Umicore Aktie: In Recycling und Materialtechnologie investieren

Umicore ist in den Bereichen Materialtechnologie und Recycling tätig. So produziert das belgische Unternehmen beispielsweise Katalysatoren und Bestandteile für Batterien. Umicore betreibt außerdem eine der weltweit größten Recycling Anlagen für Edelmetalle. In letzter Zeit ist die Umicore Aktie stark gefallen. Im Folgenden besprechen wir die möglichen Ursachen und gehen auch auf die Kursentwicklung ein.

  • Aktuell wird die Aktie durch die hohen Energiekosten und durch den Krieg in der Ukraine belastet
  • Langfristig ist das belgische Unternehmen sehr gut aufgestellt
  • So produziert die Firma wichtige Bestandteile für Akkus und Brennstoffzellen
  • Die Aktie verfügt über das Potenzial, sich verdoppeln zu können
Hier geht's zur Umicore AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Was ist die Umicore Aktie?

  • Das heutige Unternehmen wurde 1989 gegründet
  • Die Geschichte der belgischen Firma lässt sich allerdings deutlich weiter zurückverfolgen
  • So begann Umicore vor rund 200 Jahren als Bergbau- und Verhüttungsunternehmen
  • Im Laufe der Zeit wurde das Bergbaugeschäft allerdings abgestoßen
  • In den 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts fand dann eine Konzentration auf Spezialmaterialien statt
  • Umicore verfügt weltweit über Standorte, u. a. auch in Deutschland
  • Das Wachstum fand bei Umicore auch immer wieder durch Übernahmen von anderen Unternehmen statt
  • So wurde beispielsweise 2003 die Precious Metals Group aufgekauft
  • Seither ist Umicore sehr stark vertreten, wenn es um Autoabgaskatalysatoren geht
  • Außerdem ist das Unternehmen sehr erfolgreich mit seinen Recycling Anlagen
  • So betreibt die Firma eine der größten Recycling Anlagen der Welt
  • Heutzutage gliedert sich das Unternehmen in die folgenden Bereiche: Katalyse, Energie und Oberflächentechnologie und Recycling

aktie umicore

Die Firma Umicore hat sich auf Recycling & Materialtechnologie spezialisiert/ Bilderquelle: umicore.de

  • Umicore produziert wichtige Bestandteile für Akkus, Photovoltaik und LED
  • Außerdem werden die Produkte der Firma auch für die Produktion von Halbleitern eingesetzt
  • Das Unternehmen konnte sich in den vergangenen Jahren sehr gut entwickeln
  • Auch die Umicore Aktie konnte daher stark zulegen
  • Allerdings hat sich die Konjunktur mittlerweile deutlich abgeschwächt
  • Aufgrund des Krieges in der Ukraine droht auch eine Rezession
  • Aus diesem Grund sind die Aktien stark gefallen
  • Die Anleger haben daher die Möglichkeit, zu besseren Preisen in den Markt einzusteigen
  • Die Umicore Aktie werden nicht nur in Belgien, sondern beispielsweise auch in Deutschland gehandelt
  • Um die Aktien zu kaufen, können die Anleger einen online Broker verwenden
  • Die besten Anbieter findet man in unserem Broker Vergleich
Hier geht's zur Umicore AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Über die Umicore NV / SA

Großes Handelsangebot im Test. Aktuelle Wertstellung des US-Dollars. Hand hält Geld hoch. Geld beeinflusst das Handeln von Menschen. Forex-Trading beim passenden Broker. Sichere Geld Transaktionen beim Währungstausch. Geldmittel werden durch die Einlagensicherung geschützt. Dollar im Vergleich zu anderen Währungen. Mit Kreditkarte kontaktlos bezahlen.Die Umicore NV/SA ist ein belgischer Konzern, der in den Bereichen Materialtechnologie und Recycling tätig ist. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Brüssel.

Bei dem Unternehmen arbeiten rund 10.000 Mitarbeiter. Die Marktkapitalisierung beläuft sich bei Vinci auf über 7 Milliarden Euro.

Pro Jahr erzielt die Firma einen Umsatz von rund 24 Milliarden Euro. Umicore gelingt es hierbei, Gewinne in Höhe von 619 Millionen Euro zu erzielen. Die Umicore Aktie Dividende beläuft sich auf 0,56 Euro je Aktie.

Die Aktien der Firma sind im belgischen Aktienindex enthalten. Außerdem werden die Aktien von Umicore auch in Deutschland gehandelt. Für die deutschen Anleger ist es daher ebenfalls leicht, in das belgische Unternehmen zu investieren.

umicore aktie prognose

Die Firma Umicore beschäftigt über 11.000 Mitarbeiter/ Bilderquelle: umicore.de

Umicore Aktie: Die Entwicklung des Unternehmens

Unternehmen die erstmals an der Börse gehandelt werden können. So werden die Unternehmen bei einer IPO bewertet. Finanzmarkt analysieren und verstehen lernen. Börsenzeiten müssen beim Kauf und Verkauf von Aktien beachtet werden. Es können auch Aktien Anteile erworben werden. Banken mit den besten Konditionen finden Sie hier.Der heutige Konzern ist im Jahr 1989 entstanden. Die Geschichte des belgischen Unternehmens lässt sich allerdings noch viel weiter zurückverfolgen. So startete die Firma vor rund 200 Jahren als Bergbau- und Verhüttungsunternehmen. Betrieben wurde dabei insbesondere auch eine Zinkfabrik.

Mittlerweile spielt der Bergbau für Unicore allerdings keine Rolle mehr. Vielmehr fand in den 1990er Jahren eine Neuausrichtung statt. Dabei sind Spezialmaterialien von entscheidender Bedeutung.

Im Laufe der Zeit konnte sich die belgische Firma sehr gut entwickeln. Die Expansion fand hierbei auch ins Ausland statt. Auch in Deutschland verfügt Umicore heutzutage über Standorte.

Das Wachstum fand bei dem Unternehmen auch häufig durch Akquisitionen von anderen Firmen statt. Wichtig war beispielsweise die Übernahme der Precious Metals Group (PMG). Dabei handelte es sich um die frühere Edelmetallsparte von Degussa. Durch die Übernahme ist Umicore zu einem führenden Unternehmen im Bereich Autoabgaskatalysatoren geworden.

Hier geht's zur Umicore AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Aktie Umicore: Die Geschäftsfelder des Unternehmens

Heutzutage gliedert sich Umicore in die folgenden Geschäftsbereiche:

  • Katalyse
  • Energie und Oberflächentechnologie
  • Recycling

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.Umicore betreibt eine der weltweit größten Recycling Anlagen. Es geht dabei vor allem darum, Altmetalle und alte Akkus zu recyceln.

Sehr wichtig ist für das Unternehmen auch der Bereich Energie und Oberflächentechnologie. So produziert die belgische Firma beispielsweise wichtige Bestandteile für die folgenden Einsatzgebiete:

  • Fotovoltaik
  • LED
  • Halbleiter
  • Akkus
  • Brennstoffzellen

Insgesamt ist Umicore damit sehr breit aufgestellt. Auch das spricht daher für die Umicore Aktie.

Das bedeutet zusammenfassend:

  • Das heutige Unternehmen wurde im Jahr 1989 gegründet
  • Die belgische Firma ist in verschiedenen Bereichen aktiv
  • Dazu zählen Recycling, Katalysatoren sowie Energie und Oberflächentechnologie
  • Die Produkte der Firma werden beispielsweise dazu genutzt, um Akkus, Brennstoffzellen LEDs und Fotovoltaik Anlagen herzustellen
  • Die Firma ist heutzutage sehr international aufgestellt
  • Auch in Deutschland verfügt Umicore über Standorte

Die Firma Umicore wurde 1989 in Belgien gegründet/ Bilderquelle: umicore.de

Die Entwicklung des belgischen Konzerns

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.Über die Jahre hinweg konnte sich Umicore insgesamt sehr gut entwickeln. Allerdings kommt es bei dem Unternehmen auch immer wieder zu starken Schwankungen. Das zeigt sich auch an der Umicore Aktie.

Wie gerade angesprochen, zählt die Firma zu einem führenden Unternehmen im Bereich der Katalysatoren. Gerade auch in der Vergangenheit hat es sich dabei um einen sehr lukrativen Markt gehandelt. So ist es schon seit vielen Jahren gesetzlich vorgeschrieben, dass alle Pkw und Lkw mit einem Katalysator ausgestattet werden müssen. Denn dadurch können die Schadstoff Emissionen stark reduziert werden.

Allerdings werden Katalysatoren nur dann benötigt, wenn die Fahrzeuge über einen Verbrennungsmotor verfügen.

Hier geht's zur Umicore AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Umicore Aktie: Elektrische Fahrzeuge werden zunehmend wichtiger

Notizbuch mit Stift. Zusammenfassung des Artikels und wichtiger Details. Fazit und Resümee der gemachten Erfahrung. Tradingplan dokumentiert. Kosten auf Rechnung kalkulieren. Vertrag abschließen bei bestem Broker oder Bank. Bank oder Broker Konditionen prüfen. Kreditrahmen erhöhen. Wir finden das beste Angebot für Sie.Die Autoindustrie hat jahrelang auf den Verbrennungsmotor gesetzt. Davon konnte auch Umicore mit seinen Katalysatoren profitieren. Allerdings hat dann Tesla gezeigt, dass elektrische Fahrzeuge auch für den Massenmarkt hergestellt werden können.

Das hat dazu geführt, dass elektrische Fahrzeuge zunehmend beliebter werden. Mittlerweile haben auch einige Hersteller von Pkw angekündigt, mittelfristig überhaupt keine Verbrennungsmotoren mehr produzieren zu wollen.

So hat beispielsweise Volvo bekannt gegeben, ab dem Jahr 2030 keine Verbrennungsmotoren mehr zu verkaufen. Dadurch sinkt dann auch die Nachfrage nach Katalysatoren. Aus diesem Grund ist es nicht erstaunlich, dass auch die Umicore Aktie negativ auf diese Situation reagiert hat.

Zusammenfassend bedeutet dies:

  • In der Vergangenheit konnte Umicore mit seinen Katalysatoren sehr viel Geld verdienen
  • So ist es in vielen Ländern gesetzlich vorgeschrieben, dass Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor mit einem Katalysator ausgestattet werden müssen
  • Allerdings werden in Zukunft immer mehr elektrische Fahrzeuge verkauft werden
  • Ab einem bestimmten Zeitpunkt wird es dann überhaupt keine neuen Fahrzeuge mehr mit Verbrennungsmotor geben
  • Das bedeutet auch, dass die Nachfrage nach den Katalysatoren von Umicore sinkt

umicore aktie absturz

Umicore konnte früher mit seinen Katalysatoren viel Geld verdienen/ Bilderquelle: umicore.de

Umicore Aktie: Die Auswirkungen der Corona Krise

Diese Anbieter haben eine Top Bewertung. Volle Sterne für den Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Ein sehr kundenfreundlicher Service wird angeboten.Bekanntlich kam es im Jahr 2020 zur weltweiten Corona Pandemie. Darauf haben viele Regierungen mit Lockdowns reagiert. Auf einmal standen daher sehr viele Fabriken still. Dadurch ist dann auch die Nachfrage nach den Produkten von Umicore eingebrochen. Außerdem hat diese Situation zu einem Crash an den Märkten geführt. Die Umicore Aktie ist während dieser Zeit ebenfalls gefallen.

Allerdings konnte sich die Situation dann im Folgenden verbessern. Denn viele Staaten haben Hilfsprogramme aufgelegt, um die Wirtschaft und die Bevölkerung zu stützen. Dazu gehörten insbesondere auch die sehr niedrigen Zinsen.

Dadurch war es sehr günstig, neue Kredite zu erhalten. Viele Verbraucher haben beispielsweise die Möglichkeit genutzt, sich auf diese Weise neue Pkw anzuschaffen. Auch für die Unternehmen waren die Investitionen sehr günstig.

Insgesamt haben diese Maßnahmen daher sehr gut funktioniert. Auch die Nachfrage nach den Produkten von Umicore hat dadurch stark angezogen.

Hier geht's zur Umicore AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Umicore Aktie: Die Inflation steigt an

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Allerdings haben diese Hilfsmaßnahmen auch dafür gesorgt, dass die Inflation stark angestiegen ist. Die Preise haben sich daher verteuert.

Aus diesem Grund wurde bereits Ende 2021 darüber nachgedacht, die Leitzinsen zu erhöhen. Auf diese Weise kann die Inflation bekämpft werden.

Höhere Zinsen sind allerdings generell schlecht für die Wirtschaft. Daher haben die Aktienmärkte negativ auf diese neue Situation reagiert. Das zeigt sich auch an der Umicore Aktie.

Das bedeutet zusammenfassend:

  • Die Corona Pandemie hat dafür gesorgt, dass es an den Märkten zu einem Crash gekommen ist
  • Denn aufgrund der Lockdowns waren auf einmal sehr viele Unternehmen und Fabriken geschlossen
  • Das hat bei vielen Anlegern Panik ausgelöst
  • Außerdem ist die Nachfrage nach vielen Produkten eingebrochen
  • Davon war ebenfalls Umicore betroffen
  • Allerdings konnten sich viele Unternehmen im Folgenden sehr gut erholen
  • Geholfen haben dabei auch die sehr niedrigen Zinsen

Umicore Aktie

Die Umicore Aktie konnte sich nach der Corona Pandemie wieder gut erholen/ Bilderquelle: umicore.de

Umicore Aktie News: Die Folgen des Ukraine Krieges

Wichtige Informationen finden Sie hier. I Punkt für Informationen. Fragen auf Antworten und gute Tipps gibt es in diesem Artikel. Gut recherchiert und transparent gehalten. Das wird Ihnen helfen Kosten zu sparen und Ihren Gewinn zu steigern. Die Gesetzeslage und welche Optionen Ihnen zu Verfügung stehen.Im Jahr 2022 begann der Krieg in der Ukraine: Der russische Machthaber Putin hat die Entscheidung getroffen, sein Nachbarland ohne Grund anzugreifen. Viele Länder haben hierauf mit Entsetzen reagiert.

Außerdem wurden sehr harte Sanktionen gegen Russland erlassen. Denn damit soll das Land dazu gebracht werden, den Krieg zu beenden.

Allerdings haben diese Sanktionen auch starke Konsequenzen auf andere Länder. Denn Russland verfügt über sehr viele Rohstoffe. So wurde beispielsweise in der Vergangenheit sehr viel Weizen, Gas und Öl exportiert.

In Zukunft möchten allerdings viele Länder auf diese Importe verzichten. Dadurch reduziert sich dann das weltweite Angebot. Dies wiederum hat zur Folge, dass die Preise ansteigen.

Die ohnehin schon sehr hohe Inflation ist dadurch noch weiter angestiegen. Darauf reagieren die Notenbanken mit sehr massiven Zinserhöhungen.

Hier geht's zur Umicore AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Umicore Aktie: Die drohende Rezession

Mittlerweile gehen immer mehr Experten davon aus, dass die starken Zinserhöhungen zu einer Rezession führen werden. Dadurch werden bei vielen Unternehmen in Zukunft die Umsätze sinken. Hiervon könnte insbesondere auch Umicore betroffen sein.

Aktuell leidet die Firma bereits unter dem stark gestiegenen Energiekosten. Sollte dann auch noch die Nachfrage nach den Produkten sinken, so dürfte dies negative Auswirkungen auf die Geschäftsentwicklung haben.

Umicore Aktie: Akkus um Brennstoffzellen werden gefragter

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Auf der anderen Seite könnte Umicore sogar von der aktuellen Situation profitieren. Denn der Krieg in der Ukraine hat dafür gesorgt, dass sich viele Länder unabhängiger von fossilen Energieträgern machen möchten. Denn in der Vergangenheit wurde gerade auch in Deutschland viel zu stark auf russisches Gas gesetzt. Zukünftig soll eine solche Abhängigkeit vermieden werden.

Daher wird verstärkt in erneuerbare Energien wie Solar und Windkraft investiert werden. Dabei stellt sich allerdings auch die Problematik, wie der auf diese Weise gewonnene Strom gespeichert werden kann.

So benötigen beispielsweise elektrische Fahrzeuge Akkus. Wie bereits erwähnt, stellt Umicore wichtige Bestandteile für die Batterien her. Die Nachfrage nach diesen Produkten dürfte daher in Zukunft zunehmen.

Außerdem entwickelt das Unternehmen auch Brennstoffzellen. Diese nutzen Wasserstoff, um Energie zu erzeugen. Solche Brennstoffzellen dürften in Zukunft vor allem bei Lkw eine sehr große Rolle spielen.

umicore aktie dividende

 Umicore profitiert von der aktuellen Weltlage/ Bilderquelle: umicore.de

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Gerade auch mit diesen Produkten könnte Umicore daher in Zukunft gute Umsätze erzielen. Dadurch können dann auch die Rückgänge aus dem Geschäft mit den Katalysatoren besser verkraftet werden. Wichtiger dürfte in Zukunft auch das Geschäft mit dem Recycling werden, hierauf fokusiert sich auch das Unternehmen Carbios.

Langfristig scheint das belgische Unternehmen daher gut aufgestellt zu sein. Aktuell haben die Anleger günstige Möglichkeiten, um die Umicore Aktie zu kaufen.

Zusammenfassend heißt dies:

  • Durch den Krieg in der Ukraine wird es wahrscheinlich zu einer Rezession kommen
  • Dadurch dürften die Umsätze vieler Unternehmen belastet werden
  • Umicore wird aktuell durch höhere Energiekosten belastet
  • In Zukunft könnte die Firma allerdings von den aktuellen Ereignissen profitieren
  • So ist bereits jetzt absehbar, dass zukünftig verstärkt auf erneuerbare Energien gesetzt werden wird
  • Hierfür liefert Umicore wichtige Bestandteile (zum Beispiel für Batterien und Brennstoffzellen)
  • Langfristig scheint die Firma daher gut aufgestellt zu sein
Hier geht's zur Umicore AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Die Stärken und Schwächen der Umicore NV / SA.

Pro

  • Umicore ist ein führendes Unternehmen im Bereich Katalysatoren und Recycling
  • Außerdem ist die Firma sehr erfolgreich mit ihren Materialtechnologie Produkten
  • So stellt das belgische Unternehmen zum Beispiel wichtige Bestandteile für Batterien und Brennstoffzellen her
  • Die Nachfrage in diesem Bereich dürfte in Zukunft stark zunehmen
  • Denn immer mehr Länder möchten sich unabhängiger von fossilen Energieträgern machen
  • Im Moment bieten sich bei der Umicore Aktie günstigere Einstiege
  • Die Aktie hat das Potenzial, sich zu verdoppeln

umicore aktie news

 Umicore setzt sich sehr für Nachhaltigkeit ein/ Bilderquelle: umicore.de

Contra

  • Bei der Umicore Aktie kommt es immer wieder zu sehr starken Kursbewegungen
  • Es werden weniger Verbrennungs Motoren nachgefragt, weshalb auch die Nachfrage nach Katalysatoren sinkt
  • Aktuell wird das Unternehmen durch die hohen Energiekosten aufgrund des Ukraine Krieges belastet
Hier geht's zur Umicore AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Umicore Aktie Kurs

Wir vergleichen für Sie Trading Methoden. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Hier gibt es Geheimtipps. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Das ist der beste Anbieter im Vergleich. Empfehlungen die wir mit gutem Gewissen ausprechen können.Im Folgenden gehen wir ausführlich auf die Analyse der Umicore Aktie ein. Dabei kommen wir auch darauf zu sprechen, warum die Aktie in letzter Zeit so stark gefallen ist.

Zwischen den Jahren 2008 und 2018 konnte sich die Aktie sehr gut entwickeln. So sind die Kurse von 5 Euro auf über 53 Euro angestiegen. Es ist daher zu einer Verzehnfachung gekommen. Bereits an dieser Stelle zeigt sich, warum sich viele Anleger für die Aktie des belgischen Unternehmens interessieren.

Nachdem sich die Aktienkurse so gut entwickelt haben, ist es dann im Folgenden zu einer stärkeren Korrektur gekommen. Eine Unterstützung hat sich dann im Bereich von 25 Euro ergeben. Diese haben wir im folgenden Chart mit einer gelben Linie eingezeichnet:

umicore Aktie

Umicore Aktie kann sich während der Corona Krise sehr gut erholen

Viele Anleger haben die niedrigen Bewertungen genutzt, um zu besseren Preisen in den Markt einsteigen zu können. Aufgrund der starken Nachfrage konnte sich die Aktie dann im Folgenden sehr gut erholen.

Wie bereits erwähnt, hat die Corona Krise im Jahr 2020 nochmals zu Kursverlusten geführt. Allerdings sind die Kurse dann im Folgenden stark angestiegen.

Im Jahr 2021 konnte dann sogar ein neues Allzeithoch erreicht werden.

Hier geht's zur Umicore AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Umicore Aktie Absturz

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Aufgrund der steigenden Zinsen und dem Krieg in der Ukraine ist es nunmehr allerdings zu einer größeren Korrektur gekommen. Die Kurse sind hierbei von 60 Euro auf unter 30 Euro gefallen.

Nachdem die Kurse davor so stark angestiegen waren, ist auch eine solche Korrektur nicht ungewöhnlich.

Vielmehr werden nunmehr wieder viele Anleger die Möglichkeit nutzen, um zu günstigeren Kursen bei dem belgischen Unternehmen einsteigen zu können.

umicore aktie kursziel

Aktuell ist es möglich mit einem günstigen Kurs bei Umicore einzusteigen/ Bilderquelle: umicore.de

Umicore Aktie Prognose

Wie gezeigt, befindet sich die Umicore Aktie aktuell in einer größeren Korrektur. Langfristig scheint die belgische Firma allerdings gut aufgestellt zu sein. Denn gerade Brennstoffzellen und Akkus dürften in Zukunft eine noch größere Rolle spielen. Hierfür stellt das belgische Unternehmen sehr wichtige Bestandteile her.

Sobald sich daher der Aufwärtstrend fortsetzt, könnte auch das Allzeithoch wieder angelaufen werden.

Umicore Aktie Kursziel

Tradinplan immer Blick. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Professionelle Plattformen tragen zur Gewinnoptimierung bei.Das Allzeithoch befindet sich bei über 60 Euro. Die Anleger haben daher die Aussicht auf eine Verdopplung der Kurse.

Die Aktien des belgischen Unternehmens werden auch an den deutschen Börsen gehandelt. Daher ist es auch für die Anleger aus Deutschland sehr leicht, in das Unternehmen zu investieren.

Wir empfehlen hierbei, einen online Broker zu verwenden. Denn dort sind die Konditionen häufig besser als bei traditionellen Banken.

Die besten Anbieter finden sich in unserem aktuellen Broker Vergleich.

Hier geht's zur Umicore AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Fazit: In den belgischen Konzern investieren

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.Im Rahmen dieses Artikels haben wir uns ausführlich mit dem belgischen Unternehmen Umicore beschäftigt. Wie gezeigt, konnte das Unternehmen jahrelang sehr gute Umsätze mit seinem Katalysatoren verbuchen. Denn Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor benötigen Katalysatoren, um zugelassen werden zu können.

Jedoch werden heutzutage elektrische Fahrzeuge zunehmend wichtiger. Daher sinkt auch der Bedarf nach den Produkten von Umicore.

Allerdings ist das belgische Unternehmen sehr breit aufgestellt. So stellt die Firma beispielsweise auch Komponenten für Batterien und Brennstoffzellen her. Gerade auch diese Produkte dürften sich in Zukunft sehr gut entwickeln. Zunehmend wichtiger wird außerdem das Recycling.

Aktuell bieten sich für die Anleger günstige Einstiege bei der Umicore Aktie. Um die Aktie zu kaufen, empfehlen wir einen online Broker. Sehr hilfreich ist an dieser Stelle auch unser Broker Vergleich.

Bilderquelle:

  • umicore.de
UNSERE AKTIEN DEPOT EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Mobiler Handel per App
  • Unbegrenzt nutzbares Demokonto
  • Günstige Konditionen
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.