Tradingschule24

Bei diesem Steckbrief handelt es sich um das Angebot eines unabhängigen Anbieters.

Anbieter: Tradingschule24

Website

 

Zum AnbieterInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten Mit dem Demokonto unseres Forex Testsiegers XTB Trading testen

CFD Service - 77% verlieren Geld

Impressum

H. Pascheke
Am Rundblick 1
58091 Hagen

Konzept

Ohne Kenntnisse Börsengewinne generieren

Testberichte

Nein

Mitgliedervorteile

Nein

Erscheinungsweise

minütlich sobald neue Signale per Expert Adviser generiert werden.

Kommunikation

k.A.

Über den Anbieter

k.A.

Echtgelddepot inkl. Kosten

Nein

Nachvollziehbare Tradehistorie

Ja

Test-/Schnuppermöglichkeit

Nein

Konkrete Anweisungen Entry & Exit

Nein

Märkte & Instrumente

  • Forex
  • Indizes

Zeitfenster

k.A.

Transparente Strategie mit Lerneffekt

Ja

Unterschiedliche Regelwerke vorhanden.

Diese lauten:

  • Regelwerk nach UKB
  • Regelwerk BEL
  • Regelwerk B100
Mit dem Demokonto unseres Forex Testsiegers XTB Trading testen

CFD Service - 77% verlieren Geld

Erfahrungen mit Tradingschule24

16.09.2017
Carl R. über Tradingschule24
Jetzt geht es immer weiter mit der Suche nach Dummen. Das neueste Projekt des Herrn Paschkel ist www.smarttrading24.de !
Unter neuem Namen sucht er wieder Neulinge, welche seinen dubiosen Versprechungen glauben sollen. Wann merkt ihr endlich, dass dieser Herr vom seriösen Traden so gut wie keine Ahnung hat und Euch nur das Geld aus der Tasche ziehen will !


19.05.2017
M. Frickenhorst über Tradingschule24
„OHNE KENNTNISSE BÖRSENGEWINNE GENERIEREN“ ???
Die von Paschke selbstgewählte Beschreibung seines Angebotes sagt alles aus. Für wie dumm hält er seine Kunden? Ich habe wie viele andere auch Geld verloren durch die falschen Angaben von Paschke. Und ich habe gesehen, wie er tradet. Wobei es mehr ein nervöses, teilweise verzweifeltes Aktionieren war ohne jede Professionalität.


16.03.2017
Name der Red. bekannt über Tradingschule24
Es handelt sich meinem Empfinden nach keinesfalls um einen professionellen Trader und somit auch nicht wirklich um eine realistische Chance auf Zugewinne…


18.02.2017
Marco C. über Tradingschule24
Unglaublich : Tradingschule24 macht weiter unter anderem Namen ! Nennt sich jetzt www.tradershop24.com und macht u. a. Werbung für so dubiose Gestalten wie Koko Petkov. Natürlich werden weiterhin auch die erfolglosen Strategien des Herrn Paschke beworben. Ja, wenn man einen schlechten Namen bekommen hat ( BERECHTIGT ), dann wird eben ein anderer Name genommen und weiterhin nach Dummen gesucht.
Leute, lasst Euch nicht über den Tisch ziehen !


16.02.2017
Matthias G. über Tradingschule24
Gut, dass es Seiten wie von Brokerdeal gibt. Dort wird man gewarnt ! Und vor Mister Paschke und seiner „Tradingschule24“ ist zu warnen. Schon der Name ist eine blanke Ironie: Tradingschule.. Das ist ein xxx, der meiner Meinung nach nicht erfolgreich traden kann und mit seiner Masche den ahnungslosen Neulingen das Geld aus der Tasche zieht. Hart an der Grenze zum Strafgesetzbuch !!


05.02.2017
Name der Red. bekannt über Tradingschule24
Leider muß ich mich meinen Vorschreibern anschließen. Auch ich habe mich leider blenden lassen von dem sog. 88 Tage Projekt, welches vorzeitig geschlossen wurde, angeblich aufgrund von Beschuldigungen die, die Aufmerksamkeit der Bafin nach sich zogen. Nundenn Wäre das so gewesen, stünde es auf der Seite der Bafin. Hr. Paschke verdient an jedem Trade egal ob Gewinn oder Verlust. Der Kunde eben nicht. Wieso verdient er hier was und wie geht das? Nun er wirbt neue Kunden über seine Banner oder Webelink per Email. Der Kunde eröffnet ein Konto bei dem Broker für den er geworben wurde. Jeder Trade der nun ausgeführt wird und auch kopiert wird, wird Hr. Paschke anteilig rückvergütet. Das mag bei 1-2 Kunden nix bringen, bei 50 oder mehr aber schon. Damit ist es dann auch egal ob der Originaltrade im Minus landet. Hr. Paschke verdient and der Rückvergütung insgesamt viel mehr. Da das Projekt seit September 2016 nicht im Plus war, kann ich nur jedem raten…bringt das Geld sinnvoll um die Ecke oder besser lernt traden aber nicht bei TS24, hier lernt man nix. Hr. Paschke ist weder willens noch in der Lage seine eigenen Regelwerke zu beherrschen bzw. richtig selber anzuwenden. Wäre das so, könnte er tatsächlich auch mal nen Monat im massiven Plus beenden. Auch die Art der Geschäftsanbahnung und Behandlung von Kunden ist alles andere als seriös. Also Finger weg!

UNSERE FOREX BROKER EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • rund 50 Währungspaare handelbar
  • ab 0,01 Lots handeln über Standard-Konto
  • Kontoführung ist kostenfrei
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!CFD Service - 77% verlieren Geld