Broker

Personelle Veränderungen bei Smartbroker

Bei Smartbroker und der wallstreet:online-Gruppe gibt es einige personellen Veränderungen. Die neuen Personen im Führungsteam sollen das Know-how nochmals verstärken. Matthias Hach ist seit März CEO der walltreet:online AG und der Smartbroker-Betreibergesellschaft wallstreet:online capital AG. Dazu kamen in den letzten Monaten einige neue Entwickler, Vermarkter und Kundenbetreuer. Nun kommen Stefan Fischer, Dietmar Gabor und Christian Wendrock-Prechtl neu ins Unternehmen, die zuvor für comdirect gearbeitet haben. Günstiger Neobroker Eine Analyse der Zeitschrift „Finanztest“ kam zu dem Ergebnis, dass Trader bei einem Wechsel zu Smartbroker bis zu 831 Euro im Jahr sparen können. Smartbroker und wallstreet:online konnten ihre Angebote in den letzten […]

Weiterlesen


eToro XRP: Ripple zu günstigen Konditionen handeln

Die Kryptowährung Ripple (XRP) wird immer beliebter. Um bei eToro XRP zu handeln, hat man als Anleger verschiedene Möglichkeiten. So kann man eToro entweder als Krypto Börse oder als CFD Broker verwenden. eToro bietet dabei zahlreiche Vorteile. So bekommt man zum Beispiel eine sehr einsteigerfreundliche Handelsplattform zur Verfügung gestellt. Damit kann man dann auch sehr einfach mit Ripple handeln. Für eToro spricht außerdem die Tatsache, dass einem dort das Social Trading ohne zusätzliche Gebühren zur Verfügung steht. Damit hat man die Möglichkeit, von der Performance der anderen Anleger zu profitieren. Was ist Ripple? Bevor wir uns weiter mit dem eToro […]

Weiterlesen


Mehr als 140 neue Aktien-CFDs bei Admirals

Admirals nimmt über 140 neue Aktien-CFDs in sein Handelsangebot auf. Diese können über Trade.MT4 und Trade.MT5-Konten gehandelt werden. Darunter sind auch die Aktien international bekannter Unternehmen wie Coinbase, Spotify oder Pinterest. Der Handel ist über das Trade.MT4-Konto auch mit den Aktien weiterer bekannter Unternehmen wie Paypal oder Lufthansa möglich. Zudem bietet der Broker zahlreiche weitere Basiswerte im CFD-Handel an. Handel über MetaTrader 4 und 5 Admirals ist einer der größten Forex- und CFD-Broker für Privatkunden. Seit Jahresbeginn wird das Neugeschäft für die deutschsprachigen Länder über die Admiral Markets Cyprus Ltd. durchgeführt, die von der CySEC auf Zypern reguliert wird. Trotz […]

Weiterlesen


Neuer Markenauftritt von flatex

Flatex hat seinen Markenauftritt und seine Markenkommunikation überarbeitet und modernisiert. Die Webseite wurde ebenso erneuert wie das Logo. Auch die Handelsplattform flatex-next wurde neu gestaltet. Im Mittelpunkt stehen dabei der neue Slogan „Investiere in Dich selbst!“ und der Buchstabe X. Das X soll dabei nicht nur den letzten Buchstaben des Namens widerspiegeln, sondern auch der Mehrwert des Angebots und das Potenzial für Investments. Das X wurde auch im Logo verändert. Erstmals Zusammenarbeit mit Agentur Zur Umsetzung des neuen Markenauftritts arbeitet flatex erstmals mit einer Leadagentur zusammen. Neuer Partner ist die Branding-Agentur Cru aus Berlin. Bisher arbeitet flatex mit verschiedenen Agenturen […]

Weiterlesen


eToro Gebühren und Kosten im Test

Bei eToro handelt es sich um einen sehr beliebten Broker. Im Rahmen des folgenden Artikels befassen wir uns ausführlich mit den eToro Gebühren. Dabei besprechen wir zum Beispiel auch, wie hoch der Spread ist. Eine wichtige Rolle spielen außerdem die Gebühren für Einzahlungen und Auszahlungen. Außerdem gehen wir darauf ein, welche generellen Vorteile und Nachteile das Trading bei eToro bietet. So ist es bei dem Broker zum Beispiel leicht, das Social Trading zu nutzen. Für eToro spricht außerdem die Tatsache, dass man als Trader eine sehr einsteigerfreundliche Handelsplattform zur Verfügung gestellt bekommt. Was kostet eToro? Bei eToro können die nachfolgend […]

Weiterlesen


Flat-Buy-Aktion zum 20. Geburtstag des S Brokers

Der S Broker feierte kürzlich seinen 20. Geburtstag. Am 30. August 2001 kam der Broker auf den Markt. Das Jubiläum wird mit einer gemeinsamen Aktion mit Quotrix gefeiert. Quotrix, dass elektronische Handelssystem der Börse in Düsseldorf, wird in diesem Jahr ebenfalls 20 Jahre alt. Vom 1. bis 30. September können Anlegerinnen und Anleger im Rahmen einer Flat-Buy-Aktion Aktien, ETFs, ETCs, Fonds und Anleihen für eine Orderprovision von 4,99 Euro handeln. Neben Wertpapier bietet der S Broker auch den CFD-Handel an. Aktion ab Ordervolumen von 1.500 Euro Die angebotenen Aktien stammen aus dem NASDAQ-100, die übrigen Handelsinstrumente werden über Quotrix und […]

Weiterlesen


Bruchteile von Aktien bei CapTrader handeln

Bei CapTrader können Tradern nun auch mit Fractional Shares, also mit Bruchstücken von Aktien, handeln. Das Angebot gilt für Aktien aus den USA. Auf diesem Weg können auch sehr teure Aktien von großen internationalen Unternehmen gehandelt werden, die ansonsten einen sehr großen Platz im Portfolio einnehmen würden. Daher sind Fractional Shares eine gute Möglichkeit, um das Depot zu diversifizieren. Aktien von mehreren US-Börsen Bei CapTrader können Anleger nun Fractional Shares mit vier Nachkommastellen handeln. Dies sind damit 0,0001 Aktien. Würde die Aktien eines amerikanischen Unternehmens 3.000 Dollar kosten, kann diese so mit 0,3 Dollar gehandelt werden. Der Broker bietet derzeit […]

Weiterlesen


Ethereum Classic und Dogecoin neu bei justTRADE

JustTRADE erweitert sein Krypto-Angebot um Ethereum Classic und Dogecoin. Die Auswahl an Kryptowährungen wächst damit weiter. Insbesondere der Dogecoin ist derzeit stark nachgefragt. Beide neuen Kryptowährungen sind ohne Orderentgelt und Netzwerkgebühren handelbar. Insgesamt bietet der junge Broker nun zwölf Kryptowährungen an, die zu einem Mindestspread von 0,30 Prozent beim Kauf und beim Verkauf gehandelt werden können. Zusammenarbeit mit bekannten Banken Auch die Verwahrung von Kryptowerten ist bei justTRADE kostenlos. Hierfür arbeitet der Broker mit dem Bankhaus von der Heydt aus München zusammen, das zu den ersten deutschen Banken gehört, das die Verwahrung von Kryptowährungen ins Angebot aufgenommen hat. Für die […]

Weiterlesen


Tochterunternehmen von CMC Markets veröffentlichen Geschäftszahlen

CMC Markets erreicht mit dem vor allem in Großbritannien beliebten Spread-Betting gute Erfolge. Die Einnahmen stiegen in diesem Jahr um 47 Prozent und die Spread-Betting-Sparte erreichte einen Gewinn von 2,75 Millionen Pfund. Hierzulande bietet der Broker insbesondere CFDs auf Aktien, Indizes oder Währungen an. Die deutsche Niederlassung befindet sich in Frankfurt am Main und ist seit dem Brexit für europäische Trader zuständig. Erfolgreiche britische Tochterunternehmen Die beiden Tochtergesellschaften von CMC Markets, CMC Spreadbet plc und CMC Markets UK plc, veröffentlichten kürzlich ihre Geschäftszahlen für das Geschäftsjahr 2021, das am 31. März endete. Die CMC Group ist in London an der […]

Weiterlesen


Zwei Aktionen zum 20. Geburtstag von maxblue

Der Broker maxblue wird in diesen Tagen 20 Jahren alt. Um dies zu feiern, finden in diesem Monat gleich zwei Aktionen für Anleger statt. Wer in diesem Monat einen neuen Wertpapiersparplan abschließt, erhält einen Gutschein für Amazon über 20 Euro. Vom 23. bis 29. August 2021 können Orders über das maxblue-Depot für 0 Euro Orderprovision gehandelt werden. Amazon-Gutschein für neuen Werbepapiersparplan Einen Amazon-Gutschein im Wert von 20 Euro erhält, wer vom 1. bis 31. August einen neuen Wertpapiersparplan bei maxblue abschließt. Dieser muss mindestens drei Monate mit 50 Euro bespart werden. Ein Sparplan kann bei maxblue online eröffnet werden. Danach […]

Weiterlesen