Erfahrungen mit JFD Brokers

Weiterempfehlungsrate 87 %
4,5 von 5
92 Kundenrezensionen von Tradern
Trader Avatar
Sie

Bewerten Sie JFD Brokers

Jetzt bewerten
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
09.10.2017

Tim H. über JFD Brokers

Handelt mehrmals täglich primär Devisen, Indizes, Aktien und Rohstoffe. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Der Kundenservice kann man nur als hervorragend bezeichnen. Die Mitarbeiter kennen sich bis ins Detail aus. Sehr bequem funktioniert das über den Live-Chat, es wird nämlich in Sekunden höflichst geantwortet. Auch per E-Mail sehr gelungen, gerade wenn man kompliziertere Fragen hat. Natürlich auch ein Telefonsupport. Genauso gut. Man fühlt sich einfach gut aufgehoben. Schließlich will JFD an Bestandskunden verdienen, da sie ein reines Agenturmodell besitzen. Da muss man dafür sorgen, erfolgreiche Kunden zu haben, die dabei bleiben. Das sieht man auch an den hohen Erfolgsquoten der JFD Trader im Vergleich zu anderen Brokern. Sie ist weitaus höher!
Wenig Slippage, ECN&STP, nur Corespread und Kommissionen, wodurch langfristig höhere Profitabilität herrscht.
Hatte bisher noch keine Re-Quotes. In turbulenten Phasen sind die Spreads im Vergleich zur Konkurenz unschlagbar. Keine Verbindungsprobleme.
Das Add-Ons Paket im Mt4/5 is gut, wird aber auch von gewissen anderen Brokern so gemacht. Jedoch kommt das JFD-Layout übersichtlicher voreingestellt als sonst wo.
Guidants wird bald einen 1-Klick Orderfenster für JFD-Kunden bekommen, so ähnlich wie beim Mini-Terminal. Also wirklich toll! Ebenso werden das Guidants und das Mt-Konto miteinander synchronisiert, also kann man beide Plattformen gleichzeitig offen haben und je nach Lust und Laune von beidem aus Trades platzieren. Der Agena-Trader wurde jetzt aus dem Sortiment genommen, da es Probleme von Dritten gegeben hatte mit der Verbindung, mit der Agena und JFD selbst nichts zu tun hat. Es wird gerade nach einer Lösung gesucht. Ob und wann der Agena-Trader wieder ins Angebot übernommen wird, ist derzeit noch nicht klar. JFD ist einer der wenigen, der den Stereotrader von sich aus für mt4 und bald auch mt5 anbietet. Ein top Overlay, welches das Trading ernorm nach vorne bringen kann. Mit kanpp 30 Euro ist es auch bezahlbar.
Ich finde JFD im Hinblick auf den kurzen Bestand des Brokers von nur ein paar Jahren sehr erfolgreich. Der Kunde weiß eben, was gut ist. Meiner Meinung nach könnte die Seitengestaltung noch etwas übersichtlicher sein. Z.B ist die Menüführung zwischen mt5 und mt4 auf der Website unterschiedlich. Aber das ist Meckern auf hohem Niveau. Wer dem Broker nicht traut weil er auf Zypern sitzt: Er übertrifft die zypriotischen Auflagen weitaus und wird auch von Bafin etc. reguliert. Kundengelder sind zwar nur bis 20.000 geschützt, sie liegen aber auf Banken wie Barclays etc. Andere Broker verraten oft nichtmal, wo sie denn die Einlagen aufbewahren und da würde ich mir dann Gedanken machen. Die Post-Trader-Transparenz ist ebenso eine Sache, die allein schon die 5-Sterne verdient habt.
Von Christian Kämmerer am 09.10.2017 um 17:51 Uhr

Sehr geehrter Herr Tim H.,

vielen Dank für die äußerst gute Bewertung und es freut uns sehr, dass Sie mit JFD Brokers einen vertrauenswürdigen Partner gefunden haben. Erlauben Sie den Hinweis, dass bei Einzahlungen auf Barclays UK die Einlagensicherung sogar deutlich über 20.000 EUR liegt. Hierbei nämlich bei 85.000 GBP. Wer also den Weg einer "höheren" Absicherung sucht, der kann durchaus diese Option nutzen.

Anbei übrigens eine Spreadauswertung zahlreicher Broker bei den volatilen NFP-Zahlen von letzter Woche:
http://666kb.com/i/dndvn6hnt9vhezgh3.png

Beste Grüße und viel Erfolg beim Trading sendet
Christian Kämmerer
Head of German Speaking Markets

1 / 1 fanden dieses Kommentar nützlich. War dieses Kommentar für Sie hilfreich?  Ja  Nein
1 / 1 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
27.09.2017

Joachim W. über JFD Brokers

Handelt mehrmals täglich primär Devisen und Indizes.
Diese Plattform funktioniert nicht und ist die schlechteste die ich bis jetzt gesehen habe ich handele auch über IB und wollte Forex über JFD handeln unglaublich welche Aussetzer diese Plattform hat und wenn man da anruft hört man nur es sei alles in Ordnung. Ich handel seit über 6 Jahren halbproffessionell und kann und werde mir auch dieses Urteil erlauben. ich handele Optionen in Amerika auf Futures und Aktien und wollte mir eine Plattform für Forex suchen. Da wird über JFD und Liquiditätspool geschrieben und Spreads aber wenn man keine Trades schliessen kann dann ist das völliger Unsinn.
Von Christian Kämmerer am 05.10.2017 um 22:18 Uhr

Sehr geehrter Herr Joachim W.,

Sie scheinen offenkundig schlechte Erfahrungen gemacht zu haben. Das tut mir leid und doch würden mich hierbei die exakten Hintergründe interessieren, da Ihre Kritik nicht dem vorherrschenden Anspruch unsererseits sowie den bisherigen Kundenerfahrungen entspricht. JFD Brokers steht für einen der größten Liquiditätspools (>20 Anbieter) im Forex-Bereich. Aussetzer in der Plattform sowie das "nicht schließen" können von Positionen kann verschiedenste Hintergründe haben. Sollte diese Ursache tatsächlich auf unserer Seite ihren Ursprung gehabt haben, so haben wir bislang immer im Kundensinne diverse Lösungen herbeigeführt. Bislang jedenfalls musste noch kein Kunde aufgrund von technologischen Fremdeinflüssen - sofern überhaupt aufgetreten - eine Benachteiligung erfahren.

Geben Sie uns eine Chance des Ausgleichs und es besser zu machen. Ich verbleibe in diesem Sinne mit besten Grüßen
Christian Kämmerer
Head of German Speaking Markets

P.S.: Sie sind nicht rein zufällig jener Joachim, welcher bereits bei mir im Stream gegen JFD gewettert hat oder? Falls doch, so kann ich mir hier nur nochmals wiederholen: Zur Prüfung bat ich bereits damals, dass Sie sich nochmals an unseren Support wenden sollen, um die Ursache dessen zu klären. Wenig hilfreich ist es hierbei auf sämtlichen Kanälen - ohne Ursachenforschung - äußerst negative Kritik zu verbreiten!

War dieses Kommentar für Sie hilfreich?  Ja  Nein
War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Trader Avatar
26.08.2017

Stefan L. über JFD Brokers

Handelt mehrmals monatlich primär Devisen.
Zwei Sterne weil die E-Mails schnell beantwortet wurden und die Zahlung schnell war.
Hallo,

Auf den ersten Blick sah jfd nach dem perfekten Broker aus. Hatte mir zuvor viele Videos von JFD angesehen. Doch leider sah die Realität total anders aus, für newstrader ungeeignet, zuviel slippage. Da bringt einem der Post Trade Report auch nichts wenn der Ausführungskurs einfach nur miserabel ist. Bin nach drei Monaten wieder zu meinem altem Broker zurück und weiß diesen jetzt noch mehr zu schätzen. Die Werbung ist leider nicht die Realität. Andere Broker werden schlecht geredet satt sich Mal auf die eigene Nase zufasen und sich auf sich zukonzentrieren.
Von Christian Kämmerer am 20.09.2017 um 18:42 Uhr

Sehr geehrter Herr Stefan L.,
mit Überraschung entnehme ich Ihrer Schilderung, dass Sie über Slippage bei News verwundert sind. Zu den NFP oder EZB wie FED Terminen ist eine gesteigerte Vola, einhergehend mit gesteigerten/irrationalen Orderfluss etc., normal und man muss in diesem Kontext immer mit Slippage rechnen. In Ihrem Fall offenbar negativ, doch ist dies sicher auch immer von der Richtung des Trades abhängig und so erfuhren ohne Zweifel auch zahlreiche andere Trader eine bessere Ausführung als erwartet.
Wir bei JFD geben 100% der Orders an den Markt (100% DMA/STP) und vermitteln all unseren Kunden den besten Preis, welchen wir aus unseren Liquiditätspools bekommen. Und hier neben möglicher negativer Slippage, eben insbesondere auch positive Slippage! Erlauben Sie mir zudem den Hinweis, dass JFDs Server direkt mit diversen Anbietern wie Tier1 Banken, Nicht-Bank Liquiditätsanbietern und MTFs über optische Fiberglaskabel innerhalb der Equinix Datenzentren in New York und London (NY4 und LD4) verbunden sind. Anders als eine konventionelle Internetverbindung ermöglicht eine optische Fiberglasverbindung eine Orderübermittlung mit höherer Geschwindigkeit, was zu geringeren Latenzen führt.
Ich hoffe für etwas Klarheit gesorgt zu haben und verbleibe mit besten Grüßen
Christian Kämmerer
Head of German Speaking Markets

3 / 6 fanden dieses Kommentar nützlich. War dieses Kommentar für Sie hilfreich?  Ja  Nein
5 / 5 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
11.04.2017

Günter S. über JFD Brokers

Handelt mehrmals wöchentlich primär Devisen. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Super enger Spread und somit Scalpingtauglich!
Bisher keine Auffälligkeiten
MT4 problemlos
klare Empfehlung
1 / 1 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
03.09.2016

Matthias Kindler über JFD Brokers

Handelt mehrmals täglich primär Devisen und Indizes. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
1 / 2 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
29.08.2016

Ewgeni T. über JFD Brokers

Handelt mehrmals täglich primär Devisen. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
0 / 1 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
25.08.2016

Heinz Zimmermann über JFD Brokers

Handelt mehrmals täglich primär Devisen und Rohstoffe. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Sehr kompetent und Kundenfreundlich. Sehr gute Deutschkenntnisse der AgentenInnen. Durch JFD Fehler habe ich einen Einsatz verloren, nach kurzem Telefonat wurde mir das Geld sofort gutgeschrieben.
Alles wird schnell erledigt. Bei Fragestellungen werden in kurzer Zeit Alternativen und Lösungen aufgezeigt und nicht in vorgefertigten Emails, sondern individuell geschrieben
Ich arbeite mit 2 VPS von JFD noch nie Probleme gehabt. Von überall sofort erreichbar.
Ich arbeite noch mit 2 weiteren Brokern und JFD ist Spitzenreiter, es war die beste Auswahl
1 / 1 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
01.08.2016

Hagen Plettig über JFD Brokers

Handelt mehrmals täglich primär Devisen. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
01.08.2016

Thomas V. über JFD Brokers

Handelt mehrmals täglich primär Devisen. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Slippage, bei mehreren Konten unterschiedlich.
Zum Teil 10 Punkte Unterschied.
Es wird zwar der Trade aufgezeigt und der "Taker" genannt, hilft aber wenig weiter da das Minus schon vorhanden ist.
Mehrfach keine Kursstellung bei etwas schnelleren Bewegungen.
Von J. am 02.08.2016 um 10:24 Uhr

Hallo Thomas V.,
vielen Dank für das interessante Feedback bzgl. JFD. Wäre es möglich, dass Sie die Aussage zu der unterschiedlichen Slippage etwas präzisieren? Um welches Produkt handelt es sich? FX oder CFD? Ist dieses Produkt von Ihnen zur gleichen Zeit auf mehreren Konten parallel gehandelt worden-oder wie stellen Sie fest, dass es diese unterschiedliche Slippage gegeben hat? Haben Sie auf unterschiedlichen Rechnern parallel gehandelt? Was für eine Art von Order war das? Mir erschließt sich nicht so recht, wie das möglich sein kann, wenn JFD sagt, alle Kunden/Konten sind gleich und unter allem liegt ein Datenfeed. Bin aber immer gern bereit zu lernen...
MfG
J.

2 / 2 fanden dieses Kommentar nützlich. War dieses Kommentar für Sie hilfreich?  Ja  Nein
Von Christian Kämmerer am 02.08.2016 um 12:12 Uhr

Sehr geehrter Herr Thomas V.,
Danke für Ihre Informationen. Doch gilt es hierbei im Detail zu erforschen, woran dies gelegen haben könnte, denn eine solche Differenz ist kaum nachvollziehbar. Exakt für solche Unklarheiten bieten wir jedoch den Post-Trade-Report an, welcher im Detail die Ausführungen offenlegt, da wir keinerlei Beeinflussung betreiben. 100%ige Marktrealität ist unser Motto und hierbei gibt es auch entscheidendes zu bemerken: Denn Slippage gehört zum realen Markt wie das Salz in die Suppe… diese kann positiv wie negativ ausfallen und findet sich auch an den Futures-Märkten wenn es bspw. zu starken Spikes während diverse News-Events kommt. Dies gilt es zu wissen!

Zudem bei der Ausführung auch immer die Ordersize entscheidend ist, da wir Ihre Orders in einen Liquiditätspool (LP) von Banken/Fonds etc. – ohne Manipulation – weitergeben und sich dort der Preis bzw. der oder vielmehr auch durchaus die Abnehmer finden. Denn bei einer Order im Bereich mehrerer Lot´s kann es durchaus zu einem Ordersplitt an mehrere LP´s im Millisekundenbereich kommen. Als Trader merkt man dies nicht, doch kann dies durchaus zu geringfügigen Abweichungen diverser Orders bei verschiedenen Accounts mit unterschiedlichen Order-Größen führen. Dies ist Marktrealität…

Mehrfach keine Kursstellung bedarf ebenso einer Prüfung, da wir nur das an Sie weitergeben, was wir vom Markt erhalten und dies ungefiltert und Realtime. Das Verzögerung von Kursen oder Re-Quotes gibt es bei uns nicht, da wir auch keine Market-Maker-Lizenz besitzen und somit keinerlei Manipulation durchführen.

Ich hoffe Ihnen etwas geholfen zu haben. Bei weiteren Fragen stehen wir gern zur Verfügung. Abschließend hier nochmals zur Post-Trade-Transparenz: https://www.jfdbrokers.com/de/post-trade-transparenz.html

Beste Grüße und weiterhin viel Erfolg beim Trading wünscht
Christian Kämmerer
Head of German Speaking Markets

6 / 6 fanden dieses Kommentar nützlich. War dieses Kommentar für Sie hilfreich?  Ja  Nein
Von Thomas Vogel am 03.08.2016 um 09:20 Uhr

Mir ist das ganze schon klar, ich bin jetzt seit über 6 Jahren beim Währungshandel dabei. Natürlich wird das in einen LP gegeben. Aber was hilft das denn, wenn keiner im Pool irgendetwas abnimmt?.
Pool heist nicht gleich fair, wenn im Pool nur 2 Fische sind und keiner Hunger hat.....
Wenn ich scalpe und mit 3 und mehr Punkte mein Trade fertig ist, Der Trade aber mehr als 3 Punkte Slippage hat, OHNE das News da sind. Wird das ein Verlusttrade.

Auch letzte Woche um 20 Uhr als die FED gesprochen hat, waren mehrere Minuten am MT4 Terminal KEINE Kursstellung.
In der Zwischenzeit bewegte ich der Markt. Hat Ihr LP komplett keine Orders ?, kann ich mir nicht vorstellen. Und ja, es lag NICHT an meinem Server. Ich habe in NYC eine Verbindung zum JFD MT4 Server von unter 1ms, hilft mir das ? Nein. Es kann ja auch an der Bridge zwischen dem JFD MT4 Server und den LP´s liegen. Ich selbst bin ausgeliefert.

Ich arbeite mit StoppOrders und Vergleiche jeden erhaltenen Preis mit dem StoppOrder Preis. Die Differenz ist die Slippage.
Das gleiche beim SL. Im Schnitt pro Trade über 1.6 Punkte (16 Points) Slippage zu haben kostet richtig Geld.

Und in letzter Zeit wird es schlechter anstatt besser.

Wären Sie zufrieden damit ?

12 / 12 fanden dieses Kommentar nützlich. War dieses Kommentar für Sie hilfreich?  Ja  Nein
Von J. am 03.08.2016 um 12:30 Uhr

Sehr geehrter Herr Kämmerer,
vielen Dank für Ihre ausführliche und gut verständliche Erläuterung. Es wäre klasse, wenn Sie zu folgendem von Herrn Vogel angesprochenen Sachverhalt noch erklären:

..."Mir ist das ganze schon klar, ich bin jetzt seit über 6 Jahren beim Währungshandel dabei. Natürlich wird das in einen LP gegeben. Aber was hilft das denn, wenn keiner im Pool irgendetwas abnimmt?. Pool heist nicht gleich fair, wenn im Pool nur 2 Fische sind und keiner Hunger hat.....

Diese Frage habe ich mir auch schon gestellt- und hatte ähnlich negative Erfahrung in der Orderausführung (Handel des Dax CFD). Auch ich habe mir die Frage gestellt, ob es immer nur ein Vorteil ist direkt in den LP durchgeroutet zu werden.
MfG
Jansen

1 / 1 fanden dieses Kommentar nützlich. War dieses Kommentar für Sie hilfreich?  Ja  Nein
5 / 5 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
18.07.2016

Oliver P. über JFD Brokers

Handelt mehrmals täglich primär Devisen und Indizes. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
1 / 2 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein

Mitgliedervorteile

BrokerDeal Logo
+
=
 

Sponsoring
von Copy Trading, Trading Services und Ausbildungen

JFD sponsort den Signalservice von ATT Signals JFD sponsort Trading-Services von André Tiedje JFD sponsort die Ausbildung von ATT Trading
Vorteilskonto eröffnen
Jetzt kostenlos Mitglied werden