Tomra Aktie: In Recycling und Nachhaltigkeit investieren

Tomra logoTomra Systems ASA ist ein Konzern aus Norwegen, der sich auf die Rücknahme und Verwertung von Leergut spezialisiert hat. Parallel umfasst Recycling und Bergbau einige Geschäftsfelder des Unternehmens, welches diese in einen separaten Geschäftsbereich ausgegliedert hat. Entstanden ist das inzwischen auch international aktive Unternehmen in den frühen 1970er Jahren. Was die Expansion in den letzten Jahren natürlich deutlich beflügelt, ist eine zunehmende Fokussierung der Gesellschaft auf Umweltthemen und die nachhaltige Nutzung von Rohstoffen.

Tomra AktieTomra Systems ASA ist ein an der Osloer Börse notierter norwegischer Hersteller – unter anderem von Leergutrücknahmeautomaten./ Bilderquelle: tomra.com

Wichtige Informationen finden Sie hier. I Punkt für Informationen. Fragen auf Antworten und gute Tipps gibt es in diesem Artikel. Gut recherchiert und transparent gehalten. Das wird Ihnen helfen Kosten zu sparen und Ihren Gewinn zu steigern. Die Gesetzeslage und welche Optionen Ihnen zu Verfügung stehen.Da Tomra nicht einfach nur auf die Entwicklung von Rücknahmelösungen setzt, sondern auch Bereiche wie die Verdichtung von recycelbaren Abfällen und deren Verwertung steht das Unternehmen hinsichtlich der zukünftigen Entwicklung sehr gut da.

Neben dem Hauptsitz in Norwegen unterhält der Konzern in Langenfeld eine deutsche Niederlassung. Ein erheblicher Anteil der von Tomra Systems ASA betriebenen Rücknahme-Automaten steht in Deutschland – weshalb die Tomra Aktie auch für deutsche Anleger mit einem Hang zur Nachhaltigkeit eine Option darstellen kann.

  • 12-Monats-Zeitraum mit deutlichen Schwankungen
  • Quartal 2022 sehr umsatzstark
  • Analysten sehen Tomra Aktie auf Hold
  • Zukunftsaussichten durch Abhängigkeiten schwierig
Hier geht's zur Tomra AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Tomra: Pfandriese aus Norwegen

Unternehmen die erstmals an der Börse gehandelt werden können. So werden die Unternehmen bei einer IPO bewertet. Finanzmarkt analysieren und verstehen lernen. Börsenzeiten müssen beim Kauf und Verkauf von Aktien beachtet werden. Es können auch Aktien Anteile erworben werden. Banken mit den besten Konditionen finden Sie hier.Tomra Systems kennen nicht nur Anleger, auch viele Verbraucher werden das Logo der Norweger bereits gesehen haben – wenn auch eher unbewusst. Der Grund: Tomra betreibt international mehr als 80.000 Rücknahmesysteme für Pfand- und Recycling-Flaschen.

Davon stehen circa 34.000 allein in Deutschland. Das 1972 von den Brüdern Petter und Tore Planke gegründete Unternehmen dominiert damit den deutschen Markt für die Pfandrücknahme. Parallel haben die Norweger auch entsprechende Verdichtungssysteme entwickelt und sich allgemein auf die Abfallverwertung spezialisiert. Für die Tomra Systems Aktie sehen die Aussichten damit eigentlich recht positiv aus. In den letzten Jahren hat das Thema Nachhaltigkeit für viele Verbraucher an Bedeutung gewonnen.

Die Aktie von Tomra spiegelt diesen Trend auch in gewisser Weise wider. Bis Ende 2021 ist der Kurs des Wertpapiers sehr deutlich gestiegen. Von 6,38 Euro im September 2017 hat die Tomra Aktie sich auf fast 32 Euro nach oben gearbeitet. Aber: Seit dem Jahreswechsel ging es steil bergab. Erst mit Erreichen von einem Tomra Aktie Kursziel von rund 15 Euro hat das Wertpapier wieder festen Boden unter die Füße bekommen und bewegt sich wieder in einem Aufwärtstrend.

tomra systems aktieEin Blick auf die Tomra Website verrät: Das Unternehmen unterhält die Geschäftsbereiche – Sammel-Systeme & Sortierlösungen./ Bilderquelle: tomra.com

Tomra Kurs – Aktie arbeitet sich langsam nach oben

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Tomra Systems setzt mit Recycling auf einen Markt, der insgesamt eine sehr starke Nachfrage erlebt. Auf der einen Seite nimmt eine wachsende Zahl von Verbrauchern die Themen Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz oder Tierwohl als wichtig in Kaufentscheidungen wahr.

Auf der anderen Seite werden auch die staatlichen Vorgaben in diesem Bereich zunehmend strenger, was Unternehmen wie Tomra in die Hände spielt. Auf der anderen Seite sorgt ein wachsender Markt dafür, dass sich die Konkurrenz verändert – viele Unternehmen wollen ein Stück vom Kuchen.

Die Kursentwicklung spiegelt die positiven Effekte deutlich wider. Im Zeitraum bis April 2021 hat sich der Kurswert für die Aktie vervielfacht, die Aktie kletterte bis auf fast 32 Euro je Stück.

DatumKurs in Euro
01. September 20176,38
14. September 20189,75
27. September 201912,37
18. September 202017,72
17. September 202123,68
26. August 202223,38

Den Tiefststand für den 12-Monatszeitraum erreichte die Tomra Aktie Mitte Juni 2022 – als das Wertpapier unter die Marke von 16 Euro rutschte. Der Kursgewinn, den das Wertpapier nach dem Tomra System Aktie Split erreicht hatte, musste der Konzern an der Börse wieder abgeben.

Hier geht's zur Tomra AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Analysen gehen von Überbewertung aus

Wir vergleichen für Sie Trading Methoden. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Hier gibt es Geheimtipps. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Das ist der beste Anbieter im Vergleich. Empfehlungen die wir mit gutem Gewissen ausprechen können.Die Entwicklung der Tomra Systems Aktie spiegelt verschiedene Einflüsse wider. Auf der einen Seite ein Markt, dem allgemein ein Wachstumspotenzial beigemessen wird. Auf der anderen Seite bewegts sich die Tomra Aktie auf einem Niveau, welches bei detaillierter Betrachtung durchaus zu einer gewissen Skepsis, was die zukünftige Entwicklung angeht, aufruft.

Hier spielen auch aktuelle Analysen des Wertpapiers eine Rolle, welche die Aktie als leicht überbewertet ansehen. Aus diesem Grund stehen die Zeichen hier eher auf Hold bzw. Sell. Es ist durchaus wahrscheinlich, dass sich der Kurswert des Wertpapiers noch ein paar Prozentpunkte nach unten korrigiert.

aktie tomraEnde 2019 waren etwa 84.000 Automaten in mehr als 60 Ländern installiert, davon rund 34.000 in Deutschland./ Bilderquelle: tomra.com

Prognose für Tomra: Risiko Lieferkette

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Um als Anleger die Tomra Aktie vor dem Hintergrund einer Anlageentscheidung zu bewerten, muss der Blick auf die zurückliegenden Performance und eine mittelfristige Prognose sein. An diesem Punkt sprechen die Zahlen des Unternehmens eine klare Sprache. Die Umsatzerlöse sind in den letzten Jahren wie erwähnt gestiegen und auch beim Ergebnis nach Steuern schlägt sich die Tomra Aktie gut.

Ergebnis nach Steuern der Tomra Systems ASA:

JahrErgebnis in EuroErgebnis in Prozent
2017610,70 Mio.-11,65
2018740,20 Mio.21,21
2019822,40 Mio.11,11
2020775,10 Mio.-5,75
20211.091,50 Mio.40,82

Die Pandemie brachte einige Verluste ein. Börsenkurse stürzten in den Keller. Eine Wirtschaftsrise war die Folge der Pandemie. In schwierigen Zeiten zu Profitieren ist eine Herausforderung. Finanzmarktlage stabilisiert sich wieder. Normalität tritt langsam wieder ein. Einschänkungen im Alltag waren zu spüren.Mittelfristig geht die Einschätzung der Analysten in die Richtung, dass für die Tomra Aktie mit einer positiven Entwicklung bei den Umsatzerlösen zu rechnen ist. Entsprechend sehen auch die Prognosen hinsichtlich der Tomra Aktie Dividende aus.

Was die Entwicklung nachhaltig beeinflussen kann, sind einerseits die Störungen in der Lieferkette. Bereits durch die Corona Krise stehen diese deutlich unter Druck. Mit dem Konflikt zwischen Russland und der Ukraine entstehen weitere Unsicherheitsfaktoren, welche den Kurs der Tomra Aktie beeinflussen können. Erschwerend kommt für das Unternehmen hinzu, dass Tomra zwar in einem zukunftsorientierten Marktsegment aktiv ist.

Allerdings liegt der Fokus auf Märkten in Europa und den USA. Deutlich wird diese Entwicklung unter anderem daran, dass knapp die Hälfte der Rücknahmesysteme allein in Deutschland stehen. Eine dritte Schwierigkeit ist das Investitionsklima. Tomra engagiert sich auch im Lebensmittelsegment, in dem Investitionen generell eher langsam in Gang kommen.

Hier geht's zur Tomra AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Dividenden bei Tomra: Zusätzlich sichere Rendite

Zahlungssicherheit IconFür viele Anleger ist das Wachstum auf dem Parkett nur eine Seite der Medaille, wenn es um die Bewertung eines Wertpapiers geht. Für die Tomra Systems Aktie Prognose steht auch die Frage nach Dividendenzahlungen im Raum.

An dieser Stelle hat sich das Wertpapier in den letzten Jahren als sehr verlässlich erwiesen – was dem insgesamt bis zuletzt positiven Marktausblick geschuldet war. Zwischen 2016 bis 2021 konnten Anleger sicher mit einer positiven Tomra Aktie Dividende rechnen. Hier fällt rückblickend auf, dass die Dividendenausschüttungen kontinuierlich gestiegen sind. Angefangen mit 1,05 NOK je Aktie für das Geschäftsjahr 2016 bis 1,65 NOK für das Jahr 2021.

Wie die Dividendenzahlungen in Zukunft aussehen, ist natürlich immer mit einer gewissen Unsicherheit verbunden. Für 2022 deutet sich an, dass der Umsatz von Tomra Systems gestiegen ist. Hierdurch kann sich auch ein positives Gewinnergebnis ergeben. Aber: Durch die Energiekrise und Einfluss auf die Lieferketten kann der Konflikt in der Ukraine auch auf die Tomra Systems Aktie Nachwirkungen haben.

Dividendenzahlungen der Tomra Systems ASA je Aktie zwischen 2017 bis 2021:

JahrDividende in NOK
20171,18
20181,25
20191,38
20201,50
20211,65

Fonds auf die Aktie: Tomra Systems als ETF handeln

Großes Handelsangebot im Test. Aktuelle Wertstellung des US-Dollars. Hand hält Geld hoch. Geld beeinflusst das Handeln von Menschen. Forex-Trading beim passenden Broker. Sichere Geld Transaktionen beim Währungstausch. Geldmittel werden durch die Einlagensicherung geschützt. Dollar im Vergleich zu anderen Währungen. Mit Kreditkarte kontaktlos bezahlen.Die Aktie der Tomra Systems ASA als Direktanlage ins Depot holen heißt, auf einen Konzern setzen, der sich in einem Zukunftsmarkt bewegt. Aber: Angesichts der Abhängigkeit von bestimmten Lieferketten und einer starken Fokussierung auf einzelne Märkte entsteht eine gewisse Unsicherheit.

Zumal nicht alle von Tomra bediente Märkte als sehr investitionsfreudig gelten. Wer als Klein- und Privatanleger nach einer Alternative zum direkten Handel auf die Tomra Aktie sucht, landet sehr schnell bei Fonds – und hier den Indexfonds.

Diese bilden verschiedene Indizes wie:

  • DAX
  • NIKKEI
  • Dow Jones oder
  • Oslo OBX
  • STOXX 600

nach und werden von verschiedenen Fondsgesellschaften ausgegeben. Um auf diese Weise in die Tomra Aktie zu investieren, muss natürlich zuerst klar sein, welche ETFs – wie Indexfonds auch vereinfacht bezeichnet werden – das Wertpapier überhaupt beinhalten. An dieser Stelle geht der Blick auf Indizes, in denen das Wertpapier eine Rolle spielt.

tomra aktie dividendeDie Tomra Aktienchart Übersicht./ Bilderquelle: traderfox.com

Unter anderem taucht die Tomra Systems ASA Aktie hier auf:

  • OSE Benchmark
  • Next 150 Index
  • STOXX 600
  • Oslo OBX
  • NOMX Nordic 120 Net

Das ist beim Trading ein guter Schachzug. Mit dieser guten Strategie haben Sie Erfolg. So haben Sie beim Trading immer die Kontrolle. Analysieren von Charts, Markt- und Unternehmensinformationen bilden die Grundlage für gewinnbringedes Trading. Mit diesen Tipps können Sie gewinnen.Wer als Anleger das Ziel hat, die Aktie von Tomra im Rahmen eines ETFs zu handeln, muss sich Indexfonds auf diese Indizes suchen. Welche Vorteile bringt ein ETF im Vergleich zu einem klassischen Investmentfonds? Es sind vor allem zwei Punkte, welche an dieser Stelle eine Rolle spielen.

Auf der einen Seite wird das Vermögen in den Indexfonds nicht aktiv verwaltet, sondern immer entsprechend der Zusammensetzung des replizierten Indizes. Durch die passive Verwaltung des Vermögens entsteht eine im Vergleich geringe TER, was die Kosten reduziert und somit die Rendite positiv beeinflussen kann.

Gleichzeitig sorgt die Ausrichtung auf einen Index immer dafür, dass innerhalb der ETFs eine Streuung stattfindet. Zwar werden außergewöhnlich gut performende Aktien gedämpft. Auf lange Sicht zahlt sich die integrierte Diversifikation durch die Replikation des Index aber aus.

Hier geht's zur Tomra AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

ETFs: Immer Replizierung prüfen

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.Das Thema Indexfonds ist in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus vieler Anleger gerückt. An dieser Stelle muss ein Punkt klar sein: Die verschiedenen ETFs bilden Aktien-Indizes nicht 1:1 nach. Hier treten immer wieder deutliche Unterschiede auf. Aus diesem Grund gehört der Blick in den Wertpapierprospekt auf jeden Fall in die Investmententscheidung.

Beispielsweise hat die Tomra Aktie im Xtrackers MSCI Eu.Small Cap UE 1C gerade einmal einen Anteil von 0,42 Prozent. Deutlich stärker ist die Wichtung dagegen im NN (L) Climate & Environment – R USD ACC. Hierbei handelt es sich um einen Investmentfonds, dessen Portfolio die Tomra Aktie zu 4,08 Prozent ausmacht.

Wer die Wertpapierinformationen einmal in der Hand hält, prüft an dieser Stelle eine weitere Info – wie die Fondstruktur aufgebaut ist. An dieser Stelle haben sich zwei unterschiedliche Ansätze etabliert. Auf der einen Seite stehen physisch replizierende ETFs. Hier wird direkt auf einen Wertpapierbesitz für die Nachbildung der Fonds gesetzt. Auf der anderen Seite gibt es Indexfonds, bei denen eine Replizierung auf Basis von Derivaten realisiert ist. Generell sollte sich jeder Anleger fragen, wie eine solche Nachbildung zu den eigenen Ansprüchen hinsichtlich des Anlagerisikos passt.

tomra systems aktie splitAuch die Wertpapierinformationen sollte man einmal in die Hand nehmen und prüfen./ Bilderquelle: tomra.com

Die Tomra Systems ASA Aktie über CFDs traden

Tradinplan immer Blick. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Professionelle Plattformen tragen zur Gewinnoptimierung bei.Das Thema Aktienhandel hat viele Facetten – auch im Hinblick auf die Aktie von Tomra Systems. An dieser Stelle dominieren aktuell der Direkt- und Fondshandel. Letzterer verteilt sich auf den klassischen Investmentfonds und ETFs. Parallel haben in den zurückliegenden Jahren auch einige Privatanleger Differenzkontrakte, die sogenannten CFDs, für sich entdeckt. Diese versprechen eine hohe Rendite, welche durch den eingesetzten Hebel entsteht.

Mit der Hinterlegung einer Sicherheitsleistung können Anleger am Markt deutlich höhere Summen bewegen. Auf diese Weise kann der CFD eine vergleichsweise hohe Rendite erzielen. Und es gibt noch einen Vorteil: Differenzkontrakte erzielen Gewinne bei steigenden und fallenden Kursen. Für Anleger bietet sich damit die Chance, aus der Long- oder Short-Position heraus Gewinne mit der Tomra Aktie bzw. Fonds – sofern auf diese CFDs angeboten werden – zu machen.

Was an dieser Stelle lukrativ klingt, darf nicht hinsichtlich des Risikos nicht unterschätzt werden. Hintergrund: Im CFD Handel wird die Tomra Aktie nicht physisch gehandelt. Das Wertpapier ist das Underlying, Trader öffnen Positionen auf den Kurs des Wertpapiers. Letztlich wird über die Kursdifferenz Geld verdient. Ohne eine fundierte Analyse, welche die Tomra Systems Aktie Prognose einschließt, sind sinnvolle Handelssignale nur schwer zu erkennen. Und noch ein Punkt muss klar sein: Der Hebel wirkt sich nicht nur auf den Gewinn aus. Werden Signale aus der technischen Analyse falsch interpretiert, arbeitet der Hebel am Ende gegen die Position der Anleger – die damit auf den Tomra Aktie CFD einen Verlust einfahren.

Hier geht's zur Tomra AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Fazit: Aktie der Tomra Systems ASA – Chancen mit Recycling nutzen

Notizbuch mit Stift. Zusammenfassung des Artikels und wichtiger Details. Fazit und Resümee der gemachten Erfahrung. Tradingplan dokumentiert. Kosten auf Rechnung kalkulieren. Vertrag abschließen bei bestem Broker oder Bank. Bank oder Broker Konditionen prüfen. Kreditrahmen erhöhen. Wir finden das beste Angebot für Sie.Tomra ist ein international aufgestellter Konzern mit Sitz in Norwegen. Im Kerngeschäft beschäftigt sich das Unternehmen mit dem Betrieb von Pfandrücknahme-Systemen und der Abfallwirtschaft. Darüber hinaus setzt Tomra auf Recycling, Lebensmittel und Bergbau.

tomra systems aktie prognoseDie Tomra Aktie ist ein interessantes Wertpapier – auch was die Dividende angeht./ Bilderquelle: tomra.com

Gerade durch die zunehmende Fokussierung der Gesellschaft auf Umweltthemen ist die Aktie der Tomra Systems ASA ein interessantes Wertpapier, das allerdings zuletzt etwas hinter seinen Erwartungen zurückbleibt. Ein Grund sind die Schwierigkeiten in den Lieferketten. Zudem ist Tomra zwar international expandiert, setzt aber primär auf Märkte in Europa bzw. auch den USA.

Diese Fokussierung bereitet für die Bewertung durchaus Probleme. Gründe, aufgrund welcher das Aktienbarometer für die Tomra Aktie eher auf Hold steht. Was das Thema Dividende angeht, ist die Tomra Aktie durchaus ein Wertpapier, das sich Anleger etwas genauer anschauen können. In der Vergangenheit hat der Konzern Aktionäre am Unternehmensgewinn beteiligt, die Prognosen sehen an dieser Stelle positiv aus.

Dank der prognostizierten Umsatzsteigerung ist auch für das laufende Geschäftsjahr mit einer Beteiligung am Gewinn zu rechnen. Aber: Die strukturellen Belastungen dürfen Anleger nicht ausblenden. Hierdurch ist ein indirektes Investment über Fonds durchaus gerechtfertigt.

Bilderquelle:

  • tomra.com
  • traderfox.com
UNSERE AKTIEN DEPOT EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Mobiler Handel per App
  • Unbegrenzt nutzbares Demokonto
  • Günstige Konditionen
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.