Bakkafrost Aktie: Kursgewinne mit Zuchtlachs

Bakkafrost ist ein Unternehmen mit Sitz auf den Färöer Inseln. Das Geschäftsmodell des Konzerns hat sich im Lauf der Jahrzehnte vom Hering zur Aufzucht von Lachs in Farmen verlagert. Mit hoher Qualität und einer ganzheitlichen Verarbeitung aller Bestandteile hat sich Bakkafrost erfolgreich etabliert.

Die Bakkafrost Aktie notiert an der Börse von Oslo und gilt wegen ihrer stabilen Entwicklung und der attraktiven Bakkafrost Aktie Dividende bei deutschen Anlegern noch als Geheimtipp. Lohnt sich der Einstieg derzeit? Mehr zur Aktie Bakkafrost in unserer Analyse.

  • Bakkafrost betreibt Aquakultur und Lachsverarbeitung auf Färo.
  • Das Unternehmen stellte frühzeitig von Hering auf Lachs um.
  • Die Bakkafrost Aktie ist seit 2010 in Oslo gelistet.
  • Die Bewertung der Aktie Bakkafrost ist aufgrund steigender Nachfrage gut.
Hier geht's zur Bakkafrost AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Bakkafrost Aktie: Lachsproduzent mit drei Geschäftsbereichen

Bakkafrost P/F produziert in seinen Aufzuchtanlagen bei den Färöern Lachs von höchster Qualität. Dazu tragen die konstant kühlen Temperaturen im Nordatlantik rund um die Inselgruppe bei, die perfekte Bedingungen für gesunde und damit schmackhafte Fische Der von Bakkafrost produzierte Atlantiklachs wird ganzheitlich verarbeitet – das Unternehmen befasst sich mit der Zucht und Ernte, aber auch der Verarbeitung, Verpackung und dem Verkauf von Lachs und Lachsprodukten.

Letztere umfassen ganze oder portionierte Fische, daneben Köpfe, Lachshaut und weitere Bestandteile. Neben dem Geschäftsbereich der Fischzucht erzeugt das Segment Mehrwertprodukte haut- und grätenlose Lachsteile, ein weiterer Geschäftsbereich produziert Fischmehl, -öl und -futter, der Verkauf erfolgt über die Tochterfirma Havsbrun.

Mit dieser umfassenden Kontrolle der Wertschöpfungskette gilt Bakkafrost als stark vertikal integriertes Lachszuchtunternehmen und kann dank der Rückverfolgbarkeit aller Arbeitsgänge konstant hohe Qualität bei allen Lachsprodukten anbieten. Der Konzern ist bestrebt, Tierwohl, Umweltbewusstsein und Lebensmittelstandards zu verbinden, um Verbrauchern weltweit schmackhaften und zugleich nachhaltigen Lachs anbieten zu können.

aktie bakkafrost

Lachs von Bakkafrost mit anderen Lebensmitteln/ Bilderquelle: bakkafrost.com

Integriertes Geschäftsmodell

Gegründet wurde Bakkafrost bereits Ende der 1960er Jahre, allerdings war das Standbein des Unternehmens damals noch der Heringsfang und die Heringsverarbeitung. Eigene Fischfarmen kamen schon ab 1979 hinzu. Die Verlagerung auf den Lachs ab den 1980er Jahren führte schließlich zu einem Merger mit dem Wettbewerber Vestlax und dem graduellen Ausbau des Geschäfts über weitere Kooperationen und Übernahmen.

2009, zeitgleich mit dem Merger mit Vestlax, fiel die Entscheidung zum Börsengang. Die Bakkafrost Aktie ist seit dem 26. März 2010 an der Osloer Börse notiert und das Unternehmen erweiterte danach zielstrebig seine Aktionärsbasis. Neben lokalen färöischen Investoren gehören nun auch internationale Investoren aus ganz Europa und den USA zu den Großaktionären.

Nach der Fusion mit Vestlax ist das Unternehmen nunmehr mit rund 55 % des Zuchtlachses von den Färöern das größte Zuchtunternehmen auf den Inseln und deckt den gesamten Prozess von der Smolt-Produktion über die Landwirtschaft bis hin zu fertigen vakuumverpackten Produkten ab.

Hier geht's zur Bakkafrost AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Aktie Bakkafrost: Gute Aussichten dank steigender Nachfrage

Die weiteren Geschäftsaussichten für das Unternehmen und die Bakkafrost Aktie sind mehr als gut, denn Zuchtlachs aus dem Nordatlantik wird immer mehr gefragt – dies nunmehr umso stärker, als Russland durch den Ukraine-Krieg als Exporteur ausfällt.

Aquakulturen wie die von Bakkafrost produzieren ein Grundnahrungsmittel, das als äußerst gesund gilt. Der nährstoffreiche Lachs liefert nicht nur hochwertige Proteine, Vitamine und Mineralstoffe, sondern auch Omega-3-Fettsäuren, die unter anderem das Risiko für Herzerkrankungen senken. Da Bakkafrost Lachs ohne Zugabe von Antibiotika und Gentechnologie aufgezogen wird, handelt es sich um Spitzenprodukte – die zugleich der Überfischung der Meere entgegenwirken.

Ein großer Vorteil für den Konzern selbst, aber auch für nachhaltig denkende Verbraucher ist die geringere CO2-Emission, da das Ausfahren aufs Meer wie bei der konventionellen Fischerei und der damit verbundene Treibstoffverbrauch entfallen. Für Bakkafrost natürlich auch ein Kostenvorteil angesichts steigender Energiekosten. Bekannt sind auch die strengen Vorgaben, die insgesamt für norwegischen Lachs gelten, so dass Verbraucher aus aller Welt diese Quelle für Zuchtlachs bevorzugen.

aktie bakkafrost

Ein Blick auf die Website von Bakkafrost/ Bilderquelle: bakkafrost.com

Bakkafrost Aktie: Investition in den zehntgrößten Lachsproduzenten

Die steigende Nachfrage nach erstklassigem Zuchtlachs spiegelt sich auch in der Kursentwicklung der Bakkafrost Aktie wieder. Seit dem Börsengang hat die Aktie Bakkafrost ihren Wert fast verdreifacht – am 18. April 2022 steht der Titel bei 65,5 Euro, bleibt damit allerdings deutlich hinter dem Allzeit-Hoch vom Oktober 2021 zurück, als eine Bakkafrost Aktie 81,62 kostete.

Der derzeitige Kurs könnte also als Einstiegsgelegenheit für Anleger gesehen werden. Dass sich eine Investition in die Aktie lohnt, ist offensichtlich auch unter Großinvestoren akzeptiert – zu den Top-Aktionären des Unternehmens gehören Investmentbanken wie JP Morgan, Morgan Chase, Clearstream und mehrere große skandinavische Banken.

Hier geht's zur Bakkafrost AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Bakkafrost Aktie Kursziel potenziell bei fast 90 Euro

Die Aussicht auf eine deutliche Anhebung der Produktion bis zum Jahr 2025 beflügelt den Optimismus der Anleger und auch der Analysten. Mehrheitlich sprechen die Finanzexperten derzeit Kauf- oder zumindest Halteempfehlungen für die Aktie Bakkafrost Wer derzeit zu einem Kurs von umgerechnet 65 Euro einsteigt, kann sich auf die prognostizierten Kursziele stützen.

Diese liegen mit dem niedrigsten Kursziel bei 497,401 DKK, durchschnittlich bei 540,118 DKK und mit dem höchsten Bakkafrost Aktie Kursziel bei 668,851 DKK, was einem Wert von mehr als 89 Euro entspricht. Im besten Fall hat die Aktie also um fast 25 Euro Zugewinnpotenzial.

Bakkafrost Aktie

Der Kurs der Bakkafrost Aktie/ Bilderquelle: bakkafrost.com

Bakkafrost Aktie Kurs im Chart und in der Fundamentalanalyse

Auch charttechnisch ist die Performance der Aktie Bakkafrost gut. Erst am 12. April 2022 konnte der Titel einen Kurswert von 66,70 Euro einstellen und damit die 200-Tage-Linie nach oben kreuzen. Der damit markierte langfristige Aufwärtstrend konnte sich jedoch nicht bestätigen, denn bereits am 14. April 2022 kam es zu einem Rücksetzer auf 65,5 Euro, durch den die Aktie wieder unter die 200-Tage-Linie und damit in einen Abwärtstrend verfiel.

Für die Aktie Bakkafrost sprechen auch die Fundamentaldaten. Bei einer Marktkapitalisierung von 3,89 Mrd. Euro sind 59 Millionen Anteilsscheine in Umlauf. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis liegt bei 29,85, das Kurs-Buchwert-Verhältnis bei 3,08 – nicht günstig, aber angesichts der geschäftlichen Perspektiven realistisch und ein Zeichen für die hohen Erwartungen an diesen Titel.

Hier geht's zur Bakkafrost AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Bakkafrost Aktie Dividende seit 2016

Da das Unternehmen erst 2010 an die Börse ging, gibt es eine Bakkafrost Aktie Dividende noch nicht allzu lange. Die Art und Höhe der Ausschüttung lässt erkennen, dass Bakkafrost seine Anleger halten will, zugleich aber genug Kapital investiert, um das Geschäft zu entwickeln und zu erweitern.

Eine Bakkafrost Aktie Dividende wird jährlich ausgeschüttet. Die für das laufende Geschäftsjahr erwartete Dividende liegt bei 0,6909 Euro, was einer Dividendenrendite von 0,76 % entspricht. Seit der ersten Dividendenzahlung im Jahr 2016 wurden die Dividenden nicht konstant gezahlt oder konstant erhöht, sondern in manchen Jahren auch verringert. Dennoch bietet die Gewinnbeteiligung an der Aktie Bakkafrost für Anleger ein zusätzliches Einkommen, das die Attraktivität des Titels erhöht. Die Bewertungen der Stärken und Schwächen der Aktie Bakkafrost hier noch einmal im Überblick:

Chancen der Bakkafrost AktieRisiken der Aktie Bakkafrost
Unter den führenden Lachs-Produzenten weltweitMittleres Anlagerisiko
Vertikal integriertes GeschäftsmodellWechselkursrisiko EUR/DKK
Hohe Qualitätsauflagen in NorwegenRisiko von Ausfällen durch Tierseuchen
Steigende Nachfragen
Überzeugende Kursentwicklung der Aktie

Bakkafrost Aktie handeln

Der Firmensitz von Bakkafrost/ Bilderquelle: bakkafrost.com

Bakkafrost Aktie an deutschen und europäischen Börsen handeln

Die Aktie Bakkafrost ist an der Börse von Oslo unter der ISIN FO0000000179 gelistet, die Kursstellung an der Heimatbörse erfolgt in norwegischen bzw. dänischen Kronen. Anleger können die Bakkafrost Aktie allerdings auch innerhalb der EU und damit auch an deutschen Börsen handeln, mit einem leichten Währungsrisiko.

Möglich ist der Handel an den Börsen von Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, München, Hannover und Berlin, daneben ist der außerbörsliche Handel über die Plattform von Lang & Schwarz eine weitere Option.

Die Kursstellung weist abhängig vom Handelsplatz Schwankungen von bis zu 60 Euro-Cents aus – zu diesen Unterschieden kommen die handelsplatzüblichen Gebühren der betreffenden Börse, auch diese sind keinesfalls gleich, die Kosten für den Kauf einer Bakkafrost Aktie können sich also deutlich unterscheiden und sollten durchgerechnet werden. Bei vielen Handelssystemen können sich Nutzer allerdings auch die jeweils günstigste Börse anzeigen lassen.

Hier geht's zur Bakkafrost AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Die Peer Group der Bakkafrost Aktie

Die Aktie Bakkafrost ist der Anteilsschein des überaus erfolgreichen Lachsproduzenten von den Färöern. Bakkafrost gehört zu den führenden Anbietern, ist aber keinesfalls das einzige Unternehmen dieser Art. Vor der Entscheidung für die Aktie sollte auch die Betrachtung der Peer Group stehen, also von Werten aus derselben Branche oder demselben Land, die eine ähnliche und vielleicht sogar noch bessere Bewertung erhalten. Unter den norwegischen Fischproduzenten sind dies die folgenden Unternehmen:

  • Austevoll Seafood ASA NO0010073489
  • Grieg Seafood ASAShs NO0010365521
  • Leroy Seafood Group ASA NO0003096208
  • Mowi NO0003054108
  • Norway Royal Salmon ASA NO0010331838
  • SalMar ASAShs NO0010310956

 

Bakkafrost Aktie

Eine Mahlzeit mit Lachs von Bakkafrost/ Bilderquelle: bakkafrost.com

Unter den internationalen Produzenten finden sich weitere Schwergewichte im Fisch-Farming, in der Verarbeitung und dem Vertrieb, etwa:

  • Atlantic Sapphire AS Registered Shs NO0010768500
  • Clearwater Seafoods Inc CA18538U1066
  • Galaxidi Sea Farm SA GRS442003000
  • Havfisk ASA NO0010269129
  • High Liner Foods Inc CA4296951094
  • Icelandic Salmon AS Registered Shs NO0010724701
  • Mitsubishi Corp. JP3898400001
  • NaturalShrimp Inc US63902N1063
  • Nireus Aquaculture SA GRS234003002
  • Omega Protein Corp. US68210P1075
  • Salmones Camanchaca SA Registered Shs CL0002409135
  • Selonda Aquaculture SA GRS201003019
  • Sea Harvest Group Limited Registered Shs ZAE000240198
  • Tassal Group LtdShs AU000000TGR4
  • The Scottish Salmon Company PLC JE00B61ZHN74
  • Zoetis Inc (A) US98978V1035
Hier geht's zur Bakkafrost AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Klima-ETF für die nachhaltige Investition

Bakkafrost ist eines der Unternehmen, die nicht nur von veränderten Essgewohnheiten, sondern auch von dem Wunsch nach einer nachhaltigeren Lebensweise profitieren. Die Aufzucht von Lachs kann sich als Strategie gegen die Überfischung der Ozeane erweisen, die Nachfrage nach qualitativ hochwertigem Zuchtlachs steigt ohnehin.

Die Bewertung der Bakkafrost Aktie und ähnlicher Titel fällt gut aus, doch das wird nicht jeden Anleger dazu bringen, ein Aktienportfolio zusammenzustellen. Eine derartige Investition ist verbunden mit der Festlegung größerer Beträge über längere Zeiträume – nicht jeder private Anleger kann sich das leisten. Hinzu kommt das Risiko des Aktionärs, der nicht nur am Gewinn der ausgewählten Unternehmen teilhat, sondern auch bei Verlusten beteiligt ist.

Mithilfe von Indexfonds können Anleger, sogar Kleinsparer, die Potenziale der Aktienmärkte für sich nutzen und dabei von günstigen Konditionen und einer breiten Risikostreuung profitieren. Denn ETF werden durch einen Algorithmus angepasst, teure Fondsmanager sind nicht nötig – diese Einsparung führt zu geringen jährlichen Verwaltungsgebühren, und auch der Handel mit den Produkten ist nicht mit hohen Kosten verbunden.

Bakkafrost Aktie handeln

Ein Mitarbeiter von Bakkafrost/ Bilderquelle: bakkafrost.com

Da über einen einzigen ETF alle Positionen des Basisindex abgedeckt sind, ist eine Verteilung des Anlagerisikos von vornherein gegeben. Indizes, die als Bezugswert für ETFs dienen, gibt es in großer Anzahl. Auf den Oslo Seafood Index, der sich seit zwanzig Jahren sehr positiv entwickelt, werden zwar derzeit keine ETF aufgelegt, doch eine Alternative findet sich unter Indexfonds zum Thema Klimawandel, Nachhaltigkeit oder grüne Energien. Die Produkte werden vielfach auch mit ESG-Kriterien angeboten, zusätzlich ist die Entscheidung für einen Fokus auf regionalen Aktien möglich.

Das lohnt sich nicht nur bei einer einmaligen Investition, denn die meisten ETFs können in Sparplänen berücksichtigt werden. So lassen sich die eigenen finanziellen Ziele auch mit einem begrenzten Budget umsetzen, zu geringen Sparraten und ohne vertragliche Bindungen. Zu den ETF, die sich thematisch dem Kampf gegen den Klimawandel verschrieben haben, gehören unter anderem die folgenden Produkte:

  • BNP Paribas ECPI Global ESG Blue Economy A2QCJJ
  • Deka MSCI Germany Climate Change ESG ETFL54
  • Deka MSCI World Climate Change ESG ETFL58
  • Franklin S&P 500 Paris Aligned Climate A2P5CL
  • Franklin Stoxx Europe 600 Paris Alig. Climate A2P5CM
  • iShares Euro Govt Bond Climate A2P2A6
  • Lyxor S&P Eurozone Paris-Aligned Climate LYX05H
  • Lyxor S&P Global Dev. Paris-Aligned Climate LYX05L

Natürlich ist die tatsächliche Auswahl mit mehr als 40 ETF allein zum Thema Klimawandel enorm, hinzu kommen Produkte, die sich auf Nachhaltigkeit in allen Formen konzentrieren. ETF auf Rohstoffe bieten sich eher nicht an, da viele der Produkte landwirtschaftliche Erzeugnisse und tierische Produkte ausdrücklich ausnehmen.

Hier geht's zur Bakkafrost AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

In die Bakkafrost Aktie investieren mit einem kostengünstigen Depot

Anleger, die in die Bakkafrost Aktie investieren, haben gute Aussichten, langfristig von der Wertentwicklung der Aktie und den regelmäßigen Dividendenzahlungen zu profitieren. Das gilt auch bei Strategien mit ETF, sei es in Form einmaliger Käufe oder durch Sparpläne. Für die selbstständige Ausführung von Käufen und Verkäufen benötigen Anleger lediglich ein Wertpapierdepot.

Das Depotkonto ist eigens für die Aufbewahrung von Aktien, Fonds und ähnlichen Instrumenten konzipiert und kann heutzutage über das elektronische Banking rasch eingerichtet und selbst verwaltet werden. Geführt wird es bei einer Filial- oder Direktbank, aber auch bei einem Aktienbroker. Die Konditionen können sich erheblich unterscheiden – Filialbanken mit ihrem personalisierten Service haben hohe Standortkosten und geben diese an die Kunden weiter, während Neobroker auf alle unnötigen Leistungen verzichten und so bisweilen den Handel zum Nulltarif ermöglichen.

Die Entscheidung für einen Finanzdienstleister hat also Auswirkungen auf die Konditionen für das Depot und damit auch auf die Renditen. Den besten Anbieter für die eigenen Ziele finden Anleger, insbesondere Neulinge im Börsenhandel, über einen Broker- oder Depotvergleich. Seriöse Vergleichsportale prüfen die besten Broker und Banken nach immer gleichen Kriterien, so dass die Bewertungen für den Leser nachvollziehbar sind. Auf dem Prüfstand stehen nicht nur die Handelskosten, sondern auch die Gesamtheit der handelbaren Werte, die Betreuung durch den Support und auch Informationsangebote für Anleger.

Bakkafrost Aktie kaufen

Eine Lachstorte mit Lachs von Bakkafrost/ Bilderquelle: bakkafrost.com

Die Vorteile für Nutzer liegen auf der Hand – mit einem Vergleichsportal entfällt die Notwendigkeit, die hier gebündelten Informationen in mühsamer eigener Recherche zusammenzutragen und dabei den besten Broker für die eigenen Zwecke womöglich sogar zu übersehen. Mit Erfahrungsberichten können dann alle Details zu interessanten Finanzdienstleistern ganz ausführlich nachgelesen werden.

Hier geht's zur Bakkafrost AktieCFD Service - 77% verlieren Geld

Fazit: In die Zukunft der Aquakultur investieren mit der Bakkafrost Aktie

Die Bakkafrost Aktie gehört zu den Gewinnern der steigenden Nachfrage nach Zuchtfisch. Das Unternehmen von den Färo-Inseln hat sich bereits ab den 1970er Jahren graduell vom Hering auf den Lachs verlegt und durch strategische Merger und Übernahmen eine führende Position auf dem Weltmarkt erreicht. Bakkafrost kann ein integriertes Geschäftsmodell mit hohem Fokus auf Qualität und Nachhaltigkeit vorweisen und geht davon aus, die Erträge bis zum Jahr 2025 noch deutlich steigern zu können.

Zugunsten des Konzerns dürfte sich auch die aktuelle politische und wirtschaftliche Entwicklung auswirken, da der Krieg in der Ukraine und die damit verbundenen Sanktionen russische Fischfarmer von den Weltmärkten ausschließen – und das womöglich über längere Zeiträume.

Bakkafrost Aktie traden

Ein Lachs von Bakkafrost/ Bilderquelle: bakkafrost.com

Die seit 2010 an der Börse von Oslo gelistete Aktie Bakkafrost gehört zum Oslo Seafood Index, einem äußerst erfolgreichen Benchmark, der allerdings noch nicht zur Grundlage von Indexfonds gemacht wurde. Für Anleger, die nicht direkt in die Bakkafrost Aktie investieren möchten, bieten sich alternativ Indexfonds zu den Megatrends Klimawandel oder Nachhaltigkeit an, die in ein ganzes Aktienbündel investieren. Der Vermögensaufbau ist mit der passiven Anlage über ETF zu günstigen Konditionen und auch mit Sparverträgen möglich.

Anleger, die auch bei ihrem Finanzdienstleister auf transparente, gute Konditionen achten, können damit sicherstellen, dass die erzielten Renditen nicht durch Transaktionskosten, Depotgebühren oder versteckte Kosten geschmälert werden. Der Broker- oder Depotvergleich gewährt einen Überblick über die besten Anbiete, so dass die Auswahl eines seriösen Brokers oder einer geeigneten Bank auf dem kürzesten Weg erfolgen kann.

Bilderquelle:

  • bakkafrost.com
UNSERE AKTIEN DEPOT EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Mobiler Handel per App
  • Unbegrenzt nutzbares Demokonto
  • Günstige Konditionen
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.