Was macht die Chevron Aktie so besonders?

Energie-Titel sind spätestens seit dem Beginn des Ukraine-Kriegs und den steigenden Ölpreisen besonders gefragt. Auch die Chevron Aktie entwickelt sich gut. Zuletzt gab es sogar ein neues Mehrjahreshoch.

Hier geht's zur Chevron AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Informationen zur Chevron Corporation

Unternehmensname:Chevron Corporation
Gründung:1879
ISIN:US1667641005
Symbol:CHV
Branche:Öl und Gas
Mitarbeiterzahl:47.736
Umsatz im letzten Jahr:94,7 Milliarden Dollar (2020)
Link zur IR-Seite:https://www.chevron.com/investors

Unternehmen die erstmals an der Börse gehandelt werden können. So werden die Unternehmen bei einer IPO bewertet. Finanzmarkt analysieren und verstehen lernen. Börsenzeiten müssen beim Kauf und Verkauf von Aktien beachtet werden. Es können auch Aktien Anteile erworben werden. Banken mit den besten Konditionen finden Sie hier.Die Chevron Corporation ist ein international aktiver Energiekonzern und gehört zu den größten Ölunternehmen der Welt. Bei geothermischer Energie soll das Unternehmen der größte Produzent der Welt sein. Darüber hinaus ist Chevron auch bei Gas aktiv.

chevron corporation aktie

Ein Blick auf die Website von Chevron/ Bilderquelle: chevron.com

Der Hauptsitz ist zwar in Kalifornien, doch das Unternehmen operiert in 180 Ländern. Unter anderem gehören die Gewinnung von Rohöl, der Transport und die chemische Fertigung zu den Tätigkeitsfeldern des Unternehmens.

Hier geht's zur Chevron AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Aktuelles zur Chevron Corporation

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Seit einiger Zeit steigt die Chevron Aktie. Eine wichtige Meldung, die den Aktienkurs nochmals beflügelte, war das Interesse von Star-Investor Warren Buffet. Über dessen Beteiligungsholding Berkshire Hathaway wurden nochmals Aktien hinzugekauft.

Im vierten Quartal 2021 kaufte das Unternehmen nur wenig neue Aktien, darunter aber einige von Chevron. Neu dazu kamen rund 121 Millionen Chevron Aktien. Die von Berkshire Hathaway gehaltenen Chevron Aktien haben nun einen Wert von fast 26 Milliarden Dollar.

Ohnehin investiert Buffet gerne in Öl- und Gas-Aktien. Chevron ist nun die viertgrößte Position im Depot von Warren Buffet. Buffet geht wohl davon aus, dass sowohl die Inflation wie auch die Energiepreise weiter hoch bleiben werden.

Im Vergleich zu den wichtigen Konkurrenten Shell und ExxonMobil ist Chevron deutlich kleiner. Dafür kann die Chevron Corporation aber im Geschäft mit Flüssiggas, dass als sehr profitabel gilt, Erfolge feiern.

LNG ist derzeit in alle Munde und immer wichtiger werden. LNG und die dazu gehörenden Tankstellen könnten einen Marktwert von 170 Milliarden Dollar erreichen. Die operative Marge lag 2022 bei fast 29 Prozent und war höher als bei Shell oder ExxonMobile.

Mit Beginn des russischen Angriffskrieges in der Ukraine kam der Energiemarkt sehr durcheinander. Immer mehr Staaten wollen unabhängig von russischem Gas werden und mittlerweile gibt es auch einen Kompromiss über ein Ölembargo seitens der EU gegen Russland.

chevron aktie prognose

Chevron Mitarbeiter/ Bilderquelle: chevron.com

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.Zudem steigt die Nachfrage nach Öl wieder, das vielerorts die Corona-Beschränkungen aufgehoben wurden und auch Reisen wieder einfacher möglich sind. Diese Gründe ließen die Preise für Öl mehr als deutlich steigen.

Darüber hinaus lockerte die US-Regierung kürzlich Restriktionen gegen Chevron in Venezuela. Das Unternehmen hat eine Erlaubnis bekommen, in einem eng gesetzten Rahmen über Möglichkeiten für Aktivitäten in Venezuela zu verhandeln.

Dies soll auch dabei helfen, dass der dortige Staatschef Nicolás Maduro mit dem selbst ernannten Übergangspräsidenten Juan Guaidó wieder Gespräche aufnimmt. Guaidó soll diesbezüglich wohl die US-Regierung um Hilfe gebeten haben.

Neben Chevron dürfen wohl weitere amerikanische und europäische Ölkonzerne Verhandlungen in Venezuela aufnehmen. In dem südamerikanischen Land hofft man, dass diese ein erster Schritt hin zur Aufhebung der US-Sanktionen sein könnte.

Venezuela verfügt über die größten Ölreserven der Welt, steckt aber politisch und wirtschaftlich schon seit Jahren in einer Krise. Anfang 2019 erklärte sich Guaidó zum Übergangspräsidenten. Dies wurde von anderen Ländern unterstützt, Maduro hat jedoch den Rückhalt des Militärs. Zuletzt gab es im März 2021 Gespräche zwischen Vertretern der USA und der Regierung Maduros.

Hier geht's zur Chevron AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Prognose zur Chevron Aktie

Diese Anbieter haben eine Top Bewertung. Daumen hoch für den Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Ein sehr kundenfreundlicher Service wird angeboten.Zuletzt entwickelte sich die Chevron Aktien besser als der Gesamtmarkt. Nicht nur Warren Buffet, sondern auch andere Experten, gehen wohl davon aus, dass diese starke Entwicklung anhalten könnte.

Finanziell ist Chevron ein sehr stark aufgestelltes Ölunternehmen. Darüber hinaus übernahm der Konzern von einiger Zeit die Renewable Energy Group und stellt sich damit auch im Bereich der erneuerbaren Energien immer stärker auf.

Zuletzt erreichte die Chevron Corporation Aktie Anfang Juni 2022 mit 168,30 Euro ein neues 5-Jahres-Hoch und befindet sich bereits seit September 2021 in einem längerfristigen Aufwärtstrend. Zwischen September 2021 und Juni 2022 gewann die Aktie über 101 Prozent hinzu.

Ein höheres Chevron Aktie Kursziel könnte daher ebenfalls erreicht werden. In der aktuellen Situation scheint die Chevron Aktie Prognose gut auszufallen, doch insbesondere aufgrund geopolitischer Fragen könnte sich die Situation aber auch rasch wieder verändern. Anleger sollte daher die Chevron Aktie News aufmerksam verfolgen.

Derzeit steht die Frage im Raum, ob Ölaktien die neuen FAANG-Aktien werden könnten und Technik Aktien ablösen. Letztere standen zuletzt stark unter Druck, während Energie Aktien gefragt sind. Letztere profitieren nicht nur von den steigenden Ölpreisen, sondern auch von der Energiewerte. US-Titel rücken dabei in den Fokus.

chevron aktie dividende

Mitarbeiter von Chevron bei der Kontrolle/ Bilderquelle: chevron.com

Wir vergleichen für Sie Trading Methoden. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Hier gibt es Geheimtipps. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Das ist der beste Anbieter im Vergleich. Empfehlungen die wir mit gutem Gewissen ausprechen können.Noch im Frühjahr 2021 war ein Barrel der Ölsorte Brent nur 70 Dollar wert; ein Barrel WTI 60 bis 70 Dollar. Im Mai 2022 lagen die Preise bei 112 Dollar.

Zugleich geht es für Technik-Aktien nach unten. Allein Facebook bzw. Meta Plattforms verlor von Januar bis Mai 2022 rund 40 Prozent. Die Apple Aktie verlor 16 Prozent und für Netflix ging es sogar um fast 70 Prozent nach unten.

Öl-Aktien steigen dagegen seit Januar 2022. Für die Chevron Aktie ging es von Januar bis Mai um 48 Prozent auf 174,03 Dollar nach oben und auch die Konkurrenz legte zum Teil kräftig zu.

Laut CNN Business sind die Top-Performer im S&P 500 in diesem Jahr ausschließlich Energieaktien. Der Energiesektor-ETF (XLE) von S&P stieg in diesem Jahr bereits um über 40 Prozent.

Die Ölpreise dürften noch eine ganze Weile hoch bleiben. Dies hängt auch mit der hohen Inflation zusammen. Lange gingen Experten davon aus, dass die hohe Teuerungsrate nur ein vorübergehendes Phänomen sei. Diese Einschätzung hat sich mittlerweile geändert.

Fed und EZB steuern nun mit Zinserhöhungen und dem Ende ihrer Anleihenkäufe entgegen. Dennoch könnte dies weiterhin hohe Ölpreise bedeuten. Denkbar ist daher, dass Energieaktien in der nächsten Zeit an der Spitze der Märkte stehen könnten. In den letzten Jahren traf dies eher auf die wichtigen Technikunternehmen zu.

Von dieser Entwicklung profitieren die großen internationalen Ölkonzerne, aber auch andere Energieunternehmen. Im ersten Quartal 2022 legten diese teilweise sehr gute Geschäftszahlen vor, die andere Unternehmen deutlich übertrafen. Das Gewinnwachstum fiel teilweise sehr deutlich aus.

Vor allem die Aktienkurse der amerikanischen Energieunternehmen könnten weiter steigen. Viele europäische Länder verzichten seit Kriegsbeginn auf russisches Öl und Gas. Daher könnte dies in Zukunft vermehrt auf US-Unternehmen setzen.

Hier geht's zur Chevron AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Wie sieht die Zukunft der Chevron Aktie aus?

Tradinplan immer Blick. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Professionelle Plattformen tragen zur Gewinnoptimierung bei.Derzeit machen Energieaktien rund 4,4 Prozent des S&P 500 und damit nur einen kleinen Teil des gesamten Marktes aus. Technik-Aktien haben trotz der jüngsten Kursrückgänge noch einen Anteil von 28 Prozent.

Daher wird es noch eine Weile dauern, bis der Ölsektor wirklich aufgeholt hat. Der Abstand kann sich aber rasch verringer. Denkbar ist, dass Energieaktien bald eine größere Rolle am Markt spielen und eine Führungsrolle einnehmen können.

Bei Techwerten hat es nach dem Absturz 2000 gut acht Jahre gedauert, bis sie die Gewichtung von Technik-Aktien erreicht hatten. Ob sich Energiewerte in den nächsten Jahren ebenso erfolgreich entwickeln werden, ist offen. Experten schließen diese Möglichkeit aber derzeit nicht aus.

Chevron zählt übrigens wie bei US-Unternehmen üblich viermal im Jahr eine Dividende aus. Auf die letzten zwölf Monate gerechnet lag die Chevron Aktie Dividende im Juni 2022 bei 5,18 Euro für eine Aktie.

Auf der anderen Seite steht die Ölbranche aber auch vor einem Wandel. Der Trend geht immer mehr weg von fossilen Brennstoffen und hin zu erneuerbaren Energien.

Zuletzt wurde deutlich weniger in neue Öl- und Gasprojekte investiert. Zudem arbeiten Staaten und Unternehmen daran, ihre Emissionen zu senken. Die Entwicklung könnte zu weiter hohen Ölpreisen, aber auch hin zu mehr Investitionen in erneuerbare Energien gehen.

Chevron Aktie

Zwei Mitarbeiter von Chevron/ Bilderquelle: chevron.com

Chevron scheint sich beim Thema grüne Energie breiter aufzustellen, aber die Unternehmen der Öl- und Gasbranche stehen hier auf jeden Fall vor einigen Herausforderungen. Noch ist Öl aber sehr wichtig für die Weltwirtschaft. In zahlreichen Bereich von Transport bis Industrie wird Öl benötigt. Die Preise schwanken stark und gelten als sehr volatil.

Zu Beginn der Pandemie sank die Nachfrage nach Öl und damit auch der Ölpreis massiv. Zeigt sich die Wirtschaft generell stabil, sind oft auch die Ölpreise hoch, da die Nachfrage hoch ist. Auf der anderen Seite können aber auch geopolitische Faktoren rasch zu einem Anstieg der Preise führen.

Was macht die Chevron Aktie so interessant?

  1. Die Öl- und Gaspreise steigen weiter.
  2. Europäische Länder wenden sich bei Energie von Russland ab. Hiervon könnten US-Unternehme profitieren.
  3. Chevron stellt sich auch bei erneuerbaren Energien breiter auf.
Hier geht's zur Chevron AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Was spricht für die Chevron Aktie?

  • Öl-Aktien sind seit einiger Zeit im Aufwind und könnten sogar Tech-Werten deren Führungsrolle streitig machen.
  • Die Chevron Aktie erreichte zuletzt ein neues 5-Jahres-Hoch.
  • Das Unternehmen ist finanziell gut aufgestellt.
  • Die Ölpreise bleiben wohl weiter hoch.

Was spricht gegen die Chevron Aktie?

  • Die Branche ist stark von geopolitischen Aspekten abhängig.
  • Die genaue Entwicklung der Chevron Aktie kann niemand exakt vorhersagen.
  • Die Entwicklung geht immer mehr hin zu erneuerbaren Energien und Ölkonzerne müssen Wege finden, diese Entwicklung mitzugehen.

Chevron AktieEin Blick auf die Ölförderung von Chevron/ Bilderquelle: chevron.com

Andere Öl Aktien

  • ExxonMobil
  • Shell
  • Hess
  • Halliburton
Hier geht's zur Chevron AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Zusammenfassung: Chevron Aktie im Aufwind

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.Die Ölpreise steigen weiter und spätestens mit Beginn des Krieg in der Ukraine ist das Thema Energie wieder auf der Tagesordnung. Davon profitieren insbesondere amerikanische Öl-Unternehmen. Die Chevron Aktie befindet sich seit Herbst 2021 in einem Aufwärtstrend und konnte zuletzt sogar ein neues Mehrjahreshoch erreichen.

Bilderquelle:

  • chevron.com
UNSERE AKTIEN DEPOT EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Mobiler Handel per App
  • Unbegrenzt nutzbares Demokonto
  • Günstige Konditionen
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.