Neue Kryptowährung mit Potenzial: Diese Coins bieten Chancen

Der Handel mit Krypto Coins liegt im Trend. Eine neue Kryptowährung mit Potenzial kommt dabei fast jeden Tag auf den Markt. Im Rahmen des folgenden Artikels beschäftigen wir uns daher mit interessanten Crypto Coins und zeigen, wie man als Anleger davon profitieren kann.

  • Erklärung von Whitepaper und ICO
  • Welche neuen Krypto Coins verfügen über ein großes Potenzial?
  • Wie werden sich Kryptowährungen in der Zukunft entwickeln?
  • Analysten gehen von weiter steigenden Kursen aus
Neue Coins mit Potenzial entdeckenCFD Service - 77% verlieren Geld

Was ist eine neue Kryptowährung mit Potenzial?

  • Mittlerweile existieren mehr als 12.000 Kryptowährungen
  • Pro Monat kommen rund 20 bis 100 neue Crypto Coins auf den Markt
  • Einige neue Kryptowährungen verfügen hierbei über ein großes Potenzial
  • Die meisten neuen Krypto Coins schaffen es allerdings nicht, sich durchzusetzen
  • Es kommt daher immer darauf an, dass die Coins über ein interessantes Konzept verfügen
  • Manchmal schaffen es hierbei sogar Spaß Kryptowährungen wie Doge Coin oder Babydoge Coin, populär zu werden
  • Eine wichtige Rolle spielen zum Beispiel auch die sozialen Medien

Neue Kryptowährung mit Potenzial

Bilderquelle: JLStock/ shutterstock.com

Neue Kryptowährung mit Potenzial 2022 im Vergleich

Im Folgenden haben wir eine Liste mit neuen Crypto Coins erstellt. Darin enthalten sind auch Kryptowährungen, die sich in vorherigen Jahren hervorragend entwickeln konnten. Denn diese sind für die Anleger nach wie vor sehr interessant.

Neue Coins mit Potenzial entdeckenCFD Service - 77% verlieren Geld
KryptowährungBeschreibung
Cardano (ADA)Bei Cardano handelt es sich um eine Kryptowährung der dritten Generation. Es geht hierbei vor allem darum, dass die Crypto Coin skalierbar und transparent ist. Cardano ist ein Open Source Projekt – die Entwicklung findet daher durch die Community statt und nicht durch ein privates Unternehmen.

Cardano wurde von Charles Hoskinson auf den Markt gebracht. Dieser war bereits an der Entwicklung von Ethereum beteiligt.

Cardano kann zum Beispiel auch dazu eingesetzt werden, um Lieferketten sicher zu gestalten. Das ist u. a. bei der Herstellung und Verteilung von Medikamenten wichtig. Auch der Verkauf von gefälschten Waren kann auf diese Weise unterbunden werden.

Cardano gehört mittlerweile zu den größten Kryptowährungen überhaupt. Aufgrund der vielen Anwendungsmöglichkeiten hat die Crypto Coin auch weiterhin viel Potenzial.
Xanalia (ALIA)Xanalia nutzt die Binance Smart Chain (BSC), um einen dezentralen Marktplatz für NFT zu realisieren. Es gibt dabei zum Beispiel auch Funktionen, NFT mit Copyright Schutz zu generieren.

Als Coin nutzt der Marktplatz ALIA. NFT dürften in der Zukunft sehr erfolgreich werden, viele überlegen schon NFTs zu kaufen, daher ist das Konzept von Xanalia sehr vielversprechend.
Ideaology (IDEA)Ideaology basiert auf der Blockchain von Ethereum. Bei dem Projekt geht es darum, eine Plattform bzw. ein Netzwerk zu schaffen. Dort können sich Unternehmer, Freiberufler und Entwickler treffen, um zusammen zu arbeiten.

Das Ziel ist dabei, dass alle Beteiligten voneinander profitieren können und Erfahrungen ausgetauscht werden können.

Bei Ideaology handelt es sich um ein Open Source Projekt.

Die Corona Krise hat gezeigt, dass viele Arbeiten auch gut von zu Hause aus im Home Office erledigt werden können. Dazu ist es allerdings erforderlich, dass die Arbeiten gut verwaltet und koordiniert werden. Ideaology bietet hier einen interessanten Ansatz und hat daher auf jeden Fall Potenzial.
Crypto Intelligence Trading System (CITS)Bei diesem Projekt geht es darum, künstliche Intelligenz für die Verwaltung von Assets auf Krypto Börsen einzusetzen. Das Management der Coins soll hierbei vollständig automatisiert werden. Ein menschliches Eingreifen ist dann nicht mehr erforderlich.

Die Idee basiert auf dezentralen Finanzdienstleistungen. Über diesen Ansatz wird auch in den Medien immer häufiger berichtet. Daher handelt es sich bei CITIS um eine interessante Kryptowährung.
Nominex (NMX)Durch Kryptowährungen können nicht nur dezentrale Finanzdienstleistungen, sondern auch dezentrale Börsen ermöglicht werden. Es ist daher nicht mehr notwendig, dass der Handel an einem bestimmten Ort stattfindet.

Genau auf dieses Konzept setzt auch Nominex. So soll die dezentrale Börse sehr sicher funktionieren und sehr einfach zu bedienen sein. Außerdem sollen sich darauf die verschiedensten Assets handeln lassen.

Börsen verfügen schon immer über ein sehr gutes Geschäftsmodell. Der Bedarf an dezentralen Finanzplätzen dürfte dabei in Zukunft noch zunehmen. Als Anleger kann man hiervon profitieren, indem man NMX kauft.
EANTO (EAN)Den Entwicklern von EANTO geht es darum, herkömmliche Geldtransfers zu ersetzen. In Zukunft sollen die Transaktionen daher mit Kryptowährungen stattfinden. Das soll schneller, günstiger und umweltfreundlicher erfolgen.

Aufgrund der Energiewende ist vor allem auch der Aspekt der Umweltfreundlichkeit ein guter Gedanke.

Bei EANTO handelt es sich um eine weitere Kryptowährung aus dem Bereich der dezentralen Finanzdienstleistungen.

Bereits heutzutage existieren viele FinTech Unternehmen. Bei diesen geht es allerdings nur darum, herkömmliche Geschäftskonzepte mit neuen Technologien besser zu machen. So können zum Beispiel Zahlungen mit dem Internet schneller erfolgen. Allerdings ist in diesem Fall immer noch eine zentrale Instanz erforderlich.

Bei dezentralen Finanzdienstleistungen wie EANTO ist dies gerade nicht mehr erforderlich. Daher verfügt die Crypto Coin über Potenzial.
Quotes Excenbit (QEXB)Einen interessanten Ansatz verfolgt auch Quotes Excenbit. Ein dezentrales Netzwerk steht auch hier im Vordergrund. Allerdings geht es in diesem Fall nicht um Finanzdienstleistungen, sondern um ein soziales Netzwerk.

Im Vordergrund soll bei diesem Netzwerk die Privatsphäre und die Zufriedenheit der Nutzer stehen. Damit verfolgen die Entwickler einen anderen Ansatz als die meisten anderen etablierten soziale Netzwerke.

Quotes Excenbit möchte dabei auch sicherstellen, dass die Benutzer zufrieden sind.

Die Entwickler haben hierbei auch ein gutes Modell für die Monetarisierung entwicklet: „Get paid to content creation and sharing ecosystem“.

Da soziale Netzwerke immer relevanter werden, setzt die Kryptowährung auf einen starken Trend. Vielen Nutzern wird es dabei heutzutage auch wichtiger, dass ihre Privatsphäre geschützt wird.
DECA (DECA)Wie gesagt, spielt die Energiewende auch bei einigen Kryptowährungen eine große Rolle. So wollen zum Beispiel die Entwickler von DECA ihre Crypto Coin dazu nutzen, um den Immissionsschutzhandel zu verbessern und zu vereinfachen. Dazu wird die Blockchain genutzt. Auf diese Weise können zum Beispiel CO2 Gutschriften digital signiert werden.

DECA kann hierbei sowohl von Unternehmen als auch von Privatpersonen verwendet werden.
Uma Coin (UMA)UMA baut auf dem Ethereum Netzwerk auf. Es handelt sich hierbei um eine Kryptowährung aus dem Bereich der dezentralen Finanzdienstleistungen. Anwendungsmöglichkeiten sind zum Beispiel: Vergabe von Krediten mit Hilfe der Blockchain oder die Erstellung von digitalen Aktien.

Diese Kryptowährung bietet ebenfalls ein großes Potenzial für die Anleger.
Neue Coins mit Potenzial entdeckenCFD Service - 77% verlieren Geld

Neue Kryptowährung mit Potenzial 2022

Bilderquelle: Wit Olszewski/ shutterstock.com

So entstehen neue Crypto Coins

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Wie gesagt, entsteht fast jeden Tag eine neue Kryptowährung mit Potenzial. Im Folgenden besprechen wir, wie es überhaupt zu neuen Krypto Coins kommt.

Die Besonderheit von Kryptowährungen besteht darin, dass sie nicht von einer staatlichen Stelle ausgegeben werden. So ist zum Beispiel für den Euro die Europäische Zentralbank zuständig. Diese zum Beispiel auch an einem digitalen Euro arbeitet. Unternehmen oder Privatleute können daher nicht ihre eigenen Euro Geldscheine oder Münzen herstellen.

Bei Kryptowährungen sieht die Situation anders aus.

Damit eine Crypto Coin funktionieren kann, wird in der Regel eine Blockchain als Grundlage verwendet. Diese kann man sich wie eine große Datenbank vorstellen. Es ist dabei wichtig, dass die Blockchain im Nachhinein nicht verändert werden kann. Denn dadurch wird zum Beispiel sichergestellt, dass Zahlungsvorgänge immer nachvollziehbar bleiben. Auch die Coins eine Kryptowährung sind in der Blockchain gespeichert.

Die Kryptowährungen werden häufig durch das Mining erstellt. Dazu lösen Computer komplizierte mathematische Probleme. An diesem Prozess kann sich jeder beteiligen. Übrigens bieten Helium Miner ein interessantes Potenzial.

Neue Coins mit Potenzial entdeckenCFD Service - 77% verlieren Geld

Neue Kryptowährung: Das Whitepaper und der ICO

Wie gesagt, werden Kryptowährungen gerade nicht von einer Zentralbank ausgegeben. Aus diesem Grund hat im Prinzip jeder die Möglichkeit, seine eigene Crypto Coin zu erstellen. In der Regel läuft der Prozess hierbei folgendermaßen ab:

  • Es wird zunächst ein Whitepaper veröffentlicht
  • Sodann findet ein ICO statt

Neue Kryptowährung mit Potenzial: Das Whitepaper

Investitionen können Sie immer Blick behalten. Über das Smartphone auf plötzliche Marktveränderungen schnell reagieren. Handelsplattform geeignet für macOS, Windows, iOS und Android. Analysen und aktuelle Marktdaten per Pushmitteilung erhalten. Mit professioneller Plattformen zur Gewinnoptimierung beitragen.Bei einem Whitepaper handelt es sich um ein Dokument, welches verschiedene Informationen enthält. Es geht hierbei darum, dass die Leser einen Überblick über die geplante neue Kryptowährung erhalten.

Es ist dabei vor allem auch wichtig, dass die verwendete Technologie beschrieben wird. Dazu einige Beispiele:

  • Wird eine bereits vorhandene Technologie verwendet?
  • Beliebt sind zum Beispiel die Blockchains von Bitcoin, Ethereum und Binance
  • Wir das Mining möglich sein?
  • Über welche Funktionen soll die Kryptowährung verfügen?
  • Für welche Einsatzbereiche eignet sich die neue Crypto Coin?
  • Handelt es sich um ein Open Source oder um ein kommerzielles Projekt
  • Wer ist für die Entwicklung der Crypto Coin verantwortlich?

neue kryptowährung

Bilderquelle: ImYanis/ shutterstock.com

Der ICO

Wichtige Informationen finden Sie hier. I Punkt für Informationen. Fragen auf Antworten und gute Tipps gibt es in diesem Artikel. Gut recherchiert und transparent gehalten. Das wird Ihnen helfen Kosten zu sparen und Ihren Gewinn zu steigern. Die Gesetzeslage und welche Optionen Ihnen zu Verfügung stehen.ICO ist eine Abkürzung für Initial Coin Offering. Der ICO wird von den Entwicklern von Kryptowährungen für die Finanzierung genutzt. Man kann den ICO dabei auch mit dem Börsengang eines Unternehmens vergleichen.

Anstelle von Aktien erhalten die Käufer allerdings Coins. Für den Kauf kann man hierfür entweder andere Kryptowährungen oder herkömmliche Währungen verwenden. Auch dies wird in der Regel im Whitepaper ausgeführt.

Nachdem der ICO erfolgt ist, kann der Handel mit den neuen Crypto Coins beginnen.

Neue Coins mit Potenzial entdeckenCFD Service - 77% verlieren Geld

Neue Kryptowährung mit Potenzial: Chancen und Risiken

Viele Anleger hoffen, dass sie in eine neue Kryptowährung mit Potenzial investieren und sich dann der Erfolg des Bitcoins wiederholen lässt.

Denn auch den Bitcoin konnte man früher für wenige Cents erwerben. Heutzutage ist der BTC allerdings mehr als 60.000 USD wert.

neue kryptowährungen

Bilderquelle: thodonal88/ shutterstock.com

Beispiel

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.Im Jahr 2011 notierte der Bitcoin noch bei unter 3 USD. Wer daher damals 1.000 Coins gekauft hat, der hat dafür nur rund 3.000 USD investieren müssen.

Heutzutage haben 1.000 Bitcoins einen Wert von rund 60.000.000 USD.

An diesem Beispiel zeigt sich, wie lukrativ Crypto Coins sein können. Allerdings ist der Bitcoin eine Ausnahmeerscheinung.

Wie gesagt, gibt es mittlerweile rund 12.000 Kryptowährungen. Die meisten davon sind nur wenige Cents wert.

Neue Coins mit Potenzial entdeckenCFD Service - 77% verlieren Geld

Richtig in neue Kryptowährungen investieren

Wir vergleichen für Sie Trading Methoden. Mit guter Strategie können Sie Gewinne erzielen. Mit einem Tradingplan ist erfolgreiches Traden möglich. Hier gibt es Geheimtipps. Ihre persönlichen Ziele Schritt für Schritt erreichen. Das ist der beste Anbieter im Vergleich. Empfehlungen die wir mit gutem Gewissen ausprechen können.Das Beispiel mit dem Bitcoin hat gezeigt, dass sich Kryptowährungen für den Anleger sehr stark lohnen können.

Es ist dabei allerdings empfehlenswert, die Investments auf mehrere Krypto Coins zu verteilen. Denn damit erhöht sich dann auch die Chance, dass man den nächsten „Bitcoin“ in seinem Depot hat.

Es macht dabei auch Sinn, neben neuen Kryptos wie unter anderem dem Luna Coin, Nexo Coin oder Loopring, mit bereits erfolgreichen Crypto Coins wie dem Bitcoin oder Ethereum zu handeln.

So gehen etwa Analysten davon aus, dass der Bitcoin das Potenzial hat, sich nochmals zu verdoppeln.

Neue Kryptowährung mit Potenzial

Bilderquelle: Alex_from_the_Rock/ shutterstock.com

Weitere Kursanstiege sind bei den Kryptowährungen wahrscheinlich

Unternehmen die erstmals an der Börse gehandelt werden können. So werden die Unternehmen bei einer IPO bewertet. Finanzmarkt analysieren und verstehen lernen. Börsenzeiten müssen beim Kauf und Verkauf von Aktien beachtet werden. Es können auch Aktien Anteile erworben werden. Banken mit den besten Konditionen finden Sie hier.Kryptowährungen werden immer beliebter. So interessieren sich zum Beispiel auch in Deutschland immer mehr Anleger für die neuen digitalen Währungen.

Aber auch Investoren setzen Kryptowährungen zunehmend dazu ein, um ihre Depots weiter zu diversifizieren.

Gerade beim Bitcoin besteht dabei die Besonderheit darin, dass das Angebot begrenzt ist: Die Entwickler der Kryptowährung haben darauf geachtet, dass es bei ihrer Crypto Coin keine Inflation geben kann. Deswegen ist die maximale Anzahl an Coins auf 21 Millionen Stück begrenzt.

Neue Coins mit Potenzial entdeckenCFD Service - 77% verlieren Geld

Neue Kryptowährung mit Potenzial: Die Nachfrage nimmt weiter zu

Die Nachfrage nach Crypto Coins nimmt weiter zu: Bei einem knappen Angebot führt dies dazu, dass die Preise tendenziell ansteigen. Das kann man auch sehr gut am Kurs von Bitcoin oder Ethereum sehen.

Neue Kryptowährung mit Potenzial 2022

Bilderquelle: ZoFot/ shutterstock.com

Den Handel mit Kryptowährungen ausprobieren

Diese Anbieter haben eine Top Bewertung. Volle Sterne für den Gewinner im großen Verlgeich. Best of 2022 im Vergleich. Absolute Empfehlung erhält dieser Broker. Die besten Konditionen im Vergleich. Ein vertrauenswürdiger und transparenter Anbieter. Detailierte Erfahrungsberichte sind im Artikel zu finden. Ein sehr kundenfreundlicher Service wird angeboten.Krypto Coins zeichnen sich häufig dadurch aus, dass es bei Ihnen zu sehr starken Kursschwankungen kommen kann. Das gilt gerade auch bei neuen Kryptowährungen.

Wenn man daher bisher noch nicht mit Krypto Coins gehandelt hat, ist es empfehlenswert, das Trading zunächst auf einem Demokonto auszuprobieren.

Denn darauf erhält man durch den Broker virtuelles Kapital zur Verfügung gestellt. Dadurch kann man dann den Handel mit den Kryptowährungen ganz ohne Risiko ausprobieren. Auf dem Demokonto hat man dabei zum Beispiel auch die Möglichkeit, den Handel mit unterschiedlichen Kryptowährungen zu testen: Dazu zählen u. a.:

  • Bitcoin
  • Ethereum
  • Cardano
  • Ripple
  • Litecoin
  • Binance Coin
Neue Coins mit Potenzial entdeckenCFD Service - 77% verlieren Geld

Fazit: Neue Kryptowährung mit Potenzial nutzen

Beim Kundensupport finden Sie die benötigte Hilfe. Kontaktmöglichkeit ist in deutscher Sprache. Hier erhalten Sie Schulung von Experten. Eine Schrit für Schritt Anleitungen hilft Ihnen an Ihr Ziel zu kommen. Beste Konditionen. Ratgeber mit guten Trading Tipps. Newsletter und E-Books kostenfrei downloaden.Im Rahmen dieses Artikels haben wir uns ausführlich mit neuen Krypto Coins beschäftigt. Wie zuvor besprochen, kommen jede Woche neue Kryptowährungen auf den Markt. Daher ist es nicht erstaunlich, dass es mittlerweile mehr als 12.000 Crypto Coins gibt.

Insgesamt ist es schwer zu sagen, welche Kryptowährung zum neuen Bitcoin werden wird. Es ist daher empfehlenswert, als Anleger in unterschiedliche Crypto Coins zu investieren.

Es macht dabei allerdings auch Sinn, mit großen Crypto Coins wie Bitcoin und Ethereum zu handeln. Dennoch diese verfügen auch über ein großes Kurspotenzial, wie zum Beispiel Sweatcoin. So gehen die Analysten zum Beispiel davon aus, dass sich der Bitcoin nochmals verdoppeln könnte.

Kryptowährungen kann man auch hervorragend bei einem CFD Broker handeln. Der Vorteil besteht hier zum Beispiel darin, dass man einen Hebel einsetzen kann. Dadurch reduziert sich das erforderliche Handelskapital.

Die besten Anbieter findet man sehr einfach mit unserem aktuellen Krypto Broker Vergleich.

Neue Coins mit Potenzial entdeckenCFD Service - 77% verlieren Geld

Bilderquelle:

  • shutterstock.com
UNSERE KRYPTO BROKER EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Mobiler Handel per App
  • Unbegrenzt nutzbares Demokonto
  • Günstige Konditionen
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.