Nexus Aktie: Rendite mit Healthcare Wertpapieren

Das Gesundheitswesen hat in den zurückliegenden gut 2 ½ Jahren stark im Fokus gestanden. Mit der Corona Pandemie hat das Virus nicht nur die Gesellschaft, sondern auch Kliniken und das gesamte Gesundheitswesen auf die Probe gestellt. Die Herausforderungen sind an einigen Stellen kritisch gewesen. Im Winter 2022/2023 hat eine Erkältungswelle das sowieso schon angespannte Gesundheitswesen getroffen.

Ohne eine effiziente Arbeitsweise, in der auch die Digitalisierung eine große Rolle spielt, wären viele Patienten in der Masse gar nicht behandelbar. Nexus greift genau hier an. Der IT Spezialist bietet Software Lösungen für den Krankenhausbetrieb an. Ende der 1980er Jahre gegründet, hat die Nexus Aktie von der Corona Pandemie profitiert und bis in den Herbst 2021 ihren Wert fast vervierfacht.

nexus aktie prognose

Nexus liefert spezielle Software für die Klinikverwaltung/ Bilderquelle: nexus-ag.de

  • Nexus entwickelt Software für das Krankenhaus-Management
  • Umsatzentwicklung zeigt nach oben
  • Auszahlung einer Dividende seit 2011
  • Performance in der Peer Group stark
Hier geht's zur Nexus Aktie Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Nexus AG: IT Lösungen für Krankenhäuser

Hauptgeschäftsfeld der Nexus AG ist die Entwicklung von Software-Lösungen für das Gesundheitswesen. Das Augenmerk liegt in diesem Zusammenhang auf:

  • dem Klinikbereich
  • Diagnostikeinrichtungen
  • Laboren
  • Reha-Einrichtungen.

Diese Anbieter haben eine Top Bewertung. Volle Sterne für den Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Ein sehr kundenfreundlicher Service wird angeboten.Die Softwarelösungen des Unternehmens werden in verschiedenen Modulen angeboten, die sich alle an den individuellen Anforderungen einzelner medizinischer Teildisziplinen orientieren. Eines der Kernmodule ist Nexus/KIS, was das zentrale Informationssystem für das Klinikmanagement erfasst. An dieser Stelle greift Nexus mit mehreren Modulen die Anforderungen einer modernen Klinikleitung auf.

Dabei zielt das Unternehmen immer auf eine möglichst umfassende Begleitung der Krankenhäuser ab. Nexus legt das Klinikinformationssystem so an, dass es bei der Patientenaufnahme eine Rolle spielt und sich weiter über die Behandlung – egal, ob ambulant oder stationäre – bis zur Pflege erstreckt. Selbst die zentrale Erfassung medizinischer Güter ist mit dem Nexus/KIS System möglich.

Nexus/KIS kann mit diesem Ressourcen-Management der Klinikleitung ein Instrument in die Hand geben, um die Versorgung der Patienten effizient zu gestalten. Parallel lässt sich auf diese Weise transparent und sehr genau darstellen, wie sich der Bestand medizinischer Güter und Materialien entwickelt.

nexus aktie kursziel

Nexus spielt bei der Digitalisierung des Klinikalltags eine große Rolle/ Bilderquelle: traderfox.com

In das Informationssystem lassen sich weitere Module – wie beispielsweise eine Softwarelösung zum Thema Foodcare integrieren. Hierdurch wird die Verpflegung und Versorgung der Patienten optimal und effizient gestaltet. Die Nexus AG ermöglicht eine mobile Anbindung des Foodcare Moduls. Verfügbare Mahlzeiten sind so anpassbar, dass sich auch auf Unverträglichkeiten und Allergien eingehen lässt.

Wir vergleichen für Sie Trading Methoden. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Hier gibt es Geheimtipps. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Das ist der beste Anbieter im Vergleich. Empfehlungen die wir mit gutem Gewissen ausprechen können.Nexus hat das KIS bzw. die anderen artverwandten Module für die Verwaltung von Kliniken und Laboren so aufgebaut, dass eine lückenlose Dokumentation von der Einlieferung des Patienten bis zur Abrechnung möglich ist. Mit dieser Servicelösung hat es Nexus seit der Gründung geschafft, stark zu wachsen. Mittlerweile werden knapp 1.500 Mitarbeiter beschäftigt. Das Unternehmen aus Donaueschingen hat in den zurückliegenden Jahren einen stetig steigenden Umsatz erwirtschaftet. 2016 hat der Konzernumsatz zum ersten Mal die 100-Millionen-Euro Marke geknackt. 2021 hat das Unternehmen mehr als 188 Millionen Euro erwirtschaftet.

Hier geht's zur Nexus Aktie Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Die Nexus Aktie im Überblick

Notizbuch mit Stift. Zusammenfassung des Artikels und wichtiger Details. Fazit und Resümee der gemachten Erfahrung. Tradingplan dokumentiert. Kosten auf Rechnung kalkulieren. Vertrag abschließen bei bestem Broker oder Bank. Bank oder Broker Konditionen prüfen. Kreditrahmen erhöhen. Wir finden das beste Angebot für Sie.Nexus ist als Software Entwickler von IT Lösungen für die Klinikverwaltung und deren Management in einer Nische angekommen, die Leistungen des Unternehmens sind nur begrenzt skalierbar. Trotzdem ist es der Nexus AG in den letzten Jahren gelungen, die eigene Position am Markt deutlich auszubauen.

Handelbar ist die Nexus Aktie über verschiedene Börsen/Handelsplätze, wie:

Aktuell sind 17,25 Millionen Nexus Aktien im Umlauf. Davon kann aber nur ein Bruchteil frei gehandelt werden. Von den mehr als 17 Millionen Wertpapieren sind nur 61,60 Prozent zum aktuellen Zeitpunkt (Stand Dezember 2022) in Streubesitz. Insgesamt beläuft sich die Marktkapitalisierung der Aktie von Nexus auf rund 997 Millionen Euro.

Kurzfristig steht die Aktie im Handel unter Druck. Aktuell liegt eine Unterstützungslinie bei 57,20 Euro. Diese hat das Wertpapier in den letzten Tagen mehrfach getestet, ist aber immer wieder nach oben daran abgeprallt. Kurzfristig liegt die Nexus Aktie auf Wachstumskurs und testet die Widerstandslinie bei 64,70 Euro. Wenn das Wertpapiere diese überwinden kann, wäre für die Nexus Aktie möglicherweise auch ein anhaltender Aufwärtstrend zu realisieren.

nexus aktie dividende

Das ist der Nexus Aktienchart/ Bilderquelle: traderfox.com

Entwicklung im Gesundheitswesen: Aktuelle Trends & Nachrichten rund um Nexus

Tradinplan immer Blick. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Professionelle Plattformen tragen zur Gewinnoptimierung bei.Börsennews für die Aktie von Nexus gibt es eher spärlich. Das Unternehmen fokussiert sich hier auf die Bekanntgabe der üblichen Quartalsinformationen und neue Partnerschaften. Im September 2022 hat die Nexus AG eine Kooperation mit der Darvis Germany GmbH öffentlich gemacht. Man will in Zukunft die OP Logistik noch effizienter gestalten. Das Ziel: Ein Tracking im Medizinproduktekreislauf, das Bildmaterial mithilfe optischer Sensoren und KI analysiert und so den Alltag rund um den OP Bereich der Kliniken noch effizienter gestaltet.

Um eine Verbesserung in der Leistungsfähigkeit der eigenen Produkte zu erreichen, setzt das Unternehmen auf verschiedene Kooperationen – wie mit dc-system für den Bereich der Pathologie. Was das Unternehmensergebnis angeht, hat die Nexus AG in den erste neun Monaten 2022 beim Umsatz ein Plus von 10 Prozent erreicht, das EBIT legte sogar um 24 Prozent zu. Ob sich diese Nexus Aktie Prognose über das letzte Quartal retten lässt, bleibt abzuwarten.

Für die Nexus Aktie sind die Geschäftszahlen aber ein positiver Zwischenstand, Nexus hat allein in den ersten neun Monaten mit mehr als 150 Millionen Euro einen höheren Umsatz eingefahren als 2019 im gesamten Geschäftsjahr.

Spannend sind die Trends und Entwicklungen im Hinblick auf das Gesundheitswesen allgemein. Nach Corona erleben die Kliniken keine wirkliche Entspannung. Ende 2022 rollt eine massive Krankheitswelle über Deutschland. Ein effiziente Gestaltung des Klinikalltags – basierend auf Software wie der Nexus AG – ist extrem wichtig, um diese Herausforderung zu stemmen.

Hinzukommt, dass in der Bundesregierung Pläne für eine größere Reform des Gesundheitswesens existieren. Es soll, wenn die Medienberichte stimmen, nicht mehr einfach nur nach dem Discounterprinzip im Gesundheitswesen zugehen. Qualität soll den Plänen zufolge wieder sehr viel stärker in den Mittelpunkt rücken. Dazu soll auch ein neuer Ansatz im Hinblick auf die Krankenhausfinanzierung gehören. Basierend darauf können sich auch für die Nexus Aktie neue Impulse ergeben. Mehr Effizienz durch digitale Prozesslösungen bedeutet nicht, dass nur billige Leistungen zählen, sondern Mittel mithilfe von Nexus dort zum Einsatz kommen, wo sie besonders wichtig sind.

Hier geht's zur Nexus Aktie Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Umsatzentwicklung der Nexus AG Aktie

Dieser Anbieter bekam in den letzten Jahren viele Auszeichnungen. Unser Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Anbieter mit guter Nutzer Bewertung.Die Nexus AG hat in den zurückliegenden Jahren beim Umsatz ein kontinuierliches Wachstum verzeichnet. 2016 erreichte das Unternehmen zum ersten Mal die 100-Millionen Marke – mit 107,25 Millionen Euro. In Den Folgejahren ist es für die Nexus Aktie beim Umsatz kontinuierlich nach oben gegangen.

Bis auf 2019 sind die Umsätze immer um zweistellige Prozentbeträge nach oben geklettert. Besonders stark ist das Wachstum 2018 mit 14,60 Prozent und 2021 mit 15,49 Prozent ausgefallen. Die Nexus AG hat zuletzt 188 Millionen Jahresumsatz eingefahren.

Das Ergebnis vor und nach Steuern hat im gleichen Zeitraum ebenfalls sehr gut abgeschnitten. Vor Steuern ist seit 2015 ein kontinuierlicher Aufwärtstrend zu beobachten. Besonders stark haben 2017 und 2021 abgeschnitten. Für das Konzernergebnis nach Steuern gilt die gleiche Erkenntnis.

aktie nexus

Nexus konnte in den vergangenen Jahren ein gutes Wachstum verzeichnen/ Bilderquelle: nexus-ag.de

Umsatz der Nexus AG in den Jahren 2017 bis 2021:

 Umsatz in Mio. Euro
2017119,08
2018136,47
2019147,65
2020162,94
2021188,18

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.In den letzten Jahren sind nicht nur die Umsatzerlöse der Nexus AG gestiegen. Leider haben auch die Verbindlichkeiten zugelegt. Zwischen 2017 bis 2021 haben sich diese nahezu verdoppelt – was sich auch auf die Gesamtverbindlichkeiten je Nexus Aktie auswirkt.

Für 2022 kann das Unternehmen wieder mit einem Umsatzplus rechnen. In der Mitteilung zu den letzten Quartalsergebnissen hat das Unternehmen ein Plus von 9,9 Prozent ausgewiesen. Gegenüber der Mitteilung zum dritten Quartal 2021 hat der Software Entwickler rund 13 Millionen Euro mehr umgesetzt.

Das EBIT Ergebnis ist im gleichen Zeitraum von 15,14 Millionen Euro auf 18,79 Millionen Euro gestiegen, was einem Plus von rund 24 Prozent entspricht. Damit sieht die Entwicklung für 2022 positiv aus, was sich möglicherweise auch auf die Nexus Aktie Prognose für die Jahresendrallye niederschlägt. Es bleibt abzuwarten, wie sich der Trend auf das Nexus Aktie Kursziel auswirkt.

Hier geht's zur Nexus Aktie Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Rendite über die Dividende der Nexus Aktie

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Die Nexus Aktie hat durch Corona einen deutlichen Aufschwung erlebt. Bis in den Herbst 2021 hat sich der Kurswert – ausgehend vom Frühjahr 2020 – fast vervierfacht. Im 3-Jahres-Zeitraum verzeichnet die Aktie von Nexus noch ein Kursplus, steht unter Jahresfrist aber deutlich stärker unter Druck.

Anleger, die im Januar 2022 in das Wertpapier eingestiegen sind, haben einen deutlichen Kursabschlag im Portfolio verkraften müssen. Die Dividende auf die Nexus Aktie kann die Verluste leider nicht ausgleichen. Seit 2011 zahlt das Unternehmen seinen Anteilseignern eine kontinuierlich steigende Beteiligung am Unternehmensgewinn aus.

Anfangs erhielten Anleger 0,10 Euro je Nexus Aktie. Inzwischen hat sich die Dividenden verdoppelt. 2021 hat der Software Entwickler pro Aktie von Nexus 0,20 Euro als Dividende ausgezahlt. Für die nächsten Jahre rechnen Experten damit, dass die Nexus AG Anleger an den Unternehmensgewinnen beteiligt. Ob diese Einschätzung mittelfristig zu halten ist, wird auch von der wirtschaftlichen Entwicklung im Gesundheitswesen abhängen.

Nexus Aktie

Die Nexus Aktie hat in der Pandemie einen guten Aufschwung erlebt/ Bilderquelle: nexus-ag.de

Nexus Aktie Dividende in den Jahren 2017 bis 2021:

 Dividende in Euro je Aktie
20170,16
20180,17
20190,18
20200,19
20210,20

In Bezug auf die Dividendenrendite liegt die Nexus Aktie deutlich unter einem Prozent. Trotzdem lohnt es sich an dieser Stelle, das Wertpapier auf in Zukunft im Blick zu behalten.

Nexus Aktie Prognose – die mögliche Entwicklung in der Zukunft

Diese Anbieter haben eine Top Bewertung. Daumen hoch für den Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Ein sehr kundenfreundlicher Service wird angeboten.Aktuell liegt die Nexus Aktie wieder in einem deutlichen Aufwärtstrend. Sowohl der gleitende Durchschnitt für die 200 Tage Linie als auch der GD50 sind unter den Kurs gerutscht. Von der Unterstützungslinie bei 44,20 Euro im 12-Monats-Chart ist die Nexus Aktie immer noch deutlich entfernt.

Experten sehen das Wertpapier durchaus auf Buy, was sich auch durch die Outperformance in Bezug auf den Vergleichsindex STOXX600 ergibt. Parallel ist in den letzten 40 Tagen ein positiver Trend für das Wertpapier zu erkennen. Hinsichtlich des Gesamtwachstums hat sich die Nexus Aktie in den letzten Jahren sehr gut entwickelt.

Auch hinsichtlich der Umsatzprognosen kann Nexus sehr gut mithalten. Das Unternehmen wird – und für 2022 deutet sich dieser Trend bereits an – in absehbarer Zeit über die Marke von 200 Millionen Euro beim Umsatzerlös springen. Aber: Dieser positive Trend wird vor allem durch den Bereich Healthcare Software getragen. Der Segmentumsatz im Healthcare Service ist zuletzt deutlich rückläufig.

Hier geht's zur Nexus Aktie Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Umsatzprognose der Nexus AG Aktie in den Jahren 2022 bis 2025:

 Umsatz in Mio. Euro
2022212,29
2023237,66
2024264,06
2025275,33

Damit hat die Wir vergleichen für Sie Trading Methoden. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Hier gibt es Geheimtipps. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Das ist der beste Anbieter im Vergleich. Empfehlungen die wir mit gutem Gewissen ausprechen können.im Vergleich zum Jahr 2021 wieder deutlich zugelegt. Ob sich dieser Trend auch mittel- bis langfristig konsolidiert, bleibt abzuwarten. Hier haben verschiedene Trends Einfluss auf die Bewertung der Aktie von Nexus. Dazu gehört auf der einen Seite natürlich die Konkurrenz am Markt.

Auf der anderen Seite geht es hier um die Frage, wie sich das Gesundheitswesen insgesamt entwickelt. Hier könnte es in den kommenden Jahren zu deutlichen Veränderungen kommt. Hintergrund: Die Ampel bzw. das SPD-geführte Gesundheitsministerium plant eine Krankenhausreform.

Geht es nach dem Bundes-Gesundheitsminister, werden Kliniken in Zukunft als:

  • Krankenhäuser für die lokale Grundversorgung
  • Kliniken für regionale Gesundheitsleistungen
  • Spezialkliniken

organisiert. Aus dieser geplanten Reform ergeben sich auch unterschiedliche Ansprüche an die Digitalisierung in der Patienten- und Fallverwaltung. Parallel will das Ministerium auch Teile der Abrechnungspraxis reformieren.

Unterm Strich würde auch die Nexus AG in ihren Service- und Software-Lösungen von dieser Entwicklung betroffen. Parallel steht das Unternehmen natürlich noch vor anderen Herausforderungen, welche sich aus den steigenden Kosten für Hardware und Energie ergeben. Wie stark sich dieser Aspekt am Ende auswirken wird, bleibt abzuwarten.

Nexus Aktie

Nexus bietet innovative Lösungen für den Klinikalltag an/ Bilderquelle: nexus-ag.de

Nexus AG: Die Aktie in der Peer Group

Großes Handelsangebot im Test. Aktuelle Wertstellung des US-Dollars. Hand hält Geld hoch. Geld beeinflusst das Handeln von Menschen. Forex-Trading beim passenden Broker. Sichere Geld Transaktionen beim Währungstausch. Geldmittel werden durch die Einlagensicherung geschützt. Dollar im Vergleich zu anderen Währungen. Mit Kreditkarte kontaktlos bezahlen.Nexus ist ein Software Spezialist, der sich auf KIS Lösungen und die digitale Verwaltung von Kliniken, Laboren sowie Reha-Einrichtungen und psychiatrischen Klinikbetrieben spezialisiert hat. Die IT-Lösungen umfassen Basismodule, die sich in ganz unterschiedliche Richtungen aufwerten lassen. Hinsichtlich der Peer Group gibt es eine Reihe Unternehmen, wie Becton Dickinson and Co., die international agieren.

Eine ganze Reihe anderer Entwickler wie BEWATEC oder apenio sind bisher nicht als Aktie handelbar. Was die Performance der Nexus AG Aktie angeht, ist der Vergleich mit den Unternehmen aus der Peer Group eine Überraschung.

Angesichts der Corona Pandemie wäre hier ein deutlicher Kurssprung über den Sektorenvergleich zu erwarten. Aber: Gemessen an der Kursperformance hat die Nexus Aktie die Nase sehr weit vorn. Weder:

  • SNP Schneider-Neureither & Partner SE
  • Software AG
  • Becton Dickinson and Co.

Tradinplan immer Blick. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Professionelle Plattformen tragen zur Gewinnoptimierung bei.erreichen die relative Performance des Wertpapiers. Was im Chartvergleich der Peer Group besonders überrascht, ist die starke Entwicklung der Nexus Aktie in den ersten neuen Monaten des Jahres 2021. Einige Konkurrenten haben im Sektorenvergleich bereits deutlich an Performance abgegeben, während die Nexus AG auf dem Parkett immer noch deutlich nach oben geklettert ist.

Selbst der Abwärtstrend ab Ende 2021 hat diesen Vorsprung nicht komplett abschmelzen lassen. Die Nexus Aktie hat im Sektorenvergleich nach wie vor die Nase vorn. Erst im 12-Monats-Zeitraum muss das Wertpapier diesen Platz abgeben – an Becton Dickinson and Co.

Hier geht's zur Nexus Aktie Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Indexfonds: Über Gesundheits-Aktien ein ETF Portfolio aufbauen

Wichtige Informationen finden Sie hier. I Punkt für Informationen. Fragen auf Antworten und gute Tipps gibt es in diesem Artikel. Gut recherchiert und transparent gehalten. Das wird Ihnen helfen Kosten zu sparen und Ihren Gewinn zu steigern. Die Gesetzeslage und welche Optionen Ihnen zu Verfügung stehen.Gesundheits- und Bio-Tech Aktien haben in den letzten zwei Jahren gezeigt, dass mit ihnen einfach zu rechnen ist. Dabei sind viele der Wertpapiere eher als Nebenwerte einzustufen. Gerade Privat- und Kleinanleger sind an diesem Punkt eher vorsichtig, was deren Einbau in das eigene Portfolio angeht.

Aber: Nebenwerte – nicht nur aus dem Gesundheitswesen – zeigen immer wieder, dass sie durchaus für Überraschungen gut sein können. Direkt Aktien ins Depot aufzunehmen, setzt immer eine breit aufgestellte Anlagestrategie voraus. Diversifikation erreicht, dass Dellen und Underperformer gedämpft werden.

Auf Wertpapiere wie die Nexus Aktie aus der Gesundheitsbranche können Anleger auch noch anders setzen. ETFs greifen sich Indizes heraus und bilden diese nach. Auch bekannt als Indexfonds, existieren diese auf bekannte Aktienindizes, aber auch auf diverse Nebenwerte. ETFs haben mehrere Vorteile, wie:

  • TER zwischen 0,25 Prozent bis 0,70 Prozent
  • Investment auf einen breiten Aktienkorb
  • Ausschüttung von Dividenden.

nexus ag aktie

Aktien wie Nexus können immer für Überraschungen gut sein/ Bilderquelle: nexus-ag.de

Verschiedene Kreditkarten im Vergleich. Bestes Kreditkarten Angebot gibt es hier. Kostenlose Kreditkarten im Überblick. Kosten beim Abheben im Ausland. Kreditrahmen erhöhen. Prepaid-, Debit- und Kreditkarten sind wahlweise zu bekommen. Mit der Bitcoin Wallet Kreditkarte kann überall bezahlt werden. Kreditkarten mit Apple Pay und Google Pay nutzen.Dass die Kostenquote niedrig im Vergleich zu anderen Investmentfonds ist, liegt an der passiven Verwaltung. In der Zusammensetzung orientiert sich ein ETF am Basisindex. Hinsichtlich der Nachbildung setzen Fondsgesellschaften auf eine vollständige Replikation oder das teilweise Nachbauen eines Index. Generell ist zu prüfen, mit welcher Wichtung einzelne Wertpapiere in den ETF einfließen. Parallel ist der Sicherheitsaspekt entscheidend, da nicht alle Gesellschaften auf eine vollständige physische Replikation setzen, sondern auch mit Derivaten wie Swaps arbeiten.

Handelbar sind Gesundheitswerte über Fonds:

  • Xtrackers MSCI World Health Care UCITS ETF
  • iShares Healthcare Innovation UCITS ETF
  • SPDR MSCI Europe Health Care UCITS ETF
  • L&G Healthcare Breakthrough UCITS ETF.
Hier geht's zur Nexus Aktie Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Fazit: Nexus als Healthcare Nebenwert interessant

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.Nexus ist ein deutsches Software Unternehmen, dass sich auf Lösungen für die Verwaltung des Alltags im Klinikbetrieb spezialisiert hat. Unter anderem wird ein vollwertiges KIS angeboten, welches von der Aufnahme über das Labor und die Diagnose bis hin zur Behandlung und Pflege alle Bereiche abdeckt. Parallel bietet die Nexus AG Software Lösungen für Reha-Einrichtungen und den spezialisierten Laborbetrieb an.

Interessant ist die Aktie für das Portfolio einerseits durch die Dividendenzahlungen auf die Nexus Aktie. Das Unternehmen überzeugt hier mit einem kontinuierlichen Wachstumstrend. Auf der anderen Seite kann das Unternehmen in den kommenden Jahren auch von der geplanten Krankenhausreform profitieren. Als Healthcare Nebenwert lohnt es sich, die Aktie von Nexus im Auge zu behalten.

Bilderquelle:

  • traderfox.com
  • nexus-ag.de
UNSERE AKTIEN DEPOT EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Mobiler Handel per App
  • Unbegrenzt nutzbares Demokonto
  • Günstige Konditionen
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!80,2 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.