1822direkt

  • Inlandsorder: 4,90 € + 0,25 %, min. 9,90 € und max. 54,90 €
  • Ca. 32.000 handelbare Fonds, davon rund 12.500 mit bis zu 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag
  • 3 Jahre keine Depotgebühren
  • Festgeld mit bis zu 3,20% p.a. & Tagesgeld mit bis zu 3,60% p.a.
  • Girokonten mit Gehaltsprämien von bis zu 100€

Zum Anbieter

Übersicht

Handelbare Produkte

  • Anleihen
  • Aktien
  • Über 1.100 Aktien-Sparpläne verfügbar
  • Über 32.000 handelbare Fonds – davon rund 12.500 mit bis zu 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag
  • Rund 220 Zertifikate-Sparpläne, davon 116 ohne monatliche Ausführungsgebühr
  • Über 1.800 ETFs handelbar, davon 42 ab 4,95 €
    • Über 1.000 ETF-Sparpläne, davon 100 dauerhaft ohne monatliche Ausführungsgebühr
  • Optionsscheine
  • Rund 3.200 Fonds-Sparpläne, davon über 1.300 mit bis zu 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag
  • Festgeld (5.000 bis zu 1.000.000€) mit bist zu 3,10% p.a. (12 Monate) oder 2,60% p.a. für 24 Monate
  • Tagesgeldkonto (bis zu 250.000€) mit bis zu 3,60% p.a. (bis zu 12 Monate).

Über 650.000 Wertpapiere im Direkthandel ab 0,00 € Orderprovision Mehrfach

Web: www.1822direkt.com

Mindesteinlage

0 €

Plattformen

  • Webbasierte Plattform (Eigenentwicklung)

Kommisionen

10-20 % Aktivtraderrabatt

12 Monate ab Depoteröffnung – Aktientrades ab 1.000 € (Gettex) mit einer Ordergebühr von nur 2,90 € (zzgl. Handelsplatzgebühr) je Order. 3,20% Top-Zinsen p.a. für bis zu 12 Monate auf dem dazugehörigen Tagesgeldkonto. (danach 0,6% p.a.)

4,90 € Grundentgelt + Orderprovision 0,25 % vom Kurswert
mindestens 9,90 €
maximal 54,90 € pro Order + Fremdkosten (abhängig vom Börsenplatz + Höhe der Order)

Spreads der wichtigsten Produkte

  • k.A.

Kontoführung

k.A.

Dt.sprachiger Telefonsupport

Ja

Abgeltungssteuer in Eigenverantwortung (DE-Bürger)

Nein

Zum Anbieter

Kosten

Kosten & Gebühren

Finanzierungskosten CFDs & Devisen: k.A.

Kostenloser EU-Zahlungsverkehr: k.A.

Kostenlose Orderstreichung/änderung: Ja

Kostenlose Teilausführungen (taggleich): Ja

Kostenlose Depotführung: Ja, für die ersten 3 Jahre, danach 3,90 €/Monat bei Inaktivität oder leerem Depot

Kostenlose Plattform: Ja

Spreads DAX & EUR/USD: k.A.

Zum Anbieter

Über 1822direkt

Bei 1822direkt handelt es sich um ein Unternehmen der Frankfurter Sparkasse. 1822direkt wurde im Jahr 1996 in Frankfurt am Main gegründet und der Hauptsitz befindet sich auch heute noch in dieser Stadt. Neben Online Brokerage bietet 1822direkt auch Anlageprodukte sowie unterschiedliche Konten an. Reguliert wird die Vertriebsgesellschaft von der BaFin. Wie alle anderen Sparkassen des Landes, gehört auch die Frankfurter Sparkasse dem Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe an. In diesem Rahmen sind die Kundeneinlagen auch bei 1882direkt in unbegrenzter Höhe abgesichert.

Gesellschaft: k.A.

Web: www.1822direkt.com

Kontakt

Tel: (069) 5050930
[email protected]

Anschrift

k.A.

Büro in DE: Ja

Eigene Brokerlizenz: Ja

EU-Regulierung & Einlagensicherung: Ja, BaFin. Die Einlagen unserer Kunden sind ohne betragsmäßige Begrenzung geschützt. Diese Haftungsregeln gehen über die EU-Regelung hinaus und sind Teil des deutschen Einlagensicherungs- und Anlegerentschädigungsgesetzes.

Zum Anbieter

Produktpalette

  • Anleihen
  • Aktien
  • Fonds
  • Zertifikate
  • ETF´s
  • Optionsscheine
  • Fondssparpläne
  • Girokonten mit Gehaltsprämien von bis zu 100€
  • Tagesgeldkonto mit 3,60% Top-Zinsen p.a. für Anlagevolumen von bis zu 250.000€ (ersten 6 Monate, danach 0.60 % p.a.)
  • Festgeld mit 3,10 % p.a. für 12 Monate oder 2,60 % p.a. für 24 Monate. Der Anlagebetrag kann zwischen 5.000 € und 1.000.000 € gewählt werden.

(Das Angebot kann von allen Kunden wahrgenommen werden, die in den letzten 3 Jahren kein Tagesgeldkonto bei der 1822direkt geführt haben. Das Angebot gilt nicht für Kunden der Frankfurter Sparkasse.)

Devisen: Nein

CFDs: Nein

Aktien: Ja

Futures: Nein

Zertifikate & Optionsscheine: Ja

Expert Advisors/Handelssysteme: Nein

Social/Copy-Trading: Nein

Managed Accounts: Nein

Zum Anbieter

Orderarten

  • Take Profit
  • Stop Loss
  • Limit-Aufträge
  • Stop-Aufträge
  • Trailing Stop

1-Klick-Handel: k.A.

Handeln aus dem Chart: k.A.

Multiple Auftragsfenster: k.A.

Alle Positionen auf einmal schließbar: k.A.

Handel sowohl in Beträgen als auch Stückzahlen: k.A.

Garantierte Stopps: k.A.

Enge Stops & Limits: k.A.

Trailing Stops: k.A.

If Done-Order (Kettenorder): k.A.

Exits mit Einstiegsorder aufgeben: k.A.

Außerbörsliche Orderaufgabe für Stop- und Limit-Orders: k.A.

Zum Anbieter

Plattform & Charting

Plattformen

  • Webbasierte Plattform (Eigenentwicklung)

Demo min. 14 Tage: Ja, unbegrenzt

MetaTrader 4: Nein

MetaTrader 5: Nein

Mobile Trading mit Charting: Nein, in Planung

MAC-tauglich: k.A.

Spreadhistorie (Tick by Tick): k.A.

API-Schnittstelle: k.A.

Kurs-Alarme per Mail oder SMS: k.A.

Hedging: k.A.

Scalping erwünscht: k.A.

Tickcharts: k.A.

Einstellungen bleiben gespeichert: k.A.

Guidants-Anbindung: k.A.

AgenaTrader: k.A.

UNSERE AKTIEN DEPOT EMPFEHLUNG
Die Highlights des Testsiegers:
  • Mobiler Handel per App
  • Unbegrenzt nutzbares Demokonto
  • Günstige Konditionen
Den Broker jetzt mit kostenlosem Demokonto testen!74% der CFD-Konten von Kleinanlegern verlieren Geld Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt.