Kala Pharmaceuticals Aktie: Gewinne mit Biotech

Der Gesundheitssektor hat in den zurückliegenden Jahren unter dem Eindruck der Corona Pandemie gestanden. Alle Augen waren auf die Statistiken zur Belegung der Klinikbetten und die Entwicklung der Impfstoffe gerichtet. Viele andere Aspekten rund um Healthcare, Vorsorge und Therapien rückten in den Hintergrund – auch in Bezug auf Trends und Entwicklungen rund um das Auge.

Kala Pharmaceuticals aus Watertown im US Bundesstaat Massachusetts ist ein Spezialist unter den Healthcare Wertpapieren. Das Unternehmen hat sich auf besondere Therapien des Auges spezialisiert. Ein kritischer Bereich. Kann die Kala Pharmaceuticals Aktie den Schwung am Gesundheitsmarkt mitnehmen? In der Analyse ergibt sich zumindest langfristig ein ernüchterndes Bild.

kala pharmaceuticals aktie kurs

Kala Pharmaceuticals ist ein Unternehmen aus der USA/ Bilderquelle: kalarx.com

  • Unternehmen aus dem Pharma- und Biotechsektor
  • Entwicklung von Therapien gegen Augenkrankheiten
  • 2022 Rechte für 60 Millionen verkauft
  • Unternehmen schreibt rote Zahlen
Hier jetzt die Kala Pharmaceuticals Aktie kaufen! Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Kala Pharmaceuticals – Therapien fürs Auge

Diese Anbieter haben eine Top Bewertung. Daumen hoch für den Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Ein sehr kundenfreundlicher Service wird angeboten.Kala Pharmaceuticals gehört zur Biotechnologie Branche und hat sich auf ein sehr eng umrissenes Feld spezialisiert. Das Unternehmen aus Watertown beschäftigt sich sehr intensiv mit besonderen Therapieformen das menschliche Auge betreffend. Leider gibt es hier eine Reihe von Erkrankungen, die zu einem sehr schwerwiegenden Problem werden – auch als Folge eines operativen Eingriffes.

Genau hier setzt Kala Pharmaceuticals an. Entwickelt hat das Biotech Unternehmen in der Vergangenheit zwei Therapieansätze.

  • EYSUVIS® ist die nach eigener Aussage des Unternehmens bisher erste und einzige Behandlung für das Dry-Eye-Syndrom, welche auf einen kurzfristigen Behandlungsansatz setzt.
  • INVELTYS® wurde für die Behandlung von Schmerzen und entzündlichen Erkrankungen nach einer Augenoperation. Gesetzt wird dazu auf Kortikosteroide. Auch hier nimmt Kala Pharmaceuticals für sich in Anspruch, der erste Biotech Anbieter zu sein, der diese Behandlung in einer zweimal täglich verabreichten Dosis realisiert.

kala pharmaceuticals aktie prognose

Kala Pharmaceuticals hat sich auf Therapieformen für das Auge spezialisiert / Bilderquelle: kalarx.com

Mit diesen Therapien hat Kala Pharmaceuticals Aktie und Unternehmen ein gewisses Alleinstellungsmerkmal verpasst. Aber: Das Unternehmen besetzt eine Nische.

Hinsichtlich dieser Tatsache überraschen die Marktdaten nicht. Kala Pharmaceuticals erreicht eine Marktkapitalisierung Mitte Januar 2023 von rund 29,6 Millionen Euro, die sich auf 1,52 Millionen Kala Pharmaceuticals Aktien verteilen. Damit ist Kala Pharmaceuticals ein eher kleines Unternehmen der Biotechnologie Branche.

Aber: Die Produkte von Kala Pharmaceuticals haben Potenzial. Allein in den USA wird die Zahl der Patienten mit dem Dry-Eye-Syndrom auf circa 30 Millionen geschätzt. Das im Jahr 2021 zugelassene EYSUVIS trifft in der Praxis auf einen interessanten Markt.

Hier jetzt die Kala Pharmaceuticals Aktie kaufen! Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Kala Pharmaceuticals verkauft Rechte

kala pharmaceuticals aktie kurs

Das ist der CEO von Kala Pharmaceuticals Mark Iwicki / Bilderquelle: kalarx.com

Großes Handelsangebot im Test. Aktuelle Wertstellung des US-Dollars. Hand hält Geld hoch. Geld beeinflusst das Handeln von Menschen. Forex-Trading beim passenden Broker. Sichere Geld Transaktionen beim Währungstausch. Geldmittel werden durch die Einlagensicherung geschützt. Dollar im Vergleich zu anderen Währungen. Mit Kreditkarte kontaktlos bezahlen.Aber: Im Mai 2022 hat Kala Pharmaceuticals die Rechte an den beiden Therapien verkauft. Übernommen hat die Rechte Alcon Inc. Als einer der Marktführer im Bereich von Wirkstoffen/Therapien zur Behandlung der Augen hat Alcon für EYSUVIS und INVELTYS eine Summe von 60 Millionen Euro auf den Tisch gelegt.

Hierbei handelt es sich aber nur um eine Vorauszahlung. Teil des Vertrags ist eine Vereinbarung, welche Kala Pharmaceuticals weitere Erlöse aus den beiden Therapien sichert. Diese Auszahlungen sind an das Erreichen vereinbarter Verkaufsziele gebunden.

Der Kala Pharmaceuticals Aktie Kurs hat auf die Ankündigung deutlich reagiert. Von 34 US Dollar ging es für das Wertpapier an der Börse auf rund 17 Dollar abwärts. Ein Grund dürfte sicher in der Tatsache zu sehen sein, dass Kala Pharmaceuticals mit den Therapien auf die primäre Vermarktung der eigenen Arbeit verzichtet. Dabei entwickelte sich gerade EYSUVIS als Präparat mit einer deutlichen Wachstumsprognose.

Biotech Unternehmen in der Verlustzone

Wir vergleichen für Sie Trading Methoden. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Hier gibt es Geheimtipps. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Das ist der beste Anbieter im Vergleich. Empfehlungen die wir mit gutem Gewissen ausprechen können.Im März 2022 sorgte die Ankündigung, dass UnitedHealthcare und Cigna Medicare die Therapie aufnehmen, für einen deutlichen Kurssprung – auf über 80 Dollar. Warum dieser Schritt? Die Entscheidung zum Abtritt der Rechte dürfte in erster Linie in den Geschäftszahlen zu sehen sein.

Kala Pharmaceuticals hat in den zurückliegenden Jahren leider keinen Gewinn erwirtschaftet. In den Geschäftsabschlüssen steht immer ein Minus. Beim Ergebnis nach Steuern ist das Minus zuletzt immer größer geworden.

Ergebnis nach Steuern für die Kala Pharmaceuticals Aktie

GeschäftsjahrErgebnis nach Steuern
2018- 66,74 Millionen USD
2019- 94,35 Millionen USD
2020- 104,33 Millionen USD
2021- 142,60 Millionen USD

Mit dem Verkauf der Rechte versucht Kala Pharmaceuticals, Millionen US Dollar einzunehmen und den Geschäftsbetrieb zu sichern. Nach aktuellem Stand reicht der Erlös aus dem Deal, um die Arbeit bis ins Jahr 2024 finanziell abzusichern. Bis dahin wird Kala Pharmaceuticals versuchen, weitere Therapien und Präparate durch die klinischen Studien und auf den Markt zu bringen.

Hier jetzt die Kala Pharmaceuticals Aktie kaufen! Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Aktienkurs stark vom F&E Erfolg abhängig

Großes Handelsangebot im Test. Aktuelle Wertstellung des US-Dollars. Hand hält Geld hoch. Geld beeinflusst das Handeln von Menschen. Forex-Trading beim passenden Broker. Sichere Geld Transaktionen beim Währungstausch. Geldmittel werden durch die Einlagensicherung geschützt. Dollar im Vergleich zu anderen Währungen. Mit Kreditkarte kontaktlos bezahlen.Die Kala Pharmaceuticals Aktie wird für viele Anleger im Portfolio kaum eine Rolle spielen. Dafür sind die Kennzahlen der zurückliegenden Monate einfach zu schlecht, ganz im Gegensatz zur Omega Healthcare Aktie. Die Marktkapitalisierung hat zwischen 2020 und 2021 stark abgenommen. Experten gehen davon aus, dass sich dieser Trend etwas abschwächt, aber substanziell fortsetzt. Parallel steigt der Verschuldungsgrad aller Voraussicht deutlich.

Unterm Strich ist die Aktie von Kala Pharmaceuticals ein Wertpapier, das sehr stark vom F&E Ansatz des Unternehmens abhängt. Wie stark dieser Einfluss ist, lässt sich zum Jahreswechsel 2022/2023 beobachten.

Im Chart der Kala Pharmaceuticals Aktie ist kurz nach Weihnachten ein deutlicher Kurssprung zu beobachten. Dieser fällt direkt mit der Meldung zusammen, dass die FDA für eine neue Therapie von Kala Pharmaceuticals positive Entscheidungen getroffen hat. Das Problem: Diese Kurstrends sind extrem volatil, die Kala Pharmaceuticals Aktie hat einen Teil der zuletzt erzielten Kursgewinne bereits wieder abgegeben.

Kala Pharmaceuticals Aktie

Das ist der Aktienchart der Kala Pharmaceuticals Aktie/ Bilderquelle: traderfox.com

Biotechnologie im Aktienportfolio

Notizbuch mit Stift. Zusammenfassung des Artikels und wichtiger Details. Fazit und Resümee der gemachten Erfahrung. Tradingplan dokumentiert. Kosten auf Rechnung kalkulieren. Vertrag abschließen bei bestem Broker oder Bank. Bank oder Broker Konditionen prüfen. Kreditrahmen erhöhen. Wir finden das beste Angebot für Sie.Werte wie die Kala Pharmaceuticals Aktie sind im Depot vieler Klein- und Privatanleger wahrscheinlich nicht zu finden, da sie sich weder für eine wachstumsbasierte Strategie eignen noch unter dem Gesichtspunkt der Dividende interessant sind. Aber: Die Biotech Branche hat in der Vergangenheit gezeigt, dass sie für Überraschungen gut sein kann.

Langfristig gesehen kann sich Biotechnologie im eigenen Aktienkorb rentieren. Ein extremer Grund ist das Beispiel Corona. Durch die Pandemie hat die Sparte ein starkes Plus erlebt. Der NASDAQ Biotechnology Index als Benchmark hat zu Beginn der Krise am 20. März 2020 bei rund 3.084 Zählern notiert. Ein Jahr später lag der Index bei knapp 4.900 Zählern.

Auswirkungen der Pandemie sind gerade bei den Biotech- und Gesundheitswerten sehr deutlich zu sehen. Das Problem: Ein Ereignis wie Corona sieht die Welt eher selten. Und darauf will sich wahrscheinlich kein Anleger verlassen. Allerdings zeigt sich in den letzten Jahren sehr deutlich, dass der Gesundheitsmarkt wächst.

Hier jetzt die Kala Pharmaceuticals Aktie kaufen! Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Demografie stützt Gesundheitsmarkt

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Gestützt wird diese Entwicklung in der Pharma- und Biotech-Industrie durch die Demografie. Gerade in den Industriestaaten wird die Bevölkerung zunehmend älter. Dies bedeutet aber nicht automatisch, dass deren Gesundheit besser wird. Eher ist das Gegenteil der Fall. Best Ager und Senioren sind überproportional oft von auch schwerwiegenden Erkrankungen betroffen. Demenz, Herzinfarkt und Schlaganfall – nur drei Beispiele.

Parallel sorgen Bewegungsmangel und das Überangebot beim Essen leider dafür, dass gewisse Erkrankungen eher auftreten. Auch ohne die Corona Pandemie wäre der NASDAQ Biotechnology Index als ein Benchmark wahrscheinlich mittel- bis langfristig gestiegen.

Kala Pharmaceuticals Aktie

Die Bio-Tech Branche & auch Kala Pharmaceuticals kann für Überraschungen gut sein/ Bilderquelle: kalarx.com

Peer Group – welche Biotech Aktien als Alternative handeln

Diese Anbieter haben eine Top Bewertung. Volle Sterne für den Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Ein sehr kundenfreundlicher Service wird angeboten.Auch, wenn die Kala Pharmaceuticals Aktie als Teil des Portfolios vielleicht nicht in Frage kommt, kann sie der Anlass sein, um das Portfolio in Teilen anders auszurichten und verstärkt auf Biotechnologie Werte zu setzen. Welche Aktien sind in diesem Zusammenhang interessant?

Grundsätzlich bietet sich an diesem Punkt an, die Strategie etwas in die Breite zu entwickeln. Es wird nicht ausschließlich auf Wachstumswerte wie Vertex Pharma oder Biogen und Amgen gesetzt. Im Depot landen Unternehmen, die auch im Hinblick Dividendenzahlungen interessant sind.

Entwicklung einzelner Biotech Unternehmen im 12-Monats-Zeitraum 

AktieKursplus in Prozent
Amgen16,67 Prozent
Biogen24,89 Prozent
Vertex Pharma29,39 Prozent
Gilead Sciences25,37 Prozent

Wir vergleichen für Sie Trading Methoden. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Hier gibt es Geheimtipps. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Das ist der beste Anbieter im Vergleich. Empfehlungen die wir mit gutem Gewissen ausprechen können.Die Peer Group lässt sich natürlich noch sehr viel weiter fassen. Gerade in Bezug auf die Dividenden sind aus Anlegersicht Bluechips interessant. Beispiel Bayer: Das Biotech- und Pharmaunternehmen aus Deutschland hat 2021 eine Dividende von zwei Euro je Anteilsschein ausgeschüttet und damit eine Dividendenrendite von 4,26 Prozent erzielt. Novartis hat im gleichen Zeitraum ähnlich gut abgeschnitten. Mit 3,10 Schweizer Franken Dividende pro Aktie erreicht das Unternehmen mehr als drei Prozent Dividendenrendite.

Anleger können in der Biotech- und Pharmabranche also ganz unterschiedliche Anlagestrategien realisieren. Wer an diesem Punkt eine Direktanlage scheut, kann sich auch für ein indirektes Investment entscheiden – über Indexfonds.

Hier jetzt die Kala Pharmaceuticals Aktie kaufen! Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Kala Pharmaceuticals Peer Group als ETF handeln

Tradinplan immer Blick. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Professionelle Plattformen tragen zur Gewinnoptimierung bei.Biotechnologie zeigt, dass mit der Branche auch in Zukunft zu rechnen ist. Viele Unternehmen sind inzwischen Teil bekannter Aktienindizes bzw. werden in einem eigenen Biotech-Index zusammengefasst. Für Anleger ergibt sich damit die Chance, indirekt auf die Werte zu handeln.

Neben herkömmlichen Investmentfonds mit einer aktiven Verwaltung sind inzwischen ETFs im Retail-Segment angekommen. Dahinter verbirgt sich ein besonderer Typ des Investmentfonds, welcher börsliche Indizes nachbildet.

Beispielsweise greifen sich Fondsgesellschaften den NASDAQ Biotechnology Index heraus und bilden diesen nach. In der Praxis haben sich unterschiedliche Ansätze für die Replizierung eines Indizes etabliert. Eine Möglichkeit: Ein ETF setzt physisch auf Aktien und baut den Fonds damit vollständig oder nur in Teilen nach. Seltener, aber auf dem Parkett immer wieder zu finden, sind synthetische ETFs.

kala pharmaceuticals aktie prognose

Es gibt einige Interessante Investitionsalternativen zur Kala Pharmaceuticals Aktie/ Bilderquelle: kalarx.com

Großes Handelsangebot im Test. Aktuelle Wertstellung des US-Dollars. Hand hält Geld hoch. Geld beeinflusst das Handeln von Menschen. Forex-Trading beim passenden Broker. Sichere Geld Transaktionen beim Währungstausch. Geldmittel werden durch die Einlagensicherung geschützt. Dollar im Vergleich zu anderen Währungen. Mit Kreditkarte kontaktlos bezahlen.Hier arbeiten die Fondsgesellschaften mit verschiedenen Derivaten, um den Index nachzubilden. Unter anderem werden hier Swaps verwendet. Auf welchem Ansatz der Fonds letztlich basiert, ist für dessen Risikobewertung mit entscheidend. Generell sollte der Blick in das Wertpapierprospekt daher zu den Grundlagen für die Anlageentscheidung gehören.

Hier jetzt die Kala Pharmaceuticals Aktie kaufen! Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Fazit: Kala Pharmaceuticals Aktie eher eine Nische

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.Anleger haben in den letzten Jahren erlebt, wie stark Biotech auf dem Parkett nachgefragt werden kann. Die Kala Pharmaceuticals Aktie profitiert von dem Boom der letzten Jahre nicht. Das Unternehmen profiliert sich als Spezialist für Augenerkrankungen mit einem sehr eng begrenzten Fokus. Eine Tatsache, die sich sowohl im Kurs der Kala Pharmaceuticals Aktie widerspiegelt als auch in den Kennzahlen.

Aktuell arbeitet das Unternehmen an neuen, vielversprechenden Therapieansätzen – hat die Produkte bisher aber nicht über das Stadium klinischer Studien hinausgebracht. Wie sich Kala Pharmaceuticals entwickelt, kann interessant werden. In den Aktienkorb passen inzwischen einige Unternehmen aus der Peer Group, bei denen Kurs und Dividende stimmen.

Bilderquelle:

  • traderfox.com
  • kalarx.com
UNSERE AKTIEN DEPOT EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Mobiler Handel per App
  • Unbegrenzt nutzbares Demokonto
  • Günstige Konditionen
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!80,2 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.