Bloom Energy Aktie: In Brennstoffzellen aus den USA investieren

Bloom Energy entwickelt und vermietet Brennstoffzellen. Diese werden zur netzunabhängigen Stromerzeugung eingesetzt. In Zukunft dürften Brennstoffzellen eine noch größere Rolle spielen. Daher kann es auch für die Anleger interessant sein, in die Bloom Energy Aktie zu investieren. Aktuell ergeben sich günstigere Einstiegsmöglichkeiten.

  • Die Brennstoffzellen der Firma sind sehr effizient
  • Die Kunden können die Brennstoffzellen mieten
  • Die Nachfrage nach den Produkten von Bloom Energy entwickelt sich positiv
  • Die Bloom Energy Aktie hat das Potenzial, sich zu verdoppeln
Hier geht's zur Bloom Energy AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Was ist die Bloom Energy Aktie?

  • Das Unternehmen besteht seit dem Jahr 2001
  • Damals hieß die Firma noch Ion America
  • Gegründet wurde das Unternehmen von ehemaligen Mitarbeitern der NASA
  • Dazu gehören K. R. Sridhar, John Finn und Matthias Gottmann
  • Im Vorstand des Unternehmens saß auch lange Zeit der ehemalige US-amerikanische Außenminister Colin Powell
  • Das Ziel von Ion America besteht darin, verbesserte Brennstoffzellen herzustellen
  • Im Jahr 2006 fand eine Umbenennung statt, seitdem heißt die Firma Bloom Energy Corporation
  • Bis zum Jahr 2010 ist die Firma in der Öffentlichkeit kaum in Erscheinung getreten
  • Vielmehr wurde die Zeit genutzt, um verbesserte Brennstoffzellen zu entwickeln und um Risikokapital zu erhalten
  • Bloom Energy war dabei äußerst erfolgreich
  • So hat es die Firma geschafft, bis zum Jahr 2018 insgesamt über 1 Milliarde USD von Risikokapital Gebern zu erhalten
  • Im Jahr 2018 fand dann auch der Börsengang statt
  • Seither können die Anleger mit der Bloom Energy Aktie handeln
  • Brennstoffzellen werden dazu genutzt, um Strom zu erzeugen
  • Die Energieträger werden dabei nicht verbrannt
  • Vielmehr findet die Stromerzeugung durch eine chemische Reaktion statt
  • Daher sind Brennstoffzellen sehr effizient
  • Als Brennstoff kommt bei Brennstoffzellen häufig Wasserstoff zum Einsatz
  • Bloom Energy nutzt hingegen Erdgas oder Biogas

bloom energy aktie kursziel

Der Energiedienstleister Bloom Energy entwickelt Brennstoffzellen/ Bilderquelle: bloomenergy.com

  • Die Brennstoffzellen des Unternehmens haben die Größe von 2 Kühlschränken
  • Sie werden unter dem Namen Bloom Energy Server vermietet
  • Die Brennstoffzellen werden bereits von Unternehmen wie Google, FedEx, Wal-Mart und Ebay eingesetzt
  • Die Gesamtleistung der installierten Brennstoffzellen beläuft sich mittlerweile auf mehr als 600 Megawatt
  • Experten gehen davon aus, dass Brennstoffzellen in Zukunft immer stärker genutzt werden
  • Daher interessieren sich auch viele Anleger für die Bloom Energy Aktie
  • Die Aktien des US-amerikanischen Unternehmens werden auch in Deutschland gehandelt
  • Die Anleger können aktuell zu günstigeren Preisen bei dem Unternehmen einsteigen
  • Dafür ist es empfehlenswert, einen online Broker zu nutzen
  • Die besten Anbieter finden sich in unserem Broker Vergleich
Hier geht's zur Bloom Energy AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Über die Bloom Energy Corporation

Wir vergleichen für Sie Trading Methoden. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Hier gibt es Geheimtipps. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Das ist der beste Anbieter im Vergleich. Empfehlungen die wir mit gutem Gewissen ausprechen können.Die Bloom Energy Corporation ist ein Energiedienstleister. So entwickelt die Firma Brennstoffzellen, welche dann vermietet werden. Der Sitz des Unternehmens befindet sich im kalifornischen Sunnyvale.

Bei dem Unternehmen arbeiten rund 1.700 Mitarbeiter. Die Marktkapitalisierung beläuft sich bei der Bloom Energy Corporation auf über 3,9 Milliarden USD.

Pro Jahr erzielt die Firma einen Umsatz von rund 972 Millionen USD. Bloom Energy hat im letzten Jahr einen Verlust von 164 Millionen USD ausgewiesen. Tendenziell verringern sich die Verluste. Daher besteht die Hoffnung, dass die Gewinnzone in Zukunft erreicht werden kann.

Die Aktien der kalifornischen Firma werden sowohl in den USA als auch in Deutschland gehandelt. Auch für deutsche Anleger ist es daher einfach möglich, die Bloom Energy Aktie zu kaufen.

Bloom Energy Aktie

Der Energiedienstleister Bloom Energy entwickelt Brennstoffzellen/ Bilderquelle: bloomenergy.com

Aktie Bloom Energy: Die Geschichte des Unternehmens

Unternehmen die erstmals an der Börse gehandelt werden können. So werden die Unternehmen bei einer IPO bewertet. Finanzmarkt analysieren und verstehen lernen. Börsenzeiten müssen beim Kauf und Verkauf von Aktien beachtet werden. Es können auch Aktien Anteile erworben werden. Banken mit den besten Konditionen finden Sie hier.Die Firma existiert seit 2001. Damals hieß das Unternehmen allerdings noch Ion America. Zu den Gründern der Firma zählen K. R. Sridhar, John Finn, James McElroy, Dien Nguyen und Matthias Gottmann. Es handelt sich dabei um ehemalige Mitarbeiter der US-amerikanischen Raumfahrt Agentur NASA. Diese hatten die Idee, verbesserte Brennstoffzellen auf den Markt zu bringen.

Zum Vorstand der Firma gehört auch lange Zeit Colin Powell. Es handelt sich dabei um den ehemaligen Außenminister der USA.

Im Jahr 2006 hat sich die Firma umbenannt. Seither tritt das Unternehmen unter dem Namen Bloom Energy Corporation auf.

Bis zum Jahr 2010 hat es Bloom Energy vermieden, in der Öffentlichkeit aufzutreten. Vielmehr wurde intern an der Entwicklung der verbesserten Brennstoffzellen gearbeitet. Außerdem wurde die Zeit genutzt, um Kapital von Investoren zu erhalten.

Dank der hochkarätigen Besetzung des Unternehmens ist es dabei gelungen, sehr viel Risikokapital zu erhalten. So beläuft sich die Summe auf mehr als 1 Milliarde USD.

Hier geht's zur Bloom Energy AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Bloom Energy Aktie Nyse

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Der Börsengang fand dann schließlich im Jahr 2018 statt. Seither haben auch die Anleger die Möglichkeit, in das kalifornische Unternehmen zu investieren. Die Aktien werden dabei erfreulicherweise nicht nur in den USA, sondern auch an deutschen Finanzplätzen gehandelt.

Daher können die Anleger aus Deutschland ebenfalls sehr leicht in die Firma investieren. Es ist hierbei empfehlenswert, sich für einen online Broker zu entscheiden. Denn dort sind die Konditionen erfahrungsgemäß besser.

Die besten Anbieter finden sich in unserem Broker Vergleich.

Zusammenfassend bedeutet dies:

  • Bloom Energy ist ein US-amerikanisches Unternehmen
  • Es handelt sich dabei um einen Energiedienstleister, der Brennstoffzellen entwickelt und vermietet
  • Gegründet wurde die Firma 2001 von ehemaligen Mitarbeitern der NASA
  • Dem Unternehmen ist es gelungen, mehr als 1 Milliarde USD an Risikokapital zu erhalten
  • Der Börsengang fand 2018 statt
  • Seither kann mit der Bloom Energy Aktie gehandelt werden

bloom energy aktie news

Die Bloom Energy konnte sich nach der Corona Krise wieder gut erholen/ Bilderquelle: bloomenergy.com

Die Brennstoffzellen von Bloom Energy

Wer sich für die Bloom Energy Aktie interessiert, sollte auch über Brennstoffzellen Bescheid wissen.

In Brennstoffzellen wird mit Hilfe von chemischen Reaktionen Strom erzeugt. Als Brennstoff wird dabei meistens Wasserstoff genutzt. Bloom Energy verwenden für seine Brennstoffzellen allerdings Erdgas oder Biogas.

Der Brennstoff wird in der Brennstoffzelle mit Sauerstoff zusammengeführt. Durch die chemische Reaktion entstehen dann Wärme und Strom.

Hier geht's zur Bloom Energy AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Bloom Energy Aktie: Brennstoffzellen sind sehr effizient

Diese Anbieter haben eine Top Bewertung. Daumen hoch für den Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Ein sehr kundenfreundlicher Service wird angeboten.Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Strom herzustellen. Am häufigsten werden auch heutzutage noch fossile Energieträger wie Kohle, Öl und Gas verbrannt. Dadurch entsteht wiederum Wärme. Diese Wärme wird genutzt, um Wasser zu erhitzen. Der Wasserdampf treibt dann schließlich Turbinen an, welche auf diese Weise Strom produzieren.

Die Brennstoffe werden daher zunächst in Wärme umgewandelt. Dabei geht bereits ein Teil der Energie verloren. Zu einem weiteren Verlust kommt es durch die Umwandlung der Wärme in Bewegungsenergie (den Antrieb der Turbinen).

Auf diese Art und Weise geht daher ein großer Teil der Energie verloren. Brennstoffzellen sind demgegenüber viel effizienter. Auch das spricht daher für diese alternative Energieerzeugung.

Bloom Energy Aktie kaufen

Die Bloom Energy konnte sich nach der Corona Krise wieder gut erholen/ Bilderquelle: bloomenergy.com

Bloom Energy Aktie: Brennstoffzellen können flexibel eingesetzt werden

Wir vergleichen für Sie Trading Methoden. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Hier gibt es Geheimtipps. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Das ist der beste Anbieter im Vergleich. Empfehlungen die wir mit gutem Gewissen ausprechen können.Die Brennstoffzellen von Bloom Energy haben eine Größe von ungefähr zwei Kühlschränken. Sie können zum Beispiel dazu genutzt werden, um Anlagen netzunabhängig mit Strom zu versorgen. Außerdem können die Brennstoffzellen als Notstrom Aggregate eingesetzt werden.

Bloom Energy vermarktet seine Brennstoffzellen unter dem Namen Bloom Energy Server. Interessant ist dabei insbesondere auch das Geschäftsmodell. So werden die Geräte nicht verkauft, sondern vermietet.

Dadurch kann die Firma relativ konstante Einnahmen erzielen. Für die Kunden hat dieses Modell den Vorteil, dass für die Brennstoffzellen keine größeren Investitionen nötig sind.

Die Produkte von Bloom Energy werden bereits erfolgreich von verschiedenen Unternehmen eingesetzt. Dazu zählen insbesondere:

Die Gesamtleistung der installierten Brennstoffzellen von Bloom Energy beläuft sich heutzutage auf mehr als 600 Megawatt. Das ist ein beachtlicher Wert und zeigt, dass die Produkte der kalifornischen Firma erfolgreich sind.

Zusammenfassend bedeutet dies:

  • Das Unternehmen vermarktet seine Brennstoffzellen unter dem Namen Bloom Energy Server
  • Die Kunden können die Brennstoffzellen mieten
  • Die Produkte der Firma werden bereits von zahlreichen Unternehmen eingesetzt
  • Brennstoffzellen sind sehr effizient
  • Außerdem können sie sehr flexibel eingesetzt werden
Hier geht's zur Bloom Energy AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Bloom Energy Aktie: Die Auswirkungen der Corona Krise

Die Pandemie brachte einige Verluste ein. Börsenkurse stürzten in den Keller. Eine Wirtschaftsrise war die Folge der Pandemie. In schwierigen Zeiten zu Profitieren ist eine Herausforderung. Finanzmarktlage stabilisiert sich wieder. Normalität tritt langsam wieder ein. Einschänkungen im Alltag waren zu spüren.Wie bereits angesprochen, fand der Börsengang der Firma im Jahr 2018 statt. Bei den Aktien des Unternehmens kommt es immer wieder zu starken Kursbewegungen.

Anfang des Jahres 2020 begann die Corona Krise. Auch hiervon war die Bloom Energy Aktie betroffen. Denn auf einmal standen sehr viele Fabriken und Unternehmen still. Dies hat bei den Anlegern für Panik gesorgt. Daher wurden sehr viele Aktien verkauft. Auch die Kurse des kalifornischen Unternehmens sind daher gefallen.

Allerdings wurden die günstigeren Bewertungen dann von vielen Anlegern dazu genutzt, um zu besseren Preisen in den Markt einsteigen zu können. Durch die starke Nachfrage konnte sich die Aktie dann im Folgenden sehr gut erholen.

Bloom Energy Aktie

Die Bloom Energy konnte sich nach der Corona Krise wieder gut erholen/ Bilderquelle: bloomenergy.com

Bloom Energy Aktie: Starke Kursentwicklung

Mit der richtigen Taktik das Wachstum fördern. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Darauf müssen Sie bei Langzeitinvestments achten. So können Sie Ihre Rente aufbessern.Während der Corona Krise kam es zu vielen staatlichen Hilfsmaßnahmen. So wurden beispielsweise die Zinsen sehr niedrig gehalten. Viele Unternehmen haben daher expandiert und neue Investitionen getätigt. Auch die Umsätze von Bloom Energy konnten sich daher positiv entwickeln.

Insgesamt konnte die Corona Krise auf diese Weise gut überstanden werden.

Zusammenfassend bedeutet das:

  • Seit dem Börsengang der Bloom Energy Aktie kommt es immer wieder zu starken Kursbewegungen
  • Während der Corona Krise sind die Aktien zunächst gefallen
  • Denn die weltweiten Lockdowns haben zu Panik an den Märkten geführt
  • Im Folgenden konnte sich die Aktie dann allerdings gut erholen
  • Überhaupt wurde die Wirtschaft während der Krise stark durch staatliche Hilfsmaßnahmen unterstützt
  • Das war dann auch positiv für die Umsätze von Bloom Energy
Hier geht's zur Bloom Energy AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Bloom Energy Aktie News: Die Folgen des Krieges in der Ukraine

Wichtige Informationen finden Sie hier. I Punkt für Informationen. Fragen auf Antworten und gute Tipps gibt es in diesem Artikel. Gut recherchiert und transparent gehalten. Das wird Ihnen helfen Kosten zu sparen und Ihren Gewinn zu steigern. Die Gesetzeslage und welche Optionen Ihnen zu Verfügung stehen.2022 begann der Krieg in der Ukraine. Verantwortlich dafür war der russische Machthaber Putin: Dieser hatte entschieden, sein Nachbarland ohne Grund anzugreifen.

Darauf haben viele Länder mit Sektionen reagiert. Allerdings hat dies auch Folgen für die Weltwirtschaft. Denn Russland verfügt über sehr viele Ressourcen. In der Vergangenheit wurde beispielsweise sehr viel Öl, Kohle und Gas exportiert.

Gerade auch Deutschland war sehr abhängig von den russischen Rohstoffen. In Zukunft möchten Länder wie die USA oder Deutschland keine Rohstoffe mehr aus Russland importieren. Dadurch verknappt sich allerdings das Angebot und die Preise steigen an.

bloom energy aktie news

Bloom Energy arbeitet setzt auf Nachhaltigkeit und Klimaneutralität/ Bilderquelle: bloomenergy.com

Bloom Energy Aktie: Es droht eine Rezession

Wie bereits angesprochen, kam es während der Corona Pandemie zu vielen Hilfsmaßnahmen. Dadurch hat sich allerdings auch die Inflation erhöht.

Verschlimmert hat sich diese Problematik durch den Krieg in der Ukraine. Denn mittlerweile ist die Inflation viel zu hoch. Darauf reagieren viele Notenbanken mit drastischen Zinserhöhungen.

Höhere Zinsen sind allerdings in der Regel schlecht für die Wirtschaft. Experten gehen sogar davon aus, dass es zu einer Rezession kommen wird.

Es ist daher nicht erstaunlich, dass die Aktienmärkte negativ auf diese Situation reagiert haben, und auch die Bloom Energy Aktie von der Rezession betroffen sein wird.

Hier geht's zur Bloom Energy AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Bloom Energy Aktie: Die Brennstoffzellen werden gefragter

Dieser Anbieter bekam in den letzten Jahren viele Auszeichnungen. Unser Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Anbieter mit guter Nutzer Bewertung.Auf längere Sicht könnte Bloom Energy von der aktuellen Lage allerdings profitieren. Denn für viele Länder wird es nach wie vor immer wichtiger, ihre Klimaschutzziele zu erreichen. Dabei spielen alternative Wege zu Energieerzeugung eine wichtige Rolle. Auch die Nachfrage nach Brennstoffzellen steigt daher an.

Außerdem ist es ein großer Vorteil, dass sich das Unternehmen in den USA befindet. Denn die USA verfügen beispielsweise über sehr viel Erdgas und Biogas. Diese Rohstoffe werden für die Brennstoffzellen von Bloom Energy benötigt.

Die Brennstoffzellen können auch dazu eingesetzt werden, um Abgase in Strom umzuwandeln. Das ist besonders interessant in der chemischen Industrie und in der Landwirtschaft. Auf diese Weise können die Rohstoffe dann „recycelt“ werden. Auch das hilft dabei, die Klimaschutzziele zu erreichen. Die spricht ebenfalls für die Brennstoffzellen von Bloom Energy.

Insgesamt scheint die US-amerikanische Firma damit gut aufgestellt zu sein.

Zusammenfassend bedeutet das:

  • Durch den Krieg in der Ukraine ist es zu einer sehr hohen Inflation gekommen
  • Die Notenbanken haben daher die Zinsen stark erhöht
  • Das könnte eine Rezession auslösen
  • Darunter leidet auch die Bloom Energy Aktie
  • Allerdings nimmt die Nachfrage nach Brennstoffzellen auch weiterhin zu
  • Das dürfte sich in Zukunft positiv auf die Umsätze des kalifornischen Unternehmens auswirken
  • Insgesamt scheint die Firma somit gut aufgestellt zu sein

aktie bloom energy

Bloom Energy arbeitet setzt auf Nachhaltigkeit und Klimaneutralität/ Bilderquelle: bloomenergy.com

Die Stärken und Schwächen der Bloom Energy Corporation

Pro

  • Bloom Energy stellt sehr effiziente Brennstoffzellen her
  • Diese werden bereits von großen Unternehmen wie Ebay, Wal-Mart und Google eingesetzt
  • Die Nachfrage nach Brennstoffzellen steigt an
  • So handelt es sich dabei um eine umweltfreundlichere Möglichkeit, um Strom herzustellen
  • Im Moment bieten sich bei der Bloom Energy Aktie günstigere Einstiege
  • Die Aktie hat das Potenzial, sich zu verdoppeln

Contra

  • Bei der Bloom Energy Aktie kommt es immer wieder zu sehr starken Kursbewegungen
  • Eine Rezession wird auch die Umsätze von Bloom Energy belasten
Hier geht's zur Bloom Energy AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Bloom Energy Aktie Kurs

Tradinplan immer Blick. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Professionelle Plattformen tragen zur Gewinnoptimierung bei.Im Folgenden gehen wir ausführlich auf die Analyse der Bloom Energy Aktie ein. Es ist dabei auch interessant, sich den längerfristigen Verlauf der Kurse genauer anzusehen.

Wir hatten bereits angesprochen, dass der Börsengang im Jahr 2018 stattgefunden hat. Die Anleger hatten dabei die Möglichkeit, die Aktie zu einem Preis von 18,70 USD zu kaufen. Im Folgenden konnten sich die Kurse sehr gut entwickeln.

So hatte es die Aktie geschafft, sich nach nur wenigen Wochen auf mehr als 38 USD zu verdoppeln. Das zeigt, warum sich viele Anleger für diese Aktien interessieren.

Danach kam es dann zu einer größeren Korrektur. Ende 2019 sah es dann so aus, als ob die Korrektur beendet sein würde. Allerdings begann dann im Jahr 2020 die Corona Krise. Wie bereits angesprochen, ist auch die Bloom Energy Aktie während dieser Zeit gefallen. Eine Unterstützung hat sich dann im Bereich von 3 USD ergeben

Starke Kursentwicklung in den Jahren 2020 und 2021

VDiese Anbieter haben eine Top Bewertung. Daumen hoch für den Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Ein sehr kundenfreundlicher Service wird angeboten.iele Anleger haben die günstigen Notierungen genutzt, um bei dem kalifornischen Unternehmen einzusteigen. Aufgrund der starken Nachfrage konnte sich die Aktie im Folgenden dann sehr gut erholen.

Im Jahr 2021 konnte dann sogar ein Allzeithoch bei über 43 USD erreicht werden. Seither befindet sich die Aktie in einer größeren Korrektur. Als Unterstützung hat sich dabei der Bereich bei 13,60 USD erwiesen. Das haben wir im folgenden Chart mit einer gelben Linie eingezeichnet:

bloom energy aktie

Das bedeutet zusammenfassend:

  • Die Bloom Energy Aktie konnte sich während der Corona Krise sehr gut entwickeln
  • So sind die Kurse von 3 USD auf über 40 USD angestiegen
  • Danach ist es zu einer größeren Korrektur gekommen
  • Eine Unterstützung findet sich im Bereich von 13,60 USD
Hier geht's zur Bloom Energy AktieIhr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Bloom Energy Aktie Prognose

Tradinplan immer Blick. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Professionelle Plattformen tragen zur Gewinnoptimierung bei.Aktuell befindet sich die Bloom Energy Aktie noch in einer Korrektur. Allerdings könnte sich der Aufwärtstrend fortsetzen. Sobald dies geschieht, könnte auch das Allzeithoch bei über 40 USD wieder erreicht werden.

Bloom Energy Aktie Kursziel

Für die Anleger ergibt sich daher die Chance auf eine Verdopplung der Aktienkurse. Beim Allzeithoch handelt es sich allerdings um einen starken Widerstand. Es könnte daher passieren, dass dieser Bereich nicht beim ersten Anlauf überwunden werden kann.

Sobald es allerdings gelingt, ergeben sich neue Potenzial für die Aktie. Denn aus fundamentaler Sicht ist das Unternehmen gut aufgestellt. So dürfte sich die Nachfrage nach Brennstoffzellen in Zukunft sehr gut entwickeln.

Allerdings sollten die Anleger auch bedenken, dass es bei den Aktien der Firma immer wieder zu sehr starken Kursschwankungen kommt. Aus diesem Grund ist es wichtig, das Depot zu diversifizieren

bloom energy aktie nyse

Die Experten meinen, dass das Unternehmen aus fundamentaler Sicht gut aufgestellt ist/ Bilderquelle: bloomenergy.com

Fazit: In den Brennstoffzellen Hersteller investieren

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.Im Rahmen dieses Artikels haben wir uns ausführlich mit Brennstoffzellen beschäftigt. Wie gezeigt, kann damit umweltfreundlich Strom hergestellt werden. Ein sehr interessantes Unternehmen ist in diesem Zusammenhang Bloom Energy. Denn die Brennstoffzellen der US-amerikanischen Firma sind sehr effizient.

In Zukunft dürfte die Nachfrage nach Brennstoffzellen weiter zunehmen. Die Firma profitiert dabei auch von der Tatsache, dass es sich um ein US-amerikanisches Unternehmen handelt. Denn die USA sind der größte Markt der Welt. Die Firma kann dabei auch immer wieder von staatlichen Subventionen profitieren. Denn die Produkte von Bloom Energy gelten als sehr umweltfreundlich.

Aktuell erhalten die Anleger günstigere Einstiege bei der Bloom Energy Aktie. Die Aktien verfügen dabei über das Potenzial, sich verdoppeln zu können.

Um die Aktien der kalifornischen Firma zu kaufen, ist es empfehlenswert, einen online Broker zu verwenden. Hilfreich ist an dieser Stelle unser Broker Vergleich.

Bilderquelle:

  • bloomenergy.com
UNSERE AKTIEN DEPOT EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Mobiler Handel per App
  • Unbegrenzt nutzbares Demokonto
  • Günstige Konditionen
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.