Novavax Aktie: Kommt mit dem Impfstoff die Trendwende?

Die Novavax Aktie stürzte von ihrem Hoch Anfang Februar um mehr als 60 Prozent ab. Zuletzt konnte sie sich zwar ein wenig erholen, aber liegt dennoch weit unter dem Allzeithoch. Grund für den Abverkauf war die Mitteilung, dass der Novavax Impfstoff wohl doch nicht so schnell geliefert wird wie gedacht.

Novavax Aktie

  • Novavax Impfstoff kann vermutlich erst Ende des Jahres oder nächstes Jahr geliefert werden.
  • Andere Pharmaunternehmen werden wohl bis dahin den größten Teil des Kuchens unter sich verteilt haben.
  • Novavax hat es seit Bestehen im Jahr 1987 noch nie geschafft, ein Produkt auf den Markt zu bringen.
  • Dennoch könnte die Novavax Aktie eine Spekulation Wert sein, da der Impfstoff auf einer ganz anderen Basis ruht.
Mit dem Demokonto unseres Testsiegers XTB den Aktienhandel testen

CFD Service - 77% verlieren Geld

Novavax News führten zum Absturz

Novavax, ein US-Amerikanisches Pharmaunternehmen, welches sich auf die Entwicklung von Impfstoffen spezialisiert hat, hatte bei den Anlegern große Hoffnungen geschürt.

Der Novavax Impfstoff sollte eine überragende Wirksamkeit verfügen (über 96 Prozent) sowie auf Proteinbasis entwickelt werden. Nun wurde bekannt, dass die Zulassung und Auslieferung des Novavax Impfstoff wohl doch noch länger dauert als angenommen.

Novavax Impfstoff

News über Verzögerung bei der Produktion, Zulassung und damit auch Auslieferung ließen den Preis der Novavax Aktie, welche an der NASDAQ notiert, abstürzen.

Novavax Aktie kaufen: Prognose, Pro & Kontra

Obwohl Novavax bereits seit 1987 existiert, hat das Unternehmen es noch nie geschafft, einen Impfstoff (oder ein anderes Produkt) zur Marktzulassung zu bringen. Das ist schon (im negativen Sinne) bemerkenswert!

Dennoch sollen im Folgenden einige Punkte besprochen werden, die sowohl für einen Kauf  der Novavax Aktie, als auch dagegen sprechen.

Mit dem Demokonto unseres Testsiegers XTB den Aktienhandel testen

CFD Service - 77% verlieren Geld

Das spricht dafür

Impfstoffe auf Proteinbasis könnten eine Alternative für Personen sein, die Impfstoffe auf mRNA-Basis ablehnen. Die Vakzine von Pfizer, Moderna und BioNTech basieren alle auf der mRNA-Technologie.

Wenn Novavax es schafft, hier die Vorreiterrolle zu übernehmen, könnten sie mit ihrem Vakzin dauerhaft Gewinne erwirtschaften.

Novavax Aktie Nasdaq

Novavax versucht insbesondere in Entwicklungsländern neue Märkte zu erschließen.

Der Novavax Impfstoff scheint darüber hinaus auch sicher und extrem wirksam zu sein. Außerdem bietet er auch gegenüber Coronavirus-Mutationen eine hohe Wirksamkeit.

Abseits von Corona forscht Novavax auch an anderen Impfstoffen, beispielsweise gegen Grippe. Auch dort gibt es vielversprechende Entwicklungen.

  • Novavax Impfstoff ist auf Proteinbasis und bietet eine Alternative zu den bisherigen mRNA-Vakzinen.
  • Abgesehen davon forscht und entwickelt das Unternehmen auch an anderen Impfstoffen.
  • Novavax konzentriert sich auf Märkte, die vergleichsweise wenig Geld für Vakzine ausgeben können.
Mit dem Demokonto unseres Testsiegers XTB den Aktienhandel testen

CFD Service - 77% verlieren Geld

Eine interessante Novavax News könnte auf längere Sicht doch zu steigenden Kursen führen. Das Unternehmen ist sich durchaus bewusst, dass sie auf dem attraktiven US-Markt möglicherweise keine nennenswerten Marktanteile mehr erreichen werden.

Novavax News

CEO Stanley Erck sagte im Rahmen des Earnings Calls:

„Wir gehen davon aus, dass wir selbst bei den ersten Produkten, die zu niedrigen Preisen verkauft werden, in der Lage sein werden, mit den Einnahmen aus Ländern mit höherem Einkommen einen ausreichenden Cashflow zu generieren, um unser Geschäft schnell auszubauen.”

In diesem Zusammenhang hatte Novavax bereits Anfang des Jahres eine Vereinbarung mit COVAX über 1,1 Milliarden Impfdosen geschlossen. Hier ist natürlich ein gigantisches Potenzial vorhanden, aber bis jetzt eben nur theoretisch.

Mit dem Demokonto unseres Testsiegers XTB den Aktienhandel testen

CFD Service - 77% verlieren Geld

Das spricht dagegen

Auch wenn einige Experten davon ausgehen, dass nun im Zuge der Coronapandemie erstmals ein Novavax Impfstoff auch die Zulassung erhält, ist es mehr als fraglich, ob das nun der große Wurf sein wird.

Die Konkurrenz, wie Pfizer und Moderna, hat bereits mehr las 30 Prozent der US-Bevölkerung geimpft.

Novavax Aktie

Zwar hat die US-Regierung bereits 110 Millionen Dosen von Novavax bestellt. Aber wenn diese erst Ende des Jahres geliefert werden, besteht in den USA kein Bedarf mehr. Joe Biden sprach bereits davon, die Dosen dann ins Ausland zu spenden.

Allerdings sollten Anleger nicht davon ausgehen, dass die Regierung dann weiteren Impfstoff bestellen wird. Zwar ist es nicht sicher, aber es liegt auf der Hand, dass Regierungen keine Geschäfte für 2022 machen, wenn sie noch nicht mal wissen, ob und wann der Impfstoff geliefert wird.

Mit dem Demokonto unseres Testsiegers XTB den Aktienhandel testen

CFD Service - 77% verlieren Geld

Zudem sollten Anleger bedenken, dass für die nächsten Jahre möglicherweise schon wieder ein ganz anderes Vakzin erforderlich sein wird. Wenn Novavax also ihre Produktpipeline ausrollt, kann es sein, dass die Wirkstoffe schon wieder obsolet sind.

Zwar bestehen schon Möglichkeiten, den Impfstoff zu vermarkten, aber es sind eben nur Zukunftsaussichten. Für Anleger, die bereits seit geraumer Zeit in der Novavax Aktie investiert sind, dürften diese Zukunftsaussichten bereits kennen. Seit einiger Zeit vertröstet das Unternehmen die Investoren immer wieder.

Novavax Impfstoff

Eine Investition in die Novavax Aktie scheint aus dieser Perspektive heraus eine Spekulation auf einen Turnaround bei der Geschäftsentwicklung sein.

  • Der Novavax Impfstoff kommt zu einem vergleichsweise späten Zeitpunkt.
  • Es besteht das Risiko, dass Regierungen keine oder nur wenig Dosen bestellen werden.
  • Die Risiken in Verbindung mit der Novavax Aktie sollten Anleger unbedingt im Blick behalten.
Mit dem Demokonto unseres Testsiegers XTB den Aktienhandel testen

CFD Service - 77% verlieren Geld

Novavax Aktie im Langfrist Chart – Nix für schwache Nerven

Zunächst ein Blick auf den Chart der an der NASDAQ notierten Novavax Aktie im langfristigen Chart, seit dem Jahr 2000. Was zeigt der Chart aus über zwei Jahrzehnten?

Novavax Aktie Nasdaq

Kurs der Novavax Aktie der letzten 20 Jahre.

Die Novavax Aktie bewegt sich seit Jahrzehnten in einer extrem volatilen Seitwärtsspanne. Es ist außerdem zu sehen, dass die Aktie aktuell auf einem Niveau notiert, im Laufe der letzten beiden Jahrzehnte immer mal wieder als Widerstandszone diente.

Daher könnte auf dem aktuellen Preisniveau der Abverkauf nun gestoppt worden sein. Denkbar wäre nun ein Abpraller auf diesem Niveau, der nun als Unterstützung gilt.

Die nächsten Ziele bei einer Long-Position wären zunächst der Bereich um 190 Dollar, später um 240 Dollar und schließlich das Allzeithoch.

Allerdings müsste der Trader bereits ab der 190er Marke die Lage neu sondieren und schauen, ob das Aufwärtsmomentum beibehalten wird. Denn von dort aus könnte es wieder einen neuen Abwärtsschwung geben.

Hält die aktuelle Unterstützungszone dagegen nicht, sollte der Kurs zunächst bis 100 Dollar, dann bis 78 Dollar fallen. In einem sehr bärischen Szenario dann sogar auf 45 Dollar und tiefer.

Novavax News

Novavax Aktienchart seit Beginn des Jahres.

Der Handel mit der Novavax Aktie eignet sich aktuell nur für Spekulanten und Trader, die den Chart engmaschig im Blick behalten können. Keinesfalls handelt es sich hier um ein solides Basisinvestment fürs langfristige Depot.

Mit dem Demokonto unseres Testsiegers XTB den Aktienhandel testen

CFD Service - 77% verlieren Geld

Alternativen fürs Aktiendepot: Auf die Big Player setzen

Das Geschäft mit der Entwicklung, Registrierung, Zulassung, Lagerung und Vertrieb von Impfstoffen ist umfangreicher als von manchem angenommen. Zu Beginn erfordert die Entwicklung enorm viel Know-how und Kapital.

Erst auf langfristige Sicht gesehen rentiert sich das Geschäft mit dem Impfstoff für die Unternehmen. Da eine derart große Infrastruktur und Kapital benötigt wird, dominieren nur die Big Player das Geschäft.

Novavax Aktie

Das wird auch beim Covid-Impfstoff nicht anders werden. Es kann gut sein, dass es mal ein vergleichsweise kleines Unternehmen gibt, die zufällig zur richtigen Zeit eine wichtige Entdeckung machen. Dann wird dieses Unternehmen einfach aufgekauft.

Anleger, die Alternativen zur Novavax Aktie suchen, könnten sich folgende Werte näher anschauen:

Insbesondere Pfizer und Johnson & Johnson sind die ganz Großen auf dem internationalen Pharmamarkt. Mehr Infos dazu auch hier: Welche Impfstoff Aktien haben Potenzial?

Mit dem Demokonto unseres Testsiegers XTB den Aktienhandel testen

CFD Service - 77% verlieren Geld

Zusammengefasst

Novavax hat wahrscheinlich keine Chance mehr auf dem US-Markt. Allerdings könnten sie ihren Impfstoff in anderen Märkten verkaufen.

Abgesehen vom Europäischen Markt, auf dem es durchaus Nachholpotenzial gibt, könnte sich das Unternehmen eben auch auf Märkte mit schwachem Einkommen konzentrieren.

Das Coronavirus wird die Welt noch länger beschäftigen. Daher wird die Nachfrage so nach Vakzinen so schnell auch nicht abebben, insbesondere dann nicht, wenn jährliche Auffrischungen erforderlich sind.

Doch abgesehen davon, sollten sich Anleger auch fragen, ob denn der aktuelle Kurs der Novavax Aktie gerechtfertigt ist. Denn bisher hat das Unternehmen seit Jahren defizitär gearbeitet.

Die Spekulation auf steigende Aktienkurse könnte aufgehen. Aber möglicherweise gibt es bessere Kandidaten. Manchmal ist es auch besser, das Geschehen von der Seitenlinie aus zu beobachten.

Sollte dann der Novavax Impfstoff tatsächlich den gewünschten Erfolg bringen, können Anleger allemal noch einsteigen.

Bildquellen:

  • Novavax
  • XTB Demokonto
  • Shutterstock

UNSERE AKTIEN DEPOT EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Aktien an 16 nationalen und internationalen Börsen handeln
  • kompetenter Kundenservice per Chat, Mail oder Telefon
  • Aktien, Forex und CFDs über ein Konto traden
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!CFD Service - 77% verlieren Geld