Huawei Technologies: Aktie noch immer nicht in Sicht

Huawei ist einer der größten Hersteller von Kommunikationstechnologien – neben Smartphones und Tablets auch anderen Komponenten wie Routern und Switches. Mit seinen Umsätzen besetzt das Unternehmen einen sehr hohen Marktanteil und ist damit ein starker Wettbewerber, der Apple bei den Handy-Verkäufen vor einigen Jahren zeitweise abhängen konnte.

Mit neuesten Technologien ist Huawei unter anderem beim Ausbau des 5G-Netzwerks in Deutschland stark vertreten. Anderswo in Europa und den USA begegnen Behörden und Regierungen dem Konzern mit Misstrauen oder belegen Huawei sogar mit Sanktionen. Die Marktmacht des Unternehmens lässt Anleger trotzdem nach einer Huawei Aktie fragen. Angesichts der guten Umsätze gibt es nicht wenige Investoren, die sofort die Huawei Aktie kaufen würden – doch es gibt sie nicht.

huawei aktie wert

Huawei ist einer der größten Hersteller von Kommunikationstechnologien/ Bilderquelle: consumer.huawei.com/de/

  • Huawei ist relativ gut durch die Pandemie und die US-Sanktionen gekommen
  • Starker Einsatz von Huawei Technologies Deutschland GmbH beim Ausbau des Mobilfunknetzes
  • Eine Huawei Aktie gibt es nicht
  • Andere Tech-Konzerne kommen als Alternativen in Frage
Hier jetzt für die Huawei Aktie vormerken lassen Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Huawei Aktie kaufen – vorläufig noch nicht

Verschiedene Kreditkarten im Vergleich. Bestes Kreditkarten Angebot gibt es hier. Kostenlose Kreditkarten im Überblick. Kosten beim Abheben im Ausland. Kreditrahmen erhöhen. Prepaid-, Debit- und Kreditkarten sind wahlweise zu bekommen. Mit der Bitcoin Wallet Kreditkarte kann überall bezahlt werden. Kreditkarten mit Apple Pay und Google Pay nutzen.Huawei wurde 1987 von Ren Zhengfei im chinesischen Shenzhen gegründet. Innerhalb weniger Jahre gelang es dem Unternehmen, beachtliche Marktanteile zu beanspruchen. Waren die ersten Produkte noch Konnektivitäts-Ausstattung wie Router oder Switches, gelang dem Unternehmen der Durchbruch mit Smartphones, später auch Tablets.

Huawei setzte von Anfang an auf leistungsstarke Geräte, die sich hinsichtlich der Optik mit den Angeboten von Marktführern wie Samsung und Apple messen sollten – und dazu sehr wohl in der Lage waren. Preislich sind Geräte von Huawei allerdings um einiges günstiger, was den Verkaufszahlen zugute kam.

Zu den Stärken von Huawei gehört die Fähigkeit zur Innovation – mit manchen Modellen war das Unternehmen rasch führend, etwa bei der Entwicklung von Smartphones mit faltbaren Displays.

Für Geschäftskunden bietet der Telekommunikations-Spezialist alles an, was für die Netzwerkinfrastruktur benötigt wird – von den Hardware-Komponenten bis zu angeschlossenen Cloud-Services.

Den Wettbewerber Apple konnte Huawei beim Verkauf von Smartphones im Jahr 2018 kurzfristig hinter sich lassen, im selben Jahr machten die Gewinne bereits 30% der Umsätze aus. Eine Erfolgsgeschichte made in China, die rasch auf Widerstand stieß. Anleger hingegen beobachten die internationale Expansion von Huawei mit Spannung – sie würden gern eine Huawei Aktie kaufen.

huawei aktie kaufen

Die Technik von Huawei ist auch in Deutschland erhältlich/ Bilderquelle: consumer.huawei.com/de/

Kein Börsengang geplant

Unternehmen die erstmals an der Börse gehandelt werden können. So werden die Unternehmen bei einer IPO bewertet. Finanzmarkt analysieren und verstehen lernen. Börsenzeiten müssen beim Kauf und Verkauf von Aktien beachtet werden. Es können auch Aktien Anteile erworben werden. Banken mit den besten Konditionen finden Sie hier.Von einem Börsengang und einer Huawei Aktie ist seit Jahren immer wieder die Rede – unbegründet, denn ein IPO steht nicht in den Sternen, jedenfalls, wenn es nach dem Gründer geht. Das chinesische Unternehmen wird nach wie vor privat geführt, allerdings legt Huawei einige seiner Ergebnisse offen, darunter die Umsätze und Gewinne. Auch ein Jahresbericht wird im Frühjahr publiziert.

Die Zahlen unterliegen, anders als bei börsennotierten Unternehmen, keiner offiziellen Prüfung – doch sie sind auch dann noch überzeugend, wenn man sie ein wenig herunterrechnet. Nur zu gern würden auch Aktionäre im Westen eine Huawei Aktie kaufen, und der Huawei Aktie Chart dürfte sich auch gut entwickeln. Das aber wird wohl noch lange auf sich warten lassen.

Hier jetzt für die Huawei Aktie vormerken lassen Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Das wäre eine Huawei Aktie wert: Gute Umsätze trotz Sanktionen

Wichtige Informationen finden Sie hier. I Punkt für Informationen. Fragen auf Antworten und gute Tipps gibt es in diesem Artikel. Gut recherchiert und transparent gehalten. Das wird Ihnen helfen Kosten zu sparen und Ihren Gewinn zu steigern. Die Gesetzeslage und welche Optionen Ihnen zu Verfügung stehen.Trotz entschiedener Sanktionen durch die USA ist Huawei mittlerweile wieder auf Erholungskurs. Die Regierung Trump hatte den Hersteller unter Beschuss genommen, der Hauptvorwurf lautete auf Spionage oder zumindest das gezielte Abgreifen von Daten. An den Sanktionen hat auch die Regierung Biden nicht gerüttelt, sie machen sich durchaus bemerkbar. So ging im Jahr 2021 der Umsatz von Huawei gegenüber dem Vorjahr um rund 40 Mrd. US Dollar zurück – zum Teil vielleicht auch den Lockdowns und den wackligen internationalen Lieferketten geschuldet.

Im ersten Halbjahr 2022 ist dieser Rückgang zwar noch sichtbar, aber vergleichsweise geringer. Vor allem beim Geschäftskundenservice und bei den Cloud-Angeboten konnte Huawei seine Umsätze steigern und so die Rückgänge in der Gerätesparte auffangen. Das wohl wichtigste Standbein des Unternehmens sind die Carrier-Leistungen für Netzwerke in der Telekommunikation. Hier lässt sich für die beiden ersten Quartale 2022 ein Wachstum von vier Prozent gegenüber dem Vorjahr feststellen.

Huawei Aktie

Huawei ist aktuell wieder auf Erholungskurs/ Bilderquelle: consumer.huawei.com/de/

Telekommunikations-Unternehmen in Deutschland stark im 5G-Netzwerk engagiert

Wir vergleichen für Sie Trading Methoden. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Hier gibt es Geheimtipps. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Das ist der beste Anbieter im Vergleich. Empfehlungen die wir mit gutem Gewissen ausprechen können.Nicht alle westlichen Länder haben mit Huawei gebrochen – trotz der US-Sanktionen. In Deutschland ist das Unternehmen mit der örtlichen Tochterfirma Huawei Technologies Deutschland GmbH bereits seit 2001 gut im Geschäft. Schon beim Ausbau des 4G-Netzes war Huawei dabei – und wo es um den neuen 5G-Standard geht, sind die Chinesen für fast 60 Prozent des Netzes verantwortlich. Huawei stattet die Basis-Stationen aus und liefert weitere infrastrukturelle Komponenten.

Ist das Unternehmen andernorts aus Sorge um einen zu hohen chinesischen Einfluss oder die Überwachung von Daten aus den 5G-Netzen ausgeschlossen, hat man in der Bundesregierung offenbar weniger Berührungsängste vor dem Technologie-Partner aus China. Zwar wird auch von Experten auf das Risiko des Auslesens von Daten hingewiesen, doch das sieht man als vergleichbar mit dem Vorgehen bei Facebook oder Google.

Hier jetzt für die Huawei Aktie vormerken lassen Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Warum kein IPO mit einer Huawei Technologies Aktie?

Tradinplan immer Blick. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Professionelle Plattformen tragen zur Gewinnoptimierung bei.Ginge Huawei an die Börse, dürfte der Huawei Aktie Kurs schon bald das Interesse der Anleger rechtfertigen. Tatsächlich gibt es sogar eine Huawei Technologies Aktie – die Anteilsscheine befinden sich jedoch überwiegend in den Händen des Gründers. Dafür, dass bis jetzt kein IPO stattgefunden hat, lassen sich verschiedene Gründe ausmachen. Einer der wichtigsten dürften die US-Sanktionen sein. Denn Vorteile und einen besseren Marktzugang hätte Huawei über eine Börsengang an einer US-Börse gehabt. Die Handelbarkeit über ADR wäre mit einem Huawei Aktie Preis in US Dollar einhergegangen, sicherlich zur Freude westlicher Investoren.

Solange Huawei jedoch wegen des Verdachts der Wirtschaftsspionage auf der schwarzen Liste der US-Behörden steht, dürfen Unternehmen in den Vereinigten Staaten mit dem Konzern keine Geschäfte machen, vor den Telekommunikationskomponenten von Huawei wird offiziell gewarnt.

  • Vorteile durch einen US-IPO über ADR nicht gegeben
  • Keine Offenlegungspflichten gegenüber Investoren
  • Mutmaßliche Verschleierung von Regierungseinflüssen

huawei technologies aktie

Eine Huawei Aktie ist noch nicht handelbar/ Bilderquelle: consumer.huawei.com/de/

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Doch wie begründet ist die Anschuldigung, dass dort, wo Huawei draufsteht, Peking drin ist? Ein überzeugender Nachweis, dass die chinesische Regierung bei Huawei die Strippen zieht, konnte bislang nicht geführt werden. Allerdings wird dieser Verdacht gern angeführt, wenn man begründen will, warum Huawei auf einen IPO samt den damit verbundenen Offenlegungen seiner Geschäfte verzichtet.

Sicherlich ist es für das Unternehmen auch ein strategischer Vorteil, nicht gegenüber eventuellen Anlegern zur Rechenschaft verpflichtet zu sein – damit entfällt die Notwendigkeit kurzfristiger Politik für die Aktionäre und die Geschäftsführung kann sich ganz auf langfristige Ziele konzentrieren. Auf die Aufnahme von Fremdkapital ist Huawei derzeit nicht angewiesen, die Umsätze und Gewinne der vergangenen Jahre waren trotz der US-Sanktionen beachtlich.

Hier jetzt für die Huawei Aktie vormerken lassen Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Ambitionierte Ziele trotz Innovation nicht erreicht

Wir vergleichen für Sie Trading Methoden. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Hier gibt es Geheimtipps. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Das ist der beste Anbieter im Vergleich. Empfehlungen die wir mit gutem Gewissen ausprechen können.Trotz der nach wie vor guten Ergebnisse insbesondere bei den Cloud-Services und 5G-Komponenten hat Huawei seit 2019 vor allem im Smartphone-Geschäft zurückstecken müssen, und das trotz ambitionierter Entwicklungen. Die Geräte des Herstellers überzeugen mit der Qualität der Akkus, den KI-Modulen und den Kameras. Besonders in der Entwicklung von KI-Lösungen engagiert sich Huawei stark.

Das Vorhaben, Apple und Samsung dauerhaft zu überrunden, gelang jedoch nicht. Der Konzern aus Südkorea hält 2022 einen Marktanteil von 21 Prozent bei Smartphones, gefolgt von Apple mit rund 17 Prozent. Huawei ist auf nur sechs Prozent zurückgefallen.

Das liegt nicht an einer Abwanderung der Kunden zu den beiden Marktführern – statt dessen sind es aufstrebende chinesische Hersteller, die Huawei Marktanteile kosten. Gut im Geschäft mit fast 15 Prozent des Marktes ist Xiaomi, gefolgt von Oppo oder Vivo. Und im chinesischen Binnenmarkt hat die ehemalige Tochter Honor Huawei bei den Absätzen überrundet. Das es keine Huawei Aktie gibt, ist also nicht zwingend ein Problem für Anleger – sie werden auch anderswo fündig.

huawei aktie kurs

Huawei steckt weiter viel in die Entwicklung und setzt vor allem auf KI/ Bilderquelle: consumer.huawei.com/de/

Alternativen zur Huawei Aktie – in der Peer Group des Konzerns

Dieser Anbieter bekam in den letzten Jahren viele Auszeichnungen. Unser Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Anbieter mit guter Nutzer Bewertung.Anleger können sich hinsichtlich eines Börsengangs zunächst weiter in Geduld fassen und über einen mutmaßlichen Huawei Aktie Wert nur spekulieren. In der Zwischenzeit finden sich Alternativen für interessierte Aktionäre in der Peer Group, nämlich unter den großen Telekommunikationsherstellern.

Dazu gehören etablierte Unternehmen ebenso wie regelrechte Senkrechtstarter. Sie alle profitieren von der Entwicklung und Vermarktung immer leistungsstärkerer, innovativerer Handys, oft zu kundenfreundlichen Preisen:

  • Xiaomi (ISIN: KYG9830T1067): Der chinesische Hersteller hat sich mit Smartphones in einem klaren Design und mit überzeugender Ausstattung rasch beachtliche Marktanteile erobert – vorbei an Huawei hat Xiaomi inzwischen fast mit Apple aufschließen können.
  • Apple (ISIN: US0378331005): Für seine Fans immer noch die Königsklasse der Kommunikations-Elektronik, eigenem Betriebssystem und hohen Sicherheitsstandards – dafür zahlen Nutzer nach wie vor die nicht unerheblichen Preise der neuesten Modelle.
  • Samsung (ISIN: US7960502018): Bei den Smartphones ist das Unternehmen aus Südkorea unbestritten führend, aus der Produktion von Samsung kommen jedoch auch weitere Geräte, die die Marktmacht des Herstellers untermauern.
  • Nokia (ISIN: FI0009000681): Die finnische Marke hat bei den Handys noch immer einen festen Kundenstamm, baut jedoch auch auf andere Produkte.

Weitere Anlage-Alternativen finden Aktionäre etwa im Sektor der 5G-Technologien. Hier stehen die Aktien europäischer Konzerne zur Wahl die sich beim Ausbau der Netzwerke stark beleitigen, Vodafone, Telekom, Ericsson, 1&1 oder Telefónica.

Hier jetzt für die Huawei Aktie vormerken lassen Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Mit ETF die besten Aktien aus dem Telekommunikations-Sektor ins Depot holen

Großes Handelsangebot im Test. Aktuelle Wertstellung des US-Dollars. Hand hält Geld hoch. Geld beeinflusst das Handeln von Menschen. Forex-Trading beim passenden Broker. Sichere Geld Transaktionen beim Währungstausch. Geldmittel werden durch die Einlagensicherung geschützt. Dollar im Vergleich zu anderen Währungen. Mit Kreditkarte kontaktlos bezahlen.Eine Huawei Aktie gibt es nicht, doch Anleger können auf eine recht gute Auswahl anderer Werte aus der Branche zurückgreifen. Um jedoch ein Aktienportfolio zusammenzustellen, ist eine ausreichende Analyse der einzelnen Werte notwendig, außerdem muss das investierte Kapital eine Weile festgelegt bleiben – nur so lohnen sich die Aktienrendite und mögliche Dividenden.

Anstatt in Eigenarbeit eine Auswahl von Aktien zu erstellen, können Anleger den Weg aber auch abkürzen und dabei gezielt die besten Titel einer Branche berücksichtigen. Möglich machen es ETF.

Börsengehandelte Indexfonds bilden einen Basis-Index nach Wahl ab. Dies sind nicht nur bekannte Leitindex, sondern zunehmend thematisch interessante Benchmarks, auch auf den Telekommunikationssektor. Die Indizes berücksichtigen die führenden Unternehmen der Branche.

Dank der passiven Abbildung des Index durch einen Algorithmus, der Entwicklung und Gewichtung des Fonds angleicht, ist die Expertise menschlicher Fondsmanager nicht notwendig. Daher sind die Verwaltungskosten von ETF niedriger als die aktiv gemanagter Fonds, auch wenn sich die Performance mit diesen messen kann.

Ein weiterer Vorzug von Indexfonds ist die Streuung des investierten Kapitals über alle Werte des Index – so lassen sich Ausfälle und Kursverluste von Einzelaktien gut abfangen. Die Produkte sind einfach über ein Depot handelbar, die Gebühren sind überschaubar. Dank der Sparplanfähigkeit haben auch Kleinanleger bei ihrer Vermögensbildung Zugang zu teils teuren Werten wie etwa der Aktie von Apple.

aktie huawei

Es gibt gute Investitionsalternativen zur Huawei Aktie/ Bilderquelle: consumer.huawei.com/de/

iShares STOXX Europe 600 Telecommunications UCITS ETF (DE)

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Seit 2001 bildet der iShares STOXX Europe 600 Telecommunications UCITS ETF (DE) mit der physischen Investition in dessen Aktien den STOXX® Europe 600 Telecommunications Index ab, Dividenden werden regelmäßig an Anleger ausgezahlt. Das Fondsvolumen hat bereits eine Höhe von 131 Mio. Euro erreicht, die Gesamtkostenquote liegt bei 0,46% p.a. Auf den Top-Positionen im Index befinden sich die folgenden Aktien:

  • DEUTSCHE TELEKOM AG 23,25%
  • VODAFONE GRP. PLC 11,39%
  • NOKIA CORP 8,95%
  • TELEFONICA SA 7,34%
  • ORANGE SA 7,24%
  • ERICSSON LM-B SHS 6,92%
  • CELLNEX TELECOM 6,38%
  • SWISSCOM ORD 4,71%
  • BT GRP. PLC 3,64%
  • KONINKLIJKE KPN NV 3,49%
Hier jetzt für die Huawei Aktie vormerken lassen Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Lyxor MSCI World Telecommunication Services TR UCITS ETF – Acc (USD)

Mit der richtigen Taktik das Wachstum fördern. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Darauf müssen Sie bei Langzeitinvestments achten. So können Sie Ihre Rente aufbessern.Der Lyxor MSCI World Telecommunication Services TR UCITS ETF – Acc (USD) investiert seit 2010 in die Entwicklung des MSCI World Communication Services Index und damit in repräsentative Unternehmen aus aller Welt. Die Wertentwicklung wird in diesem Fall durch sogenannte Swaps abgebildet, als eine Form von Finanztauschgeschäften. Dividenden werden wieder investiert. Der ETF mit einer Gesamtkostenquote von 0,30% p.a. hat ein Volumen von 5 Mio. Euro.

huawei aktie chart

ETF Investments können als Alternative zur Huawei Aktie gesehen werden/ Bilderquelle: consumer.huawei.com/de/

Invesco European Telecoms Sector UCITS ETF

Wir vergleichen für Sie Trading Methoden. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Hier gibt es Geheimtipps. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Das ist der beste Anbieter im Vergleich. Empfehlungen die wir mit gutem Gewissen ausprechen können.Ebenfalls in eine Variante des STOXX investiert der Invesco European Telecoms Sector UCITS ETF. Mit dem Fonds können Anleger seit 2009 teilhaben an der Wertentwicklung des STOXX® Europe 600 Optimised Telecommunications Index, also einer Zusammenstellung besonders liquider Titel der europäischen Telekommunikationsbranche. Auch dieser ETF bildet die Wertentwicklung synthetisch durch Swaps ab und legt Dividendenerträge wieder an. Der Fonds mit einer Gesamtkostenquote von 0,20% p.a. kann ein Fondsvermögen von 2 Mio. Euro vorweisen.

Hier jetzt für die Huawei Aktie vormerken lassen Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

CFDs auf Aktien oder Indizes mit Schwerpunkt Telekommunikation

Großes Handelsangebot im Test. Aktuelle Wertstellung des US-Dollars. Hand hält Geld hoch. Geld beeinflusst das Handeln von Menschen. Forex-Trading beim passenden Broker. Sichere Geld Transaktionen beim Währungstausch. Geldmittel werden durch die Einlagensicherung geschützt. Dollar im Vergleich zu anderen Währungen. Mit Kreditkarte kontaktlos bezahlen.Aktien und auch Fonds oder ETF sind eine Möglichkeit der Spekulation, bei der Produkte börslich gehandelt werden. Um die Potenziale der Werte auszuschöpfen, ist der Anlagehorizont eher langfristig ausgelegt. Das allerdings kommt nicht allen Typen von Anlegern gelegen.

Wer nur kurzfristig handeln und dennoch gute Renditen erzielen will, greift eher zu anderen Finanzinstrumenten. Im außerbörslichen Handel werden Derivate genutzt, also Produkte, die keinen Kauf darstellen, sondern den Kurs eines Assets abbilden und ihren Halter daran teilhaben lassen.

Eine besonders beliebte Variante sind CFDs, kurz für Contracts for Difference. Zunächst für den Aktienhandel im außerbörslichen Raum geschaffen, werden sie heutzutage auf Basiswerte aller Assetklassen angeboten und ermöglichen mit nur einem Instrument Strategien sogar auf Rohstoffe oder Krypto-Coins.

  • Derivate wie CFDs für kurzfristige Strategien
  • Long- oder Short-Positionen sorgen für Flexibilität
  • Hebel steigern das Eigenkapital um das maximal Dreißigfache
  • Anlageklassen wie Aktien, Anleihen, Indizes, Rohstoffen, Währungen, Kryptowährungen handeln

huawei aktie preis

Huawei arbeitet weiter an fortschrittlicher Technologie/ Bilderquelle: consumer.huawei.com/de/

Wir vergleichen für Sie Trading Methoden. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Hier gibt es Geheimtipps. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Das ist der beste Anbieter im Vergleich. Empfehlungen die wir mit gutem Gewissen ausprechen können.Das sogenannte Daytrading besteht aus Strategien über sehr kurze Zeitspannen, die von einigen Sekunden bis zu einigen Stunden reichen und selten den Börsentag überdauern. Trotzdem lohnt sich der Handel mit CFDs.

Denn Trader können ihre Ein- und Ausstiegszeitpunkte frei wählen, haben die Möglichkeit der Spekulation auf steigende und fallende Kurse und nutzen den sogenannten Hebel. Der Dispo-Kredit des Forex- und CFD-Brokers erlaubt es, das Eigenkapital auf eine Position deutlich anzuheben. Die Hebelfaktoren, die auch die Renditen steigern, liegen zwischen 1:2 und 1:30.

Abgesehen von der Tatsache, dass erfolgreiche Trader sich so zusätzliche Einkünfte erschließen, gilt das Daytrading als dynamische, interessante Tätigkeit. Ganz ohne Risiken ist das CFD-Trading allerdings nicht. Deshalb unterstützen die besten Broker ihre Trader beim Einstieg mit qualitativ sehr guten Bildungsangeboten für das Erlernen der Theorie, und einem Demokonto für erste praktische Übungen – mit virtuellem Kapital und daher ohne Risiken für den eigenen Geldbeutel.

Hier jetzt für die Huawei Aktie vormerken lassen Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Fazit: Die Huawei Aktie kaufen bleibt weiterhin unmöglich

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.Der chinesische Telekommunikations-Konzern Huawei hat sich bislang durch die Pandemie und die US-Sanktionen gerettet – trotz deutlicher Verluste von Marktanteilen im Smartphone-Geschäft hat das Unternehmen andere Standbeine. Zu den Stärken von Huawei gehören Cloud-Services für Geschäftskunden und Komponenten für 5G-Netzwerke, mit denen das Unternehmen etwa in Deutschland einen hohen Anteil beim Ausbau der Netzwerke belegt.

Trotz der unbestreitbaren Erfolge von Huawei können Anleger keine Huawei Aktie kaufen – denn die Anteilsscheine sind nicht börslich handelbar und werden es in absehbarer Zukunft wohl auch nicht werden. Die Gründe wurden dargelegt – sie liegen wohl weniger an einem hypothetischen Huawei Aktie Wert als in anderen Bereichen.

Alternativen zum Handel mit der Huawei Technologies Aktie finden sich bei den interessanten Werten in der Peer Group, darunter aufstrebende Unternehmen wie Xiaomi mit schon jetzt hohen Marktanteilen, oder mit ETFs auf die gesamte Branche – sei es mit Fokus auf europäische Aktien oder mit weltweiter Abdeckung. Wer nur kurzfristig agieren will, greift statt dessen zu CFDs und spekuliert so im Daytrading auf die Kursentwicklung von Aktien, Fonds, ETF oder Indizes zum Sektor.

Maßgeblich für den Erfolg der eigenen Strategien ist die Entscheidung für einen seriösen Finanzdienstleister. Ein Depot- oder Brokervergleich sorgt für den Überblick über die besten Anbieter mit lohnenden Bildungsressourcen für Börsenneulinge und verkürzt den Weg zum geeigneten Broker und zu den ersten eigenen Transaktionen.

Bilderquelle:

  • consumer.huawei.com/de/
UNSERE AKTIEN DEPOT EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Mobiler Handel per App
  • Unbegrenzt nutzbares Demokonto
  • Günstige Konditionen
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!80,2 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.