Erster nachhaltiger Broker in Deutschland

Mit dem Broker Promisioo kommt der erste nachhaltige Onlinebroker in Deutschland an den Markt. Seit Jahresbeginn ist die Trading-Plattform des neuen Brokers online. Trader können über Promisioo handeln, aber auch etwas Gutes für die Umwelt tun. Bei jedem Trader werden ökologische, soziale und nachhaltige Projekte in Deutschland unterstützt. Da der neue Broker mit Interactive Brokers zusammenarbeitet, haben Trader Zugang zu zahlreichen Anlageklassen und Märkten.

Mit dem Demokonto unseres Broker des Monats XTB Trading testen

CFD Service - 77% verlieren Geld

Nachhaltigkeit seit einigen Jahren wichtiges Thema

ZahlungsmethodenNachhaltigkeit ist seit Jahren ein großes Thema und die Nachfrage nach nachhaltigen Produkten steigt in vielen Bereichen. Viel Menschen möchten die Umwelt und den Klimaschutz im Alltag unterstützen. Auch im Finanzsektor ist das Thema Nachhaltigkeit mittlerweile angekommen. Immer mehr Anleger erkennen das Potenzial von nachhaltigen Investments. 2020 stieg das Anlagevolumen in nachhaltig Fonds-Strategien um rund 44 Prozent.

Allerdings war bei Onlinebrokern das Thema Nachhaltigkeit bisher noch nicht weit verbreitet. Einzelne Broker bieten zwar nachhaltige ETFs an, nun kommt aber mit Promisioo ein Broker auf den Markt, der Nachhaltigkeit mit seinem Geschäftsmodell gezielt fördert. Stefan Schmitt, der Mitbegründer der Promisioo Finance & Technology GmbH, hat sich zum Ziel gesetzt, Nachhaltigkeit auch im Onlinebrokerage umzusetzen. Stefan Schmitt hat bereits als Banker Erfahrung im Finanzwesen und möchte nun den Begriff Sustainable Finance auch bei privaten Anlagen etablieren.

neuer nachhaltiger Broker Promisioo

Professioneller Broker, der nachhaltige Projekte fördert

InformationenDas Konzept von Promisioo sieht vor, ein professioneller und fairer Broker mit gutem Kundenservice zu sein, der gleichzeitig nachhaltige Projekte fördert und an diesen beteiligt ist. Der Broker spendet für jeden Trader einen Cent sowie 2,5 des Jahresüberschusses an nachhaltige Organisationen. Die unterstützen Organisationen werden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Brokers ausgewählt und sind auf der Webseite des Brokers einsehbar. Promisioo arbeitet dabei mit dem bekannten Anbieter Interactive Brokers zusammen, der unter dem Haftungsdach der Innovative Investment Solutions GmbH agiert.

Mit dem Demokonto unseres Broker des Monats XTB Trading testen

CFD Service - 77% verlieren Geld

Kooperationspartner Interactive Brokers

Konten_&_AccountsDie Interactive Brokers Group, Inc. wurde bereits vor über 40 Jahren gegründet. Heute ist das Unternehmen mit einem Eigenkapital von mehr als 8,1 Milliarden Dollar einer der führenden Wertpapierunternehmen der Welt. Mit den Broker-Angeboten ist Interactive Brokers an über 135 Märkten aktiv und bietet institutionellen Kunden und professionellen Tradern Handelsausführungs- und Clearingdienste. Interactive Brokers und die mit dem Unternehmen verbundenen Unternehmen führen täglich fast 800.000 Transaktionen durch. Interactive Brokers hat seinen Hauptsitz in Greenwich im US-Bundesstaat Connecticut. In Standorten in aller Welt arbeiten über 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Interactive Brokers. Das Unternehmen wird unter anderem von der SEC und der FCA reguliert.

nachhaltiger Broker Promisioo

Digitalisierung bei Promisioo

Konten_&_AccountsDie Promisioo Finance & Technology GmbH setzt zudem auf digitale Prozesse mit neuesten Technologien und moderner Software. Dabei will der Broker auch auf Papier verzichten und viele interne und externe Abläufe digital durchführen. Trader erhalten über Promisioo Zugang zu über einer Million Wertpapiere an mehr als 135 Börsen in 33 Ländern. Zudem ist der Handel mit 23 Währungen möglich. US-Aktien und ETFs können dabei ab 1,75 Dollar gehandelt werden und Futures ab 1,50 Euro. CFDs, Währungen oder Rohstoffe sind ebenfalls handelbar.

Der Broker ist eine eingetragene Marke der Promisioo Finance & Technology GmbH und als Introducing Broker für Interactive Brokers aktiv. Trader können daher über die Trader Workstation handeln. IB Trader-Tools nutzen und mobil über die App von Interactive Brokers handeln. Über die Trader Workstation 4 können insbesondere Aktien, CFDs, ETFs, Fonds und Währungen gehandelt werden.

Mit dem Demokonto unseres Broker des Monats XTB Trading testen

CFD Service - 77% verlieren Geld

Persönlicher Support und Coachings

KundensupportBeim Kundenservice erhalten Trader persönlichen Support bei der Kontoeröffnung und im Umgang mit der Handelsplattform, über die Trader Zugang zu vielen Handelsklassen haben. Im Kundenservice arbeiten geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Depoteröffnung ist kostenlos. Allerdings müssen Trader eine Mindesteinlage von 4.000 Euro bei der Kontoeröffnung einzahlen.

Trader können beim Promisioo ein individuelles Börsen-Coaching hinzu buchen. Auf diesem Weg erfahren Trader, wie sie typische Anfängerfehler vermeiden und ihr Risikomanagement verbessern. Ein 30-minütiges Coaching für die Trader Workstation ist inbegriffen. Das Coachingprogramm kann auf die zeitlichen Bedürfnisse der Kunden angepasst werden und baut auf dem aktuellen Wissensstand auf. Trader haben die Wahl zwischen mehreren kostenpflichtigen Kursprogrammen. Sie lernen beispielsweise die Trader Workstation kennen, erfahren mehr über die Chartanalyse und bekommen Tipps von Profis.

Neuer Broker Promisioo

Zugelassenes Finanzinstitut hinter Promisioo

ZusatzangeboteDer neue Broker achten auch auf den Einlagenschutz der Kundengelder unter dem Haftungsdach der Inno-Invest. Die Innovative Investment Solutions GmbH ist ein zugelassenes Finanzinstitut mit einer Lizenz für die Finanzportfolioverwaltung. Das Unternehmen wurde 2014 in Frankfurt am Main gegründet und bietet auch Robo Advisory und IT-Lösungen an. Der Broker verspricht zudem volle Transparenz über Orders und Kosten und informiert seine Trader ausführlich. Durch faire Preise will der Broker auch beim Handel nachhaltige Handelserfolge ermöglichen.

Im Bereich der Vermögensverwaltung kann ein Investment ab 25.000 Euro ohne feste Laufzeit beginnen. Trader können hier auch verschiedene Anlagestrategien verbinden. Trader können hier unter drei Depots wählen. Das Starter Depot gilt für Anlagen bis 50.000 Euro. Trader zahlen hier mindestens fünf Euro pro Trade. Das Depot Plus gilt für Anlagen von bis zu 250.000 Euro und das Investor Depot gilt für Anlagen ab 250.000 Euro.

Mit dem Demokonto unseres Broker des Monats XTB Trading testen

CFD Service - 77% verlieren Geld

Nachhaltigkeit und Trading

ZusatzangeboteNachhaltigkeit und Vermögensanlage sind für Promisioo kein Widerspruch. Ausgewählte Organisationen erhalten monatlich einen individuellen Betrag von Promisioo. Derzeit wird beispielsweise die Du bist wertvoll-Stiftung unterstützt, die künstlerische Projekte für Kinder unterstützt. Dazu kommt oclean aus Hamburg, die sich mit den Themen Müll und Plastik beschäftigen. Bekannter sind womöglich die Bärenherz Stiftung und die Gut Aiderbichl Stiftung. Bärenherz unterstützt vor allem Kinderhospize und die Gut Aiderbichl Stiftung engagiert sich im Tierschutz.

Welcher Beitrag monatlich an die ausgewählten Organisationen gespendet wird, gibt Promisioo jedem Monat über seine Social-Media-Kanäle bekannt. Der Gesamtspendenbeitrag eines Jahres soll in Zukunft ebenfalls transparent kommuniziert werden. Die Auswahl der unterstützten Organisationen könnte bald weiter steigen. Interessierte Organisationen können sich auch an Promisioo wenden und um Aufnahme in die Spenden-Empfängerliste bitten.

nachhaltiger Broker Promisioo

Trader unterstützen Nachhaltigkeit

UsabilityAls Trader unterstützt man die Philosophie und die Spenden von Promisioo automatisch, da der Broker einen Teil seiner Einnahmen durch Trades spendet. Eine weitere Möglichkeit zur Unterstützung ist, auf Social-Media-Kanälen, wie zum Beispiel auf Facebook oder Pinterest, Post zu liken und den #UnserBeitrag zu posten. Bei der Auswahl der unterstützten Projekte achtet Promisioo auf Sustainable Finance und ESG-Konformität.

Promisioo verweist zunächst auf die Förderung des „Green Deals“ durch die EU seit Anfang 2020. Damit ist auch eine Neuausrichtung der Wirtschaft in Europa verbunden. Der Bundestag beschloss zuvor ein Klimapaket und auch die Energiewende ist weiter Thema. Das Thema Nachhaltigkeit ist mehr und mehr für viele Unternehmen und Finanzinstitute ein Thema. Immer mehr Entscheidungen werden auf der Basis von sozialen und umweltbezogenen Aspekten getroffen.

Mit dem Demokonto unseres Broker des Monats XTB Trading testen

CFD Service - 77% verlieren Geld

Nachhaltige Anlageprodukte wählen

HandelsplattformBei Promisioo können Trader auch nachhaltige Anlageprodukte wählen. Dabei können sie sich an den ESG-Kriterien für Nachhaltigkeit orientieren. ESG steht für Environmental, Social and Governance, also Umwelt, Soziales und Unternehmensführung. Damit umfassen die ESG-Kriterien nicht nur den Umweltschutz, sondern auch soziale und ethische Aspekte.

Unter das E in ESG fallen Aspekte rund um Umwelt- und Klimaschutz. Bei der Produktion sollen natürliche Ressourcen geschont werden. Dazu gehören beispielsweise ein verantwortungsvoller Einsatz mit Energien, energieeffizientes Gebäudemanagement oder die Reduzierung von CO2. Social umfasst Aspekte rund um Soziales und Menschenrechte. Unternehmen sind angehalten, die Menschenrechte und die Menschenwürde zu achten und gute Arbeitsbedingungen zur Verfügung zu stellen. Dies bezieht sich auf Gesundheit, Sicherheit und faire Bezahlung. Kinder- und Zwangsarbeit sind verboten. Zudem arbeiten die Unternehmen nicht mit Diktaturen und autoritären Regimes zusammen. Unternehmen sollen dabei auch darauf achten, dass auch Lieferanten und Sub-Unternehmern auf die Einhaltung der Menschenrechte und eine gute und faire Behandlung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter achten.

Neuer Broker Promisioo

Ethische Aspekte ebenfalls beachten

RatgeberGute Unternehmensführung bezieht sich auf das ethische Verhalten von Unternehmen, insbesondere bei Transparenz und Fairness. Unternehmen sollen Transparenz und Offenheit zeigen und gezielt gegen Korruption vorgehen. Unternehmen sollen zudem Vielfalt und Chancengleichheit fördern, korrekt ihre Steuern zahlen und keine wettbewerbswidrigen Praktiken anwenden. Zudem müssen die Kontrollorgane wie der Aufsichtsrat unabhängig sein.

Immer mehr Anleger berücksichtigen diese Aspekte bei ihren Anlagen und ihren Renditeerwartungen. Die Nachfrage nach solchen Produkten wächst. Einige Anbieter berücksichtigen daher bei ihren Angeboten bereits ESG-Kriterien. Beispielsweise sind bei einigen ETFs Aktien von Unternehmen, die Waffen handeln oder über Kinderarbeit ihre Produkte herstellen, ausgeschlossen sind.

Mit dem Demokonto unseres Broker des Monats XTB Trading testen

CFD Service - 77% verlieren Geld

Fazit: Vermögensanlage und Nachhaltigkeit verbinden

FazitMit Promisioo geht der erste nachhaltige Broker in Deutschland an den Markt. Bei jedem Trade geht ein Teil der Einnahmen an soziale Projekte und Umweltschutzprojekte. Damit ermöglicht der Broker erstmals, dass mit dem Trading die Unterstützung von Nachhaltigkeit einhergehen kann. Die Plattform des Brokers ist seit Jahresbeginn online.

Promisioo arbeitet mit Introducing Brokers zusammen. Daher können Trader über die Trader Workstation handeln und erhalten Zugang zu über 135 Börsen. Zahlreiche Anlageklassen von Aktien über CFDs bis Rohstoffe sind daher für Trader verfügbar. Der Broker achtet darauf, alle Kosten transparent anzugeben.

Bilderquelle:

  • shutterstock.com
PROFITRADER KURS KOSTENLOS
Details zur Online Akademie von Thomas Vittner
  • 20 Video Lektionen
  • Kurs im Wert von 279€
  • Universitäre Tests uvm.
Jetzt Profitrader Kurs im Wert von 279€ KOSTENLOS erhaltenInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten