Alphabet Aktie: In den weltweiten Marktführer investieren

Viele Anleger interessieren sich heutzutage für die US-amerikanischen Tech Unternehmen. Dazu gehört insbesondere auch Google. Bekanntermaßen handelt es sich dabei um den weltweiten Marktführer unter den Suchmaschinen. Google ist ein Teil des Alphabet Konzerns. Die Alphabet Aktie konnte sich in den letzten Jahren hervorragend entwickeln und zählt zu den Outperform Aktien. Aktuell befinden sich die Papiere in einer Korrektur. Das sind gute Nachrichten für den Anleger: Denn nunmehr hat man die Chance, zu günstigeren Preisen bei dem US-amerikanischen Unternehmen einsteigen zu können.

  • Zu Alphabet gehören insbesondere Google und YouTube
  • Google ist der weltweite Marktführer bei den Suchmaschinen
  • Alphabet ist außerdem beim Cloud Computing sehr gut aufgestellt
  • Die Alphabet Aktie hat das Potenzial, sich zu verdoppeln
Hier geht's zur Alphabet AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Was ist die Alphabet Aktie?

  • Alphabet ist eine US-amerikanische Holding Gesellschaft
  • Die Suchmaschine Google ist ebenfalls ein Teil von Alphabet
  • Alphabet existiert seit dem Jahr 2015, Google wurde 1998 gegründet
  • Google bis heutzutage der weltweite Marktführer bei den Suchmaschinen
  • Zu Alphabet gehört außerdem die beliebte Video Plattform YouTube
  • Der Konzern verfügt darüber hinaus noch über viele weitere Standbeine
  • So ist Alphabet beispielsweise sehr erfolgreich beim Cloud Computing
  • Während der Corona Krise konnte sich Alphabet sehr gut entwickeln
  • Das zeigt sich auch gut an den starken Kursanstiegen der Alphabet-Aktie
  • Im Moment befinden sich die Aktien einer Korrektur
  • Dadurch erhalten die Anleger die Möglichkeit, zu günstigeren Preisen bei dem kalifornischen Unternehmen einsteigen zu können
  • langfristig verfügt die Aktie über das Potenzial, sich verdoppeln zu können
  • Die Alphabet Aktie kann sehr leicht bei einem Online Broker gekauft werden
  • Die besten Anbieter finden sich in unserem Broker Vergleich

Alphabet Aktie

Die Alphabet Aktie in de Übersicht/ Bilderquelle: Vladimka production/ shutterstock.com

Über die Alphabet, Inc.

Wir vergleichen für Sie Trading Methoden. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Hier gibt es Geheimtipps. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Das ist der beste Anbieter im Vergleich. Empfehlungen die wir mit gutem Gewissen ausprechen können.Die Alphabet, Inc. existiert seit dem Jahr 2015. Es handelt sich dabei um eine US-amerikanische Holding Gesellschaft. Zu Alphabet gehören insbesondere die Suchmaschine Google und die Video Plattform YouTube. Der Firmensitz befindet sich in Mountain View, Kalifornien.

Bei dem Konzern arbeiten heutzutage über 150.000 Menschen. Die Marktkapitalisierung beläuft sich bei dem Unternehmen auf rund 1,5 Billionen Euro. Alphabet zählt damit zu den weltweit größten Unternehmen.

Pro Jahr erzielt der Konzern einen Umsatz von über 250 Milliarden USD. Die Gewinne belaufen sich hierbei auf 76 Milliarden USD. Wie bei vielen Tech Konzernen ist es auch bei Alphabet üblich, dass keine Dividenden ausgeschüttet werden. So werden die Gewinne in weiteres Wachstum investiert. Für die Anleger ist die Alphabet Aktie daher vor allem aufgrund der starken Kursentwicklung interessant.

Hier geht's zur Alphabet AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Alphabet Aktie Nasdaq

Die Aktien von Alphabet werden an der US-amerikanischen Börse Nasdaq gehandelt. Die Besonderheit besteht hierbei darin, dass dort 2 Aktien gelistet sind, nämlich:

  • Alphabet C Aktie
  • Alphabet A Aktie

Die Notierungen der Aktien unterscheiden sich kaum. Allerdings verfügt nur die Alphabet A Aktie über ein Stimmrecht. Normalerweise sind Aktien mit Stimmrecht bei den Anlegern beliebter. Im Falle von Alphabet ist dies allerdings nicht der Fall.

Das liegt vor allem daran, weil die Mehrheit der Stimmrechte immer noch bei den Gründern von Google liegt. Diese bestimmen daher nach wie vor die Entwicklung des Unternehmens. Somit spielt es für die übrigen Aktien fast keine Rolle, ob diese über ein Stimmrecht verfügen oder nicht.

In letzter Zeit notiert die Alphabet C Aktie etwas höher als die Alphabet A Aktie. Das liegt insbesondere an einem Aktienrückkaufprogramm. Denn dieses wurde nur für die stimmrechtslose C Aktien aufgelegt.

Viele Anleger entscheiden sich daher aktuell für den Kauf der Alphabet C Aktie.

alphabet-aktie

Einige Unternehmen die zur Alphabet Aktie gehören/ Bilderquelle: Tada Images/ shutterstock.com

Aktie Alphabet: Die Geschichte des kalifornischen Unternehmens

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Google wurde im Jahr 1998 von Larry Page und Sergey Brin gegründet. Diese hatten den Suchalgorithmus der Suchmaschine entwickelt. Zu Beginn erfolgten rund 500.000 Suchanfragen pro Tag.

Das Suchvolumen wurde dadurch versechsfacht, dass Google nunmehr auch mit AOL und Netscape zusammenarbeite. Netscape war zur damaligen Zeit ein sehr beliebter Internet Browser. Bei AOL handelte es sich hingegen um einen sehr großen Internet Provider.

Google unterschied sich dabei vom Konzept her von seinen Konkurrenten wie AltaVista oder Yahoo. Denn diese versuchten zu dieser Zeit, ihre Webseiten zu Portalen mit sehr vielen Inhalten auszubauen. Aufgrund der zur damaligen Zeit langsamen Internetverbindungen führte dies dazu, dass deren Websites sehr träge wurden.

Google konzentrierte sich hingegen auf ein bewusst sehr schlichtes Design und konnte damit immer mehr Marktanteile gewinnen. Bereits im Jahr 2000 konnte Google damit zum weltweiten Marktführer aufsteigen.

Mit der Zeit wurde das Unternehmen immer größer. Das Wachstum fand hierbei auch immer wieder durch Übernahmen statt. Zu Alphabet gehören heutzutage insbesondere die folgenden Unternehmen:

  • Waymo: Selbstfahrende Autos
  • YouTube: Videoplattform
  • Wing: Entwicklung von Drohnen
  • DeepMind: Anwendung von künstlicher Intelligenz
  • CapitalG: Investitionen

Insgesamt ist der Konzern damit sehr breit aufgestellt. Das sind gute Nachrichten für die Alphabet C Aktie.

Hier geht's zur Alphabet AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Alphabet Aktie: Auch YouTube gehört heutzutage zum Konzern

2006 kaufte Google die Video Plattform YouTube. Dies sollte sich später als ein wahrer Glücksgriff herausstellen. Denn YouTube ist vor allem auch bei jungen Menschen sehr beliebt.

Probleme hat in diesem Bereich Facebook. So handelt es sich hierbei zwar nach wie vor um das weltweit größte soziale Netzwerk. Allerdings wächst die Kundenanzahl mittlerweile nicht mehr an. Außerdem wird Facebook zunehmend weniger von der jüngeren Generation benutzt.

alphabet aktie prognose

Der Chart der Alphabet-Aktie/ Bilderquelle: Andrey Tolkachev/ shutterstock.com

Alphabet A Aktie: Das Geschäftsmodell von Google

Diese Anbieter haben eine Top Bewertung. Daumen hoch für den Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Ein sehr kundenfreundlicher Service wird angeboten.Google und YouTube verdienen ihr Geld vor allem mit Werbung. So werden die Suchanfragen und das Nutzerverhalten genau analysiert. Dadurch ist es möglich, präzise Werbung zu schalten.

Das Unternehmen profitiert dabei auch von seiner Marktmacht. Denn mittlerweile spielen andere Suchmaschinen kaum noch eine Rolle. Weit abgeschlagen sind beispielsweise Microsoft Bing und Yahoo. Ohnehin spielen diese Suchmaschine beispielsweise in Europa kaum noch eine Rolle.

Es ist davon auszugehen, dass Google seine Vormachtstellung auch in Zukunft verteidigen kann. Auch aus diesem Grund ist die Alphabet Aktie Prognose sehr positiv.

Zusammenfassend bedeutet das:

  • Alphabet existiert seit dem Jahr 2015
  • Es handelt sich um eine Holding Gesellschaft, zu der insbesondere auch Google und YouTube gehören
  • Google ist heutzutage die weltweit am meisten genutzte Suchmaschine
  • Die Einnahmen entstehen dabei vor allem durch Werbung
  • YouTube ist gerade auch bei jüngeren Menschen sehr beliebt
  • Damit verfügt Alphabet über einen Vorteil im Vergleich zu Facebook
  • Das Wachstum findet bei Alphabet auch immer wieder durch Übernahmen von anderen Firmen statt
  • Das Unternehmen profitiert sehr stark von seiner fast schon marktbeherrschenden Stellung
  • Die Alphabet Aktie dürfte sich aus diesem Grund auch in Zukunft gut entwickeln
Hier geht's zur Alphabet AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Alphabet A Aktie kann von der Corona Krise profitieren

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Bereits in der Vergangenheit konnte sich Alphabet hervorragend entwickeln. Das zeigt sich auch an den Umsätzen und Gewinnen des Konzerns.

Durch die Corona Krise im Jahr 2020 haben sich für das kalifornische Unternehmen aber dann noch viel größere Möglichkeiten ergeben.

Denn aufgrund der weltweiten Lockdowns waren viele Menschen dazu gezwungen, von zu Hause aus zu arbeiten.

Das hat beispielsweise dazu geführt, dass auf einmal viel mehr Smartphones, Tablets und Computer abgesetzt wurden.

Das waren auch für Google sehr gute Nachrichten. Denn zum Konzern gehört beispielsweise auch das mobile Betriebssystem Android. Google dominiert hierbei den Markt zusammen mit Apple.

Wenn daher mehr Smartphones und Tablets genutzt werden, dann kann Google hiervon sehr stark profitieren. Das liegt insbesondere auch an Google Play: Denn von jedem verkauften Produkt erhält Google eine gewisse Provision. Das bedeutet für das kalifornische Unternehmen sehr hohe Einnahmen. Auch das spricht daher für die Alphabet Aktie.

alphabet c aktie

Der Kurs der Alphabet A Aktie/ Bilderquelle: Sergey Nivens/ shutterstock.com

Alphabet C Aktie: Cloud Computing wird immer wichtiger

Diese Anbieter haben eine Top Bewertung. Volle Sterne für den Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Ein sehr kundenfreundlicher Service wird angeboten.Die Corona Krise hat außerdem dazu geführt, dass Cloud Dienstleistungen eine immer größere Rolle spielen. Denn die Arbeit im Home Office setzt voraus, dass die Mitarbeiter auch von Zuhause aus auf das Netzwerk des Unternehmens zugreifen können. Viele Firmen gehen aus diesem Grund dazu über, einen Großteil ihrer IT in die Cloud auszulagern. Die weltweiten Marktführer sind hierbei:

  • Microsoft
  • Amazon
  • Google

Vom starken Cloud Wachstum kann dabei auch Alphabet profitieren. Dieser Bereich wird sich aller Voraussicht nach in Zukunft noch viel stärker entwickeln.

Das bedeutet zusammengefasst

  • Die Geschäfte von Alphabet haben sich während der Corona Krise sehr gut entwickelt
  • Google profitiert hierbei insbesondere auch von seinem mobilen Betriebssystem Android
  • Sehr viel Geld verdient das Unternehmen hierbei auch mit Google Play
  • Sehr gut aufgestellt ist Alphabet außerdem bei den Cloud Dienstleistungen
  • Dieser Bereich verspricht auch für die Zukunft ein sehr großes Wachstum
  • Davon wird dann auch die Alphabet Aktie profitieren
Hier geht's zur Alphabet AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Die Stärken und Schwächen von Alphabet

Pro

  • Zu Alphabet gehören insbesondere Google und YouTube
  • Google ist der weltweite Marktführer bei den Suchmaschinen
  • YouTube ist vor allem auch bei jungen Menschen sehr beliebt
  • Zum Konzern gehört außerdem das mobile Betriebssystem Android
  • Hohe Einnahmen werden hierbei insbesondere durch Google Play generiert
  • Auch beim Cloud Computing ist das Unternehmen sehr gut aufgestellt
  • Die Alphabet Aktie verfügt auch weiterhin über ein sehr großes Potenzial

Contra

  • Aktien von Tech Unternehmen können recht volatil sein

aktie alphabet

Der Kurs von der Alphabet Aktie/ Bilderquelle: Imageflow/ shutterstock.com

Alphabet Aktie: Wie groß sind die Chancen der kalifornischen Firma?

Notizbuch mit Stift. Zusammenfassung des Artikels und wichtiger Details. Fazit und Resümee der gemachten Erfahrung. Tradingplan dokumentiert. Kosten auf Rechnung kalkulieren. Vertrag abschließen bei bestem Broker oder Bank. Bank oder Broker Konditionen prüfen. Kreditrahmen erhöhen. Wir finden das beste Angebot für Sie.Wie bereits angesprochen, handelt es sich bei Alphabet heutzutage um eines der wertvollsten Unternehmen der Welt. Das ist auch nicht erstaunlich. Denn zu Alphabet gehört insbesondere Google.

Google hat es in den vergangenen Jahren geschafft, zum Marktführer bei den Suchmaschinen zu werden. Konkurrenten wie Microsoft Bing oder Yahoo! spielen dabei fast überhaupt keine Rolle mehr.

Google profitiert hierbei auch insbesondere von seinem Browser Chrome. Denn auch hier hat es das Unternehmen geschafft, zum weltweiten Marktführer zu werden. Die meisten Menschen nutzen dabei die standardmäßig eingestellte Suchmaschine Google.

Zum Erfolg trägt außerdem YouTube bei. Denn immer mehr Menschen nutzen die Videoplattform. Es geht dabei vor allem um Unterhaltung. Allerdings wird YouTube auch immer wichtiger, wenn es darum geht, sich zu informieren. Das gilt insbesondere auch für jüngere Menschen.

Insgesamt ist es erstaunlich, das Alphabet in so vielen Bereichen so gut aufgestellt ist. Das gilt insbesondere auch für das Cloud Computing. Das alles sorgt dafür, dass sich die Umsätze und Gewinne des kalifornischen Unternehmens auch in Zukunft sehr gut entwickeln sollten. Davon profitiert dann auch die Alphabet Aktie.

Die Aktie kann sehr einfach bei einem Online Broker gekauft werden. Wir empfehlen dazu unseren Broker Vergleich. Denn damit lassen sich sehr einfach die besten Anbieter finden.

Hier geht's zur Alphabet AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Kann es bei Alphabet auch zu Problemen kommen?

Diese Anbieter haben eine Top Bewertung. Daumen hoch für den Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Ein sehr kundenfreundlicher Service wird angeboten.Wer sich als Anleger für die Alphabet Aktie interessiert, der sollte allerdings auch die folgenden Dinge berücksichtigen.

So handelt es sich bei Alphabet um einen Konzern aus der Tech Branche. Bei diesen Unternehmen können die Kurse häufig stärker schwanken als bei Blue Chip Aktien.

Auf der anderen Seite bedeutet das natürlich auch deutlich höhere Chancen für die Anleger. So hat sich in den letzten Jahren gezeigt, dass die Kursanstiege bei der Alphabet Aktie sehr stark ausfallen können.

Zu Problemen könnte es bei Alphabet vor allem dann kommen, wenn es andere Konkurrenten schaffen, Marktanteile zu gewinnen. Allerdings sieht es im Moment nicht danach aus. Vielmehr scheint Google als Suchmaschine auch weiterhin immer noch beliebter zu werden. Das gilt auch für YouTube.

Insgesamt spricht daher sehr vieles dafür, dass sich das Unternehmen auch in Zukunft sehr gut entwickeln kann. Das sind gute Nachrichten für die Alphabet C Aktie.

alphabet aktie nasdaq

Der Handel der Alphabet Aktie am Smartphone/ Bilderquelle: ImYanis/ shutterstock.com

Alphabet Aktie Prognose

Tradinplan immer Blick. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Professionelle Plattformen tragen zur Gewinnoptimierung bei.Als nächstes gehen wir auf unsere Alphabet Aktie Prognose ein. Es ist dabei auch interessant, sich die längerfristige Entwicklung der Kurse genauer anzuschauen.

So konnte sich die Alphabet C Aktie in den Jahren 2015 bis 2020 hervorragend entwickeln: Im Jahr 2015 hatten die Anleger noch die Möglichkeit, die Aktien für einen Preis von 486 USD zu erwerben.

Anfang 2020 notierten die Papiere des kalifornischen Unternehmens dann bereits bei über 1.532 USD. Das bedeutet, dass sich die Kurse mehr als verdreifacht haben.

Nachdem sich die Kurse so gut entwickelt hatten, war es nicht erstaunlich, dass es im Folgenden zu einer Korrektur gekommen ist.

Hier geht's zur Alphabet AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Korrektur bei der Alphabet A Aktie

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Die Korrektur ist allerdings aufgrund der Corona Krise stärker ausgefallen, als erwartet. Denn die Corona Pandemie hat dafür gesorgt, dass es zu einem Crash an den weltweiten Finanzmärkten gekommen ist. Davon war dann auch zunächst die Alphabet Aktie betroffen.

Binnen kurzer Zeit sind die Papiere des Konzerns auf 1.013 USD gefallen.

Viele Anleger haben allerdings schnell realisiert, dass es sich bei Alphabet um einen Gewinner der Krise handeln wird. Daher haben sie die Chance genutzt, zu günstigeren Preisen bei der Firma einsteigen zu können.

Die starke Nachfrage hat dann dazu geführt, dass sich die Alphabet A Aktie in den folgenden Monaten sehr gut erholen konnte. So standen die Papiere bereits im Juli 2020 bei einem Kurs von 1.586 USD. Das bedeutete zu dieser Zeit ein neues Allzeithoch.

alphabet aktiensplit

Eine Traderin checkt den Alphabet Aktien Chart/ Bilderquelle: Flamingo Images/ shutterstock.com

Das bedeutet zusammengefasst:

  • Zwischen 2015 und 2020 kam es bei der Alphabet Aktie zu einem starken Kursanstieg
  • So hatte es die Aktie geschafft, sich binnen relativ kurzer Zeit zu verdreifachen
  • Danach kam es zu einer größeren Korrektur
  • Während der Corona Krise sind die Papiere auf 1.013 USD gefallen
  • Danach konnten sich die Aktien allerdings sehr gut erholen und schnell neue Allzeithochs erreichen
  • Insgesamt handelt es sich bei der Alphabet Aktie um einen Gewinner der Corona Krise

Hier geht's zur Alphabet AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Alphabet Aktie Kursziel

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.Die Aktie hat es geschafft, immer neue Allzeithochs zu erreichen. 2022 notierte die Alphabet Aktie beispielsweise bei über 3.042 USD. Seit 2020 hatten sich die Kurse daher erneut verdreifacht.

Daher war es nicht erstaunlich, dass es erneut zu einer Korrektur gekommen ist. Diese dauert auch aktuell noch an. Das zeigt sich auch am folgenden Chart:

Alphabet Aktie

Das sind insgesamt sehr gute Nachrichten für die Anleger. Denn nunmehr haben sie die Möglichkeit, zu günstigeren Preisen bei dem kalifornischen Unternehmen einsteigen zu können.

Langfristig verfügt die Alphabet Aktie über das Potenzial, sich nochmals verdoppeln zu können. Daher ist die Aktie für die Anleger sehr attraktiv.

Hier geht's zur Alphabet AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Alphabet Aktiensplit

Großes Handelsangebot im Test. Aktuelle Wertstellung des US-Dollars. Hand hält Geld hoch. Geld beeinflusst das Handeln von Menschen. Forex-Trading beim passenden Broker. Sichere Geld Transaktionen beim Währungstausch. Geldmittel werden durch die Einlagensicherung geschützt. Dollar im Vergleich zu anderen Währungen. Mit Kreditkarte kontaktlos bezahlen.Im Jahr 2022 wurde ein Alphabet Aktiensplit bekannt gegeben. Das ist auch nicht erstaunlich, denn mittlerweile notieren die Aktien auf einem sehr hohen Niveau. Die bisherigen Aktionäre erhalten dabei für eine alte Aktie 20 neue Aktien. Die Marktkapitalisierung bleibt dabei unverändert.

Der Alphabet Aktiensplit erfolgt am 15. Juli 2022.

Danach werden die Aktien daher deutlich niedriger notieren. Dadurch wird es für viele Anleger leichter, die Aktien kaufen zu können. Denn nunmehr werden rund 150 USD genügen. Bisher waren hingegen Beträge von mehr als 3.000 USD vonnöten.

Insgesamt wird sich durch den Alphabet Aktiensplit aller Voraussicht nach die Nachfrage nach den Aktien erhöhen. Das spricht dann wieder für weitere Kursanstiege.

alphabet a aktie

Die Alphabet Aktie kann man auch an der Smartwatch handeln/ Bilderquelle: Open Studio/ shutterstock.com

Fazit: Vom Suchmaschinen Riesen profitieren

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.In diesem Artikel haben wir uns ausführlich mit der Alphabet Aktie auseinandergesetzt. Dabei hat sich gezeigt, dass es bei Alphabet um einen sehr erfolgreichen Konzern handelt. So ist das Unternehmen in sehr vielen verschiedenen Bereichen tätig.

Zu Alphabet gehören dabei insbesondere Google und YouTube. Bei Google handelt es sich um den weltweiten Marktführer unter den Suchmaschinen. Daran dürfte sich auch in Zukunft nichts ändern.

Sehr erfolgreich ist außerdem YouTube. Die Video Plattform erfreut sich auch bei sehr vielen jungen Leuten einer großer Beliebtheit. Das ist ein großer Vorteil gerade im Vergleich zu Facebook.

Google profitiert außerdem von seinem erfolgreichen Browser Chrome. Zudem verfügt der Konzern mit Android über ein sehr erfolgreiches Betriebssystem für Smartphones und Tablets.

Aktuell befindet sich die Alphabet Aktie in einer Korrektur. Das bedeutet für die Anleger, dass sie aktuell die Möglichkeit haben, die Aktien zu günstigeren Preisen zu kaufen.

Die Aktie verfügt hierbei über das Potenzial, sich zu verdoppeln. Am besten lässt sich die Aktie bei einem Online Broker handeln.

Bilderquelle:

  • shutterstock.com
UNSERE AKTIEN DEPOT EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Mobiler Handel per App
  • Unbegrenzt nutzbares Demokonto
  • Günstige Konditionen
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.