BevCanna Aktie: Was wird aus dem kanadischen Getränkehersteller?

Die BevCanna Aktie ist der Anteilsschein der kanadischen BevCanna Enterprises Inc. Das Unternehmen ist ein Hersteller von Getränken, die mit Cannabis-Extrakten, sogenannten Cannabinoiden versetzt sind. Außer der Eigenmarke Keef produziert BevCanna im Auftrag auch White Label Erzeugnisse für andere Hersteller, die diese unter eigenem Namen auf den Markt bringen.

bevcanna aktie wallstreet

BevCanna stellt Getränke mit Cannabis-Extrakten her/ Bilderquelle: bevcanna.com

Die BevCanna-Aktie gehört zu den Titeln, die ursprünglich mit großen Hoffnungen der Anleger verknüpft waren, insbesondere nach der offiziellen Legalisierung von Cannabis in Kanada. Dennoch überzeugt die Aktie, die seit rund drei Jahren handelbar ist, nicht mit guten BevCanna Aktie News – der Wert des Anteilsscheins beträgt nur noch ein Zehntel des Aktien Kurses am Tag der Erstausgabe.

  • Die BevCanna Enterprises Aktie ist eine Cannabis-Aktie
  • Kanadischer Hersteller von Cannabis-haltigen Getränken
  • Noch im Dezember 2021 als hoffnungsvolles Startup gehandelt
  • Kaum überzeugende BevCanna Aktie News
Hier geht's zur BevCanna AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

BevCanna Enterprises Aktie: Investieren in die Batteriekomponenten von morgen

Diese Anbieter haben eine Top Bewertung. Volle Sterne für den Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Ein sehr kundenfreundlicher Service wird angeboten.Die 2017 gegründete BevCanna Enterprises Inc. hat ihren Unternehmenssitz im kanadischen Vancouver. Die Firma hält die ausschließlichen Rechte für die Nutzung eines Grundwasservorkommens von hoher Reinheit. Dies ist das Ausgangsmaterial für die Getränke, die BevCanna im eigenen Namen bzw. in Form von White Label Produkten auch für andere Anbieter entwickelt.

Das Mineralwasser namens „Trace“ wird dabei ergänzt durch mit Cannabis-Bestandteilen versetzte Getränke der Serie „Keef“. Für letztere setzt BevCanna auf Cannabispflanzen aus Eigenanbau, der landwirtschaftliche Betrieb befindet sich in British Columbia. Die BevCanna Aktie ist seit dem Sommer 2019 handelbar und galt – wie viele Cannabis-Aktie – für Anleger zunächst als gute Investition.

aktie bevcanna

Die Qualtitätskontrolle bei BevCanna/ Bilderquelle: bevcanna.com

BevCanna-Aktie: Absturz nach guten Kursgewinnen

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.In den Handel ging die BevCanna Aktie im Juli 2019 zunächst mit einem Kurswert von 0,55 CAD. Nach einem relativ volatilen Kursverlauf des Anteilsscheins konnte die BevCanna-Aktie dann im Februar 2021 ein Allzeit-Hoch bei 1,30 CAD einstellen – Analysten sehen die Ursache hauptsächlich in Ausgang der US-amerikanischen Präsidentschaftswahlen und den damit verbundenen Hoffnungen auf eine baldige Legalisierung des Cannabis-Konsums auf Landesebene.

Dazu kam es dann jedoch nicht, und auch die Hoffnungen auf die BevCanna Enterprises Aktie zerschlugen sich wieder einmal. Es geht seitdem bergab mit der Aktie BevCanna, und das rapide. Nach Kursverlusten um mehr als 80 Prozent allein in 2021 ist der Titel nun nur noch fünf kanadische Dollar-Cent wert, wenig mehr als vier Euro-Cent. Anleger, die anhand möglicher BevCanna Aktie News nach Anhaltspunkten suchen, ob sich hier eine Einstiegsgelegenheit bietet, werden nicht fündig, und auch die BevCanna Aktie Prognose der Analysten fällt negativ aus.

Hier geht's zur BevCanna AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

BevCanna Aktie Prognose: Was spricht für das Unternehmen?

Unternehmen die erstmals an der Börse gehandelt werden können. So werden die Unternehmen bei einer IPO bewertet. Finanzmarkt analysieren und verstehen lernen. Börsenzeiten müssen beim Kauf und Verkauf von Aktien beachtet werden. Es können auch Aktien Anteile erworben werden. Banken mit den besten Konditionen finden Sie hier.Die Aktie BevCanna leidet darunter, dass der Cannabis-Sektor nach einem erheblichen Hype nun auf den sprichwörtlichen Boden der Tatsachen fällt – und mit ihm die Aktienkurse. Wo Unternehmen ab 2017 schnelle und vor allem hohe Gewinne zu erzielen hofften, zeigt sich nun, dass auch hier solides Know-How und Durchhaltevermögen angesagt sind. Dabei wäre BevCanna gar nicht unbedingt schlecht positioniert.

Know-How bei Getränkeherstellung: Denn der kanadische Hersteller gilt als Getränke-Spezialist und kann obendrein auf eigene, erstklassige Grundwasservorkommen zurückgreifen. Das ermöglicht die Produktion von Premium-Produkten mit Cannabis-Gehalt für ein neuartiges Konsumerlebnis. Zu den bereits im Handel befindlichen Produkten gehören neben Cannabis-Getränken auch Nahrungsergänzungsmittel und Cannabidiol-Erzeugnisse, wie zum Beispiel von Cardiol Therapeutics.

Erfahrung hinsichtlich des Marketings: Bei der Entwicklung und Vermarktung von Wellness-Getränken als Lifestyle-Produkt bringt das Team von BevCanna bereits die notwendige, zum Teil jahrzehntelange Erfahrung mit, auch auf globaler Ebene. So hat BevCanna firmeneigene Marktforschung betrieben, um die Präferenzen der Kunden auszuloten. Im Sektor speziell der Cannabis-Getränke wurde eine eigene Wissensgrundlage für wasserlösliche Cannabinoide geschaffen. Das kommt den eigenen Marken und der White Label Produktion zugute.

Eigene Produktion und Wasserrechte: Die eigene Infrastruktur umfasst eine 3.500 m² große, HACCP-zertifizierte Produktionsstätte auf dem neuesten Stand der lebensmittelchemischen Sicherheit. Die Anlage kann bis zu 210 Millionen Flaschen jährlich abfüllen. Hinzu kommen innovative Ansätze nicht nur bei der Verarbeitung, sondern auch bei der Gestaltung und beim Branding, bis hin zu Flaschenformen nach Wunsch der Kunden. Auch administrativ bemüht sich das Unternehmen ständig um neue strategische Partnerschaften oder Übernahmen – noch im Januar 2022 schloss das Unternehmen die Übernahme der Embark Health Inc ab, eines Anbieters von lösungsmittelfreier Cannabisextraktions- und -verabreichungstechnologie.

Bevcanna Aktie

Das Manufacturing bei BevCanna/ Bilderquelle: bevcanna.com

Aktie BevCanna und andere Cannabis Aktien: Der große Hype ist vorbei

Diese Anbieter haben eine Top Bewertung. Volle Sterne für den Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Ein sehr kundenfreundlicher Service wird angeboten.Cannabis als Rohstoff wie viele andere – und als Grundlage für zahlreiche medizinische Produkte und Genussmittel – das ist der Ausgangspunkt, der vielen Gründern vor vier oder fünf Jahren als Startbasis galt. Die Substanzen, die aus der Hanfpflanze gewonnen werden können, müssen nicht unbedingt berauschend wirken, sondern können auch therapeutisch oder entspannend eingesetzt werden.

Aus Hanf-Blüten gewinnt man das berauschende THC, kurz für Tetrahydrocannabinol, das auch schmerzlindernd wirkt. Entkrampfend und angstlösend ohne Rausch wirkt Cannabidiol. Für die Textilfaser-Pflanze Hanf tun sich also zahlreiche neue Möglichkeiten auf, immer vorausgesetzt, es geht mit der viel diskutierten Legalisierung voran. Unternehmen, die sich in diesem Sektor positionieren wollen, können dies auf sehr unterschiedliche Weise tun.

Die Wertschöpfungskette reicht von der Entwicklung über Anbau und Produktherstellung bis zur Vermarktung und zum Vertrieb. Zu den Profiteuren gehören außerdem Zulieferer, die beispielsweise Gewächshäuser oder Bewässerungslösungen anbieten. Ambitionierte Unternehmen wie BevCanna wollen so viel wie möglich davon abdecken.

Hier geht's zur BevCanna AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

BevCanna Enterprises Aktie: Stockende Legalisierung bremst den Cannabis-Boom aus

Wichtige Informationen finden Sie hier. I Punkt für Informationen. Fragen auf Antworten und gute Tipps gibt es in diesem Artikel. Gut recherchiert und transparent gehalten. Das wird Ihnen helfen Kosten zu sparen und Ihren Gewinn zu steigern. Die Gesetzeslage und welche Optionen Ihnen zu Verfügung stehen.Cannabis ganz legal konsumieren – warum eigentlich nicht? Was in der Bundesrepublik seit Jahren debattiert wird, ist anderswo längst Alltag. In Kanada ist medizinisches Cannabis seit über zwanzig Jahren legal und bot damit Werten wie der BevCanna Aktie gute Gelegenheiten, seit 2018 dürfen Kanadier nun schon nach Herzenslust kiffen. In einigen, aber nicht allen US-Bundesstaaten ist Cannabis auch als Genussmittel rechtlich durchgewinkt.

Deutsche Cannabis-Aktien gibt es zwar, allerdings ist die Zahl der Unternehmen überschaubar. Dabei ist sowohl der Konsum von THC- als auch von Cannabidiol-haltigen Produkten nach Ansicht von Wissenschaftlern deutlich weniger gefährlich als Alkohol, Nikotin – und industriell verarbeitete Lebensmittel im Übermaß. Hinzu kommt, dass sich für den Staat neue Steuereinnahmen auftun.

Die noch bis 2021 erwartete großflächige Legalisierung hat jedoch bislang auf sich warten lassen. Und auch der Handel mit Anteilsscheinen wie der BevCanna Aktie litt unter juristischen Zweideutigkeiten – so sollte 2018 zeitweise der Handel mit Cannabis Aktien an der Deutschen Börse ganz eingestellt werden. Ursache war die Tatsache, dass die Abwicklung der Transaktionen über die Luxemburger Tochter Clearstream stattfindet – und in Luxemburg war Cannabis ein No-Go. Nach einer Gesetzesänderung im Fürstentum ist der Handel mit Herstellern von medizinischem Cannabis allerdings nun möglich, so dass Anleger nicht unbedingt für die BevCanna Aktie Wallstreet Zugänge benötigen. Statt dessen können Investoren für den Handel mit der BevCanna Aktie Frankfurt und andere deutsche Börsenplätze und Handelssysteme nutzen.

bevcanna enterprises aktie

 BevCanna verwendet hochwertige Rohstoffe/ Bilderquelle: bevcanna.com

BevCanna Aktie im Abwärtstrend: Cannabis ETF als Alternative

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Die erhofften großen Gewinne haben sich bei den meisten Cannabis-verarbeitenden Unternehmen und bei Werten wie der BevCanna Enterprises Aktie nicht eingestellt. Bislang konnte sich nur eine Handvoll Unternehmen relativ erfolgreich platzieren. Das heißt jedoch keinesfalls, dass die Branche keine Zukunft hätte. Die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten der Cannabispflanze bedürfen lediglich verbindlicher Rahmenbedingungen für Produzenten und Vertrieb.

Vorläufig sind Anleger eher zurückhaltend und sehen Werte wie die Aktie BevCanna bestenfalls als Investitionen mit Risikokapital. Alternativ werden mittlerweile auch andere Instrumente angeboten, die die möglichen Ausfälle durch breitere Streuung eher abfangen können. Dazu gehören ETF, denn börsengehandelte Indexfonds replizieren die Wertentwicklung eines beliebigen Basisindex und verteilen so mit einem einzigen Produkt das angelegte Kapital auf alle Positionen im Index.

Da die Anpassung und Gewichtung durch Algorithmen vorgenommen wird, gilt die passive Anlageform als besonders kostengünstig – die jährlichen Verwaltungskosten bewegen sich um ein halbes Prozent, bisweilen deutlich niedriger. Und auch beim Handel können ETF punkten. Wer beim depotführenden Finanzdienstleister auf die Konditionen achtet, kann Indexfonds häufig zu reduzierten Kosten oder sogar gratis handeln.

Das wirkt sich vor allem bei der Einrichtung von Sparplänen sichtbar aus – und macht die Potenziale der Cannabis-Branche auch Kleinanlegern zugänglich. Da eine vertragliche Bindung nicht eingegangen wird, können Anleger und Sparer flexibel auf die Vorteile von ETF setzen und dabei auch teure Aktien in ihre finanziellen Strategien einbeziehen – schon mit niedrigen monatlichen Sparraten.

Hier geht's zur BevCanna AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Rize Medical Cannabis and Life Sciences UCITS ETF

Diese Anbieter haben eine Top Bewertung. Daumen hoch für den Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Ein sehr kundenfreundlicher Service wird angeboten.Auf Nummer Sicher gehen Anleger mit dem Griff zum Rize Medical Cannabis and Life Sciences UCITS ETF, denn der Indexfonds setzt einen Schwerpunkt bei der medizinischen und damit legalen Nutzung von Cannabis. Basisindex ist in diesem Fall der Foxberry Medical Cannabis & Life Sciences Index, die enthaltenen Aktien sind nicht unbedingt reine Cannabis-Unternehmen, sondern auch Größen der Pharma-Branche. Die Abbildung der Wertentwicklung erfolgt durch physischen Erwerb von Aktien der Indexpositionen, Dividenden werden reinvestiert. Die Gesamtkostenquote liegt des ETF liegt bei 0,65% p.a. Aufgelegt wurde der Indexfonds im Februar 2020, das Fondsvolumen beträgt rund zweieinhalb Jahre später bereits 27 Mio. Euro Fondsvolumen. Auf den oberen zehn Positionen im Index liegen die folgenden Aktien:

  • JAZZ PHARMACEUTICALS ORD 21,22%
  • AMYRIS ORD 16,89%
  • SCOTTS ORD 15,23%
  • GROWGENERATION CORP ORD 13,90%
  • HYDROFARM HOLDINGS GROUP ORD SHS 7,22%
  • NOVARTIS ADR REPSG 1 ORD 4,68%
  • ABBVIE ORD SHS 4,55%
  • CARA THERAPEUTICS INC 4,44%
  • PERRIGO CO PLC 4,00%
  • AGRIFY ORD SHS 2,56%

bevcanna-aktie

Der Qualitiy-Check & Aktienkurs von BevCanna/ Bilderquelle: traderfox.com

HANetf The Medical Cannabis and Wellness UCITS ETF

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Bereits seit Januar 2020 ist der HANetf The Medical Cannabis and Wellness UCITS ETF börslich handelbar. Das Produkt investiert in Aktien aus dem Medical Cannabis and Wellness Equity Index und ermöglicht Anlegern so die Investition in eine Palette von börsennotierten Unternehmen überwiegend aus Nordamerika, die im Bereich von medizinischem Cannabis, aber auch mit Hanf- und CBD-Produkten einen erheblichen Teil ihres Umsatzes machen.

Auch dieser ETF repliziert vollständig durch Aktienkäufe und reinvestiert ausgeschüttete Dividenden, so dass Anleger von einem Zinseszins-Effekt profitieren. Mit einer Gesamtkostenquote von 0,80% p.a. ist der Indexfonds hinsichtlich der Verwaltungskosten deutlich teurer als der Rize ETF. Das Fondsvolumen liegt bereits bei 20 Mio. Euro, auf den Top Positionen finden sich die folgenden Aktien:

  • JAZZ PHARMACEUTICALS ORD 25,15%
  • INNOVATIVE INDUSTRIAL PROPERTIES ORD 16,48%
  • SCOTTS ORD 14,53%
  • AMYRIS ORD 8,49%
  • TURNING POINT BRANDS INC ORD 4,57%
  • CARA THERAPEUTICS INC 3,92%
  • HYDROFARM HOLDINGS GROUP ORD SHS 3,45%
  • US92971A1097 2,99%
  • GROWGENERATION CORP ORD 2,84%
  • 22ND CENTURY GROUP ORD 2,53%
Hier geht's zur BevCanna AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Die Aktie BevCanna für Strategien im CFD-Trading nutzen

Tradinplan immer Blick. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Professionelle Plattformen tragen zur Gewinnoptimierung bei.Die BevCanna Enterprises Aktie ist derzeit aufgrund einer eher verhaltenen BevCanna Aktie Prognose ein erhebliches Risiko für Anleger. Andere Unternehmen können eine bessere Performance vorweisen, doch die Cannabis-Branche bleibt volatil, stark abhängig von Legislaturen, die sich noch oder wieder ändern können. Ob sich die Anlage lohnt, zeigt sich beim Aktienkauf ohnehin erst über längere Zeithorizonte – denn die Anteilsscheine sollten einige Jahre gehalten werden, um mögliche Kursschwankungen auszusitzen und von der Renditeentwicklung und den Dividenden zu profitieren. Das gilt eingeschränkt auch für die bereits handelbaren ETF, die dieses Segment abdecken.

Wer sich als Anleger nicht unbedingt langfristig binden will, kann die Kursentwicklung von Werten wie der Aktie BevCanna allerdings anderweitig in seine Strategien einbauen – das geht dank der sogenannten Derivate. Hierbei handelt es sich um Finanzinstrumente, die lediglich den Kurs eines Basiswertes abbilden und ihrem Halter die Teilhabe daran gewähren. Der Grundwert, in diesem Fall die BevCanna Enterprises Aktie, muss dazu nicht gekauft werden.

bevcanna aktie frankfurt

Die Services von BevCanna/ Bilderquelle: bevcanna.com

Dieser Anbieter bekam in den letzten Jahren viele Auszeichnungen. Unser Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Anbieter mit guter Nutzer Bewertung.Derivate sind beispielsweise auch CFDs oder Contracts for Difference. Mit ihnen werden Aktien und andere Basiswerte aus allen Anlageklassen außerbörslich und über kurze Zeitspannen handelbar. Strategien sind damit auch auf Cannabis-Indizes oder Futures möglich. Dass sich das CFD-Trading lohnt, liegt daran, dass Trader mit Short-CFDs auch auf fallende Kurse spekulieren können und beim Handel die „Hebel“ nutzen – eigentlich eine Art Dispo-Kredit des Brokers, über den das Trading stattfindet. Hebelfaktoren von maximal 1:30 lassen im Erfolgsfall auch die Renditen entsprechen in die Höhe schnellen, so dass das Daytrading mit zunehmender Erfahrung zu einer lohnenden und gleichzeitig spannenden Beschäftigung wird.

Einsteiger können den Handel erlernen. Seriöse Broker unterstützen ihre Neukunden mit Ressourcen, die einerseits theoretisches Finanz- und Handelswissen vermitteln und andererseits ohne Risiko erste praktische Übungen mit einem Demokonto ermöglichen. Wer die Bereitschaft mitbringt, sich in die Lerninhalte zu vertiefen, kann auf diese Weise Risikomanagement und Handelsstrategien erlernen.

Hier geht's zur BevCanna AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Fazit: BevCanna Aktie und Alternativen

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.Die BevCanna-Aktie ist nur eine von vielen Cannabis-Aktien, die seit einigen Jahren auf den Markt drängen. Der kanadische Getränkehersteller bringt einige Pluspunkte mit, um in der gewählten Nische erfolgreich zu sein. Trotz der zunehmenden Legalisierung in Nordamerika entwickelt sich die Aktie BevCanna allerdings nur verhalten und seit 2021 ausgesprochen schlecht. Da es nur relativ wenige aktuelle BevCanna Aktie News gibt, lässt sich nicht wirklich abschätzen, ob das Unternehmen mittelfristig zu den Gewinnern oder Verlierern der Branche gehören wird.

Alternativen bieten sich vor allem bei Konzernen, die sich der Entwicklung von medizinischen Cannabis-Produkten widmen, unter ihnen zahlreiche bekannte Namen aus der Pharmaindustrie. Damit sind auch Indexfonds, die sich hier spezialisieren, recht gut aufgestellt, da sich in diesem Fall nur wenige legale Hindernisse dem Ausbau der Produktion entgegenstellen und auch die Finanzinstrumente gut handelbar sind. Neben der Investition in ETF mit dem Schwerpunkt Cannabis lohnt sich der Handel mit CFDs, und das kurzfristig. Die Möglichkeit von Short-Positionen und der Einsatz von Hebeln erlauben gute Renditen auch über kurze Zeitspannen im Daytrading. Das eignet sich besonders für volatile Werte wie die BevCanna Aktie und ähnliche Anteilsscheine.

bevcanna aktie prognose

In der Abfüllung bei BevCanna/ Bilderquelle: bevcanna.com

Damit Investitionen oder Trading den gewünschten Erfolg haben, wird die umfassende Information zu den gehandelten Werten empfohlen. Die besten Finanzdienstleister, die sich mit einem Depot- oder Brokervergleich rasch finden lassen, geben ihren Kunden hier Starthilfe in Form von Informationen oder Bildungsressourcen, mit Musterdepots oder Demokonten.

Bilderquelle:

  • bevcanna.com
  • traderfox.com
UNSERE AKTIEN DEPOT EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Mobiler Handel per App
  • Unbegrenzt nutzbares Demokonto
  • Günstige Konditionen
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.