Boxabl Aktie: Am Tiny House Boom verdienen

Der Immobilienmarkt startet in ein schwieriges Jahr 2023. Hohe Zinsen belasten den privaten und institutionellen Neubau. Parallel geht die Nachfrage nach Immobilien im Bestand zurück. Auslöser dieser Entwicklung sind die hohe Inflation, welche die Baupreise deutlich nach oben drückt. Parallel sorgen die in den letzten Monaten deutlich gestiegenen Zinsen dafür, dass Baufinanzierungen teuer werden.

Boxabl Aktie

Boxabl bekommt auch die hohe Inflation zu spüren/ Bilderquelle: boxabl.com

Probleme, die kurz- bis mittelfristig zu einer extremen Belastung werden. Aber: Langfristig muss sich die Branche auf ganz andere Herausforderungen einstellen. Ist die Boxabl Aktie die Lösung? Hinter Boxabl steht ein Start-Up, welches eine ungewöhnliche Geschäftsidee in die Tat umsetzt: Ultra-kleine Häuser für wenige zehntausend US Dollar unters Volk bringen. Kann diese Idee Erfolg haben?

  • Tiny Homes Hersteller aus Las Vegas
  • Kapital über mehr als 40.000 Einzelinvestoren
  • Boxabl plant riesigen Fabrikneubau
  • Aufträge auch über staatliche Quellen
Hier für die Boxabl Aktie vormerken lassen! Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Boxabl – das Vater-Sohn-Gespann

tiny house aktie

Bilderquelle: boxabl.com

Diese Anbieter haben eine Top Bewertung. Volle Sterne für den Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Ein sehr kundenfreundlicher Service wird angeboten.Boxabl ist ein US-amerikanisches Start Up aus Las Vegas. Dass das Unternehmen, welches von Galiano Tiramani und dessen Vater Paolo als CEO geführt wird, hat sich auf die Fertigung sogenannter Tiny Houses spezialisiert. Deren besondere Eigenschaft besteht darin, Wohnraum extrem effizient auszunutzen – und jeden verfügbaren freien Quadratzentimeter in das praktische Nutzungskonzept einzubinden.

Das Ergebnis sin Wohnlösungen, die mit wenigen Dutzend Quadratmetern auskommen. Hinsichtlich des Konzepts beschreitet Boxabl kein Neuland, Tiny Houses werden bereits seit Jahren gebaut. Allerdings hat sich das Unternehmen hohe Ziele gesteckt.

Im Kopf hat das Vater-Sohn-Gespann nichts anderes, als eine Fließbandproduktion. Dazu setzt Boxabl auf eine Vorfertigung der einzelnen Haussegmente. Zum Bauplatz transportiert, werden diese einfach zusammengesetzt – fertig ist das neue Haus. Um dieses Ziel zu erreichen, hat Boxabl bereits in der Vergangenheit Kapital bei Investoren eingeworben und die beiden Fertigungsstellen Factory-1 und Factory-2 gebaut. Kann das Konzept langfristig aufgehen?

Hier für die Boxabl Aktie vormerken lassen! Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Wohnraum: Problem der Zukunft

Wir vergleichen für Sie Trading Methoden. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Hier gibt es Geheimtipps. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Das ist der beste Anbieter im Vergleich. Empfehlungen die wir mit gutem Gewissen ausprechen können.2022 war Wohnraum knapp. Für das Jahr 2023 sehen die Prognosen nicht wirklich besser aus. Kein eine Tiny House Aktie wie Boxabl davon profitieren? Bisher ist der Fokus klar auf den US Markt gerichtet. Das Boxabl Deutschland bald als Markt entdeckt, ist eher unwahrscheinlich. Hier steht dem Thema Tiny House auch das DIN-genormte Baurecht entgegen.

Vielfach lassen Kommunen deren Errichtung schlicht nicht zu. Langfristig wird sich aber auch die deutsche Immobilienbranche mit einigen sehr grundlegenden Änderungen beschäftigen müssen. Eine Herausforderung ist der demografische Wandel. Deutschland wird älter und damit sinkt auch der Anspruch an Wohnraum.

Familien mit zwei Kindern brauchen heute eine 4-Zimmer-Wohnung. Als Best-Ager ist der Platzbedarf deutlich geringer. Obwohl heute – angesichts eines sehr angespannten Wohnungsmarktes – schwer vorstellbar, sehen Experten für Deutschland auf lange Sicht Überkapazitäten. Kurz- bis mittelfristig ist das Gegenteil der Fall.

Durch den Zuzug der vergangenen Jahre ist ein deutlicher Druck auf die Immobilienbranche entstanden. Hier kann sich das Tiny House durchaus als Lösung präsentieren. Wenn das Unternehmen aus Las Vegas in den internationalen Markt eintritt, würde dies der Boxabl Aktie sicher einen deutlichen Schub verleihen.

boxabl deutschland

Ein Einblick in ein Tiny House von Boxabl/ Bilderquelle: boxabl.com

Tiny House Investment – Finanzierung über Crowdfunding

Diese Anbieter haben eine Top Bewertung. Daumen hoch für den Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Ein sehr kundenfreundlicher Service wird angeboten.Bisher hat das Unternehmen von einem IPO und der Ausgabe einer Boxabl Aktie abgesehen. Aber: Die Gründer verzichten über weiter Strecken auch auf die klassischen Venture Capital Quellen. Wie finanziert Boxabl das Wachstum als Unternehmen? Der Aufbau einer neuen Fabrik wird über private Investoren finanziert. Boxabl orientiert sich an dieser Stelle eher am Crowdfunding Prinzip.

Auf diese Weise verteilt sich die Finanzierung des Unternehmenswachstums auf viele Schultern. Boxabl gibt über den Investor-Relations-Bereich der Website bekannt, dass bereits mehr als 150 Millionen US Dollar auf diesem Weg eingeworben werden konnten. Dieses Summe kommt von mehr als 40.000 Einzelinvestoren.

Shareholder erhalten im Gegenzug statt Boxabl Aktien einen Rabatt auf ihre Anteile. In welcher Größenordnung sich die Nachlässe belaufen, kann jeder interessierte Anleger auf der Investor-Relations-Seite selbst nachlesen.

InvestmentPreis p. Share
10.000 US Dollar0,76 US Dollar
100.000 US Dollar0,72 US Dollar
1.000.000 US Dollar0,68 US Dollar
10.000.000 US Dollar0,64 US Dollar
100.00.000 US Dollar0,60 US Dollar

Warum verzichten die Gründer von Boxabl auf Risikokapital? Für diese wäre das Unternehmen sicher aus mehreren Gründen interessant.

boxabl aktie kaufen

Boxabl arbeitet an einer neuen Fabrik/ Bilderquelle: boxabl.com

Boxabl löst Transportproblem

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Zu den besonderen Schwierigkeiten im Zusammenhang mit Tiny Houses gehört in den USA, dass seitens der Baubehörden diese Form des Wohnraumkonzepts – ähnlich wie in Deutschland – bisher außerhalb der gewohnten Norm unterwegs ist. Hieraus ergeben sich unter anderem Probleme im Genehmigungsverfahren.

Boxabl hat auf diesen Aspekt leider nur sehr begrenzt Einfluss. Eine andere Herausforderung ist der Transport. Zu den Vorteilen der Tiny Houses gehört die Fertigung in Modulen. Damit lässt sich die Aufbauzeit deutlich verkürzen. Boxabl hat die Herausforderungen des Transports dadurch gelöst, dass einzelne Module einfach mit einem Scharnier zusammenklappbar sind.

Hier für die Boxabl Aktie vormerken lassen! Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Tiny House Aktien – bisher eine Nische

Das ist beim Trading ein guter Schachzug. Mit dieser guten Strategie haben Sie Erfolg. So haben Sie beim Trading immer die Kontrolle. Analysieren von Charts, Markt- und Unternehmensinformationen bilden die Grundlage für gewinnbringedes Trading. Mit diesen Tipps können Sie gewinnen.Das Unternehmen aus Vegas verzichtet bisher auf den Gang an die Börse und eine Boxabl Aktie. Anleger haben aktuell kaum die Möglichkeit, in diesem Segment über Aktien zu investieren. Es gibt schlicht zu wenige Unternehmen, die wie Sprout Tech Homes Inc (ISIN US85208W1009) als Tiny House Aktie handelbar sind.

tiny house aktie

So könnte ein Tiny House Dorf aussehen/ Bilderquelle: boxabl.com

Sprout Tech Homes Inc. ist aktuell  (Stand Mitte Januar 2023) knapp 0,06 US Dollar Wert – damit als im Bereich der Pennystocks Aktien einzuordnen. Und noch ein Problem hinsichtlich des Handels mit Tiny House Aktien wird hier deutlich: Sprout Tech Homes Inc hat sich 2020 aus diesem Segment verabschiedet. Ein Hinweis, dass Tiny Homes – trotz des vorhandenen Potenzials – immer noch eine Nische sind.

Hier für die Boxabl Aktie vormerken lassen! Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Immobilien als Anlage immer noch interessant

Unternehmen die erstmals an der Börse gehandelt werden können. So werden die Unternehmen bei einer IPO bewertet. Finanzmarkt analysieren und verstehen lernen. Börsenzeiten müssen beim Kauf und Verkauf von Aktien beachtet werden. Es können auch Aktien Anteile erworben werden. Banken mit den besten Konditionen finden Sie hier.

Tiny Homes werden als Anlagetrend wahrscheinlich insgesamt noch auf sich warten lassen. Bleibt als Alternative der Blick auf die Immobilienbranche. Wie die Umsatzzahlen der Vonovia SE zeigen, hat die Branchen in den letzten Jahren sehr gut verdient.

Umsatz der Vonovia Aktie in den Jahren 2017 bis 2021:

 Umsatz in Mio. Euro
20173.706
20184.131
20193.711
20204.102
20215.426

Aber: Die Zinsentscheidungen der EZB haben die Branche deutlich unter Druck gesetzt. Komplett abschreiben sollten Anleger den Immobiliensektor nicht. Generell werden sich hier zumindest kurz- bis mittelfristig gegenläufige Trends entwickeln.

Boxabl Aktie

Das ist der Aktienchart von Vonovia SE/ Bilderquelle: traderfox.com

1.      Nachfrage bei Mietimmobilien hoch

Tradinplan immer Blick. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Professionelle Plattformen tragen zur Gewinnoptimierung bei.Steigende Zinsen machen es schwieriger, Eigenheime – sei es nun das Haus oder eine Wohnung – zu finanzieren. Gerade Familien, die eigentlich fest mit dem Umzug geplant haben, müssen sich inzwischen teilweise anders orientieren. Hierdurch sehen Experten einen zunehmenden Druck auf den Mietmarkt.

Die Folge: Im Rahmen der Neuvermietungen ist mit einem steigenden Preisniveau zu rechnen. Wie deutlich sich diese Entwicklung auf das Ergebnis der großen Immobilienkonzerne auswirkt, bleibt abzuwarten. Der Drang, sich mit einem „Tapetenwechsel“ zu belohnen, hält sich bei vielen Mietern aktuell in Grenzen, was an einem stark von der Nachfrage betonten Markt untermauert wird.

Hier für die Boxabl Aktie vormerken lassen! Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

2.      Finanzierung deutlich schwieriger

Während Branchenexperten bei den Mieten auch 2023 mit einem deutlich steigenden Trend rechnen, ist im Bausektor bzw. beim Immobilienerwerb eher mit einer Flaute zu rechnen. Die zuletzt sehr stark angestiegenen Finanzierungskosten machen natürlich institutionellen Marktteilnehmern genauso zu schaffen.

An dieser Stelle dürfte es spannend werden, wie Refinanzierungen mittelfristig gelöst werden. Einige der Unternehmen haben aktuell eine erhebliche Schuldenquote in den Büchern stehen. Durch den höheren Zinssatz werden die Unternehmen durchaus Gegenwind verspüren.

boxabl aktie kaufen

Das Team von Boxabl/ Bilderquelle: traderfox.com

Immobilien Aktien unter Druck, aber nicht am Boden

Großes Handelsangebot im Test. Aktuelle Wertstellung des US-Dollars. Hand hält Geld hoch. Geld beeinflusst das Handeln von Menschen. Forex-Trading beim passenden Broker. Sichere Geld Transaktionen beim Währungstausch. Geldmittel werden durch die Einlagensicherung geschützt. Dollar im Vergleich zu anderen Währungen. Mit Kreditkarte kontaktlos bezahlen.Vonovia, Accentro Real Estate und LEG Immobilien AG nur drei Unternehmen aus der deutschen Immobilienbranche. Die Peer Group hat in den letzten 12 Monaten massive Abschläge auf dem Parkett verbucht. Ausgelöst wurden die starken Korrekturen durch zuletzt steigende Zinsen. Bisher behaupten sich die Aktien aber gegen den Abwärtstrend.

Analysten sehen dafür auch die bisher eher moderate Preisentwicklung. Der Immobilienmarkt ist in den letzten Monaten nicht eingebrochen, sondern bewegt sich eher seitwärts. Anleger werden daher durchaus auch weiterhin einen Blick auf Immobilien Aktien haben.

2023 könnte durchaus ein Jahr werden, um auf Einkaufstour zu gehen. Analysten gehen für einige Aktien durchaus davon aus, dass wieder Luft nach oben ist. Hier einsteigen kann sich unterm Strich rechnen. Allerdings gibt es an dieser Stelle natürlich auch einige Unsicherheiten.

Gerade im Hinblick auf den Immobilienwert kann es möglicherweise zu Schwierigkeiten kommen. In den Büchern der Konzerne sind die Immobilien zu einem bestimmten Wert angesetzt. Wenn die Buchwerte aber nicht mehr praktisch zu realisieren sind, werden die Portfolios möglicherweise neu bewertet – was wiederum zu einem Abschlag führt. Für 2023 bedeuten die Trends, dass Anleger sich nicht mehr einfach zurücklehnen können, sondern sich ihre Aktienwerte im Immobiliensektor sehr genau aussuchen müssen.

Hier für die Boxabl Aktie vormerken lassen! Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Immobilienfinanzierer unter Druck

Verschiedene Kreditkarten im Vergleich. Bestes Kreditkarten Angebot gibt es hier. Kostenlose Kreditkarten im Überblick. Kosten beim Abheben im Ausland. Kreditrahmen erhöhen. Prepaid-, Debit- und Kreditkarten sind wahlweise zu bekommen. Mit der Bitcoin Wallet Kreditkarte kann überall bezahlt werden. Kreditkarten mit Apple Pay und Google Pay nutzen.Immobilien-Unternehmen wie Vonovia sehen sich 2023 in jedem Fall Herausforderungen gegenüber. Auf der anderen Seite haben die Konzerne einen Bestand in den Büchern, der nicht schlagartig mit Null bewertet wird. Zumindest ist hier ein innerer Wert vorhanden. Deutlich mehr Probleme können Immobilienfinanzierer und die Banken bekommen.

Anleger mit entsprechenden Wertpapieren müssen einfach aktuell sehr genau hinschauen. Allein für den September 2022 brach die Nachfrage nach Baufinanzierungen Medienberichten nach um fast 30 Prozent ein. Zahlen, welche die Dramatik der Situation unterstreichen. Wie schwer der Ballast hoher Zinsen werden, zeigt sich an Hypoport (ISIN DE0005493365). Innerhalb des zurückliegenden 6-Monats-Zeitraums hat der Kurs mehr als 42 Prozent verloren.

aktie boaxabl

Das ist der Aktienchart von Hypoport/ Bilderquelle: traderfox.com

Tradinplan immer Blick. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Professionelle Plattformen tragen zur Gewinnoptimierung bei.Über den 12-Monats-Zeitraum ist der Verlust noch größer. Hier lag der Kursverlust bei über 75 Prozent. Aber: Solche massiven Verluste können eine Chance für Einkäufer sein. 2023 ist noch nicht mit sinkenden Zinsen zu rechnen. Einige Analysten sehen die Lage im Jahr 2024 aber schon wieder anders. Hier böte sich durchaus die Chance, bei den Finanzierern wieder einzusteigen.

Hier für die Boxabl Aktie vormerken lassen! Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Fazit: Tiny Homes keine echte Anlageoption

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.Anleger, die eine Boxabl Aktie kaufen wollen, werden in der Praxis eine Enttäuschung erleben. Der Hersteller von Tiny Homes aus den USA ist bisher nicht an der Börse gelistet. Grundsätzlich ist dieses Anlagesegment per se unterrepräsentiert – auch, weil Tiny Homes in der Praxis bisher keine besonders wichtige Rolle spielen. Daher sind Tiny Houses kaum eine Anlageoption der breiten Masse. Immobilien sind als Alternative aktuell ein schwieriges Umfeld.

Hier ist der hohe Zinssatz derzeit dafür verantwortlich, dass viele Konzerne Abschläge auf den Kurs verkraften müssen. Hieraus kann sich mittelfristig durchaus eine Chance ergeben, den eigenen Aktienkorb umzuschichten. Eine Erkenntnis, die auch für Immobilienfinanzierer gilt, bei denen sich das Geschäft in den letzten Monaten deutlich nach unten korrigiert hat.

Bilderquelle:

  • traderfox.de
  • boxabl.com
UNSERE AKTIEN DEPOT EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Mobiler Handel per App
  • Unbegrenzt nutzbares Demokonto
  • Günstige Konditionen
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!80,2 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.