ConocoPhillips Aktie – Investment in einen US Energiekonzern

ConocoPhillips ist ein Energiekonzern, der international tätig ist. Er gilt als der drittgrößte Ölkonzern aus den USA und sein Geschäftssitz befindet sich dort in Houston. Entstanden ist das Unternehmen im August 2002 durch die Fusion von Philips Petroleum Company und Conoco Inc.. Die ConocoPhillips Aktie wird an der New York Stock Exchange gehandelt. 2012 wurde das Unternehmen aufgespalten und seitdem ist ConocoPhillips für die Exploration und Produktion von Erdöl, dem sogenannten Upstream Geschäft, zuständig. Die Tankstellennetze und die Raffinerien gingen an das Unternehmen Philips 66 Company. In Europa ist der Konzern durch die Tankstellen bekannt, die die Bezeichnung JET besitzen.

aktie conocophillips

ConocoPhilips ist der drittgrößte Ölkonzern aus den USA/ Bilderquelle: conocophilips.com

Wir vergleichen für Sie Trading Methoden. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Hier gibt es Geheimtipps. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Das ist der beste Anbieter im Vergleich. Empfehlungen die wir mit gutem Gewissen ausprechen können.Weltweit werden mehr als 20.000 Tankstellen betrieben, davon befinden sich 540 in Deutschland. Der Konzern ist in Deutschland an der zweitgrößten Kraftstoff Raffinerie in Karlsruhe, der MiRO, zu 20 % beteiligt. Des Weiteren betreibt das Unternehmen 47 Waschstraßen unter der Marke Star Wash. ConocoPhillips betreibt in der Timorsee das Erdgasfeld Bayu Undan. Das dort erbeutete Gas wird nach Australien geleitet, um dort weiterverarbeitet zu werden. 2006 wurde für 35,6 Milliarden USD das Unternehmen Burlington Resources erworben. Im Oktober 2020 gab der Konzern bekannt, dass für 9,7 Milliarden USD der Schieferöl-Konzern Concho Resources aus den USA übernommen wird. Wie lautet die ConocoPhillips Aktie Prognose und wird eine ConocoPhillips Aktie Dividende gezahlt?

Firmenlogo:ConocoPhilips Aktie
ConocoPhillips Aktie ISIN:US20825C1045
Geschäftsgründung:30. August 2002
Geschäftssitz:Houston, USA
Anzahl Mitarbeiter:9900 (Stand 2022)
Umsatz:48,35 Milliarden USD (Stand 2021)
Gewinn:8,08 Milliarden USD (Stand 2021)
Eigenkapitalquote:50,08 % (Stand 2021)
ConocoPhillips Aktie KGV:11,90 (Stand 2021)
ConocoPhillips Aktie Dividendenrendite:4,52 % (Stand 2022)
Hier geht's zur ConocoPhilips Aktie Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

ConocoPhillips Aktie Prognose: kaufen oder nicht?

Großes Handelsangebot im Test. Aktuelle Wertstellung des US-Dollars. Hand hält Geld hoch. Geld beeinflusst das Handeln von Menschen. Forex-Trading beim passenden Broker. Sichere Geld Transaktionen beim Währungstausch. Geldmittel werden durch die Einlagensicherung geschützt. Dollar im Vergleich zu anderen Währungen. Mit Kreditkarte kontaktlos bezahlen.Der Konzern ConocoPhillips ist tätig in der Exploration, der Produktion, der Vermarktung und dem Transport von Erdgas, Rohöl, Erdgasflüssigkeiten, verflüssigtem Erdgas und Bitumen weltweit. In Alaska wird überwiegend Erdgas, Erdöl und Erdgasflüssigkeiten exploriert, produziert, vermarktet und transportiert. Zudem bestehen ähnliche Aktivitäten in 48 Bundesstaaten in den USA sowie im Golf von Mexiko. In Kanada wird Ölsand erschlossen und in Nordafrika und Europa gibt es operative Geschäfte. Weitere Explorationsaktivitäten gibt es in Großbritannien, Norwegen und Libyen. Zudem gibt es Produktionsbetriebe in Timo-Leste und in Katar sowie in Indonesien, China, Australien und Malaysia sowie in Chile und Kolumbien.

conocophillips aktie dividende

Das ist der Hauptsitz von ConocoPhilips in Houston, Texas/ Bilderquelle: conocophilips.com

Mit der richtigen Taktik das Wachstum fördern. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Darauf müssen Sie bei Langzeitinvestments achten. So können Sie Ihre Rente aufbessern.Ab 2026 liefern ConocoPhillips und QatarEnergy 2 Millionen t LNG nach Deutschland. Die ConocoPhillips Aktie hat in den vergangenen sechs Monaten rund 4 % zugelegt. Allerdings hat sich der Kurs der Aktie ConocoPhillips in den letzten Tagen nach unten bewegt, sodass unter Umständen ein guter Zeitpunkt für einen Einstieg in die ConocoPhillips Aktie gegeben ist. Lohnt sich nun ein Kauf der ConocoPhillips Aktie? Die folgenden Daten liefern Antworten:

  • Im Geschäftsjahr 2021 erzielte ConocoPhillips einen Umsatz in Höhe von 48,35 Milliarden USD.
  • Der Gewinn betrug 8,08 Milliarden USD und die Bilanzsumme 90,66 Milliarden USD.
  • Die Eigenkapitalquote lag bei 50,08 %.
  • Die ConocoPhillips Aktie errechnete zum Jahresende ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 11,90.
  • Die Dividendenrendite der ConocoPhillips Aktie beträgt 4,52 %.
  • Das Unternehmen beschäftigte Anfang 2022 9900 Mitarbeiter.
  • Die ConocoPhillips Aktie hat von den hohen Preisen der Energiemärkte profitiert und konnte dadurch einen Gewinn in Höhe von 4,5 Milliarden USD im dritten Quartal 2022 verbuchen.
  • Im Quartalsvergleich des Vorjahres lag der Umsatz lediglich bei 2,4 Milliarden USD.
  • Die vierteljährliche ConocoPhillips Aktie Dividende wurde auf 0,51 USD pro Wertpapier und somit um 11 % erhöht.
  • Zusätzlich wurde eine variable Auszahlung angekündigt.
  • Es wurde ein Aktienrückkaufprogramm im Wert von 20 Milliarden USD angekündigt.
  • Ab 2026 wird zusammen mit QatarEnergy 15 Jahre lang jährlich 2 Millionen t Flüssiggas an den LNG Terminal in Brunsbüttel geliefert, welcher sich derzeit noch im Bau befindet.
  • Die nächsten Quartalszahlen werden voraussichtlich am 2. Februar 2023 veröffentlicht.
  • Analysten sehen die ConocoPhillips Aktie in einem Bullenmarkt.
Hier geht's zur ConocoPhilips Aktie Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

ConocoPhillips Aktie – erfolgt das Comeback?

Notizbuch mit Stift. Zusammenfassung des Artikels und wichtiger Details. Fazit und Resümee der gemachten Erfahrung. Tradingplan dokumentiert. Kosten auf Rechnung kalkulieren. Vertrag abschließen bei bestem Broker oder Bank. Bank oder Broker Konditionen prüfen. Kreditrahmen erhöhen. Wir finden das beste Angebot für Sie.Wie andere Werte aus dem Sektor Öl und Gas aus den USA gehört die ConocoPhillips Aktie zu den gefragten Papieren im Jahr 2022 an der Börse. Allerdings hat die Rallye mit Bekanntgabe der dritten Quartalszahlen 2022 an Schwung verloren. Viele fragen sich, ob sich die ConocoPhillips Aktie wieder erholen wird und ob sich ein Investment lohnt.

Seit Anfang November werden ConocoPhillips, ExxonMobil und Chevron wegen geheimer Steuerpraktiken kritisiert. Die international tätige Organisation Oxfam hat gegen die US Ölgiganten ConocoPhillips, Exxon Mobil und Chevron Aktionärsanträge eingereicht. Darin wird kritisiert, dass es aufgrund von mangelnder Transparenz bezüglich der Steuerpraktiken für langfristige Investoren ein erhebliches Risiko gibt. Der Konzern ConocoPhillips hat bestätigt, dass er den Vorschlag der Oxfam Aktionäre erhalten habe und diesen bei der nächsten Jahreshauptversammlung, die im Mai 2023 stattfinden wird, überprüfen werde.

Die riesigen Ölkonzerne aus den USA wurden in der Vergangenheit wiederholt kritisiert wegen ihrer globalen Fiskaloperationen. Die Energie Giganten sahen sich in den letzten Monaten erneut Kritiken ausgesetzt, da der Ukraine Krieg zu steigenden Gas- und Ölpreisen geführt hat. Der US Präsident Joe Biden drohte erst letzten Monat, dass er die Steuern auf die Gewinne der Ölkonzerne erhöhen würde, sollten die Big Player nicht daran arbeiten, ihre Preise zu senken und den Krieg für höhere Gewinne auszunutzen.

conocoPhilips aktie

Das ist der Qualitätscheck der ConocoPhilips Aktie/ Bilderquelle: conocophilips.com

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.ConocoPhillips, Chevron und ExxonMobil hatten im dritten Quartal Gewinne von mehr als 35 Milliarden USD verkündet. Die Steuerpraktiken der großen Ölkonzerne würden laut Oxfam für Investoren ein Risiko darstellen. Die Organisation forderte die Unternehmen auf, ihre Steuerpraktiken zu veröffentlichen. Schließlich veröffentlichen andere US-amerikanische Rohstoffunternehmen, wie beispielsweise Newmont und Hess, ihre GRI- konform Steuerberichte transparent, genauso wie andere international tätige Ölunternehmen wie BP, Total und Shell.

Auf die ConocoPhillips Aktie hatten diese Nachrichten insofern Einfluss, dass selbst die Information, dass ConocoPhillips nun einen Liefervertrag mit Deutschland abgeschlossen hat, nicht für einen Aufschwung des Kurses sorgte. Für die ConocoPhillips Aktie brachte dies keine nachhaltigen Impulse. Ein Blick in den Chart zeigt, dass die ConocoPhillips Aktie im Gegenteil aktuell auf einen wichtigen Unterstützungsbereich zusteuert. Für die ConocoPhillips Aktie könnte es noch einmal ungemütlich werden, sollte dieser Bereich nicht halten.

Hier geht's zur ConocoPhilips Aktie Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

ConocoPhillips Aktie Dividende – wie viel zahlt der Konzern?

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Laut Stand Dezember 2022 zahlte die ConocoPhillips Aktie in den letzten zwölf Monaten pro Aktie eine Dividende in Höhe von 4,94 USD. 2,93 USD wurden je ConocoPhillips Aktie als Sonderdividende ausgezahlt. Bei dem aktuellen ConocoPhillips Aktie Kurs in Höhe von 109,20 USD entspricht dies einer Dividendenrendite in Höhe von 4,52 %.

Der Konzern schüttet viermal im Jahr eine Dividende aus. Die Monate sind Januar, März, Juni, September und Dezember. Die Dividendenausschüttungen der letzten zwölf Monate aus der ConocoPhillips Aktie waren:

Ex-DatumZahltagArtBetrag in USD
23.12.2213.01.23Spezial0,70 
23.12.2213.01.23Regulär0,70 
14.11.2201.12.22Regulär0,51 
28.09.2214.10.22Spezial1,40 
15.08.2201.09.22Regulär0,46 
27.06.2215.07.22Spezial0,70 
16.05.2201.06.22Regulär0,46 
30.03.2214.04.22Spezial0,30 
Hier geht's zur ConocoPhilips Aktie Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Die Top 5 Alternativen zur ConocoPhillips Aktie aus dem Bereich Öl- und Gas

Notizbuch mit Stift. Zusammenfassung des Artikels und wichtiger Details. Fazit und Resümee der gemachten Erfahrung. Tradingplan dokumentiert. Kosten auf Rechnung kalkulieren. Vertrag abschließen bei bestem Broker oder Bank. Bank oder Broker Konditionen prüfen. Kreditrahmen erhöhen. Wir finden das beste Angebot für Sie.Seit Jahresbeginn 2022 gehören Öl- und Gasaktien, wie die ConocoPhillips Aktie, zu den Gewinnern an den Börsen. Für den Preisanstieg hat insbesondere der Ukraine Krieg gesorgt aufgrund der danach stattfindenden Sanktionen gegenüber Russland. Dadurch kam es zu einer Verknappung an Energierohstoffen, was deren Preis erheblich erhöht hat. Noch einige weitere Faktoren sind für die Presserallye bei Gas und Öl verantwortlich. In den ersten Monaten der Corona Krise kam es weltweit zu einem Einbruch des Energieverbrauchs. Dies sorgt dafür, dass die Preise für Energierohstoffe seit Jahrzehnten den niedrigsten Stand erreichten. Daraufhin hatten zahlreiche Gas- und Ölunternehmen ihre Kosten und Investitionen gesenkt und auch gleichzeitig die Anzahl der Bohrlöcher reduziert.

Überraschend schnell kam es dann zu einer Erholung auf dem Markt, wodurch das Angebot an Rohstoffe nicht Schritt halten konnte. Oft werden Gas und Öl gemeinsam gefördert, da sie zusammen in den Sedimenten vorkommen. Dementsprechend korrelieren auch die Aktienkurse der Gas- und Ölkonzerne stark mit der Preisentwicklung dieser Rohstoffe. Bei unseren Alternativen zur ConocoPhillips Aktie fokussieren wir uns auf Konzerne, die angefangen von der Förderung bis zum Vertrieb die komplette Wertschöpfungskette abdecken. Diese Big Player verfügen über einen sehr hohen Börsenwert. Das bedeutet, dass sie finanzstark genug sind, um auch in weiteren Krisenzeiten sehr flexibel agieren zu können.

Conocophillips Aktie

ConocoPhilips gehört zu den Gewinnern an der Börse/ Bilderquelle: conocophilips.com

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Zusätzlich gibt es etliche Unternehmen, die sich nur auf einzelne Aspekte konzentrieren, wie zum Beispiel auf die Förderung, die Weiterverarbeitung oder den Transport. Viele dieser Konzerne fokussieren sich inzwischen auch stark in Richtung erneuerbare Energien und diversifizieren ihr Geschäft. Dementsprechend gibt es bei den Wertpapieren Wachstumspotenziale, trotzdem unterliegen die Papiere großen Preisschwankungen. Einige der Konzerne bieten zudem eine attraktive Dividendenrendite. Unsere fünf besten Alternativen zur ConocoPhillips Aktie sind Unternehmen, die aus Kanada, den USA und Westeuropa stammen.

Im Zuge des Covid-19 Crashs kam es im Frühjahr 2023 zu einem Abverkauf bei vielen Papieren. Anschließend trat dann eine starke Erholung ein. Nachdem Russland in die Ukraine einmarschiert war, kam es bei den Aktien zu enormen Preissprüngen. Auch weiterhin wird die militärisch politische Lage tonangebend für den Verlauf der Energiepreise sein. Die fünf besten ConocoPhillips Aktie Alternativen sind:

Hier geht's zur ConocoPhilips Aktie Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

1. ConocoPhillips Aktie Alternative Chevron

Verschiedene Kreditkarten im Vergleich. Bestes Kreditkarten Angebot gibt es hier. Kostenlose Kreditkarten im Überblick. Kosten beim Abheben im Ausland. Kreditrahmen erhöhen. Prepaid-, Debit- und Kreditkarten sind wahlweise zu bekommen. Mit der Bitcoin Wallet Kreditkarte kann überall bezahlt werden. Kreditkarten mit Apple Pay und Google Pay nutzen.Chevron ist unserer Meinung nach eine sehr gute ConocoPhillips Aktie Alternative. Nach ExxonMobil ist das Unternehmen bezüglich der Marktkapitalisierung in Höhe von 335 Milliarden USD in der Branche das zweitgrößte Unternehmen aus den USA. Zudem ist der Konzern weltweit in mehr als 180 Ländern aktiv. Der Hauptsitz befindet sich im US-amerikanischen San Ramon in Kalifornien. Interessant ist das Papier deshalb, weil Ende Februar 2022 einer der führenden Hersteller im Bereich von erneuerbaren Kraftstoffen mit der Renewable Energy Group übernommen wurde. Im Jahr 2020 gab es natürlich auch bei Chevron Verluste. Erst im Folgejahr gab es eine Rückkehr in die Gewinnzone. Trotzdem zeigen die Umsatzzahlen, die in den vergangenen Jahren regelmäßig zweistellig zulegten, dass es sich bei dieser Aktie um eine sehr gute Alternative zur ConocoPhillips Aktie handelt:

  • Für 2021 lag die Dividendenrendite bei 4,5 %.
  • Der größte Anteilseigner ist die SSgA Funds Management.
  • In 2021 gab es eine Steigerung des Kurses in Höhe von 49 %, wodurch das Papier im Folgejahr ein zusätzliches Momentum mit dem Kriegsbeginn erhielt.
  • Aktuell weist der Chart eine große Lücke nach unten auf.
  • Das Allzeithoch erreichte das Papier im Februar 2022.
  • Sollte die Lücke überwunden werden, könnte dies ein Kaufsignal für das Papier sein.

conocophillips aktie prognose

Neben ConocoPhilips gibt es noch andere Investitionsalternativen der Öl- & Gasbranche/ Bilderquelle: conocophilips.com

2. ConocoPhillips Aktie Alternative Shell

Wichtige Informationen finden Sie hier. I Punkt für Informationen. Fragen auf Antworten und gute Tipps gibt es in diesem Artikel. Gut recherchiert und transparent gehalten. Das wird Ihnen helfen Kosten zu sparen und Ihren Gewinn zu steigern. Die Gesetzeslage und welche Optionen Ihnen zu Verfügung stehen.Shell ist ein Konzern, der eine Marktkapitalisierung in Höhe von 174 Milliarden USD besitzt. Dadurch ist das Unternehmen in Europa das größte aus dem Bereich Energie. Der Konzern ist an Förderprojekten und Explorationsprojekten für Gas und Erdöl weltweit in etwa 70 Ländern beteiligt. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in London. Aufgrund des Drucks aus der Politik verzichtet der Konzern auf Importe von Gas und Öl aus Russland. Zeitgleich wurden alle Tankstellen geschlossen, die sich in Russland befanden. Aktuell verkauft  der Konzern seine Beteiligungen an Raffinerien, da er bis zum Jahr 2050 CO2-frei wirtschaften möchte. Stattdessen erfolgt eine hohe Investitionen in Anlagen, die Bio Kraftstoffe und Wasserstoff produzieren.

  • Corona bedingt musste Shell 2020 Verluste einfahren.
  • Doch schon im Folgejahr wurde ein zweistelliger Zuwachs beim Umsatz verzeichnet.
  • Damit wurden Umsätze erzielt, die noch über dem Niveau des Jahres vor der Krise lagen.
  • In den letzten Jahren wurde kontinuierlich eine Dividende ausgeschüttet, die oberhalb von 4 % lag.
  • Zu den Anteilseigner zählen viele institutionelle Anleger, wie beispielsweise Vanguard Wellington Fund oder SAFE Investment Co. Ltd..
  • Die Aktie konnte im Jahr 2021 um 35 % zulegen.
  • Aktuell ist die Konsolidierung für langfristige Investments sehr interessant.
Hier geht's zur ConocoPhilips Aktie Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

3. ConocoPhillips Aktie Alternative Occidental-Petroleum

Tradinplan immer Blick. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Professionelle Plattformen tragen zur Gewinnoptimierung bei.Die Occidental Petroleum ist ein weiterer Konzern, das einen Geschäftssitz in den USA hat, genaugenommen in Houston. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Exploration und der Gewinnung von Erdgas und Erdöl. Zusätzlich gibt es ein Tochterunternehmen, welches Basis-Chemikalien herstellt. Die Förderstätten befinden sich in Texas, im Oman, in Kolumbien und in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Der Börsenwert liegt aktuell bei 54 Milliarden USD. 2021 wurde erstmals nach zwei schwachen Jahren wieder ein Umsatzwachstum verkündet und das Unternehmen befindet sich in den schwarzen Zahlen.

  • 2021 betrug die Dividendenrendite 0,1 %, was sehr gering ist.
  • In den Wert sind größere Aktionäre investiert, wie zum Beispiel Vanguard Mid Cap Index Fund, Berkshire Hathaway von Warren Buffet oder Macquarie Investment Management Business Trust.
  • Während Buffets seine Anteile kürzlich weiter aufgestockt hat, ging der Starinvestor Carl Icahn den gegensätzlichen Weg und verkaufte seine Aktien.
  • Wenn es nach den Gerüchten geht, wird Occidental Petroleum vollständig von Berkshire Hathaway übernommen.
  • 2021 erfolgte eine Steigerung des Kurses in Höhe von fast 70 %.
  • Zu Jahresbeginn 2021 erhielt das Papier ein zusätzliches Momentum durch den Einmarsch von Russland in die Ukraine.
  • Trotz einiger Rücksetzer bleibt dieses Papier in einem stabilen Aufwärtstrend.

Conocophillips Aktie

Außer ConocoPhilips gibt es noch weitere Öl-& Erdgasunternehmen mit Sitz in den USA/ Bilderquelle: conocophilips.com

4. ConocoPhillips Aktie Alternative EOG Resources

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Eine weitere interessante Alternative zu ConocoPhillips Aktie ist das texanische Unternehmen EOG Resources. Es besitzt eine Marktkapitalisierung in Höhe von rund 66 Milliarden USD. Zu dem Hauptgeschäftszweig gehört die Förderung von Gas und Öl. Regional liegt der Schwerpunkt in den USA und in Trinidad und Tobago. Auch spielen nach der Meinung des Unternehmens fossile Rohstoffe eine wichtige Rolle bei der Versorgung mit Energie. Zudem beschäftigt sich der Konzern mit Technologien, die Kohlendioxid speichern. Dank des hohen Preisniveaus bei Rohöl und Rogas gab es 2021 fast eine Verdopplung des Umsatzes.

  • Damit konnten die Verluste aus 2020 wieder wettgemacht werden und das Unternehmen meldete erstmalig wieder schwarze Zahlen.
  • 2021 betrug die Dividendenrendite 2,2 %.
  • Einige institutionelle Anleger sind in der EOG Resources Aktie investiert, dazu gehören beispielsweise Sanders Capital LLC, Walter Scott & Partners Ltd. und Baillie Gifford & Co..
  • Das Plus beim Aktienkurs in Höhe von fast 75 % sorgt dafür, dass das Unternehmen im Jahr 2021 im Energiesektor zu den Outperformern zählt.
  • Mit Beginn des Jahres 2022 steigerte sich der Kurs der Aktie weiter.
  • Nach einem Rücksitze konnte sich das Papier wieder stabilisieren und könnte daher für Investoren interessant sein, die eine langfristige Anlage bevorzugen.
Hier geht's zur ConocoPhilips Aktie Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

5. ConocoPhillips Aktie Alternative Equinor

Unternehmen die erstmals an der Börse gehandelt werden können. So werden die Unternehmen bei einer IPO bewertet. Finanzmarkt analysieren und verstehen lernen. Börsenzeiten müssen beim Kauf und Verkauf von Aktien beachtet werden. Es können auch Aktien Anteile erworben werden. Banken mit den besten Konditionen finden Sie hier.Equinor ist ein norwegisches Unternehmen, welches eine Marktkapitalisierung in Höhe von knapp 94 Milliarden USD aufweist. Es gehört im europäischen Öl- oder Gasgeschäft zu den führenden Unternehmen. Der Schwerpunkt der Gewinnung der Rohstoffe befindet sich auf dem norwegischen Kontinentalschelf. Der Konzern beschäftigt sich mit der Speicherung von Kohlendioxid, aber auch mit erneuerbaren Energien, wie beispielsweise Wind- und Wasserkraft und mit Kernfusion. Aufgrund des Kriegs in der Ukrainer wurden die eigenen Aktivitäten gestoppt, die bislang in Russland durchgeführt wurden. So wurde auch der Ausstieg der Zusammenarbeit mit dem russischen Unternehmen Rosneft verkündet. Darüber hinaus ist geplant, zusätzlich in Richtung Mitteleuropa Erdgas zu liefern. Die hierfür erforderliche Erhöhung der Fördermenge wurde bereits von den Behörden genehmigt. Die schwächeren Vorjahre konnte das Unternehmen dank Rekordzahlen bezüglich des Umsatzes und des Gewinns in 2021 wieder einholen.

  • 2021 lag die Dividendenrendite bei 2,7 %.
  • Rund 67 % der Anteile befinden sich in staatlicher Hand.
  • 2021 stieg der Kurswert der Aktie um rund 58 %.
  • Nach dem Allzeithoch kamen zwar einige Rücksetzer, dennoch erwarten Analysten eine nächste Korrektur nach oben.

conocophillips aktie dividende

ConocoPhilips konzentriert sich auf die Exploration neuer Ölquellen, inklusive der Förderung von Öl und Gas weltweit/ Bilderquelle: conocophilips.com

Zusammenfassung ConocoPhillips Aktie – lohnt sich ein Kauf?

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.ConocoPhillips ist weltweit der drittgrößte Gas- und Ölkonzern aus den USA. Das Unternehmen hat seinen Geschäftssitz im texanischen Houston und besitzt einen Börsenwert in Höhe von 128 Milliarden USD. Seit 2012 fokussiert sich der Konzern ganz alleine auf das Upstream-Geschäft. Somit erfolgt die Exploration neuer Ölquellen inklusive der Förderung von Öl und Gas weltweit. In Deutschland und Österreich wird ein Tankstellennetz unter der Marke JET betrieben. Nach der Aufspaltung gingen diese allerdings an die Phillips 66 Company. 2020 war natürlich der Konzern ebenfalls von hohen Einbrüchen beim Gewinn und dem Umsatz betroffen.

Allerdings lagen 2021 die Zahlen bereits über dem Niveau, welches vor der Pandemie existierte. Rund 2,4 % Dividendenrendite gab es 2021 – 2022 gab es Sonderzahlungen, sodass sogar 4,52 % erreicht wurden. Neben den 65 % der sich in Streubesitz befindlichen Anteile der ConocoPhillips Aktie gibt es einige große institutionelle Investoren, wie beispielsweise Capital Research & Management Co., SSgA Funds Management sowie Geode Capital Management LLC. Im letzten Jahr konnte die ConocoPhillips Aktie fast 94 % zulegen. Auch aktuell befindet sich die Aktie in einem Bullenmarkt. All dies spricht natürlich für einen Kauf der ConocoPhillips Aktie. Der hierfür benötigte Broker lässt sich einfach durch unseren Brokervergleich wählen.

Bilderquelle:

  • traderfox.com
  • conocophilips.com
UNSERE AKTIEN DEPOT EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Mobiler Handel per App
  • Unbegrenzt nutzbares Demokonto
  • Günstige Konditionen
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!80,2 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.