Ceres Power Aktie: Investieren in Brennstoffzellen

In den zurückliegenden Jahren ist eines extrem deutlich geworden – bei Mobilität und Energieversorgung kann es kein Wirtschaften wie bisher geben. Fossile Energieträger beschleunigen Klimaveränderungen und führen noch auf anderen Wegen zu Umweltschäden. Ceres Power ist ein Unternehmen, welches sich mit dem Nachhaltigkeitsthema beschäftigt – im Zusammenhang mit Brennstoffzellen.

Ceres Power AktieCeres hat seine einzigartige elektrochemische Technologie 20 Jahre lang perfektioniert/ Bilderquelle: ceres.tech

Dabei sieht sich das Unternehmen als ein Vorreiter und will die Brennstoffzelle nicht einfach nur für neue Mobilitätskonzepte entwickeln, sondern auch einen Schritt in Richtung auf die Nutzung in Immobilien. Das 2001 gegründete Unternehmen hat in den letzten Jahren eine eher turbulente Geschichte auf dem Parkett hingelegt. Von eine Höchststand der Ceres Power Aktie (WKN A2NB49) bei mehr als 350 Euro ist das Wertpapier bei inzwischen knapp 8 Euro je Aktie angekommen. Sollten Anleger unter diesem Bedingungen noch einsteigen?

  • Kurzfristig Wachstumstrend der Ceres Power Aktie
  • Marktkapitalisierung von 1,28 Milliarden GBP
  • Brennstoffzellen sind ein Zukunftsmarkt
  • Aktuell negativer Jahresüberschuss
Hier geht's zur Ceres Power AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Ceres Power Aktie: Brennstoffzellen als Antrieb der Zukunft

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Die Anlageentscheidung für ein Unternehmen wie die Ceres Power Holding Aktie wird von verschiedenen Aspekten geprägt. Ein Teil der Anleger entscheidet ausschließlich anhand der Fakten und Performance. Hier steht die Ceres Power Aktie in jedem Fall unter Druck. Kurzfristig sind mit rund 17 Prozent Wachstum die Zahlen im 6-Monats-Zeitraum zwar positiv. Aber schon mittelfristig betrachtet dreht das Wertpapier ins Minus.

Im Kurschart über 12 Monate steht ein Verlust von knapp 35 Prozent. Wer investieren will, sollte das Ceres Power Aktie Kursziel von 6 GBP als einen wichtigen Marker im Auge behalten. Hinsichtlich der Tatsache, dass das Unternehmen die Brennstoffzellen-Technologie weiterentwickeln und mit strategischen Partnern praxistauglich machen will, steht Ceres Power allerdings in einem Wachstums-Markt.

Und dieser hat auf jeden Fall Potenzial. Antriebsmodelle wie:

  • Benzinmotor
  • Diesel
  • Plug-In Hybrid
  • E-Auto

stehen vor deutlichen Problemen. Die Verbrennungsmotoren haben laut einer EU Entscheidung auf absehbare Zeit ausgedient. Hybrid Fahrzeuge haben ebenfalls eine wahrscheinlich nur noch sehr begrenzte Lebensspanne.

Bei den vollelektrischen Fahrzeugen steht zwar Nachhaltigkeit mit im Vordergrund. Allerdings ist es damit spätestens bei der Fertigung von Batterien Schluss. Hier werden unterschiedliche Metalle und Verbindungen benötigt, welche in der Herstellung oder der Entsorgung zum Problem werden. Brennstoffzellen gelten hier als mögliche Alternative.

aktie ceres powerEntwicklung von Technologien für saubere Energie/ Bilderquelle: ceres.tech

Brennstoffzellen Aktie: Ceres Power kurzfristig im Aufwärtstrend

Tradinplan immer Blick. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Professionelle Plattformen tragen zur Gewinnoptimierung bei.Das Thema Klima- und Energiewende ist allgegenwärtig – nicht nur in Deutschland. Auch in Großbritannien gehören diese beiden Punkte inzwischen bei vielen Analysten auf die Tagesordnung. Ein Grund sind steigende Preise für die „klassischen“ Energieträger, wie Erdöl oder Gas. Durch die starken Preisanstiege ergibt sich hieraus ein deutlicher Einfluss auf die allgemeine Preissteigerung. Ein Trend, welcher auch die positive Entwicklung der Ceres Power Aktie erklärt.

Kursentwicklung Ceres Power Aktie im 12 Monatszeitraum:

DatumKurs
11. August 202112,29 €
01. November 202114,96 €
21. Februar 20225,95 €
14. Juni 20225,82 €
11. August 20228,09 €

Mit der richtigen Taktik das Wachstum fördern. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Darauf müssen Sie bei Langzeitinvestments achten. So können Sie Ihre Rente aufbessern.Damit könnte des Wertpapier den anhaltenden Trend der vergangenen Jahre nach unten durchbrochen haben. Die Betonung liegt auf kann. Ob der kurzfristig erlebte Aufwärtstrend anhält, hängt von mehreren Faktoren ab.

Auf der einen Seite wird die Entwicklung davon abhängen, wie sich die Verfügbarkeit von Wasserstoff in Europa entwickelt. Auch hier kann sich der Krieg zwischen Russland und der Ukraine negativ auswirken – was dann wiederum den Kurs der Aktie von Ceres Power beeinflusst. Dieser Effekt würde sich als Dämpfungsfaktor auswirken.

Auf der anderen Seite schiebt die Energiewende das Unternehmen natürlich an. Je schneller sich Europa von Öl und Gas aus Russland unabhängiger machen will, umso mehr ist auch eine diversifizierte Energiestrategie gefragt. Und Leistungen, die Ceres Power anbietet, machen sich an dieser Stelle bezahlt.

Hier geht's zur Ceres Power AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Ceres Power Aktie Prognose: Besser Performance als STOXX Europe 600

Wichtige Informationen finden Sie hier. I Punkt für Informationen. Fragen auf Antworten und gute Tipps gibt es in diesem Artikel. Gut recherchiert und transparent gehalten. Das wird Ihnen helfen Kosten zu sparen und Ihren Gewinn zu steigern. Die Gesetzeslage und welche Optionen Ihnen zu Verfügung stehen.Wer sich intensiver mit der Ceres Power Aktie beschäftigt, erlebt ein Wertpapier, das durchaus einen gewissen Reiz hat und von einigen Analysten zum Kauf empfohlen wird. Aber: Die Kehrseite der Medaille sieht so aus, dass verschiedene Experten die Aktie eher negativ bewerten. Gemessen an den vorliegenden Zahlen zum Kurs und den beobachteten Trends wirkt die Ceres Power Aktie eher überbewertet.

Hieraus ergibt sich natürlich das Risiko ein Kurskorrektur. Ein weiteres Indiz, dass die Aktie sich in einem eher schwierigen Umfeld bewegt, ist das deutlich negativ KGV. Außerdem ergibt für das Wertpapier ein negatives KCV. Auf der anderen Seite ist für die Ceres Power Holding Aktie eine bessere Performance im Vergleich zum STOXX Europe 600 für den kurzfristigen Anlagehorizont zu beobachten.

Aktie durch stabile Entwicklung Kaufempfehlung

Historisch hat die Aktive von Ceres Power einen mittelfristig deutlich negativen Kurstrend erkennen lassen. Allerdings sehen Analysten das Wertpapier auf einem Kurs, welcher in den kommenden Monaten eher eine Kaufempfehlung rechtfertigt. Ein Grund sind die prognostizierten Umsatzerlöse. Für den Zeitraum 2022 bis 2024 ist von einem Aufwärtstrend auszugehen, der sich fortsetzen könnte. Entsprechend gehen Analysen für das Wertpapier davon aus, dass das Ergebnis je Aktie in einen positiven Trend umschlägt. Mit einer Dividendenzahlung ist in diesem Zusammenhang allerdings auch weiterhin nicht zu rechnen. Das mittlere Kursziel für die Ceres Power Aktie liegt in den Prognosen deutlich über dem aktuellen Kurs, wodurch ein Investment in den Clean Energy Bereich mit dem Wertpapier durchaus realistische Chancen hat.

ceres power holding aktieCeres ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Klimatechnologie/ Bilderquelle: ceres.tech

Zukunft der Ceres Power Aktie: Positive Entwicklung im Energiesegment

Wir vergleichen für Sie Trading Methoden. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Hier gibt es Geheimtipps. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Das ist der beste Anbieter im Vergleich. Empfehlungen die wir mit gutem Gewissen ausprechen können.Die Bewertung eines Investments in die Ceres Power Aktie ist unter verschiedenen Gesichtspunkten möglich. Eher spekulativ eingestellte Anleger werden sich vor allem um die kurzfristigen Kurstrends kümmern und an dieser Stelle den Chart vor Augen haben. Aktuell steht die Aktie eher überbewertet da. Hinsichtlich der mittelfristigen Entwicklung wird sehr viel einfach davon abhängigen, welchen Trends der Energiemarkt in den kommenden Monaten folgt.

Hier haben die letzten Wochen eine zu starke Abhängigkeit von einzelnen Energierohstoffen und den Förderländern vor Augen geführt. Ähnlich Unternehmen, welche im Biogas Segment unterwegs sind, kann Ceres Power von dieser Entwicklung möglicherweise profitieren.

Energieaktien: Peer Group im Bereich Nachhaltigkeit

Für eine Analyse, ob die Ceres Power Aktie ins Portfolio passt, muss die Peer Group einbezogen werden. Im Energiesektor gehören dazu beispielsweise Infratil oder Landis Gyr, welche in der Bewertung gegenüber Ceres Power teils deutlich besser dastehen. Geht es ausschließlich um Wasserstoff und Brennstoffzellen, sind unter anderem Wertpapiere wie:

  • PBF Energy
  • Worthington Industries
  • FuelCell Energy
  • SunHydrogen
  • Hexagon Purus

Teil der Peer Group von Ceres Power Aktie. Unterm Strich bietet das Segment alternativer Energieträger heute ein sehr breites Spektrum, um verschiedene Anlagestrategien umzusetzen. Es muss an dieser Stelle nicht bei der klassischen Direktanlage bleiben.

Hier geht's zur Ceres Power AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Ceres Power Aktie als Indexfonds handeln

Notizbuch mit Stift. Zusammenfassung des Artikels und wichtiger Details. Fazit und Resümee der gemachten Erfahrung. Tradingplan dokumentiert. Kosten auf Rechnung kalkulieren. Vertrag abschließen bei bestem Broker oder Bank. Bank oder Broker Konditionen prüfen. Kreditrahmen erhöhen. Wir finden das beste Angebot für Sie.Ceres Power arbeitet mit Partnern wie Bosch oder Doosan zusammen und hat im Bereich Clean Energy in den letzten Jahren eine gut berechenbare Umsatzentwicklung erlebt. Das Direktinvestment ist auf der anderen Seite nicht für alle Anleger interessant. Gerade, wer sich als Klein- und Privatanleger für Nachhaltigkeit interessiert, sucht nach einer möglichst breiten Streuung der Risiken. Fonds werden hier sehr schnell auf der Agenda nach oben rutschen.

Aktiv verwaltetes Fondsvermögen hat allerdings einen entscheidenden Nachteil: Es verursacht Kosten. In den zurückliegenden Jahren haben Anleger daher für sich zunehmend Indexfonds entdeckt. Diese als ETFs bekannten Anlageprodukte haben eine Besonderheit: Sie werden nicht einfach börslich gehandelt, sondern bilden einen Index ab. Hierdurch muss das Fondsvermögen nicht aktiv verwaltet werden, was die Kosten für den ETF deutlich senkt.

Mittlerweile haben sich im Bereich der Clean Energy und Nachhaltigkeit verschiedene Fonds etabliert, die Unternehmen aus den Bereichen:

  • Brennstoffzelle
  • Solarstrom
  • Energie-Management
  • Wind- und Wasserkraft

miteinander kombinieren. Neben den Kosten hat dieses Investment einen zweiten Vorteil: Es kann als Sparplan auch in eine langfristige Strategie eingebunden werden, wenn anfangs die Liquidität fehlt. Die Ceres Power Aktie ist in den Clean Energy und Nachhaltigkeitsfonds leider eher unterrepräsentiert. Mit dem Global X Hydrogen ETF kann in einen Indexfonds investiert werden, welcher die Aktie von Ceres Power berücksichtigt.

ceres power aktie frankfurtZusammenarbeit mit Bosch und Doosan/ Bilderquelle: ceres.tech

Ceres Power Aktie: Die ETFs Zusammensetzung

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.Im Hinblick auf den Handel mit ETFs muss jedem Anleger bewusst sein, dass es in deren Zusammensetzung Unterschiede gibt. Entsprechend der Wichtung im zugrundeliegenden Index variiert der Anteil des Wertpapiers in den Fonds. Als potenziell interessante Fonds kommen hier unter anderem:

  • iShares MSCI EAFE Small-Cap ETF
  • iShares Core MSCI EAFE ETF
  • Invesco Global Clean Energy ETF
  • Global X CleanTech ETF

in Frage, welche die Aktie von Ceres Power in unterschiedlich hohen Anteilen enthalten. Genaue Infos dazu lassen sich den Wertpapierdokumentationen der einzelnen Indexfonds entnehmen.

Eine aus Sicht des Anlagerisikos relevante Frage betrifft die Umsetzung der einzelnen ETFs. In diesem Zusammenhang sind zwei unterschiedliche Ansatzpunkt in der Praxis relevant. Auf der einen Seite haben Anleger die Möglichkeit, auf einen Fonds zu setzen, welcher die Ceres Power Aktie wirklich physisch ins Portfolio aufnimmt. Andererseits sind in der Praxis auch ETFs verbreitet, welche Derivate zur Abbildung von Aktienindizes einsetzen. Für die Frage, welchen Einfluss das Emittenten-Risiko der Fondsgesellschaft hat, ist dieser Punkt interessant.

Hier geht's zur Ceres Power AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Aktie von Ceres Power als CFDs

ETFs sind in den letzten Jahren – neben dem Direktinvestment – zu einer beliebten Anlageklasse geworden. Gerade im Klein- und Privatanleger Segment sind es Vorteile wie:

  • niedrige Kosten
  • intrinsische Diversifikation
  • Sparplanfähigkeit

welche Anleger anziehen. Allerdings werden diese Vorteile bei der Renditeerwartung nicht selten gedämpft. Risikoaffine Anleger sind in der Vergangenheit zunehmen übergegangen, auch Differenzkontrakte auf Aktien zu handeln.

Diese Anbieter haben eine Top Bewertung. Volle Sterne für den Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Ein sehr kundenfreundlicher Service wird angeboten.Hier ist nicht das Wertpapier als solches interessant. Sogenannte CFDs leben davon, die Kursdifferenz „zu monetarisieren“. Sprich den Unterschied zwischen Kauf- und Verkaufskurs. Hohe Renditen entstehen durch Hebel, mit welchen hohe Kapitalsummen am Markt bewegt werden können. Aber: Differenzkontrakte hebeln einen Gewinn wie auch einen Verlust.

Inwieweit die Ceres Power Aktie hier eine Rolle spielt, ist für CFD Broker individuell zu prüfen. Letztere sind hier als Marktteilnehmer mitbestimmend, was erhebliche Unterschiede im Portfolio verfügbarer Assets nach sich zieht. Einen wesentlichen Vorteil haben CFDs auf die Ceres Power Aktie: Es kann sowohl in die Long- als auch eine Short-Position gehandelt werden. Damit lässt sich von positiven Ceres Power Aktie News profitieren – durch steigende Kurse – als auch einen negativen Kurstrend. Um immer die richtige Entscheidung zu treffen, muss der Blick deshalb auf die Börsennachrichten gerichtet sein, welche für die Ceres Power Aktie Frankfurt oder London liefern.

ceres power aktie newsDas ist der Qualitätscheck der Ceres Power Aktie/ Bilderquelle: traderfox

Fazit: Ceres Power Aktie – angespannte Lage trotz Zukunftsmarkt

Webinar IconDie Ceres Power Aktie ist ein Wertpapier, welches auf einen Markt der Zukunft setzt. In den letzten Jahren wird überdeutlich, dass die bisher genutzten Energierohstoffe abgelöst werden müssen. Gerade im Hinblick auf die Mobilität setzen viele Hersteller inzwischen auf eine wachsende Elektrifizierung. Allerdings gehen damit wieder neue Probleme einher, welche einmal die Produktion von Strom betreffen, auf der andere Seite aber den Bau und die Entsorgung der Akkus. Ceres Power hat einen anderen Zukunftsmarkt im Blick – die Brennstoffzelle. Diesem Bereich der Clean Energy wird von Experten eine wachsende Bedeutung beigemessen, da sich hieraus in der Praxistauglichkeit einfach gewisse Vorteile ergeben.

Eigentlich sehr gute Rahmenbedingungen für die Aktie von Ceres Power. Allerdings zeigt der Kurs des Wertpapiers sehr deutlich, dass das Unternehmen sich in den letzten Jahren eher in einem angespannten Umfeld bewegt hat. Kurzfristig zeigt sich eine spannende Performance des Wertpapiers – teils auch deutlich über verschiedenen Indizes. Mittelfristig hat der historische Kurs allerdings deutlich Federn lassen müssen. Aber: Angesichts der starken Fokussierung auf neue Energieressourcen und Nutzungskonzepte hat das Wertpapier von Ceres Power durchaus Potenzial.

Wer als Anleger nicht direkt in die Aktie von Ceres Power investieren will, kann heute auch den Weg über Investmentfonds und ETFs gehen. Hierdurch ist ein solider Kapitalaufbau möglich. Steht dagegen die Rendite absolut im Vordergrund, können auch CFDs als Option in Frage kommen.

Bilderquelle:

  • traderfox.com
  • ceres.tech
UNSERE AKTIEN DEPOT EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Mobiler Handel per App
  • Unbegrenzt nutzbares Demokonto
  • Günstige Konditionen
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.