufmerksam geworden bin. Ich wurde sehr freundlich beraten und durfte mich auch mit Schülern unterhalten. Mir wurde nicht der heiliege Grall versprochen, sondern eine fundierte Ausbildung die nicht nur eine Woche geht sondern auch mindestens 3 Moante darüber hinaus. Jetzt nach der Intensievwoche und den ersten Sessions der Nachbetreuung, merke ich das ich genau das richtige getan habe. Die Fehler der Vergangenheit werden mir langsam bewusst. Ich werde immer noch Zeit brauchen um wie ein Profi zu Traden, aber ich bin der festen Überzeugung mit dem Ausbildungsproramm von ATT bekomme ich das hin.
Trader Avatar
15.09.2016

Taner Kocak über ATT Trading

Geballte Fachkompetenz, geschnürt mit reichlicher Erfahrung! So und nicht anders kann man die Mitarbeiter von ATT Trading beschreiben!
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
09.09.2016

Andreas Hafke über ATT Trading

Hallo,
ich bin seid Mai 2016 bei ATT.
Eine bessere Ausbildung gibt es in meinen Augen nicht.
Wenn man Trading lernen kann, dann nur bei ATT.
Es liegt natürlich bei jedem selbst. aber alle notwendigen Instrumente bekommt man hier beigebracht.Die Ausbilder nehmen sich immer Zeit für jeden einzelnen,und erklären so lange bis man es verstanden hat.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
03.08.2016

Thomas Geisler über ATT Trading

Nach Jahren eigenverantwortlichen Handels habe ich mich entschlossen mein Wissensstand durch Seminare/Coaching zu erweitern.
Jedoch wurde nirgends das gehalten, was im Vorfeld angeboten wurde. Man könnte dies auch als betrügerisches Verhalten deuten?! Es scheint vielfach lukrativer zu sein, Coaching für profitablen professionellen Handel anzubieten, als selber das vermeintliche Wissen für den Eigenhandel einzusetzen.
Warum dies so ist, sollte sich jeder einmal vor Vertragsunterzeichnungen fragen.

Bei meinem letzten Versuch bin ich allerdings fündig geworden und wurde zudem für alle Enttäuschungen der vorherigen Pseudoprofitrader entschädigt, da die Qualität meine Erwartungen vielfach übersteigt.
Bei ATT-Trading wird jeder auf ein gesundes breites Tradingwissen gehoben um dann in der Gemeinschaft weiter erfolgreich zu wachsen! Und erfolgreich zu traden!
Für mich stimmt hier alles und es ist erst der Anfang!

Erfolgreiches Traden lernt man von erfolgreichen Tradern.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
11.07.2016

Mike R. über ATT Trading

ATT-Trading ist definitv sein Geld Wert. Das habe ich bereits nach den ersten zwei Tagen der Intensivwoche gemerkt.
Die Ausbildung ist absolut Top gemacht. Bei Fragen wird individuell auf jeden eingegangen und jeder da abgeholt, wo er mit seinem Wissen steht.
Die Ausbilder sind sehr gewissenhaft und vor allem geduldig. Zur Not werden einzelne Themen auch vier oder fünfmal besprochen, bis wirklich jeder alles Verstanden hat.
Außerdem habe ich auch nach intensiver Recherche keinen anderen Anbieter gefunden der eine 3-Monatige Betreuungsphase anbietet.
ATT war und ist definitiv die richtige Entscheidung für mich.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
05.07.2016

Rainer G. über ATT Trading

Die Ausbildung bei ATT kann man nur jedem Tradinganfänger oder auch Fortgeschrittenen empfehlen.Die Ausbilder wissen wovon sie reden und bringen einem das Trading Schritt für Schritt bei. Dabei hat man keinen Zeitdruck und lernt mit jedem Tag was dazu.Dieses Projekt habe ich in dieser Form noch nirgends gesehen. Die Tradingerfolge vieler Schüler sprechen für sich! Klare Strukturen und fachlich nachvollziehbare Ansätze runden die ganze Sache ab. Daumen hoch und 5 Sterne!
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
05.07.2016

Jörg B. über ATT Trading

Nach einiger Skepsis (wegen der vielen schwarzen Schafe) hatte ich mich dann doch entschieden, mich für die Ausbildung bei ATT anzumelden. Im Mai gings dann los mit der Intensivwoche. Bereits am zweiten Tag der Intensivwoche war jede Skepsis verflogen. Mittlerweile bin ich in der 3monatigen Nachbetreuung und bin nach wie vor absolut zufrieden. Ich kann ATT daher bedenkenlos weiterempfehlen. Hier ist das Geld gut angelegt, insbesondere die Mischung der verschiedenen Unterrichtsformen machts. und die "Ausbilder" sind definitiv vom Fach. Alles in allem war´s die Richtige Entscheidung.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
05.07.2016

Monika R. über ATT Trading

Schon vor ATT hatte ich ein Ausbildungs-Webinar besucht. Es waren mehr als hundert Teilnehmer und ein persönlicher Kontakt mit den Ausbildner war nicht möglich. Das Webinar war zwar sehr professionell geführt und die erhaltenen Unterlagen top, aber nach der Ausbildung war ich wieder allein. Ich hatte zwar das Gefühl den vermittelten Stoff verstanden zu haben, aber den auch umzusetzen war ich nicht in der Lage. Vor allem konnte ich meine eigenen Fehler nicht erkennen.

In der Intensivwoche bei ATT konnte ich die Theorie endlich ein wenig ordnen und auf einmal ergab einiges einen Sinn. Die kleine Gruppengrösse und der aktive Austausch hat das Verarbeiten der Informationen massiv erleichtert.

In der Nachbetreuungsphase haben die täglichen Sessions die Fehler an den Tag gebracht. Das ist noch nicht vorbei. Auch jetzt habe ich noch die Möglichkeit von der Betreuung zu profitieren und das Forum zu nutzen. Bestimmt habe ich schon mehrere zehntausend Charts angeschaut, sie vor- und rückwärts studiert und langsam lüftet sich auch der Schleier.

Leider bin ich bei den Sessions aufgrund von Job und Familie nicht immer dabei. Auch das ist kein Problem. Die Sessions werden aufgezeichnet und können jederzeit geschaut werden. All das bekomme ich zu einem Preis der gerade mal die Serverkosten deckt.

"AUF DIE VISION KOMMT ES AN"

In der Zeit, als ich auf der Suche nach einer Lösung für mein Tradingchaos war, habe ich diverse Webinare von Ausbilder angeschaut. Bei den meisten hat es grossartig geklungen aber mir keine neuen Erkenntnisse gebracht. Ich war extrem vorsichtig. Schliesslich spricht es sich ja rum dass schon auch Möchtegerns, Schaumschläger und faule Eier in diesem Bereich unterwegs sind. Und dann gibts noch die, die man halt einfach nicht versteht. Bis einmal in so einem Gratis-Webinar einer der bekannteren Ausbilder, vielleicht unbedacht, über die Konkurrenz sagte: "Es ist schon toll was die Jungs von ATT da machen". Das machte mich hellhörig und ich war innert Sekunden auf der Homepage von ATT und habe mich dann auch angemeldet. Es war ein spontaner Entscheid den ich bis heute nicht bereut habe. Ich bin genau am richtigen Ort.

Man könnte sich nun fragen, wieso machen die ATTler all das und fast zum Nulltarif? Sie haben eine Vision und ich habe jetzt die meine.

Wie bitte? Was ATT für eine Vision hat? Frag Ali!
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
05.07.2016

Stefan S. über ATT Trading

Auch nach den nun 3 monatigen Betreuungsphase kann der "Maufwurf" von der März Ausbildung in Wien (Stefan S.) nur positves berichten. Durch meine (selbstständige) Berufstätigkeit ist es mir nicht immer möglich die Lifesessions zu verfolgen. Ich versuche dann aber die Aufzeichnungen mir anzusehen um am Ball zu bleiben, was auch gelingt. Das Forum von ATT ist eine sehr gute Einrichtung, in der man sich austauschen kann sowie Informationen erhält wie man sich zu bestimmten Marktsituationen verhalten soll (siehe aktuell das brexit Thema). Ich kann nach wie vor die 1 Woche (intensiv) Ausbildung bei ATT und die Betreuung danach für min. 3 Monate weiterempfehlen. Ich bleibe natürlich auch nach den 3 Monaten ATT treu.

Gruß Stefan S.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
05.07.2016

Markus M. über ATT Trading

Das Konzept von Intensivwoche und Nachbetreuung von mindestens 3 Monaten oder länger finde ich genial. Durch die täglichen Sessions sowie das Forum hat man jederzeit Gelegenheit seine Tradingideen bzw. Trades der Gruppe sowie den Ausbildern vorzustellen und zu besprechen. Meiner Meinung nach ist das die beste Möglichkeit, sich längerfristig weiterzuentwickeln. Ich kann ATT Trading allen empfehlen, die den Börsenhandel wirklich erlernen wollen und auch bereit sind die dafür notwendige Zeit zu investieren.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
05.07.2016

Markus B. über ATT Trading

Ich selbst bin jetzt seit 3 Monaten bei ATT und würde die Ausbildung jederzeit wieder machen! Die Ausbildner nehmen sich für jeden einzelnen Teilnehmer Zeit und falls etwas unklar ist, der kann seine Frage in einer von drei täglichen Sessions stellen. Ich für meinen Teil fühle mich bei ATT sehr gut ausgehoben und würde es jeden weiterempfehlen der das professionelle Trading erlernen möchte.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
05.07.2016

florian boehm über ATT Trading

Super professionelle und fundierte Ausbildung in allen Facetten des Tradings! Uneingeschränkt zu empfehlen! Preisleistungsverhältnis unschlagbar!
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
05.07.2016

Julius H. über ATT Trading

Die Ausbildung von ATT-Trading war die bisher wertvollste und nachhaltigste Erfahrung in meiner privaten Händlerkarriere. In der Intensivwoche werden die Grundlagen des Börsenhandels den Anfängern verständlich vermittelt, ohne unrealistische Traumwelten aufzuspannen. Für Fortgeschrittene eignet sich die erste Woche um ihr Wissen zu ordnen und wirklich anwendbar zu machen. Die Betreuer können auf jeden Einzelnen eingehen und beantworten Fragen mit der nötigen Ruhe und ohne Zeitdruck. Die anschließende (3-monatige) Nachbetreungsphase hilft den Schülern ihren Arbeitsstil zu finden, wobei alle Arbeitsschritte von den Betreuern ausgewertet werden, um eventuelle Fehlerquellen zu schließen. In der Community helfen sich Schüler gegenseitig weiter, egal ob es um Software-, Hardware- oder Handelsfragen geht. Mit der Ausbildung bei ATT habe ich meinen Börsenhandel auf ein neues Level gebracht und bereue diese Entscheidung wahrscheinlich nie.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
05.07.2016

Stefan C. über ATT Trading

Ich kann die Ausbildung bei ATT auf jeden Fall weiter empfehlen. Die Ausbilder wissen wovon sie reden und können dieses Wissen sehr gut weiter vermitteln. Die Nachbetreuung finde ich auch sehr gut, da dabei das theoretische Wissen immer wieder in der Praxis geübt wird. Ich bin froh dort gelandet zu sein.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
05.07.2016

Mirko Wünsche über ATT Trading

Glücklich und zufrieden...

Ja dass trifft es ganz gut. ATT Trading ist für mich die Rettung, die Erlösung, die Kompetenz und die Einfachheit im Trading die ich lange gesucht habe. Ich habe im 4 Quartal 2015 die Ausbildung bei ATT absolviert und konnte mich nun Woche für Woche immer weiter verbessern. Die Ausbilder sowie die komplette Community ist eine Klasse für sich.

Warum ATT Trading? Praxisbezogen, im Vergleich sehr Kostengünstig, großes Ausbildungsangebot (tägliche Sessions; spezifische Fachfreitage; eigenes Forum), Die Chance über ein Praktikum in die hauseigene Vermögensverwaltung zu kommen.

Kurz gesagt: Den heiligen Gral gibt es nicht aber es gibt sowas ähnliches und hat drei Buchstaben :)

Ich wünsche allen gute Trades und viel Erfolg bei Ihrer Entwicklung. Ciao, Mirko Wünsche
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
04.07.2016

Vladi G. über ATT Trading

Anfangs war ich noch sehr skeptisch ob ich die Ausbildung bei ATT machen soll. Schließlich gibt es in der Tradingwelt viele schwarze Schafe. Überzeugt haben mich dann die öffentlichen Webinare und das Wissen das nach der Intensivewoche nicht Schluss ist und man alleine gelassen wird, sondern das man noch weiter in der Gruppe betreut wird. ATT ist ein gemeinsames zusammenarbeiten von Lehrern und Schülern. Ich kann es nur weiter empfehlen.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
04.07.2016

Tomasz B. über ATT Trading

Ich muss dich warnen! Die Intensivwoche ist nichts im Vergleich zu der Nachbetreuung. Eigentlich sollte die Nachbetreuung eher Intensiv-Nachbetreuung heissen. Ich bin berufstätig und Familienvater und die 3-monatige Nachbetreuung war schon ziemlich hart. Du wirst nach Setups suchen (screening) und dabei unzählige Charts analysieren, jeden Abend werden Trends und/oder Trades besprochen. Muss man schon anpacken, wenn man Trading erlernen möchte. Naja, eine intensive Ausbildung zu fairen Preisen war auch ein Grund, warum ich zu ATT gegangen bin.
OK, es ist nicht so schlimm, denn die Sessions werden aufgenommen und man kann sich diese auch später anschauen. Eigene Trading-Ideen oder Trades können ins Forum gepostet werden und es ist immer jemand da, der gerne Feedback gibt.
Mit der Zeit wirst du merken, dass deine Trading-Plattform die Charts nicht schnell genug darstellen kann und das Screening nicht mehr so Aufwendig ist, wie am Anfang. Du wirst auch ruhiger schlafen können und deutlich weniger am PC sitzen, um jeden Tick zu analysieren.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
04.07.2016

Robert C. über ATT Trading

1 Woche Intensiv und danach drei Monate betreute mehr stündliche Sessions täglich, wenn man will sogar verlängerbar. In einer vertrauter Umgebung kann man seine Expertise im Börsenhandel insbesondere im diskretionären Trendhandel entwickeln, mit Betreuern und anderen Schüler an der Seite. Tolles Konzept!
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
04.07.2016

Silviya Marinska über ATT Trading

Die Ausbildung bei ATT ist die beste Entscheidung die ich treffen konnte. Die persönliche Betreuung der Ausbilder machen das Ausbildungskonzept zu etwas besonderes und einzigartiges! Weiter so! Tolle community!
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
04.07.2016

Mike H. über ATT Trading

Hatte das Glück gehabt letztes Jahr noch als letzter in den Septemberkurs hineinzukommen. Ich bin nach der Intensivwoche und der 3 monatigen Betreuungsphase in der Community geblieben weil ich vom Ausbildungskonzept überzeugt bin. Es ist eine ernst zu nehmende Ausbildung aber sie nimmt einem nicht die Arbeit an einem selbst ab. Wer Börsenhandel erlernen will wie man es bei Banken gelehrt bekommt der macht diese Ausbildung, muss aber auch entsprechend viel an sich selbst arbeiten. Wer dazu bereit ist bekommt die wohl beste Ausbildung im deutschsprachigen Raum. Ich bereue keinen einzigen Tag und bezweifle, dass ich wo anders besser aufgehoben wäre. Die Trades unserer Ausbilder, welche uns immer wieder von ihnen gezeigt werden, belegen für mich, dass ich hier richtig bin.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
04.07.2016

Yusuf G. über ATT Trading

Ich kann die Ausbildung bei ATT Trading mit bestem wissen und Gewissen jeden ans Herz legen. Ab Tag eins wird einem klar das es sich hierbei um keine 0815 Ausbildung handelt. Wirklich jeder in dem Team gibt jeden Tag sein bestes um das Projekt noch besser und noch effizienter zu gestalten egal ob Ausbilder, Schüler oder der Chef Ali Taghikhan persönlich. Ich bin sehr froh ein Teil dieser Gruppe sein zu dürfen.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
03.07.2016

Jo G. über ATT Trading

ATT Service bietet mit seinem Ausbildungskonzept eine grundlegende, ehrliche Ausbildungsbasis, welche durch die Betreuungsphase und der evtl. späteren, weiteren Mitgliedschaft eine gute Tradingbasis generiert. Alle Ausbilder verfügen über großes Fachwissen, welches mir sehr geholfen hat meinen Weg im Trading zu finden. Es werden nicht die unrealistischen Luftschlösser versprochen, die andere Trading Gurus so gerne darstellen, sondern sofort aufgezeigt, dass eine grundlegende Ausbildung gepaart mit einem harten Arbeitspensum über einen längeren Zeitraum nur den Erfolg verspricht. Aus persönlichen Gründen ist es mir leider nicht möglich an den täglichen Ausbildungs-sessions teil zu nehmen, wodurch das Studium der Aufzeichnungen eine große Hilfe für mich ist. Nach gut einem Jahr bin ich der Meinung dass ich auf einem guten Weg bin, noch lange nicht am Ziel angekommen, aber dennoch durch mein Studium der Ausbildungssessions sehr weit gekommen bin.
Kurzum, ein rundum ehrlicher und guter Ausbildungsservice.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
02.07.2016

Michael W. über ATT Trading

Ich bin mehr als nur zufrieden mit dem Service und der Betreuung des ATT-Teams. Man (er)lernt gemeinsam mit den anderen "Schülern" das traden und kann sich immer bei Fragen an sehr kompetente ATT- Mitarbeiter wenden. Meiner Meinung nach ist dies sicher die beste Ausbildung was es gibt auf dem Markt.
Danke ATT
Verifizierter Trader Avatar
Name der Red. bekannt
Verifizierter Trader
02.07.2016

Anonym über ATT Trading

Ich habe die Ausbildung bei ATT im Mai begonnen, diese fing an mit der Intensivwoche an und dauert jetzt noch bis ende August weitere (über) 3 Monate, denn begonnen haben diese erst mit Anfang Juni.
In der Intensivwoche wurde wirklich alles genauestens erklärt und es wurden von keinem Teilnehmer irgendwelche Fragen offen gelassen. Anfangs hatte ich schon etwas Angst, dass man sich doch das alles nicht merken kann, doch diese Angst hat sich sehr schnell von alleine erledigt, denn es wird auch nach der Intensivwoche in den fast täglichen Sessions (Webinare) eingegangen.
Es gibt in den nachfolgenden 3 Monaten von Dienstag bis Donnerstag eine morgendliche gemütlich Runde wo ca. an die 2 Stunden auf das Marktgeschehen, Nachrichten usw. eingegangen wird. Von Montag bis Donnerstag gibt es dann auch noch zusätzlich eine Nachmittagssession und eine Abendsession für Berufstätige, wobei hier direkt das erlernte (Screenen der Märkte) eingegangen wird und sehr genau analysiert wird. Hierbei schleichen sich bei den einzelnen Teilnehmern (wie auch mir) noch Fehler ein, wobei dabei jedoch sehr detailiert darauf eingegangen wird.
Das einzige, was ich bis jetzt bereue ist, dass ich nicht schon viel früher zu ATT - Trading gekommen bin, doch ich habe davon leider erst nach geschätzten 100 Stunden Recherche und unzähligen sogenannten falschen Gurus davon erfahren.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
02.07.2016

Carsten Lorenz über ATT Trading

Ich kann diese Ausbildung nur jedem empfehlen. Das Konzept der intensiven Ausbildungswoche in Verbindung mit der drei-monatigen Nachbetreuungsphase, in welcher die Grundlagen vertieft und wieder und wieder geübt werden, ist unschlagbar. Man hat dazu noch eine starke Community im Rücken, welche einem im Forum und den täglichen Sessions mit Rat und Tat zur Seite steht. Das man am Ende der Nachbetreuungsphase sogar die Möglichkeit hat, gegen eine kleine Gebühr in dieser Gemeinschaft zu bleiben, sollte man ebenfalls nicht unterschätzen. Die wenigsten werden in drei Monaten die Märkte alleine bewältigen können und hier wird niemand allein gelassen.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
02.07.2016

Alexander S. über ATT Trading

Bei ATT lernt man den professionellen Handel. Mit der Intensivwoche und den 3 Monaten Nachbetreuung und der Option sein Leben lang ein Teil der ATT Community zu sein, bekommt jeder die Möglichkeit auf lange Sicht profitabel an den Finanzmärkten zu agieren. In der Intensivwoche bekommt man alle Werkzeuge, die man dann für den Handel braucht, beigebracht. In den folgenden 3 Monaten wird dann das vermittelte Wissen gefestigt und vertieft. Alle kniffe und Tricks verraten die Ausbilder auch nicht sofort, es wird auch verlangt dass man seinen eigenen Kopf anstrengt und sich selbst mit dem Markt beschäftigt. Was auch den Vorteil bringt dass jeder in der Geschwindigkeit lernt die für ihn angemessen ist, dadurch wird eben keiner Unterfordert oder Überfordert. Zu dem können die Ausbilder jede Marktsituation mit dem gelernten aus der Intensivwoche erklären, wer sonst da draußen kann einem ein Regelwerk beibringen und die aktuelle Marktlage damit erklären?

Letztendlich ist es einem selber Überlassen wie gut jemand wird, dadurch wie viel Arbeit man in das Trading steckt.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
02.07.2016

Jan K. über ATT Trading

Wer den profitablen Handel von wirklichen Profis erlernen möchte, der hat im deutschsprachigem Raum eigentlich keine große Auswahl. Hinzu kommt, dass es kaum möglich sein dürfte professionelles Handeln innerhalb von ein paar Tagen vollständig zu erlernen, grenzt sich die Auswahl nochmals stark ein.
Bei ATT geht es nicht darum irgendein Add-On, oder Trading-Paket zu verkaufen, sondern das "Trading-Handwerk" grundsätzlich zu erlernen.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
02.07.2016

André Petermann über ATT Trading

erstklassige Ausbildung!! Man bekommt Sicherheit, sich in in dem Märkten zu bewegen und bekommt von der Community direkt gespiegelt, welche Fehler man macht. Dadurch ist der Lernfortschritt sehr schnell. Das ist eine Ausbildung die mal ihr Geld wert ist.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
01.07.2016

Wolfgang M. über ATT Trading

Es ist schön Teil dieses Projekts zu sein und ich möchte es an alle die weiterempfehlen, die ernsthaft ihr Trading verbessern möchten, und das nicht alleine, sondern im Team mit anderen tun wollen.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
01.07.2016

Stefan H. über ATT Trading

Wer das Trading, ob nun als Vollzeit-Trader oder als berufstätiger nach dem "Brot-Job" lernen möchte und auch begriffen hat das man den erfolgreichen Handel an der Börse nicht in einer Woche lernen kann und dem wichtig ist auch langfristig am Markt zu bestehen der ist bei ATT-Trading in besten Händen.
Eine solide Intensivwoche mit der mindestens 3-Monatigen Nachbetreuung und den dazugehörigen Meetings mit den anderen Schülern bilden für mich als berufstätiger die perfekte Ausgangslage für einen erfolgreichen Handel.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
01.07.2016

Nasim A. über ATT Trading

Tolle Ausbildung, kompetente Ausbilder. Super Community und vor allen sehr gute Nachbetreuung. Nicht nur das übliche Seminar und dann Tschau.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
01.07.2016

Florian R. über ATT Trading

Ich kann die Ausbildung bei ATT jedem empfehlen, der den Börsenhandel von professionellen Händlern erlernen möchte.

Die täglichen Sessions mit den Ausbildern und Schülern, sowie das hauseigene Forum, schaffen einen nicht zu unterschätzenden Mehrwert und steigern den Lerneffekt enorm.

Ich würde mich jederzeit wieder für ATT entscheiden.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
01.07.2016

Urs B. über ATT Trading

Ein hervorragender Service, dessen Coaches mit viel Geduld und hoher Kompetenz auf den/die Einzelnen eingehen. Und so allen die Chance geben, ein professioneller Trader zu werden.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
01.07.2016

Marcus A. über ATT Trading

Hallo, ATT-Trading kann ich zu 100% empfehlen! Ich war vorher bei 2 anderen "Gurus" der Tradingbranche, deren Namen sicher jeder kennt, der sich auch nur ein bisschen mit der Szene beschäftigt. Diese Coaches haben ein gutes Marketing, das den interessierten Einsteiger begeistert. Leider verdienen solche Tradingcoaches ihr Geld in der Hauptsache mit dem Coaching, statt mit dem Trading selbst! Über das Traden reden unterscheidet sich in der Praxis aber von tatsächlich erfolgreichem Traden. Da gibt es schon noch einige Dinge zusätzlich zu beachten.
Der erfolgsentscheidende Unterschied bei ATT-Trading ist die persönliche und individuelle Nachbetreuung! Allein in den Grundkosten sind 3 Monate dieser Nachbetreuung schon enthalten. Das bietet kein anderes Ausbildungskonzept. Trading lernt niemand in 5 Tagen und die Fehler, die bei der Anwendung des Erlernten gemacht werden, werden bei ATT in gemeinsamen Online-Sessions besprochen, bewertet und gelöst. Jeder Teilnehmer/ jede Teilnehmerin kommt zu Wort und stellt Tradingchancen/ideen vor. Mit zunehmender Dauer der Teilnahme steigt die Qualität der Teilnehmer massiv an. Man hat täglich Kontakt mit professionellen Händlern, die die aktuelle Ausbildung selbst durchlaufen haben und individuelle Tipps geben können. ATT-Schüler posten regelmäßig fachlich korrekte Trades, in denen belegbar gezeigt wird, dass die Vorgaben und Setups funktionieren, wenn das Erlernte angewendet wurde. Jeder kann es lernen, wenn der nötige Einsatz und die aufzubringende Mühe erbracht wird.

Der Ansatz (Trendfolge) ist für jeden nachvollziehbar und ist in allen Märkten und Richtungen anwendbar und reproduzierbar. Für mich ist ATT der Volltreffer gewesen! Wer traden lernen will, beständig und sicher Performance erzielen möchte ist hier richtig! Viele Grüße und viel Erfolg Marcus
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
01.07.2016

Thorsten B. über ATT Trading

Über sechs Jahre lang habe ich mich mit dem Thema Trading mit Hilfe von Büchern, Internet und Trading-Services auseinander gesetzt. Indikatoren und Handelsansätze kennen gelernt die stumpf durchgezogen wurden mit Drawdown-Phasen von bis zu -40%.
Natürlich gibt es nicht den vielzitierten "heiligen Gral" und Minus-Trades wird es immer geben, aber alles was ich vor ATT kennen gelernt habe wirkte nicht hundertprozentig durchdacht auf mich. Die Systeme wirkten nur bei gewissen Marktphasen und falls der Markt grade nicht "richtig" war für dieses System, wurde trotzdem weitergehandelt und das
Ganze als natürliche Drawdown-Phase verkauft. Fand ich nicht so gut, um das mal höflich auszudrücken.

Bei ATT gibt es erst einmal eine Intensiv-Woche, wo die Grundlagen vermittelt werden, damit alle auf den gleichen Stand gebracht werden. Danach trifft man sich in "Sessions" im Internet mit Kopfhörer und Mikrophon. Dort stellt dann jeder völlig unaufgeregt seine Werte vor und bekommt ein Feedback. Man hängt nicht mehr alleine vorm Rechner und zermartert sich den Kopf ob man einsteigen, halten oder aussteigen soll.
Tolle Sache!!! Zusätzlich gibt es noch ein eigenes Forum, wo Werte jederzeit hineingestellt werden, oder sonstige Fragen gestellt werden können.

Hinzu kommt, dass man Vergünstigungen bei einem Datenfeed und Broker bekommt.

Klar, der Schulungspreis scheint im ersten Augenblick etwas hoch, aber man bekommt im Endeffekt das Trading von einem absoluten Experten beigebracht und wird noch danach gecoacht. Ich habe bisher keinen Cent bereut.

Ich kann ATT nur jedem wärmsten empfehlen.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
01.07.2016

Marcel S. über ATT Trading

-1,5 Jahre Mitglied, nicht umsonst
-Community via Forum stets in regen Kontakt (Austausch aller relvanten Themen über Trading) mit allen Mitgliedern
-Handelsansatz durch regelmäßige Sessions verfestigt und umgesetzt
-Verpasste Sessions per Video on Demand abrufbar
-Fachsessions über Themen die tiefgreifender behandelt werden
-Jederzeit wieder
-Empfehlung für Trader, die sich in der Findungsphase befinden und keinen Handelsansatz bisher haben oder für Trader die einen neuen Handelsansatz erlernen möchten.
Verifizierter Trader Avatar
Name der Red. bekannt
Verifizierter Trader
01.07.2016

Anonym über ATT Trading

ATT bietet eine seriöse Möglichkeit sich intensiv und vor allem praxisbezogen im Bereich Trading ausbilden zu lassen. Man erhält in der Intensivwoche bzw. den Monaten der Nachbetreuung eine perfekte Grundlage um sein Trading profitabler und nachhaltiger zu gestalten.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
01.07.2016

Thomas N. über ATT Trading

Schon sehr früh kam ich zur Markttechnik, habe die einschlägigen Bücher gelesen und Webinare angeschaut. Die Theorie war klar, nur in der Praxis wollte es nicht so richtig klappen.
Also noch mehr Bücher gelesen, Webinare angeschaut und einen Premiumdienst gebucht. Jetzt war alles klar, glaubte ich, nur die Umsetzung in die Praxis wollte immer noch nicht gelingen.
Als Statistiker kam ich dann zwangsläufig zu den Bollinger-Bändern, die aber auch nicht den gewünschten Erfolg brachten.

Als ich dann auf die Seite von ATT-Trading aufmerksam wurde, informierte ich mich genauer und war von dem Ausbildungskonzept sofort begeistert.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
01.07.2016

Manfred Ohnewas über ATT Trading

tolles Forum, gute Verbindungen zu Broker, Vergünstigungen für Datenfeeds, tägliches Coaching von Profis, man sitzt nicht allein vor dem Rechner, sondern erhält immer zu den aktuellen Marktsituationen Feedbacks und wie auf den Finanzmärkten zu agieren ist.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
01.07.2016

Uwe Schmidtke über ATT Trading

Die Ausbildung bei ATT - Trading ist eine professionelle herangehensweise an die Erfordernisse des Börsenhandels. Die Themen sind logisch aufeinander aufgebaut und man bekommt das benötigte Wissen um an den Märkten zu bestehen.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
01.07.2016

Michael K. über ATT Trading

ATT Trading bietet eine Trader-Ausbildug, die ihresgleichen sucht. Auch nach einer Einführungswoche kann man sich mit den anderen Schülern und Ausbildern über ein Forum und täglichen Online-Sitzungen über sein Handeln austauschen. Vorbildlich!
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
01.07.2016

Jan R. über ATT Trading

Einmaliges Ausbildungskonzept welches ich am Markt noch kein zweites mal gefunden habe. Hier wird gehalten was versprochen wird! Eindeutige Setups, verständliches Trademanagement...Man bekommt alles an die Hand um im Börsenhandel erfolgreich zu werden!
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
01.07.2016

Lars B. über ATT Trading

Ich bin Schüler bei ATT seit März 2016. Ich kann jeden angehenden Trader empfehlen diese Ausbildung zu machen. Das Ausbildungskonzept mit der 3-monatigen weiteren Betreuung ist einmalig. Die Ausbildung wird von fachkompetenten Ausbildnern geführt die das Wissen sehr gut vermitteln egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener. Die Betreuungszeit nach der Ausbildung bringt soviel Mehrwert was bei anderen nicht ohne zusätzliche Bezahlung möglich ist. Preis-/Leistungsverhältnis mit sehr kompetenden Coaches ist Klasse. Verschwendet kein Geld und macht eine vernünftige Ausbildung bei ATT. Ich spreche aus Erfahrung. Gruß Lars
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
30.06.2016

herwig h. über ATT Trading

die beste ausbildung die es am markt gibt - mit einer betreuung bei welcher man sich aufgehoben fühlt, und nicht nach einem internsivseminar "alleine gelassen wird"
alles mit mass und ziel - und das führt wissentlich zum ziel-erfolg - denn man will ja an der börse geld verdienen und nicht "zocken"
also wenn sich jemand wirklich für eine perfekte ausbildung und weiterbildung interessiert, den zeitlichen horizont mitbringt, und auch disziplin und geduld, ist hier richtig.
jene welche jedoch einigen anbietern den glauben schenken, man könne in wenigen wochen der supertrader sein, werden beim aufnahmekriterium durchfallen und können auch bei der ausbildung nicht teilnehmen - es findet zuvor eine gewisse selektion statt, welches ich absolut perfekt finde, und die spreu vom weizen trennt.
die ausbildner gehen auf jeden einzeln ein, denn jeder hat seinen eigenen stil, zeitliche nähe zum markt und kontogröße - alles wird berücksichtigt und die ausbildung angepasst.
ATT Trading - nur weiter so - das ist ein absolutes alleinstellungsmerkmal im dschungel der trading ausbildungen
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
30.06.2016

Philipp P. über ATT Trading

Das Konzept von ATT ist eine ganz neue Erfahrung und Herangehensweise an das professionelle Trading für mich und das trotz langjähriger Erfahrung im Kapitalmarkt- und Bankgeschäft. Mich freut es ein Teil des ATT-Teams zu sein.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
30.06.2016

Randolf L. über ATT Trading

Ich habe im März 2016 meine Ausbildung bei ATT in Wien absolviert und es hat mein Trading in Theorie und Praxis auf ein ganz neues Level gebracht. Nach weiteren drei Monaten Betreuung bin ich dankbar, diesen Schritt gegangen zu sein. Eine Ausbildung im Trading- ja, dann bei ATT. Danke ans Team.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
30.06.2016

Mirko Z. über ATT Trading

ich empfehle ATT Trading auf jeden fall weiter. Man kann da sehr viel übers Traden lernen. Es fängt mit der Intensivwoche an und geht dann weiter mit einer dreimonatiger Betreuung. Früh, mittags und Abends. Also auch für diejenigen geeignet die in Schichten arbeiten gehen.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
30.06.2016

Daniel Rinner über ATT Trading

Ich kann jedem ATT Trading empfehlen, weil man dort wirklich sehr viel lernt und nur das lernt was man auch wirklich zum Trading braucht! Was ich noch sehr hilfreich finde, ist die dreimonatige Nachbetreuung. Negatives wüsste ich nichts zu berichten. Leider habe ich ATT Trading sehr spät entdeckt, so dass es mich in den letzten Jahren sehr viel Geld gekostet hat.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
30.06.2016

Simon H. über ATT Trading

Dieses Ausbildungskonzept ist aus meiner Sicht einzigartig in dieser Form.
Alleine schon das Web-Session-Konzept, gegenüber dem ich anfangs skeptisch war, hat mich schnell begeistert.
U.a. bin ich dadurch völlig flexibel in meiner Tagesplanung.
Der Rückhalt durch die große Community bestärkt mich jeden Tag aufs neue dran zu bleiben und erweitert ständig mein Wissen. Die Professionalität der Ausbilder ist top.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
30.06.2016

Alexander Kinderknecht über ATT Trading

Professionelle Ausbildung. Vorteil gegenüber allen anderen Ausbildungen, wo nach einer Woche Schluss ist und man anschließend alleine vor dem Rechner mit vielen offenen Fragen sitzt, ist bei ATT der, dass das Lernen nach der Intensivwoche noch min. 3 Monate in Form von täglichen Webinaren (nachmittags, abends) stattfindet. Man screent Märkte, bespricht Trades und hat eine große Community wo jeder für jeden alles gibt. Einmalig und ich würde diese Ausbildung jeder Zeit wieder machen.
Verifizierter Trader Avatar
Name der Red. bekannt
Verifizierter Trader
30.06.2016

Anonym über ATT Trading

Hallo zusammen,
ich habe im Januar 2016 bei ATT-Trading die Intensiv-Woche besucht und anschließend die dreimonatige Ausbildung genossen. Um es vorweg zu nehmen, das war die beste Entscheidung die ich für mein Trading treffen konnte.
Vor allem hat mich als Berufstätiger die Möglichkeit der Abend-Sessions überzeugt. Somit sitzt man nicht alleine vor dem PC, sondern man befindet sich in eine großen Community.
Es gibt tägliche Sessions, in denen jeder Teilnehmer Werte oder Trades vorstellen kann. Diese werden von Mitschülern und Coaches detailliert bewertet. Dadurch wird das Auge für schöne Werte immer mehr geschult. Zusätzlich gibt es ein Forum, was einem die Möglichkeit bietet sich mit anderen Schülern auszutauschen und Trades zu besprechen.
Fazit: Ich kann jedem Interessierten nur sagen, besucht diese Ausbildung, du wirst es nicht bereuen!
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
30.06.2016

Jörg Richter über ATT Trading

Ich bin seit Mai 2016 bei ATT und bin rundum begeistert. Neben dem 1 wöchigen Intensivkurs, in dem man die Theorie vermittelt bekommt, gefällt mir besonders die Betreuungsphase. Selbst für mich als Berufstätiger wird eine Abendsession angeboten bei der wir immer wieder unsere Fehler aufgezeigt bekommen und so Schritt für Schritt weiter an Erfahrung gewinnen. Auch die Hinweise aus dem Berufshandel sind sehr hilfreich. So werden wir gerade in turbulenten Markphasen (wie gerade jetzt nach dem Brexit) vor zu großem Aktionismus gewarnt. Man ist einfach nicht mehr allein. Hier einige Vorteile die ich bei ATT sehe:
- Sehr gute Vermittlung der Theorie
- tägliche Betreuung durch Berufshändler
- Erfahrungsaustausch mit Mitschülern im Forum
- regelmäßige "Fachfreitage" in denen bestimmte Themen noch einmal besprochen und erklärt werden
- Vergünstigungen beim Erwerb von SW Paketen (AgenaTrader), Brokern oder Datenfeeds

Bei ATT fühle ich mich bestens aufgehoben auf meinem Weg zum erfolgreichen Trader. Allerdings hat auch hier der liebe Gott vor den Erfolg den Fleiß und die Übung gesetzt. Wer was anders verspricht hat keine Ahnung oder hat andere Interessen.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
30.06.2016

Thomas W. über ATT Trading

ATT bietet ein einmaliges Ausbildungskonzept. Nach der Intensivwoche ist mir klar geworden, ohne professionelle Ausbildung geht es einfach nicht. Schon am ersten Tag stellte ich bei mir grundlegende Fehler bei den Basics fest. Diese Fehler beruhten aus der eigenen falschen Interpretation meiner gelesenen Fachbücher.
Nach meiner beendeten Intensivwoche folgten drei weitere Monate Betreuung in denen ich Nachmittags- oder an den Abendveranstaltungen teilgenommen habe. Dieses ist ein absolutes Alleinstellungsmerkmal dieser Ausbildung. So wurden Tradingfehler schnell aufgedeckt.
Da ich nach der Ausbildung ein Teil der Community bleiben konnte, bin ich nun schon über 1,5 Jahre bei ATT. Seither wird mein trading Tag für Tag professioneller.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
30.06.2016

Dirk Maier über ATT Trading

Nach vielen erfolglosen Seminaren und Schulungen, die mich eine Menge Geld gekostet haben, bin ich glücklicherweise auf das Angebot von ATT gestoßen. Seit ca. 10 Monaten bin ich nun dabei und habe nichts bereut.

Hier bekommt man eine richtige Ausbildung von echten Profis, die allesamt Fremdkapital verwalten. Und dass Sie dabei auch noch sehr erfolgreich sind, ist mir während dieser Zeit immer wieder bewiesen worden (sogar notariell beglaubigt!). Für mich war das allerdings nie nötig, da ich immer erfolgreicher und profitabler geworden bin.

Bei der folgenden Aufzählung der „Features“ wird man feststellen, dass es eigentlich wie in einer richtigen Schule zugeht:

- Drei Mal täglich finden die „Schulstunden“ statt, einmal morgens, mittags und abends für Berufstätige. Dabei werden Werte in der Gruppe (zusammen mit den Ausbildern) besprochen und analysiert. Trades können vorgestellt werden und man weiß sofort, was man falsch gemacht hat und wie man es hätte besser machen können. Die Ausbilder erklären die aktuelle Marksituation und weisen auf wichtige Besonderheiten hin. Das hilft einem, viel Geld zu sparen oder auch zu verdienen.

- Über das eigene Forum, das sehr übersichtlich aufgebaut ist, findet man zu jedem Problem sofort Hilfestellung, egal ob zu Trades oder auch technischen Angelegenheiten, wie zum Beispiel Software, Datenfeeds oder Hardware.

- Trades können auch vorab gepostet werden um nicht sinnlos sein Geld aufs Spiel zu setzen.

- Die Ausbilder können persönlich angeschrieben werden, wenn es um ein spezielles Problem geht. Man erhält immer eine sehr kompetente Antwort.

- Auch Hausaufgaben werden gestellt, die man dann in der Gruppe vorträgt. Man arbeitet also aktiv mit. Dadurch erhält man eine gewisse Routine, die für jeden Handelstag sehr wichtig ist.

- Schüler bekommen vergünstigte Konditionen bei Brokern und Datenfeeds, so spart man zusätzlich Geld.

- In der Gruppe herrschen ein kollegiales Verhältnis und ein respektvoller Umgang, so wie sich das für erwachsene Menschen gehört. Keiner wird alleine gelassen, die Gruppe zieht jeden einzelnen mit.

- Es wird solange erklärt, bis es jeder verstanden hat. Alles wird in zeitlich sinnvollen Abständen wiederholt. Dadurch wird das Gelernte gefestigt und ins Gehirn „eingebrannt“, bis man es intuitiv beherrscht.

- Die Ausbilder verfügen über immenses Fachwissen der Finanzwelt. Und nur gute Lehrer können gute Schüler hervorbringen!

So könnte ich noch einige Seiten schreiben… Dass hier nur positive Argumente stehen, mag den einen oder anderen vielleicht verunsichern. Ich habe gründlich nachgedacht und nach negativen Aspekten gesucht, habe für mich persönlich aber keine finden können.

Dies ist ein einmaliges und tolles Projekt, das hier auf die Beine gestellt wurde und immer weiter entwickelt wird. Ali und seine Ausbilder widmen sich trotz Ihrer vielen täglichen Aufgaben in der Vermögensverwaltung aufopferungsvoll dieser Sache. Dafür haben Sie meinen größten Respekt und sind zu meinen Vorbildern geworden.

Mein Ausbilder sagte einmal: „Es gibt zwei Berufe, die man sich unmöglich selber beibringen kann. Der Arztberuf und den eines Vermögensverwalters“.

Und ein Beruf, egal welchen und besonders diese beiden, ist nicht mit nur einer Woche Schulung erlernbar. Für diejenigen, die den Handel an den Börsen auf professionellem Niveau erlernen möchten, führt an ATT kein Weg vorbei.
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
30.06.2016

Christian S. über ATT Trading

Dazulernen und verbessern kann man sich immer!

Das Coaching bei ATT Trading war trotz meiner bisherigen Erfahrung eine echte Bereicherung und hat meine Herangehensweise an Trades von Grund auf verbessert. Es hat mein Verständnis vom professionellen Trading vertieft.

Gerade weil ich bereits seit einigen Jahren trade, wollte ich meine Handelsweise strukturierter und konstanter gestalten. Ich hatte zu viele Informationen sowie „Hilfsmittel“ zu verarbeiten und ich wollte größere Draw-Down-Phasen nicht mehr akzeptieren. Kurz gesagt, wollte und musste ich mich verbessern.

Genau das habe ich in der sehr intensiven Coaching-Woche erreicht. Die Coaches haben auf motivierende Art und Weise die wichtigen Tradingregeln und -techniken für einen langfristigen Erfolg vermittelt und konsequent einstudiert. Dabei wurde auf jeden Teilnehmer persönlich eingegangen und jeder mit einbezogen.

Und weil Theorie allein die Praxis noch nicht ändern kann, gibt es danach 3 Monate gemeinschaftliches praktisches Training mit den Profis.

5 Sterne Deluxe ;)
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
30.06.2016

christian h. über ATT Trading

Eine Top Ausbildung, eine Intensiwoche mit viel Informationen, es wird einem beigebracht wie der Markt aufgebaut ist, wie das Orderbuch funktioniert und endlich wurde das Moneymanagment richtig erklärt, in allen anderen Seminaren hatte ich das nicht.
Und sie zeigen einem wie bestimmte Setups aussehen und woran wir uns halten müssen und das wird nach dieser Woche weitere drei Monate lang täglich geübt, mit Videos, und Sprechstunden und Fachtagen rundet att mit ihrem unglaublichen preis das Angebot ab.

Es gibt nichts Vergleichbares und ich sehe selber wie mein trading immer besser wird jeh länger ich dabei bin.

Ich kann es jedem nur empfehlen der das traden erlernen will und nicht mehr alleine vor dem Rechner sitzen will, seit ich eben bei att bin bin ich nicht mehr alleine :)
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
30.06.2016

Christopher W. über ATT Trading

Ich habe im Mai die Intensivwoche bei ATT-Trading absolviert und bin momentan in der 3 monatigen Ausbildungsphase. Meine Erfahrungen sind sehr positiv. Die Ausbilder (die ja selbst einmal Schüler bei ATT waren) sind sehr kompetent und können die Theorie gut vermitteln. Was dann aber DER entscheidende Unterschied zu allen anderen Coachings in der Börsenwelt ist, ist die Nachbetreuung, also die 3 Monate nach der Intensivwoche. Denn dort wird in den täglichen Sessions versucht Schritt für Schritt das gelernte theoretische Wissen erfolgreich in der Praxis umzusetzten. Man wird nicht wie bei allen anderen Coachings die ich kenne nach 2-5 Tagen wieder alleine gelassen und nur so kann man auf dauer auch profitabel werden! Zusätzlich bietet ATT Trading ein internes Forum wo sich alle Schüler und Ausbilder austauschen können, wo Trades oder auch Tradeideen besprochen werden und vieles mehr. Der Preis für die Ausbildung ist in meinen Augen sehr fair und es gibt sogar die Möglichkeit nach den 3 Monate gegen eine 2 stellige monatliche Gebühr weiterhin dabei zu bleiben. Mein Fazit: ATT-Trading kann ich ohne bedenken empfehlen
Verifizierter Trader Avatar
Name der Red. bekannt
Verifizierter Trader
30.06.2016

Anonym über ATT Trading

Man merkt, dass die Betreuer professionelle, profitable Trader sind. Nach der Intensivwoche noch 3 Monate tägliche Betreuung, das bietet sonst niemand. Wer ernsthaft daran interessiert ist Trader zu werden ist hier genau richtig. Kann die Ausbildung bei ATT uneingeschränkt empfehlen!!!
Verifizierter Trader Avatar
Verifizierter Trader
30.06.2016

Özgür t. über ATT Trading

Wer wirklich Traden lernen will muss zu ATT Trading gehen, nicht nur das hier Profis es einem beibringen und nicht es behaupten wie andere, dies wurde mehrfach bereits bei Live trading Veranstaltungen gezeigt.

Viel wichtiger ist das bereits einige Schüler es geschafft haben und vom Traden leben. Die Schüler werden auch nicht versteckt, jeder kann mit ihnen reden und sieht wie die sich entwickeln. Einer der weiteren großen Unterschiede ist die Betreuung nach der Intensivwoche, wir werden nicht alleine gelassen wie bei allen anderen, sondern mindestens 3 Monate weiter betreut und wer will kann auch danach weiter in der Gemeinschaft bleiben.

Ich hatte bereits 3 andere Seminare besucht aber jetzt bin ich bei ATT und bin in einer Gemeinschaft mit eigenem Forum wo wir täglich gemeinsam traden und unsere Ausbildner uns helfen unser Wissen zu erweitern.

Es gibt noch einen Bonus für diejenigen die sich am besten entwicklen, die werden dann ins unternehmen eingegliedert und können dann Analysen für Banken schreiben und auch ein Praktikum machen um später wie andere es in die Haus eigene Vermögensverwaltung zu schaffen.

Für mich war es die Beste Entscheidung in meiner Trading Karriere.