Lohnt sich eine Investition in die Solarworld Aktie?

Immer mehr Anleger legen bei ihren Investitionen großen Wert auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz und gestalten ihr Portfolio dementsprechend, zum Beispiel mit der Nibe Aktie. Das wachsende Bewusstsein für das Klima und die Auswirkungen des CO₂-Ausstoßes führen vermehrt zu Inventionen in Unternehmen wie Solarworld.

So gewinnen Aktien von Unternehmen, die sich neuen Technologien und Nachhaltigkeit widmen, an Bedeutung. Besonders zu bemerken ist dieser Trend bei Unternehmen aus dem Bereich der Energie.

Solarworld Aktie

Solarworld Aktie auf dem Smartphone handeln/ Bilderquelle: IgorGolovniov/shutterstock.com

Das Unternehmen aus dem Bereich der Fotovoltaik erlebte jedoch schwere Zeiten bis hin zur Insolvenzmeldung, was bei vielen Anlegern die Frage aufwirft, ob sich eine Investition in die Solarworld Aktie überhaupt lohnt. Um diese Frage beantworten zu können, muss angeschaut werden, wie steht die Solarworld Aktie da und welche Solarworld Aktie Prognose wird von Experten gegeben.

Am 11. März 2022 notierte die Aktie Solarworld mit gut 18 Prozent im Minus, was viele Anleger skeptisch macht. Doch es gibt auch Hinweise, dass sich eine Investition lohnen könnte, wie ein Blick auf die vergangenen Entwicklungen zeigt. Gehandelt werden kann die Aktie dabei besonders gut über CFDs bei Online Brokern.

  • Nachhaltigkeit und Klimaschutz wird für viele Anleger immer bedeutsamer
  • Auswirkungen des CO2-Ausstoßes in der Energiewirtschaft sind enorm
  • Nachhaltige Energien, wie Solar gewinnt an Zuspruch
  • Solarworld Aktie notierte am 11. März 2022 18 Prozent im Minus
  • Handel der Kursbewegungen über CFDs zeigt sich vielversprechend
Hier geht's zur Solarworld AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Die Hintergründe zur Solarworld Aktie

Die Auswirkungen des Klimawandels sind immer spürbarer und dies in allen Teilen der Erde. In Deutschland zeigte sich dies, im vergangenen Jahr, unter anderem mit starken Flutkatastrophen, die noch heute gravierende Folgen aufweisen. Damit weitere Klimakatastrophen abgewendet werden können, ist das Reduzieren der weltweiten CO₂-Emissionen von großer Bedeutung. Ein alleiniges Handeln auf politischer Ebene reicht hier jedoch schon lange nicht mehr aus und dieser Tatsache werden sich immer mehr Verbraucher und auch Anleger bewusst. Entsprechend gewinnen die Aktien, welche von nachhaltig agierenden Unternehmen kommen, zusehends an Bedeutung und dies auch ganz besonders aus dem Bereich der Energien.

Ein Unternehmen, welches sich der nachhaltigen Energie widmet, ist das 1998 in gegründete Unternehmen Solarword, welches seinen Sitz in Bonn innehält. Die Leitung des Unternehmens unterlag Christoph Niering und konnte im Jahre 2016 einen Umsatz von 803,066 Millionen Euro erzielen. Zu diesem Zeitpunkt beschäftigte das Unternehmen etwa 3.000 Mitarbeiter und dies inklusive Leiharbeiter. Doch die Geschichte des Unternehmens zeigt gravierende Einbrüche, zu denen unter anderem das Melden der Insolvenz zählt. Einst produzierte Solarworld monokristalline Solarmodule und konnte diese auf internationaler Ebene vertreiben.

Solarworld Aktie

Ein Blick auf eine Solaranlage/ Bilderquelle: luckylight/shutterstock.com

Doch nicht nur die Herstellung und der Vertrieb der Solarmodule gehörte zu den Aufgaben des Unternehmens, sondern auch die Herstellung von schlüsselfertigen Photovoltaikanlagen. Zur Blüte des Unternehmens befanden sich die Standorte in drei Ländern, wobei die Produktion der Produkte im deutschen Freiberg stattfand. Im Frühjahr 2017 musste das Unternehmen jedoch Insolvenz anmelden und wurde kurz darauf, im August 2017 von der Solarworld Industries GmbH übernommen. Durch die Übernahme befanden sich zu diesem Zeitpunkt Fertigungsstätten in Deutschland und Vertriebsgesellschaften innerhalb von Asien, Europa und Afrika.

Doch auch die Übernahme sorgte für keinen Erhalt der Firma. Im März 2018 meldete die Solarworld Industries GmbH ebenfalls Insolvenz an und nur wenige Monate später, im September 2018 wurden die Produktionen eingestellt. Die Solarworld Aktie kann heute noch an den Börsen oder über Online-Broker gehandelt werden. Doch die Geschichte des Unternehmens sorgt bei vielen Anlegern für große Skepsis in die Aktie Solarworld. Wie steht die Solarworld Aktie da und wie steht es um die Solarworld Aktie Prognose, sind hier die vorherrschenden Fragen.

  • Die Solarworld AG wurde im Jahre 1998 gegründet
  • Das Unternehmen widmete sich der Herstellung und dem Vertrieb von Solarmodulen
  • Im Frühjahr 2017 meldete das Unternehmen Insolvenz an und wurde von Solarworld Industries GmbH übernommen
  • Im März 2018 wurde die Produktion, nach erneuter Insolvenz, eingestellt
Hier geht's zur Solarworld AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Die Entwicklungen der Solarworld Aktie

Im Winter des Jahres 1999 trat die Solarworld Aktie erstmals in Erscheinung und notierte im November 1999 zum ersten Mal an der Börse in Düsseldorf und weiteren Börsenplätzen in Deutschland. Zum Start der Aktie Solarworld, erlebte das Papier reges Interesse, welches jedoch starke Rückgänge bis zum Jahre 2003 erlebte. Bis zum November des Jahres 2007 gelang jedoch ein Anstieg auf nahezu 48 Euro pro Papier. Durch die Finanzkrise und auch durch die erschwerenden Umstände innerhalb des Unternehmens, sank der Kurs im Dezember 2013 auf ein Tief von 0,37 Euro je Solarworld Aktie.

Im Sommer 2003 wurde die Aktie Solarworld in den Prime Standard, welcher für die Deutsche Börse gilt, aufgenommen. Dieses Privileg verlor die Solarworld Aktie jedoch Ende 2017 mit der Meldung zur Insolvenz. Bis zu diesem Zeitpunkt gelangen der Solarworld Aktie jedoch zahlreiche Meilensteine, die zu einer guten Solarworld Aktie Prognose führten. Dazu zählen unter anderem die Notierung in dem TecDax sowie die Aufnahme in den ÖkoDAX im Jahre 2007. Doch wie steht die Solarworld Aktie heute da und wie steht es um die aktuelle Solarworld Prognose? Diese Fragen sind für investierte Anleger und auch Interessenten in die Aktie Solarworld von großer Wichtigkeit. Um hier eine Antwort geben zu können, müssen verschiedene Faktoren betrachtet werden.

aktie solarworld

Die Aktienanalyse auf dem Tablet/ Bilderquelle: Andrey Tolkachev/shutterstock.com

Am 11. März 2022 notierte die Solarworld Aktie mit einem Minus von 18,42 Prozent und dies bei einem Wert von 0,31 Euro je Aktie Solarworld. Wenige Wochen zuvor war hier ein gravierender Anstieg festzustellen, der sich im Bereich von 0,45 Euro bewegte. Viele Anleger sahen in dieser Entwicklung Hoffnung auf eine gute weitere Solarworld Aktie Prognose, doch das Stimmungsbild wies keine gravierenden Veränderungen auf, wie Experten feststellten. Diese analysierten hierfür nicht nur die Entwicklungen in den sozialen Medien, sondern auch neuste Nachrichten und Meldungen zur Solarworld Aktie und die Reaktionen von Teilnehmern auf diese. Dass es hier zu einer kaum veränderten Sicht kam, ließ die Solarworld Prognose entstehen, dass die Aktie Solarworld auf „Hold“ steht.

Auch bei den investierten Anlegern zeigte sich ein ähnliches Bild. Die Äußerungen zur Solarworld Aktie waren vorwiegend neutral und unterlagen kaum Extremen. Gegen Ende Februar konnte hier jedoch auch eine sichtlich positive Stimmung festgestellt werden, was den kürzlichen Anstieg des Kurses bei der Solarword Aktie erklären könnte. Sollte die Stimmung bei den Anlegern erneut steigen, dann wäre es auch möglich, dass der Kurs auf die positive Stimmung reagiert und einen erneuten Anstieg aufweist, was eine zuversichtliche Solarworld Aktie Prognose geben würde. Sollte dies eintreten, dann sprechen sich die Experten für „Buy“ aus und könnten damit für einen zusätzlichen Auftrieb sorgen.

  • Die Frage wie steht die Solarworld Aktie da wird viel diskutiert
  • Die Stimmung in den sozialen Medien zeigt sich vorwiegend neutral
  • Positive Stimmungen können zum Anstieg des Kurses führen
  • Ein erneutes Ansteigen des Kurses würde zu einer guten Solarworld Aktie Prognose führen
Hier geht's zur Solarworld AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Das sagt die technische Analyse zur Solarworld Aktie

Bei einer Solarworld Aktie Prognose muss immer auch die technische Analyse oder auch der Relative Strength Index berücksichtigt werden. Nur so kann auch die Frage, wie steht die Solarworld Aktie da, beantwortet werden. Die technische Analyse wird dabei durch das Verhältnis von Abwärtsbewegungen und Aufwärtsbewegungen, die der Kurs aufweist, erstellt. Bei dem Relative Strength Index werden dabei die vergangenen sieben Tage betrachtet. Ende Februar zeigte sich durch den Relative Strength Index, dass die Aktie Solarworld weder einen Überverkauf noch einen Überkauf vorwies, was den Eindruck der weitgehend neutralen Stimmung unterstreicht.

Auch hier ergib sich für investierte Anleger so eine Empfehlung für „Hold“. Es müssen jedoch immer die aktuellen Entwicklungen einbezogen und betrachtet werden, um hier die richtige Strategie finden zu können. Anleger, die in nachhaltige Aktien investieren möchten, die können das dabei nicht nur über einen direkten Kauf von Werten, sondern auch über das Handeln der Kursbewegungen. Möglich machen dies Online-Broker, die den Handel mit CFDs anbieten.

wie steht die solarworld aktie

Entspanntes Trading auf dem Laptop/ Bilderquelle: Alex from the Rock/shutterstock.com

Der Handel mit CFDs birgt dabei zahlreiche Vorteile, die über den Kauf von Werten nicht genutzt werden können. Dazu zählt zum Beispiel eine hohe Flexibilität und auch die Möglichkeit bei fallenden Kursen und Seitwärtsbewegungen gute Gewinne zu erzielen. Der passende Online-Broker kann ganz leicht über einen Broker-Vergleich gefunden werden, der alle Vor- und Nachteile detailliert und informativ auflistet.

  • Die Solarworld Aktie zeigt weitgehend neutrale Stimmung
  • Die Aktie Solarworld sollte durch die technische Analyse betrachtet werden
  • Online-Broker bieten den Handel mit CFDs auf Werte an
  • Handel mit CFDs birgt viele Vorteile
Hier geht's zur Solarworld AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Fazit: Stimmung bei der Solarworld Aktie ist weitgehend neutral

Die Solarworld Aktie wies im Februar einen sichtlichen Anstieg im Kurs auf, der jedoch nicht lange gehalten werden konnte. Am 11. März 2022 wies der Kurs der Aktie Solarworld so wieder ein Minus von um die 18 Prozent auf und dies bei einem Wert von etwa 0,31 Euro pro Papier. Die Stimmung bei der Solarworld Aktie zeigt sich dabei weitgehend neutral, was Experten annehmen lässt, dass die Aktie Solarworld sich derzeit auf „Hold“ befindet.

solarworld aktie prognose

Eine junge Frau tradet auf dem Smartphone/ Bilderquelle: THE YOOTH/shutterstock.com

Wie steht die Solarworld Aktie in Zukunft da, kann so,wie bei der Singulus Aktie, kaum beantwortet werden und auch eine weitreichende Solarworld Aktie Prognose ist kaum zu formulieren. Anleger, die nachhaltige Aktien handeln möchten, die können dies bei Online-Brokern über CFDs, was den Kauf von Werten unnötig macht.

Bilderquelle:

  • shutterstock.com
UNSERE AKTIEN DEPOT EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Mobiler Handel per App
  • Unbegrenzt nutzbares Demokonto
  • Günstige Konditionen
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.