Eos Prognose: Das Betriebssystem für die Blockchain

Eos wird häufig als das Betriebssystem für die Blockchain bezeichnet. Außerdem gilt die Kryptowährung als das „neue Ethereum“. Im Rahmen dieses Artikels besprechen wir, was es damit auf sich hat. Außerdem kommen wir auf unsere Eos Prognose zu sprechen. Dabei zeigen wir auch, wie sich Anleger in der aktuellen Situation verhalten sollten.

eos prognose

Bilderquelle: knipsdesign/ shutterstock.com

  • Eos wird häufig als das Betriebssystem für die Blockchain bezeichnet
  • Die hohe Inflation sorgt dafür, dass die Finanzmärkte fallen
  • Auch bei Eos finden sich daher im Moment sehr günstige Einstiege
  • Das langfristige Kurspotenzial ist sehr groß
JahrErwartete Preisspanne
20230,50 bis 3 USD
202510 bis 100 USD
2030500 bis 1.000 USD
Mit unserem Testsieger XTB zahlreiche Kryptos handeln

CFD Service - 77% verlieren Geld

Was ist Eos?

  • Die Kryptowährung ist seit 2017 auf den Markt
  • Hinter der Crypto Coin steht das Unternehmen Block.One
  • Eine wichtige Rolle spielt hierbei auch Daniel Larimer
  • Er gilt in der Krypto Scene als „Bill Gates“
  • Den Entwicklern von Eos geht es darum, die bekannte Crypto Coin Ethereum zu verbessern
  • Dabei sollen vor allem die Schnelligkeit und die Skalierbarkeit erhöht werden
  • Insgesamt ist Eos noch flexibler einsetzbar als ETH
  • Eos kann ca. 100.000 Transaktionen in der Sekunde verarbeiten
  • Bei ETH beläuft sich dieser Wert hingegen nur auf 15 bis 30 Stück
  • Aus diesem Grund ist Eos auch für sehr große Projekte geeignet
  • Häufig wird die Kryptowährung auch als das Betriebssystem für die Blockchain bezeichnet
  • Denn andere Crypto Coins können Eos als Basis nutzen
  • Zudem ist es möglich, dass Apps direkt auf der Blockchain von Eos laufen können
  • Auch aus diesem Grund ist die Eos Prognose sehr positiv
  • Im Moment stehen allerdings alle Kryptowährung unter Druck
  • Veranschaulicht dafür sind insbesondere die Zinserhöhungen der Notenbanken
  • Damit wird versucht, die hohe Inflation zu bekämpfen
  • Für die Finanzmärkte ist dies hingegen negativ
  • Daher finden sich im Moment sehr günstige Einstiege bei Eos
  • Das langfristige Potenzial der Kryptowährung ist hierbei nach wie vor groß
  • Die Krypto Coin kann auch sehr gut als CFD gehandelt werden
  • Die besten Broker finden sich in unserem Krypto Broker Vergleich

EOS Prognose

Eos Prognose aus fundamentaler Sicht

Zunächst betrachten wir die Kryptowährung aus fundamentaler Sicht. Interessant ist dabei vor allem, wer Eos entwickelt hat. Es handelt sich hierbei um Daniel Larimer. Dieser wird in der Krypto Szene häufig als Bill Gates bezeichnet. Dieser Titel ist auch nicht unverdient, so hat Larimer zum Beispiel an der Entwicklung von Bitshares mitgewirkt. Es handelt sich dabei um eine dezentrale Krypto Börse.

Larimer ging es vor allem darum, Ethereum weiterzuentwickeln. Auch heutzutage ist ETH weiterhin die zweitgrößte Krypto Coin der Welt. Eos gehört heutzutage zu den weltweiten Top 50.

Mit unserem Testsieger XTB zahlreiche Kryptos handeln

CFD Service - 77% verlieren Geld

Eos Kryptowährung Prognose: So hat sich die Blockchain entwickelt

Der Bitcoin war die weltweit erste Kryptowährung. Er kam im Jahr 2009 auf den Markt. Die Besonderheit bestand vor allem darin, dass der BTC die Blockchain genutzt hat. Diese kann man sich wie eine riesige Datenbank vorstellen. Darin werden dann beispielsweise alle Transaktionen gespeichert. Diese Daten können hinterher nicht mehr verändert werden. Aus diesem Grund eignet sich die Blockchain sehr gut als Grundlage für digitale Währungen.

eos kryptowährung prognose

Bilderquelle: PBXStudio/ shutterstock.com

Im Laufe der Zeit kamen immer neue Kryptowährungen auf den Markt. Diese haben dann auch die Fähigkeiten der Blockchain erweitert. Besonders wichtig war hier auch Ethereum. Denn bei dieser Blockchain können Smart Contracts eingesetzt werden. Damit wird es dann auch möglich, Programme auf der Blockchain laufen zu lassen. Heutzutage wird Ethereum als Crypto Coin der zweiten Generation bezeichnet.

Die zahlreichen Verbesserungen von ETH haben allerdings auch zu größeren Problemen geführt. So wird die Blockchain dadurch immer mehr „aufgebläht“. Aus diesem Grund laufen die Transaktionen immer langsamer ab. Das bedeutet auch, dass die Kryptowährung nur sehr schlecht skaliert.

Mit unserem Testsieger XTB zahlreiche Kryptos handeln

CFD Service - 77% verlieren Geld

Eos Krypto Prognose: Die Vorzüge der Eos Blockchain

Vor allem die Geschwindigkeit stellt ein großes Problem von Ethereum dar. So ist die Kryptowährung in der Lage, 15 bis 30 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten zu können. Daher kann es oftmals längere Zeit dauern, bis eine Transaktion tatsächlich abgeschlossen ist.

Genau an dieser Stelle setzen die Entwickler von Eos an. So haben sie bei ihrer Kryptowährung ganz gezielt darauf geachtet, dass das System sehr skalierbar ist:

  • Eos kann pro Sekunde rund 100.000 Transaktionen verarbeiten
  • Damit eignet sich die Eos Blockchain auch für sehr große Projekte
  • Zudem ist die Blockchain von Eos flexibler einsetzbar

EOS Token Prognose

Eos wird häufig als das neue Ethereum bezeichnet

Aufgrund der zahlreichen Funktionen wird Eos auch häufig als ein Blockchain Betriebssystem bezeichnet. Das bedeutet folgendes:

  • Andere Kryptowährungen können die Eos Blockchain als Basis nutzen.
  • Eine weitere interessante Möglichkeit besteht darin, Apps zu erstellen, die dann direkt auf der Eos Blockchain ausgeführt wird.

Auch aufgrund dieser beiden Punkte ist die langfristige Eos Kurs Prognose überaus positiv.

Insgesamt ist Eos aus technischer Sicht überzeugender als Ethereum. Experten halten es daher für möglich, dass sich Eos in Zukunft immer weiter durchsetzen kann.

Mit unserem Testsieger XTB zahlreiche Kryptos handeln

CFD Service - 77% verlieren Geld

Eos Coin Prognose: Eos wird bereits vielfach eingesetzt

Eos wurde im Jahr 2017 entwickelt. Über die Jahre hinweg ist die Kryptowährung immer beliebter geworden. So wurde die Eos Blockchain zum Beispiel schon bei den folgenden Projekten eingesetzt:

  • SportBet: Internationaler Anbieter von dezentralisierten Sportwetten
  • Pixel Master: Plattform für die gemeinsame Erstellung von Kunst, die die Blockchain als Grundlage nutzt
  • Vigor: Die Plattform bietet dezentralisierte Finanzdienstleistungen (DeFi) an
  • CryptoLocally: Eine P2P-FIAT Handelsplattform – Damit können Privatpersonen untereinander mit Devisen handeln

Wie bereits erwähnt, zählt Eos mittlerweile zu den 50 größten Kryptowährungen. Die Marktkapitalisierung beläuft sich auf rund 1 Milliarde USD.

 

Krypto EOS Prognose

Längerfristige Eos Prognose ist aus fundamentaler Sicht positiv

Insgesamt ist Eos sehr gut für die Zukunft aufgestellt. Denn Krypto Währungen werden immer wichtiger. Allerdings ist auch absehbar, dass die Menge an Transaktionen zukünftig noch weiter anwachsen wird. Crypto Währungen wie ETH sind aber bereits heute an ihrer Leistungsgrenze.

Deutlich besser aufgestellt ist daher Eos, da die Kryptowährung viel skalierbarer ist.

Mit unserem Testsieger XTB zahlreiche Kryptos handeln

CFD Service - 77% verlieren Geld

Eos hat die Corona Krise gut überstanden

In den Jahren 2020 und 2021 konnten sich Krypto Währungen sehr gut entwickeln. Mittlerweile hat allerdings eine große Korrektur eingesetzt. Im Folgenden besprechen wir die Ursachen dafür. Denn auch das ist für die weitere Eos Prognose wichtig.

Schon seit einigen Jahren werden Krypto Währungen immer beliebter. Gerade der Bitcoin kommt dabei immer mehr im Alltag der Menschen an. So ist es heutzutage beispielsweise möglich in zahlreichen online Shops mit der Kryptowährung zu bezahlen.

Auch bei PayPal ist es mittlerweile möglich, die Kryptowährung als Zahlungsmethode auszuwählen. Dadurch kommen immer mehr Menschen mit den Crypto Coins in Kontakt. Dadurch steigt auch die Nachfrage.

Außerdem interessieren sich heutzutage immer mehr Anleger für Krypto Coins. Diese sind insbesondere eine interessante Möglichkeit, um das Depot weiter zu diversifizieren. Durch das Interesse der Anleger erhöht sich die Nachfrage noch weiter.

Aus diesem Grund ist es nicht erstaunlich, dass sich die Krypto Währungen in den letzten Jahren so gut entwickelt haben. Von den steigenden Notierungen beim Bitcoin konnte dann auch Eos profitieren.

EOS Coin Kurs Prognose

Eos Prognose: Dir Corona Krise konnte gut überstanden werden

Im Jahr 2020 kam es zur weltweiten Corona Krise. Diese hat insbesondere dafür gesorgt, dass es zu Lockdowns gekommen ist. Viele Fabriken waren daher geschlossen. Es ist nicht erstaunlich, dass diese Situation zu Panik bei den Anlegern geführt hat. Es wurden daher sehr viele Finanzwerte verkauft. Es spielte dabei keine Rolle, ob es sich um Aktien oder auch um Krypto Währungen gehandelt hat. Dadurch lassen sich auch die Kursverluste erklären.

Allerdings konnten sich die Finanzmärkte sehr schnell erholen. Das gilt auch für viele Krypto Währungen wie beispielsweise Eos.

Erklären lässt sich das wie folgt: Die Notenbanken haben die Zinsen sehr stark gesenkt, um damit die Wirtschaft zu stützen. Außerdem haben viele Länder Hilfspakete aufgelegt. Insgesamt wurde damit die Geldmenge sehr stark erhöht. Ein großer Teil dieser Liquidität ist auch in die Finanzmärkte geflossen.

Nicht nur die Aktienmärkte sind daher in den Jahren 2020 und 2021 sehr stark angestiegen, sondern auch viele Krypto Währungen.

Mit unserem Testsieger XTB zahlreiche Kryptos handeln

CFD Service - 77% verlieren Geld

Eos Prognose: Die Inflation nimmt zu

Insgesamt haben die Maßnahmen der Notenbanken und der Regierungen sehr gut funktioniert. So konnte die Corona Krise insgesamt recht gut überstanden werden. Allerdings zeigt sich nun immer mehr, dass es durch die Maßnahmen zu einer hohen Inflation gekommen ist.

Daher müssen die Notenbanken gegensteuern. Das sind tendenziell schlechte Nachrichten für die Finanzmärkte.

Das bedeutet zusammengefasst:

  • Die Nachfrage nach Krypto Währungen ist in den vergangenen Jahren immer weiter angestiegen
  • So kommen die Crypto Coins immer mehr im Alltag der Menschen an
  • Sie können beispielsweise für das Bezahlen genutzt werden
  • Auch große Unternehmen wie PayPal setzen mittlerweile auf den Bitcoin
  • Außerdem interessieren sich immer mehr Anleger für Krypto Währungen
  • Insgesamt hat sich daher die Nachfrage nach den digitalen Währungen stark erhöht
  • Auch von der Corona Krise konnten sich die Crypto Coins sehr gut erholen
  • So konnten sich die Kurse in den Jahren 2020 und 2021 sehr gut entwickeln
  • Das gilt nicht nur für den Bitcoin, sondern beispielsweise auch für Eos

EOS Prognose

Steigende Zinsen sorgen für fallende Kurse

Wie gesagt, waren die Jahre 2020 und 2021 sehr gut für die Krypto Währungen. Allerdings mussten die Notenbanken damit beginnen, die Zinsen zu erhöhen. Denn nur dadurch kann die hohe Inflation bekämpft werden.

Die Finanzmärkte haben darauf mit fallenden Kursen reagiert. Das gilt nicht nur für die Aktienmärkte, sondern auch für die Krypto Währungen.

Nachdem sich die Kurse allerdings so gut entwickelt hatten, war ohnehin mit einer Korrektur zu rechnen. Allerdings ist diese viel stärker ausgefallen als erwartet.

Verantwortlich dafür ist der Krieg in der Ukraine.

Mit unserem Testsieger XTB zahlreiche Kryptos handeln

CFD Service - 77% verlieren Geld

Eos Prognose: Zinserhöhungen sind schlecht für die Kurse

Im Jahr 2022 hat sich der russische Machthaber Wladimir Putin dazu entschieden, einen Angriffskrieg auf sein Nachbarland zu starten. Viele Länder haben darauf mit starken Sanktionen reagiert. Dadurch soll die russische Wirtschaft geschwächt werden.

Allerdings führen die Sanktionen auch dazu, dass Rohstoffe wie Öl und Weizen teurer werden. Diese Produkte spielen eine zentrale Rolle für die Wirtschaft. Das Problem besteht vor allem darin, dass sich die Inflation durch die angestiegenen Rohstoffpreise noch weiter erhöht hat.

eos kurs prognose

Bilderquelle: mk1one/ shutterstock.com

Interessant ist dabei auch die folgende Zahl: In den USA und in Europa wird normalerweise eine Inflation von 2 % angestrebt. Mittlerweile übersteigen die Werte allerdings bereits Zahlen von über 8 %.

Dadurch sind die Inflationsraten nunmehr viel zu hoch und die Notenbanken müssen mit drastischen Maßnahmen reagieren. Die starken Zinsanstiege haben sehr negative Auswirkungen auf die Finanzmärkte und insbesondere auch auf die Krypto Währungen wie Eos.

Insgesamt rechnen viele Experten mittlerweile mit einer Rezession. Diese könnte einige Zeit andauern. Das ist auch bei der Eos Prognose zu berücksichtigen.

Das bedeutet zusammengefasst:

  • Die Inflation war aufgrund der niedrigen Zinsen und der zahlreichen Hilfspakete bereits hoch
  • Daher haben die Notenbanken bereits angekündigt, die Zinsen zu erhöhen
  • Allerdings kam es dann 2022 zum russischen Einmarsch in der Ukraine
  • Dafür wurde Russland mit harten Sanktionen belegt
  • Diese führen dazu, dass Rohstoffe wie Öl und Weizen sehr teuer werden
  • Dadurch erhöht sich die Inflation noch weiter
  • Aus diesem Grund müssen die Notenbanken nun zu drastischen Maßnahmen greifen und die Zinsen sehr stark erhöhen
  • Die Finanzmärkte reagieren darauf sehr negativ und es wird mit großer Wahrscheinlichkeit zu einer Rezession kommen
  • Auch die Kurse von Krypto Währungen wie Eos sind aus diesem Grund sehr stark gefallen
Mit unserem Testsieger XTB zahlreiche Kryptos handeln

CFD Service - 77% verlieren Geld

Eos Prognose

Im Folgenden betrachten wir den längerfristigen Chart von Eos. Darauf zeigt sich, dass die Kryptowährung ihr Allzeithoch im Jahr 2018 bei einem Kurs von über 23 USD erreichen konnte:

eos kryptowährung prognose

Danach kam es zu einer größeren Korrektur. Diese ist sehr stark ausgefallen, denn auch der BTC ist zu dieser Zeit sehr stark gefallen.

Als größere Unterstützung hat sich der Bereich bei 2 USD ergeben. Diesem Bereich haben wir mit einem grünen Rechteck markiert. Über längere Zeit haben es die Käufer immer wieder geschafft, diesen Bereich zu verteidigen.

Darüber hinaus befindet sich im Chart im Bereich von 14,50 USD ein größerer Widerstand. Diesen haben wir mit einem roten Rechteck eingezeichnet.

Mit unserem Testsieger XTB zahlreiche Kryptos handeln

CFD Service - 77% verlieren Geld

Eos Prognose 2023: 0,50 bis 3 USD

Wie gesagt, ist es im Jahr 2022 zu stark fallenden Kursen gekommen. Ausgelöst wurden diese durch die höheren Zinsen. Diese sind notwendig, um die Inflation zu bekämpfen. Allerdings sind die Effekte auf die Finanzmärkte sehr negativ. So wurde mittlerweile auch die Unterstützung bei Eos im Bereich von 2 USD gebrochen.

Mittlerweile ist die Kryptowährung auch unter 1 USD gefallen. Es könnte dabei noch zu weiteren Kursverlusten kommen. Denn wie bereits angesprochen, ist mit einer Rezession zu rechnen.

Sobald die Korrektur beendet ist, ist allerdings wieder mit steigenden Notierungen zu rechnen. Zunächst sollte hierbei der grüne Bereich bei 2 USD wieder zurückerobert werden.

Damit ergibt sich für die Anleger ein attraktives Kursziel.

Bilderquelle: Matej Kastelic/ shutterstock.com

Eos Prognose 2025

Je weiter bei einer Prognose in die Zukunft geschaut wird, desto schwieriger werden die Vorhersagen. Auf langfristige Sicht ist allerdings bei Eos mit steigenden Kursen zu rechnen. Denn wie gezeigt, ist die Kryptowährung aus fundamentaler Sicht gut aufgestellt.

Wichtig ist es hierbei, dass es Eos gelingt, wieder auf über 2 USD anzusteigen. Danach ist mit weiteren Kursanstiegen zu rechnen. Ein weiterer Widerstand befindet sich dann im Bereich von 3 USD.

Danach sollte es Eos schaffen, wieder in den Bereich von 15 USD ansteigen zu können. Wenn das gelingt, dann ist es nicht unwahrscheinlich, dass auch das Allzeithoch wieder erreicht werden kann. Dieses befindet sich bei über 23 USD.

Es ist nicht damit zu rechnen, dass das Allzeithoch bereits im ersten Versuch überwunden werden kann. Sobald es Eos dann allerdings gelingt, über diesen Bereich anzusteigen, erhöhen sich auch die Kurspotenziale. In diesem Fall könnte die Kryptowährung beispielsweise auf über 100 USD ansteigen.

Mit unserem Testsieger XTB zahlreiche Kryptos handeln

CFD Service - 77% verlieren Geld

Stärken und Schwächen von Eos

Stärken

  • Eos gilt als das neue Ethereum
  • Die Krypto Coin ist sehr skalierbar
  • Bereits heutzutage zählt Eos zu den Top 50
  • Die langfristige Eos Prognose ist sehr positiv
  • Aktuell erhält man die Kryptowährung zu günstigen Kursen

Schwächen

  • Kryptowährungen können sehr volatil sein
  • Während einer Rezession können die Kurse noch weiter fallen
  • Es lässt sich nicht mit Sicherheit sagen, ob sich das Konzept von Eos im Endeffekt durchsetzen wird

eos prognose 2025

EOS wird von vielen sehr geschätzt/ Bilderquelle: greenbutterfly/ shutterstock.com

Eos Prognose 2030

Für die Eos Prognose ist es auch interessant, sich den Kursverlauf beim Bitcoin genauer anzusehen. So notierte die Kryptowährung vor einigen Jahren noch bei Kursen, welche mit Eos vergleichbar sind.

Mittlerweile hat es der BTC allerdings geschafft, auf knapp 70.000 USD anzusteigen. Daran sieht man, wie hoch das Potenzial bei einer Kryptowährung sein kann. Auch Eos könnte daher im Jahr 2030 bei Kursen zwischen 500 und 1.000 USD notieren.

Wie gezeigt, sind die Notierungen der Kryptowährung aktuell sehr günstig.

Fazit: Die Kryptowährung Eos als das neue ETH

Im Rahmen dieses Artikels haben wir uns mit der Eos Prognose beschäftigt. Es hat sich dabei gezeigt, dass es sich bei Eos um eine sehr interessante Kryptowährung handelt. Das gilt vor allem deshalb, weil die Blockchain von Eos sehr skalierbar ist. So ist es möglich, pro Sekunde 100.000 Transaktionen abzuarbeiten. Bei Ethereum sind es hingegen nur 15 bis 30.

Es ist daher nicht erstaunlich, dass Eos immer häufiger eingesetzt wird. Dadurch steigt dann auch die Nachfrage nach der Kryptowährung.

Aktuell befinden sich allerdings viele Kryptowährungen in einer großen Korrektur. Die Anleger haben somit die Möglichkeit, zu günstigeren Preisen in den Markt einzusteigen. Das langfristige Potenzial ist sehr groß.

Bilderquelle:

  • shutterstock.com
UNSERE KRYPTO BROKER EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Mobiler Handel per App
  • Unbegrenzt nutzbares Demokonto
  • Günstige Konditionen
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.