Querverdiener.com

Trading Webinare von Max Degen

Bei diesem Steckbrief handelt es sich um das Angebot eines unabhängigen Anbieters.

Das sagen Kunden & Tester

  • Kostenloses Webinar besteht aus Verkauf von Trading-Paketen
  • Kein echtes Live-Trading im kostenlosen Webinar
  • Unterschiedliche Impressumangaben

Anbieter: Max Degen

Website

 

Zum AnbieterInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Impressum

Max Degen
Gran Via Creu 44
07180 Santa Ponca
Mallorca

Aus der E-Mail des Anbieters:
Tehl GmbH
Franz Hartmann
Paulaner Palais
Klostergasse 5
04109 Leipzig
Registergericht: Amtsgericht Leipzig
Registernummer: HRB 32684

Webseiten: querverdiener.comtraumjob-trader.com

Inhalt

Laut Anbieter:

  • Live Trading hautnah in der Praxis
  • 4 sofort anwendbare Schritte um sofort zu starten!
  • Die „Trading Muffel“ Methode (Schnellstarter Strategie)
  • 3 überraschende Trading Geheimnisse die du unbedingt wissen musst
  • Der Nr. 1 Erfolgskiller (Achtung: schlimmster Anfängerfehler!)
  • Was Trading wirklich ist und warum das jeder kann
  • 8 gute Gründe für Trading und warum es alternativlos ist
  • Die 3 größten Trading Mythen und Irrtümer
  • Das größte Geheimnis der Spitzenverdiener

Testberichte

k.A.

Dauer

k.A.

Mitgliedervorteile

k.A.

Nächste Termine

Der Einstieg ist laufend möglich

Über den Coach

Bezeichnet sich selbst als „seit 10 Jahren erfolgreicher Trader“ und „Finanzexperte“

Ablauf

Die Ausbildung wird online per Webinar angeboten

Teilnehmer

k.A.

Test-/Schnuppermöglichkeit

k.A.

Geld zurück Garantie

k.A.

Keine Vorkenntnisse notwendig

Ja

Coach mit Echtgeld-Erfahrung

k.A.

Nachbetreuung

k.A.

Märkte & Instrumente

  • Tradingmarkt Allgemein
  • CFDs
  • Forex
  • Aktien

Konkrete Strategie für Entry & Exit

k.A.

Sonstiges

k.A.

Medien

k.A.

Fragen und Antworten zu Querverdiener.com

Frage: Ich möchte die E-Mail von Max Degen
Antwort: Die einzige E-Mail die wir finden lautet [email protected]

von Michael Hinterleitner am 12.08.2016

Frage: Ich habe schon zwei mal bei einem Trading kurs teil genommen und alles verloren. Ehrlich passiert mir das hier auch. Aber ehrlich, ich bin Rentnerin.
Antwort: Wir haben natürlich keine Kristallkugel. Was wir aber machen können ist dieses Angebot genau unter die Lupe zu nehmen. Wir bitten diesbezüglich noch um etwas Geduld.

Frage: Keiner verschenkt was!!! Darum ist er auch so reich, weil er trading pakete verkauft!!!
Antwort: Bisher noch keine Antwort auf diese Frage.

Frage: die adresse von max degen ist ein 3 sterne hotel in mallorca?!
Antwort: Bisher noch keine Antwort auf diese Frage.


24.01.2019
Name der Red. bekannt über Querverdiener.com
Ich habe mir mal ein halbes Jahr die Kurse gekauft ,bzw. auch die Signale,hätte es auch wissen müssen das sowas nicht funktioniert,aber man gibt ja nie auf,Geld raus..was die Signale anbelangt,habe ich mein Geld zurückerhalten,da es die erwartungen nicht übertraf,also auf Deutsch gesagt viele Verluste.
Man wird auch geködert,das man gute Bewertungen abgibt,dafür gibt es dann ein Kostenloses Ebook. kann mich nur an meine Vorgänger anschliesse und sagen,Verkaufsshow..

07.11.2018
Frank H. über Querverdiener.com
Wenn das so einfach wäre zu Traden ,wie Max D beschreibt , warum machen so viele Verluste.
Man braucht ja keine Vorkenntnisse ( Bildung ).
Ich möchte vernünftig in das System eingewiesen werden .
Ich glaube Max ist nicht der richtige .

06.04.2018
Name der Red. bekannt über Querverdiener.com
Optisch ist das Webinar sehr gut aufgemacht, aber leider immer die gleiche Vorgehensweise, wie bei allen Anbietern, die „Finanzielle Freiheit“ versprechen. Da fällt es schwer zwischen glaubhaft und unglaubhaft zu unterscheiden, bzw. lohnenswert oder Abzocke. Ich mag es gar nicht unter Druck gesetzt zu werden und sofort noch im Webinar entscheiden zu müssen. Daher finde ich es äusserst UNSERIÖS gleich noch im Webinar etwas entscheiden zu müssen. Besser wäre gewesen, dass man Zeit hat das zu entscheiden und vielleicht zu einem Feststehenden vernünftigen Betrag einen Kurs buchen kann. Das Wissen würde mich schon interessieren…Aber wie gesagt immer der gleiche Stiefel

14.03.2018
Name der Red. bekannt über Querverdiener.com
Ich habe nur teilgenommen, um zu sehen, wann die Forderung nach Kosten kommt. Mit Traden kann man schon verdienen, aber dafür brauch ich nicht vorher mindestens fast 300.00 Euro ausgeben. Bei verschiedenen Forex Unternehmen bekommt man das auch kostenlos.

29.12.2017
Hans L. über Querverdiener.com
Gute Verkaufsshow aber, kein wirklicher Nutzen für Trading.
Auf meine Anfrage per email wurde zügig und akzeptabel reagiert. Aber das ganze drumherum mit den guten Ratschlägen für ein glückliches Leben hat wohl wenig mit der Wissensvermittlung für erfolgreiches Traden zu tun.

21.12.2017
Thomas Meierhoff über Querverdiener.com
Ich habe neugierig mir das Seminar für Einsteiger angehört, es war eine reine Verkaufsshow.
Max erzählt nur was für die Zukunft, und die kostet richtig Geld.
Und dann sind da noch seine Paladine, die im Chat schreiben, dass sie schon seit Jahren mit Max´Methode Geld verdienen, was aber machen diese Personen im Einsteigersemnar?
Meine Fragen hat er auch nicht beantwortet, für mich ist das Abzocke vom Allerfeinsten.
Finger weg !!!

12.05.2017
Name der Red. bekannt über Querverdiener.com
Achtung, die im Impressum

(http://querverdiener.com/impressum/)

angegebene Firma ist im Handelsregister

(http://www.infobel.com/de/germany/tehl_gmbh/leipzig/DE106304491/businessdetails.aspx)

mit den Aktivitäten „Herstellung, Verkauf, Einrichtung Von Reklameschildern Und Leuchtreklameschildern“ eingetragen.

Das Finanzamt freu sich schon auf die Steuern der in den Videos angegebenen Profite. 😉

Aller Wahrscheinlichkeit nach ist der Name „Max Degen“ ein Fantasiename oder ein Künstlername:

https://www.dastelefonbuch.de/Personen/Max%20Degen

Sonstige Suchen ergeben keine Person die der in der Anzeige angegebenen Person entspricht.

Beachte:

Wenn etwas zu gut klingt um wahr zu sein ist es auch nicht wahr.

13.07.2016
Name der Red. bekannt über Querverdiener.com
Das kostenfreie Webinar ist ein reines Verkaufswebinar. Es werden sehr viele E-Mails von ehemaligen Teilnehmern gezeigt die nur am schwärmen sind. Angeblich wird man mit seiner Strategie in 72 Stunden zum Profitrader. Mit seiner Strategie steigt man punktgenau am Tiefpunkt und punktgenau am Hochpunkt aus. Wer schon eine Weile tradet weiß, dass es keine Strategie der Welt gibt die genau das kann. Im Laufe des Webinars wird ein „Live-Trade“ gezeigt an dem der Coach laut eigenen Angaben innerhalb von 10 Minuten 300€ in einem M1 Chart verdient. Wer aber schonmal einen Chart gesehen hat weiß, dass der Chart sich vom Einstiegskurs bis zum Ausstiegskurs mindestens 30 Kerzen bewegt hat, also 30 Minuten. Es sollte aber angeblich live gewesen sein. Ganz klar ein Fake. Am Ende des Webinars werden dann die Preise für einzelne Coachingpakete angezeigt. Die Preise werden in wenigen Minuten 2 mal gesenkt. Am Ende sind es Turbostart: 297€ ; Profistufe: 497€ ; Lifestyle: 1197€ .