CFD Broker Vergleich - den besten Broker finden und sparen

Sie suchen ein Konto für
Kostenvergleich
1 CFD (entspricht 1 €/Punkt)
20 Trades/Woche
Weitere Voraussetzungen
Devisenhandel
CFD-Handel
Zertifikate & Optionsscheine
Aktien & Futures
Plattform
Ordermöglichkeiten
Service
Kosten
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6
GKFX Fix
Broker des
Monats
Produkte CFDsCFDs Forex/DevisenForex/Devisen
Spreads

DAX30: 1 Punkt fix
EUR/USD: 1,8 Pips

PlattformenMetaTrader 4MetaTrader 4 Web-PlattformEigene Web-Plattform Mobile TradingMobile Trading
Mindesteinlage

0 €

 Zum Steckbrief von GKFX
  • Spezialkonditionen für Mitglieder
  • Keine Übernachtzinsen auf Index- und Aktien-Shortpositionen
  • Kundenservice & Schulungen + Büro in DE
  • Hohe Kulanz bei Nachschusspflicht
  • minimale Handelsgrößen
  • durch Spreadaufschlag keine börsenechten Aktien-CFDs
  • Re-Quotes möglich
15 % Mitgliedervorteil
statt 1,00 €
0,85 €
für 1 CFD pro RT
Hilfe
Spread 1 Punkt fix von 8-22 Uhr, kein Overnighthandel
Gutschrift

0,0014-0,0028% des Handelsvolumens, je nach Aktivität. Für bis zu 5 CFDs pro Trade werden 0,0014% herangezogen, dann 0,0021%, und für die größten Stückzahlen 0,0028%. Es wird ein Daxstand von 11.000 Punkten herangezogen

Haltekosten Euribor + 2% für Longs p.a. = ca. 0,63 Punkte pro CFD und Nacht. Keine Zinsen für Shorts! (Stand März 2015)
Sonstiges
  • keine Mindestabstände für Stop- und Limit-Orders
  • kleinste handelbare Menge 0,1 Lot = 0,1€ pro Punkt

 

Web

www.gkfx.de

Mindesteinlage

Für Ihr Trading ist keine Mindesteinlage erforderlich

Plattformen
Kontoführung  HilfeAuf welcher Bank in welchem Land liegen die Kundengelder

Barclays Bank, London und Barclays Bank Frankfurt

Dt.sprachiger Telefonsupport
Abgeltungssteuer in Eigenverantwortung (DE-Bürger)
 Zum Steckbrief von GKFX
Kommissionen

Keine Kommissionen, Gebühren im Spread eingerechnet

Spreads der wichtigsten Produkte
DAX30 1 Punkt Fix
Dow Jones 2 Punkte Fix
Gold 0,50 $
Öl 0,05 $
BundFuture 0,03 $
EUR/USD 1,8 Pips

Gesamtwertung

Bewertung
Service & Kundenbetreuung
Kursstellung & Ausführung
Software & Erreichbarkeit
 Erfahrungen mit GKFX GKFX bewerten

Das sagen Kunden über diesen Broker

  • hohe Gutschriften für Mitglieder
  • Keine Kommissionen, auch nicht auf Aktien-CFDs
  • Keine Übernachtzinsen auf Index- und Aktien-Shortpositionen
  • Verbesserter MetaTrader 4 und Zusatzapplikationen
  • viele Webinare und Schulungen
  • Kundenservice & Schulungen + Büro in DE
  • Hohe Kulanz bei Nachschusspflicht
  • minimale Handelsgrößen
  • Eigenhandel & Social Trading unter einem Dach
  • durch Spreadaufschlag keine börsenechten Aktien-CFDs
  • Re-Quotes möglich

Ihre Mitgliedervorteile

  • bis zu 6,4$ pro FX-Lot!
  • bis zu 0,0028% des Volumens bei Index-CFDs!
  • 0,5$ pro Gold-Lot!
  • 20% des Spreadaufschlags bei Aktien-CFDs!

Wie erhalten Sie die Mitgliedervorteile?

  1. Kontoeröffnung bei GKFX
    Wer ein Brokerkonto bei GKFX über BrokerDeal eröffnet, sammelt für jeden Trade Gutschriften. Die Kontoeröffnung muss dabei über die Links auf BrokerDeal.de stattgefunden haben.
  2. Mitglied bei BrokerDeal werden
    Danach noch kostenlos Mitglied bei BrokerDeal werden, und die notwendigen Daten hinterlegen. Sobald das Konto bestätigt werden konnte, werden automatisch die Gutschriften gesammelt und überwiesen, sobald eine Summe von mindestens 20 Euro zusammen gekommen ist.
Admiral.Markets
Produkte CFDsCFDs Forex/DevisenForex/Devisen
Spreads

DAX30: 0,8 Punkte von 8 bis 22 Uhr
EUR/USD: 1,0 Pip typisch

PlattformenMetaTrader 4MetaTrader 4 MetaTrader 5MetaTrader 5 Web-PlattformEigene Web-Plattform Mobile TradingMobile Trading
Mindesteinlage

200 €

 Zum Steckbrief von Admiral Markets
  • bis zu 24% vom Spread zurück für Mitglieder!
  • Keine Nachschusspfllicht
  • verbesserter MetaTrader
  • Kundenbetreuung & Webinare
  • nur wenige Aktien-CFDs
  • keine Gutschriften für Scalping (<3min Haltedauer)
12 % Mitgliedervorteil
statt 0,80 €
0,70 €
für 1 CFD pro RT
Hilfe
Spread 0,8 Punkte von 8-22 Uhr
Gutschrift

12 bis 24% des Spreads, je nach Aktivität. Für bis zu 5 CFDs pro Trade werden 12% herangezogen, dann 18%, und für die höchsten Stückzahlen 24%

Haltekosten 1,9% p.a. für Longpositionen = 0,57 Punkte pro CFD und Nacht. Keine Zinsen für Shortpositionen! (Stand März 2015)
Sonstiges
  • keine Mindestabstände für Stop- und Limit-Orders
  • kleinste handelbare Menge 1 CFD = 1 € pro Punkt

 

Web

www.admiralmarkets.de

Mindesteinlage

200 €

Plattformen
Kontoführung  HilfeAuf welcher Bank in welchem Land liegen die Kundengelder

Barclays Bank, UK

Dt.sprachiger Telefonsupport
Abgeltungssteuer in Eigenverantwortung (DE-Bürger)
 Zum Steckbrief von Admiral Markets
Kommissionen
  • Nur bei den US-Aktien-CFDs, hier 0,1 USD pro CFD
Spreads der wichtigsten Produkte
DAX30 0,8 Punkte von 8 -22 Uhr
Dow Jones 1 Punkt von 8 -22 Uhr
Gold 16 - 20 Punkte typisch
EUR/USD 1 Pip typisch
GBP/USD 1,4 Pips typisch

100% Transparenz über die Spreads mit dem mitgelieferten Admiral.Spread Indikator!

Gesamtwertung

Bewertung
Service & Kundenbetreuung
Kursstellung & Ausführung
Software & Erreichbarkeit
 Erfahrungen mit Admiral Markets Admiral Markets bewerten

Das sagen Kunden über diesen Broker

  • Keine Nachschusspfllicht
  • verbesserter MetaTrader
  • Kundenbetreuung & Webinare
  • keine Re-Quotes
  • EUR/USD 1,0 Pip typisch, DE30 0,8 Punkte Spread
  • Aktien-CFD Angebot nur Alibi (wenige Titel, 100 Stück Minimum)
  • Gutschriften über BrokerDeal nur für Trades mit Haltedauer >3 Minuten, damit nicht für Scalping

Ihre Mitgliedervorteile

  • bis zu 24% vom Spread zurück!

Wie erhalten Sie die Mitgliedervorteile?

  1. Kontoeröffnung bei Admiral Markets
    Wer ein Brokerkonto bei Admiral Markets über BrokerDeal eröffnet, sammelt für jeden Trade Gutschriften. Die Kontoeröffnung muss dabei über die Links auf BrokerDeal.de stattgefunden haben.
  2. Mitglied bei BrokerDeal werden
    Danach noch kostenlos Mitglied bei BrokerDeal werden, und die notwendigen Daten hinterlegen. Sobald das Konto bestätigt werden konnte, werden automatisch die Gutschriften gesammelt und überwiesen, sobald eine Summe von mindestens 20 Euro zusammen gekommen ist.
FXCM
Produkte CFDsCFDs Forex/DevisenForex/Devisen
Spreads

DAX30: 1 Punkt typisch
EUR/USD: 0,2 Pips typisch

PlattformenMetaTrader 4MetaTrader 4 Web-PlattformEigene Web-Plattform Mobile TradingMobile Trading
Mindesteinlage

5.000 €

 Zum Steckbrief von FXCM
  • Spezialkonditionen für Mitglieder
  • Keine Nachschusspflicht bis zu einem Minus von 50.000€
  • Keine Mindestabstände für Stop- und Limit-Orders
  • DAX-CFD schon ab 10 Cent pro Punkt handelbar
20 % Mitgliedervorteil
statt 1,00 €
0,80 €
für 1 CFD pro RT
Hilfe
Spread 1 Punkt zur Haupthandelszeit, getaxt von 8-22 Uhr, kein Overnighthandel.
Gebühr keine, nur Spread
Gutschrift

0,2 Punkte pro CFD retour, das sind 20% günstigerer Spread im DE30

Haltekosten Libor +/- 3% = ca. 0,92 Punkte pro Nacht (Stand November 2015)
Sonstiges
  • keine Mindestabstände für Stop- und Limit-Orders
  • kleinste handelbare Menge = 10 Cent pro Punkt

 

Web

www.fxcm.de

Mindesteinlage

5.000 €

Plattformen
  • FXCM Trading Station Web
  • FXCM Trading Station Desktop
  • FXCM Trading Station Mobile (iPad, iPhone, Android)
  • MetaTrader 4
  • Ninja Trader
  • Mirror Trader
Kontoführung  HilfeAuf welcher Bank in welchem Land liegen die Kundengelder

Barclays, Frankfurt

Bank of America, Frankfurt

Dt.sprachiger Telefonsupport
Abgeltungssteuer in Eigenverantwortung (DE-Bürger)
 Zum Steckbrief von FXCM
Kommissionen
  • Kommissionen im Forex-Trading 3 € pro Lot und Halfturn z.B. EUR/USD, GBP/USD. Andere Währungen 4 bzw. 6 € pro Lot und Halfturn
  • Keine Kommissionen im CFD-Trading
Spreads der wichtigsten Produkte
DAX301 Punkt typisch
Dow Jones2 Punkte typisch
Gold0,50 $ typisch
Öl0,03 $ typisch
BundFuture0,03 $ typisch
EUR/USD0,5 Pips typisch

Gesamtwertung

Bewertung
Service & Kundenbetreuung
Kursstellung & Ausführung
Software & Erreichbarkeit
 Erfahrungen mit FXCM FXCM bewerten

Das sagen Kunden über diesen Broker

  • keine Mindestabstände für Stop- und Limit-Orders
  • DE30-CFD schon ab 10 Cent pro Punkt handelbar
  • Keine Nachschusspflicht bis zu einem Minus von 50.000€
  • STP-FX-Handel im Standardkonto
  • Neben dem beliebten MetaTrader 4 mit der TradingStation eine eigene professionelle Plattform
  • Niedrige Spreads: Dax30 nur 1 Punkt, EUR/USD nur 0,3 Pip + 0,6€ Kommission pro Minilot-Roundturn
  • keine Re-Quotes
  • kompetente Kundenbetreuung
  • nicht die günstigsten Finanzierungskosten
  • 2.000€ Mindesteinlage

Ihre Mitgliedervorteile

  • 20% der Kommission retour beim FX-Handel!
  • 0,2 Pips retour beim CFD-Handel!

Wie erhalten Sie die Mitgliedervorteile?

  1. Kontoeröffnung bei FXCM
    Wer ein Brokerkonto bei FXCM über BrokerDeal eröffnet, sammelt für jeden Trade Gutschriften. Die Kontoeröffnung muss dabei über die Links auf BrokerDeal.de stattgefunden haben.
  2. Mitglied bei BrokerDeal werden
    Danach noch kostenlos Mitglied bei BrokerDeal werden, und die notwendigen Daten hinterlegen. Sobald das Konto bestätigt werden konnte, werden automatisch die Gutschriften gesammelt und überwiesen, sobald eine Summe von mindestens 20 Euro zusammen gekommen ist.
direktbroker-fx Gold-Konto
Produkte CFDsCFDs Forex/DevisenForex/Devisen
Spreads

DAX30: 0,5 typisch
EUR/USD: 0,1 typisch

PlattformenMetaTrader 4MetaTrader 4 Web-PlattformEigene Web-Plattform Mobile TradingMobile Trading
Mindesteinlage

5000 €

 Zum Steckbrief von direktbroker-fx
0,50 €
für 1 CFD pro RT
Hilfe
Spread 0,5 Punkte typisch
Gebühr keine
Haltekosten
  • -0,94 Punkte Long
  • -0,56 Punkte Short
Sonstiges
  • 0,01 Lot = 0,25€ pro Punkt

 

Web

www.direktbroker-fx.de

Mindesteinlage

5.000 €

Plattformen
  • MetaTrader 4
  • direktbroker Mobile Trader
  • Sirix Webtrader

Alle Plattformen sind kostenfrei.

Kontoführung  HilfeAuf welcher Bank in welchem Land liegen die Kundengelder

Die Kontoführung erfolgt durch die Barclays Bank in London

Dt.sprachiger Telefonsupport
Abgeltungssteuer in Eigenverantwortung (DE-Bürger)
 Zum Steckbrief von direktbroker-fx
Kommissionen
  • Aktien CFDs 2,95 $ flat
  • Devisen 2,4 $ pro Lot-Roundturn
  • Indices & Rohstoffe keine Gebühren
Spreads der wichtigsten Produkte
DAX300,5 Punkte typisch
Dow Jones0,75 Punkte typisch
Gold0,17
EUR/USD0,1 Pips
GBP/USD0,8 Pips
USD/JPY0,5 Pips

Gesamtwertung

Bewertung
Service & Kundenbetreuung
Kursstellung & Ausführung
Software & Erreichbarkeit
 Erfahrungen mit direktbroker-fx direktbroker-fx bewerten

Ihre Mitgliedervorteile

  • Einzahlungsbonus, Details in Kürze!
  • Platinkonditionen für Mitglieder

Wie erhalten Sie die Mitgliedervorteile?

  1. Kontoeröffnung bei direktbroker-fx
    Wer ein Brokerkonto bei direktbroker-fx über BrokerDeal eröffnet, sammelt für jeden Trade Gutschriften. Die Kontoeröffnung muss dabei über die Links auf BrokerDeal.de stattgefunden haben.
  2. Mitglied bei BrokerDeal werden
    Danach noch kostenlos Mitglied bei BrokerDeal werden, und die notwendigen Daten hinterlegen. Sobald das Konto bestätigt werden konnte, werden automatisch die Gutschriften gesammelt und überwiesen, sobald eine Summe von mindestens 20 Euro zusammen gekommen ist.
FXFlat
Produkte CFDsCFDs Forex/DevisenForex/Devisen
Spreads

DAX30: 1 Punkt fix
EUR/USD: 1,6 Pips typisch

PlattformenMetaTrader 4MetaTrader 4 Web-PlattformEigene Web-Plattform Mobile TradingMobile Trading
Mindesteinlage

500 €

 Zum Steckbrief von FXFlat
  • Spezialkonditionen für Mitglieder
  • Deutsche Wertpapierhandelsbank
  • große Produktpalette in professioneller Plattform
  • börsenechte Aktien-CFDs
  • Wahl ob Konto in UK oder DE (Abgeltungssteuer)
  • Aktien-CFDs im UK-Konto mit hoher Mindestgebühr
15 % Mitgliedervorteil
statt 1,00 €
0,85 €
für 1 CFD pro RT
Hilfe
Spread 1 Punkt fix 9-22 Uhr, 8 Punkte 22-8 Uhr, 2 Punkte 8-9 Uhr
Gutschrift

0,0014-0,0028% des Handelsvolumens, je nach Aktivität. Für bis zu 5 CFDs pro Trade werden 0,0014% herangezogen, dann 0,0021%, und für die größten Stückzahlen 0,0028%. Es wird ein Daxstand von 11.000 Punkten herangezogen

Haltekosten Libor +/- 2,5% p.a. = ca. 0,77 Punkte pro CFD und Nacht (Stand März 2015)
Sonstiges
  • keine Mindestabstände für Stop- und Limit-Orders
  • kleinste handelbare Menge 1 CFD = 1 € pro Punkt

 

Web

www.fxflat.com

Mindesteinlage

Bei FXFlat ist eine Mindesteinlage von 500 € für Ihr Trading erforderlich

Plattformen
Kontoführung  HilfeAuf welcher Bank in welchem Land liegen die Kundengelder
  • Barclays Bank in London bei UK-Konto
  • Wirecard Bank AG bei DE-Konto (MT4)
Dt.sprachiger Telefonsupport
Abgeltungssteuer in Eigenverantwortung (DE-Bürger)
 Zum Steckbrief von FXFlat
Kommissionen
  • Nur bei Aktien-CFDs: keine Mindestkommission, 0,09% Roundturn Kommission bei Konto in
  • Deutschland. Konto in UK 0,1% bei mindestens 25 € pro Order
Spreads der wichtigsten Produkte
DAX30 ab 0,8 Punkte
Dow Jones ab 0,8 Punkte
Gold 0,4$
Öl 0,04$
BundFuture 0,03€
EUR/USD 0,8 Pips typisch

Gesamtwertung

Bewertung
Service & Kundenbetreuung
Kursstellung & Ausführung
Software & Erreichbarkeit
 Erfahrungen mit FXFlat FXFlat bewerten

Das sagen Kunden über diesen Broker

  • Deutsche Wertpapierhandelsbank inklusive Büro und gutem Service
  • Große Produktpalette (FX & CFDs)
  • professionelle Plattform
  • Dax30 für Mitglieder und Vieltrader ab 0,62er Spread
  • US30 sogar ab 0,32er Spread
  • Bei Aktien-CFDs hohe Mindestgebühr von 10€
  • Plattform mit überholter Optik

Ihre Mitgliedervorteile

  • bis zu 3,2 $ pro FX-Lot!
  • bis zu 0,0028% des Handelsvolumens für CFDs
  • DE30 damit ab 0,72er Spread handelbar, US30 ab 0,55 Punkten!

Wie erhalten Sie die Mitgliedervorteile?

  1. Kontoeröffnung bei FXFlat
    Wer ein Brokerkonto bei FXFlat über BrokerDeal eröffnet, sammelt für jeden Trade Gutschriften. Die Kontoeröffnung muss dabei über die Links auf BrokerDeal.de stattgefunden haben.
  2. Mitglied bei BrokerDeal werden
    Danach noch kostenlos Mitglied bei BrokerDeal werden, und die notwendigen Daten hinterlegen. Sobald das Konto bestätigt werden konnte, werden automatisch die Gutschriften gesammelt und überwiesen, sobald eine Summe von mindestens 20 Euro zusammen gekommen ist.
ActivTrades
Produkte CFDsCFDs Forex/DevisenForex/Devisen
Spreads

DAX30: ab 1 Punkt
EUR/USD: ab 0,7 Pips

PlattformenMetaTrader 4MetaTrader 4 MetaTrader 5MetaTrader 5 Web-PlattformEigene Web-Plattform Mobile TradingMobile Trading
Mindesteinlage

100 €

 Zum Steckbrief von ActivTrades
  • 1.000€ umsatzabhängiger Bonus für Mitglieder
  • Keine Nachschusspflicht
  • Keine Finanzierungskosten auf Index-CFDs
  • börsenechte Aktien-CFDs auch für kleinste Stückzahlen günstig
  • DAX-CFD Spread nicht der günstigste mit 1,5er Schnitt
9 % Mitgliedervorteil
statt 1,40 €
1,28 €
für 1 CFD pro RT
Hilfe
Spread 1,4 Punkte typisch (1-2 Punkte von 8-22 Uhr, Overnight ausgeweitet)
Gutschrift

3,0€ pro Lot = 12 Cent bei 0,04 Lot (=1€ pro Daxpunkt) bis zu einer maximalen Summe von 1.000€

Haltekosten Keine Haltekosten! Index-CFDs werden alle 3 Monate in den nächsten Kontrakt gerollt
Sonstiges
  • keine Mindestabstände für Stop- und Limit-Orders
  • kleinste handelbare Menge 0,01 Lot = 0,25€ pro Punkt

 

Web

www.activtrades.de

Mindesteinlage

100 €

Plattformen
Kontoführung  HilfeAuf welcher Bank in welchem Land liegen die Kundengelder

Barclays Bank, London

Dt.sprachiger Telefonsupport
Abgeltungssteuer in Eigenverantwortung (DE-Bürger)
 Zum Steckbrief von ActivTrades
Kommissionen

Keine außer bei Aktien-CFDs:

  • EU-Aktien 0,05 % pro Order, mind. 1 €
  • US-Aktien 0,02 $ pro Aktie, mind. 1 $
Spreads der wichtigsten Produkte
DAX30ab 1 Punkt
Dow Jonesab 2 Punkte
Goldab 45 Pips
Ölab 0,05 Punkte
Bund Futureab 0,02 Punkte
EUR/USDab 0,7 Pips
GBP/USDab 0,8 Pips
USD/JPYab 0,7 Pips

Gesamtwertung

Bewertung
Service & Kundenbetreuung
Kursstellung & Ausführung
Software & Erreichbarkeit
 Erfahrungen mit ActivTrades ActivTrades bewerten

Das sagen Kunden über diesen Broker

  • Keine Nachschusspflicht
  • keine Finanzierungskosten auf Index-CFDs
  • Dax ab 0,25€ pro Punkt handelbar
  • Einlagensicherung bis zu 500.000 GBP
  • EUR/USD nur 0,7 Pips Spread (0,65 für Mitglieder)
  • börsenechte Aktien-CFDs auch für kleinste Stückzahlen günstig
  • kompetenter Service
  • verbesserter MT4 + MT5
  • keine Re-Quotes
  • Spread bei Index-CFDs etwas höher, im Dax etwa 1,5 Punkte
  • Rollen von Index-CFDs alle 3 Monate nervt bei längerer Haltedauer

Ihre Mitgliedervorteile

  • bis zu 1.000 € geschenkt:
  • 0,05 Pip je FX-Lot
  • 1,25 Pip je Metall-Lot
  • Indizes verschieden, Dax z.B. 3,0 € je Lot
  • 10% der Aktien-CFD-Kommission

Wie erhalten Sie die Mitgliedervorteile?

  1. Kontoeröffnung bei ActivTrades
    Wer ein Brokerkonto bei ActivTrades über BrokerDeal eröffnet, sammelt für jeden Trade Gutschriften. Die Kontoeröffnung muss dabei über die Links auf BrokerDeal.de stattgefunden haben.
  2. Mitglied bei BrokerDeal werden
    Danach noch kostenlos Mitglied bei BrokerDeal werden, und die notwendigen Daten hinterlegen. Sobald das Konto bestätigt werden konnte, werden automatisch die Gutschriften gesammelt und überwiesen, sobald eine Summe von mindestens 20 Euro zusammen gekommen ist.
JFD Brokers
  • 25% Rabatt auf Ausbildungen
  • bis zu 100% Rabatt auf Handelssignale
  • DMA/STP-Broker
Produkte CFDsCFDs Forex/DevisenForex/Devisen ETFsETFs
Spreads

DAX30: 1 Punkt
EUR/USD: 0,1 Pips typisch

PlattformenMetaTrader 4MetaTrader 4 Mobile TradingMobile Trading
Mindesteinlage

500 €

 Zum Steckbrief von JFD Brokers
  • 1 Konto: gleiche Bedingungen für alle
  • keine Market-Maker Lizenz
  • 100%iger STP/DMA-Broker
  • Post-Trade Transparenz = Ordernachverfolgung
1,20 €
für 1 CFD pro RT
Hilfe
Spread 1 Punkt fix von 9-22 Uhr, kein Overnighthandel, 2 Punkte 8-9 Uhr und 8 Punkte 22-8 Uhr. Xetra-DE30 wird gehandelt von 9-17:30, 1 Punkt fix
Gebühr 20 Cent pro CFD und Roundturn
Gutschrift In Arbeit
Haltekosten -3,06% p.a. für Long, -2,94% p.a. für Short = ca. 0,92 Punkte pro Nacht (Stand März 2015)
Sonstiges
  • keine Mindestabstände für Stop- und Limit-Orders
  • kleinste handelbare Menge 1 CFD = 0,1 € pro Punkt

 

Web

www.jfdbrokers.com

Mindesteinlage

500 €

Plattformen
  • MetaTrader 4+
  • MAM
  • Über API-Schnittstellen HotspotFX & FX Inside (institutional)
  • JFD HFT-QUANT Eigenentwicklung zum institutionellen HFT Handel
Kontoführung  HilfeAuf welcher Bank in welchem Land liegen die Kundengelder
  • Barclays UK
  • Wirecard Deutschland
Dt.sprachiger Telefonsupport
Abgeltungssteuer in Eigenverantwortung (DE-Bürger)
 Zum Steckbrief von JFD Brokers
Kommissionen
  • FX & Metalle 5,5 € pro Lot-Roundturn
  • CFDs 0,2 € pro Stück und Roundturn
  • DMA-Aktien CFDs 0,05% des Ordervolumens, min. 5 € pro Order
Spreads der wichtigsten Produkte
DAX301 Punkt
Dow Jones1 Punkt
Gold0,15 $ typisch
Öl0,03 $ typisch
BundFuture0,03 €
EUR/USD0,2 Pips typisch
USD/JPY0,3 Pips typisch
GBP/USD0,4 Pips

Gesamtwertung

Bewertung
Service & Kundenbetreuung
Kursstellung & Ausführung
Software & Erreichbarkeit
 Erfahrungen mit JFD Brokers JFD Brokers bewerten

Das sagen Kunden über diesen Broker

  • 100%iger STP-Broker mit nachvollziehbaren Ordertickets
  • EUR/USD im Schnitt nur 0,1 Pips Spread
  • Dax30 sowohl als 24/7 Index als auch nur von 8-22 Uhr handelbar
  • DMA-Aktien-CFDs nur 0,05% Kommission pro Order bei 5 € Minimum
  • Keine Re-Quotes
  • verbesserter MetaTrader 4
  • Live-Chat super, aber per Mail oder Telefon nicht immer gleich zufriedenstellender deutscher Kontakt
  • nicht die günstigsten Finanzierungskosten

Ihre Mitgliedervorteile

  • JFD sponsort den Signalservice von ATT Signals
  • JFD sponsort Trading-Services von André Tiedje
  • JFD sponsort die Ausbildung von ATT Trading

Wie erhalten Sie die Mitgliedervorteile?

  1. Kontoeröffnung bei JFD Brokers
    Wer ein Brokerkonto bei JFD Brokers über BrokerDeal eröffnet, sammelt für jeden Trade Gutschriften. Die Kontoeröffnung muss dabei über die Links auf BrokerDeal.de stattgefunden haben.
  2. Mitglied bei BrokerDeal werden
    Danach noch kostenlos Mitglied bei BrokerDeal werden, und die notwendigen Daten hinterlegen. Sobald das Konto bestätigt werden konnte, werden automatisch die Gutschriften gesammelt und überwiesen, sobald eine Summe von mindestens 20 Euro zusammen gekommen ist.
WH SelfInvest CFD/FX
Produkte CFDsCFDs Forex/DevisenForex/Devisen ETFsETFs
Spreads

DAX30: 0,8 Punkte fix
EUR/USD: 1,6 Pips typisch im Standard
EUR/USD: 1 Pip typisch im komm.basierten Modell

PlattformenMetaTrader 4MetaTrader 4 Web-PlattformEigene Web-Plattform Mobile TradingMobile Trading
Mindesteinlage

2.500 €

 Zum Steckbrief von WH SelfInvest
  • dauerhaft Spezialkonditionen für Mitglieder
  • BaFin-Lizenz inkl. Büro in Frankfurt
  • große Produktpalette in professioneller Plattform
  • viele Seminare und Webinare
  • Futuresangebot
  • 3€ pro Order auf Index-, Rohstoff- und Anleihen-CFDs
12 % Mitgliedervorteil
statt 6,80 €
6,00 €
für 1 CFD pro RT
Hilfe
Spread 0,8 Punkte bis Intraday, sonst 1 Punkt 9-17:30 oder 2 Punkte 8-9 Uhr und 17:30 bis 22 Uhr. Overnight erhöhter Spread
Gebühr 3€ pro Order (x2 für Öffnen und Schließen)
Gutschrift

80 Cent pro Roundturn

Haltekosten Libor +/- 2,5% p.a. = ca. 0,77 Punkte pro CFD und Nacht (Stand März 2015
Sonstiges
  • keine Mindestabstände für Stop- und Limit-Orders
  • kleinste handelbare Menge 1 CFD = 1 € pro Punkt

 

Web

www.whselfinvest.de

Mindesteinlage

2.500 €

Plattformen
  • NanoTrader (Futures)
  • NanoTrader Free (CFD+FX)
  • WHS MetaTrader 4 (FX + alle Hauptindizes & Gold)
Kontoführung  HilfeAuf welcher Bank in welchem Land liegen die Kundengelder

Postbank FFM /  Abgeltungssteuer Ende des Jahres

Dt.sprachiger Telefonsupport
Abgeltungssteuer in Eigenverantwortung (DE-Bürger)
 Zum Steckbrief von WH SelfInvest
Kommissionen
  • FX standardmäßig ohne Kommission
  • FX kommissionsbasiertes Modell: fixe Spreads, z.B. 1 Pip im EUR/USD + 0,7 € pro Roundturn im Mini-Lot
  • EU-Aktien 0,07 % mind. 7 €
  • US-Aktien 0,027 $/Aktie mind. 7 €
  • Index-, Rohstoff- und Anleihen-CFDs 3 € pro Order (nicht pro Lot)
  • Vieltraderangebote
Spreads der wichtigsten Produkte
DAX300,8 Punkte Fix
Dow Jones1 Punkt Fix
Gold0,4 $
Öl0,04 $
Bund Future0,03 €
EUR/USD1,6 Pips
EUR/USD1 Pip fix im komm. Modell + 0,7 € pro Minilot-RT

Gesamtwertung

Bewertung
Service & Kundenbetreuung
Kursstellung & Ausführung
Software & Erreichbarkeit
 Erfahrungen mit WH SelfInvest WH SelfInvest bewerten

Das sagen Kunden über diesen Broker

  • legendärer Kundenservice inklusive Kulanz und Fernwartung
  • BaFin-Lizenz inkl. Büro in Frankfurt
  • hohe dauerhafte Gutschriften für Mitglieder von BrokerDeal
  • große FX/CFD-Produktpalette mit professioneller Plattform
  • börsenechte Aktien-CFDs
  • viele Seminare und Webinare
  • keine Re-Quotes
  • 3€ Gebühr pro CFD-Order
  • gibt günstigere Spreads
  • Webauftritt und Plattform hinken der Zeit optisch hinterher

Ihre Mitgliedervorteile

  • ca. 6% vom FX-Spread
  • 10% der Gebühren zurück beim Kommissions-Modell
  • 90 Cent für Aktien-CFD-Trades
  • 80 Cent für alle anderen CFD-Trades

Wie erhalten Sie die Mitgliedervorteile?

  1. Kontoeröffnung bei WH SelfInvest
    Wer ein Brokerkonto bei WH SelfInvest über BrokerDeal eröffnet, sammelt für jeden Trade Gutschriften. Die Kontoeröffnung muss dabei über die Links auf BrokerDeal.de stattgefunden haben.
  2. Mitglied bei BrokerDeal werden
    Danach noch kostenlos Mitglied bei BrokerDeal werden, und die notwendigen Daten hinterlegen. Sobald das Konto bestätigt werden konnte, werden automatisch die Gutschriften gesammelt und überwiesen, sobald eine Summe von mindestens 20 Euro zusammen gekommen ist.
OANDA
Produkte CFDsCFDs Forex/DevisenForex/Devisen
Spreads

DAX30: 0,5-1,5 Punkte
EUR/USD: ab 1,2 Pip

PlattformenMetaTrader 4MetaTrader 4 Web-PlattformEigene Web-Plattform Mobile TradingMobile Trading
Mindesteinlage

0 €

 Zum Steckbrief von OANDA
  • 1.000€ umsatzabhängiger Bonus für Mitglieder
  • Gelungene Onlineplattform zusätzlich zum MT4
  • Kleinste Stückzahlen handelbar
  • wenig deutsche Mitarbeiter
7 % Mitgliedervorteil
statt 1,40 €
1,30 €
für 1 CFD pro RT
Hilfe
Spread 1,4 Punkte typisch, Overnight ausgeweitet auf ca. 2 Punkte
Gutschrift

10 Cent pro CFD bis zu einer maximalen Auszahlung von 1.000€

Haltekosten

Zinsen werden laufend berechnet. Für 24h Haltedauer aktuell -0,42 Punkte für 1 CFD Long, -0,19 für 1 CFD Short (Stand März 2015)

Sonstiges
  • keine Mindestabstände für Stop- und Limit-Orders
  • kleinste handelbare Menge 1 CFD = 1 € pro Punkt

 

Web

www.fxtrade.oanda.co.uk

Mindesteinlage

0 €

Plattformen
  • fxTrade als webbasierte Tradingplatform oder via Desktop Symbol
  • fxTrade Mobile fuer Android, iPhone und iPad
  • MetaTrader 4 als für Desktop und Mobile
Kontoführung  HilfeAuf welcher Bank in welchem Land liegen die Kundengelder

HSBC London

Dt.sprachiger Telefonsupport
Abgeltungssteuer in Eigenverantwortung (DE-Bürger)
 Zum Steckbrief von OANDA
Kommissionen

Es fallen keine Kommissionen und Gebühren für OANDA Produkte an

Spreads der wichtigsten Produkte
DAX30 0,5 - 1,5 Punkte
Dow Jones 1-2 Punkte
Gold Future 0,28 $ variabel
Öl 0,05 $ variabel
Bund Future ab 0,01€
EUR/USD ab 1,2 Pips

Für eine Übersicht aller Live-Spreads und 7-Tage historischer Spreads klicken Sie bitte hier

Gesamtwertung

Bewertung
Service & Kundenbetreuung
Kursstellung & Ausführung
Software & Erreichbarkeit
 Erfahrungen mit OANDA OANDA bewerten

Das sagen Kunden über diesen Broker

  • 0,2 Pips pro Trade sparen bei Kontoeröffnung über BrokerDeal
  • 0,1€ pro CFD sparen über BrokerDeal
  • Gelungene Onlineplattform und zusätzlich MT4
  • Euro-Bund mit nur 0,01 Spread
  • Keine Re-Quotes
  • Kleinste Stückzahlen handelbar
  • keine Aktien-CFDs
  • wenig deutsche Mitarbeiter

Ihre Mitgliedervorteile

  • 1.000 € Bonus für Mitglieder, umsatzabhängige Ausschüttung:
  • 15$ pro Million Umsatz Gutschrift, Beispiele:
  • 0,1€ pro Dax-CFD-RT!
  • 2$ pro FX-Lot-RT!

Wie erhalten Sie die Mitgliedervorteile?

  1. Kontoeröffnung bei OANDA
    Wer ein Brokerkonto bei OANDA über BrokerDeal eröffnet, sammelt für jeden Trade Gutschriften. Die Kontoeröffnung muss dabei über die Links auf BrokerDeal.de stattgefunden haben.
  2. Mitglied bei BrokerDeal werden
    Danach noch kostenlos Mitglied bei BrokerDeal werden, und die notwendigen Daten hinterlegen. Sobald das Konto bestätigt werden konnte, werden automatisch die Gutschriften gesammelt und überwiesen, sobald eine Summe von mindestens 20 Euro zusammen gekommen ist.
GKFX Variabel
Produkte CFDsCFDs Forex/DevisenForex/Devisen
Spreads

DAX30: 1 Punkt fix
EUR/USD: 1,5 Pips

PlattformenMetaTrader 4MetaTrader 4 Web-PlattformEigene Web-Plattform Mobile TradingMobile Trading
Mindesteinlage

0 €

 Zum Steckbrief von GKFX
  • Spezialkonditionen für Mitglieder
  • Keine Übernachtzinsen auf Index- und Aktien-Shortpositionen
  • Kundenservice & Schulungen + Büro in DE
  • Hohe Kulanz bei Nachschusspflicht
  • minimale Handelsgrößen
  • Re-Quotes möglich
15 % Mitgliedervorteil
statt 1,00 €
0,85 €
für 1 CFD pro RT
Hilfe
Spread 1 Punkt fix von 8-22 Uhr, kein Overnighthandel
Gutschrift

0,0014-0,0028% des Handelsvolumens, je nach Aktivität. Für bis zu 5 CFDs pro Trade werden 0,0014% herangezogen, dann 0,0021%, und für die größten Stückzahlen 0,0028%. Es wird ein Daxstand von 11.000 Punkten herangezogen

Haltekosten Euribor + 2% für Longs p.a. = ca. 0,63 Punkte pro CFD und Nacht. Keine Zinsen für Shorts! (Stand März 2015)
Sonstiges
  • keine Mindestabstände für Stop- und Limit-Orders
  • kleinste handelbare Menge 0,1 Lot = 0,1€ pro Punkt

 

Web

www.gkfx.de

Mindesteinlage

Für Ihr Trading ist keine Mindesteinlage erforderlich

Plattformen
Kontoführung  HilfeAuf welcher Bank in welchem Land liegen die Kundengelder

Barclays Bank, London und Barclays Bank Frankfurt

Dt.sprachiger Telefonsupport
Abgeltungssteuer in Eigenverantwortung (DE-Bürger)
 Zum Steckbrief von GKFX
Kommissionen

Keine Kommissionen, Gebühren im Spread eingerechnet

Spreads der wichtigsten Produkte
DAX30 1 Punkt Fix
Dow Jones 2 Punkte Fix
Gold 0,50 $
Öl 0,05 $
BundFuture 0,03 $
EUR/USD 1,8 Pips
GBP/USD 2,4 Pips
USD/JPY 2,2 Pips

Gesamtwertung

Bewertung
Service & Kundenbetreuung
Kursstellung & Ausführung
Software & Erreichbarkeit
 Erfahrungen mit GKFX GKFX bewerten

Das sagen Kunden über diesen Broker

  • hohe Gutschriften für Mitglieder
  • Keine Kommissionen, auch nicht auf Aktien-CFDs
  • Keine Übernachtzinsen auf Index- und Aktien-Shortpositionen
  • Verbesserter MetaTrader 4 und Zusatzapplikationen
  • viele Webinare und Schulungen
  • Kundenservice & Schulungen + Büro in DE
  • Hohe Kulanz bei Nachschusspflicht
  • minimale Handelsgrößen
  • Eigenhandel & Social Trading unter einem Dach
  • durch Spreadaufschlag keine börsenechten Aktien-CFDs
  • Re-Quotes möglich

Ihre Mitgliedervorteile

  • bis zu 4$ pro FX-Lot!
  • bis zu 0,0028% des Volumens bei Index-CFDs!
  • 2,8$ pro Gold-Lot!

Wie erhalten Sie die Mitgliedervorteile?

  1. Kontoeröffnung bei GKFX
    Wer ein Brokerkonto bei GKFX über BrokerDeal eröffnet, sammelt für jeden Trade Gutschriften. Die Kontoeröffnung muss dabei über die Links auf BrokerDeal.de stattgefunden haben.
  2. Mitglied bei BrokerDeal werden
    Danach noch kostenlos Mitglied bei BrokerDeal werden, und die notwendigen Daten hinterlegen. Sobald das Konto bestätigt werden konnte, werden automatisch die Gutschriften gesammelt und überwiesen, sobald eine Summe von mindestens 20 Euro zusammen gekommen ist.
CMC Markets
Produkte CFDsCFDs Forex/DevisenForex/Devisen
Spreads

DAX ab 1 Punkt
Euro/US-Dollar: 0,9 Pips typisch

PlattformenWeb-PlattformEigene Web-Plattform Mobile TradingMobile Trading
Mindesteinlage

0 €

 Zum Steckbrief von CMC Markets
  • Große Produktpalette in gelungener Webplattform
  • Kleinste Einheiten handelbar
  • garantierter SL der eng angelegt werden kann
  • 5% des Spreads zurück für Mitglieder
  • Aktien-CFD-Kurse nicht börsenecht und teuer bei kleinen Stückzahlen
  • schwer nachvollziehbare Übernachtkosten speziell bei Rohstoffen
1,00 €
für 1 CFD pro RT
Web

www.cmcmarkets.de

Mindesteinlage

Die Mindesteinlage beträgt 0 €

Plattformen

Die Next-Generation-Plattform wird verwendet

Kontoführung  HilfeAuf welcher Bank in welchem Land liegen die Kundengelder

Diese findet bei den liquidesten Banken Großbritanniens (laut FCA Vorschrift) statt

Dt.sprachiger Telefonsupport
Abgeltungssteuer in Eigenverantwortung (DE-Bürger)
 Zum Steckbrief von CMC Markets
Kommissionen
  • 0,08% bei DE-Aktien (mind. 9 Euro) bzw. 2 US Cent auf amerikanische Aktien (mind. 10 USD)
  • Gebühren für britische und andere Aktien-Kursdaten
  • Handelskosten
Spreads der wichtigsten Produkte
DAX30 1 Punkt
Dow Jones ab 1,4 Punkte
Gold 0,3 $
Öl 0,03 $
EUR/USD 0,9 Pips typisch
GBP/USD 1,8 Pips
USD/JPY 0,8 Pips

Aktien-CFDs mit marktnahen Spreads

Gesamtwertung

Bewertung
Service & Kundenbetreuung
Kursstellung & Ausführung
Software & Erreichbarkeit
 Erfahrungen mit CMC Markets CMC Markets bewerten

Das sagen Kunden über diesen Broker

  • Kleinste Einheiten handelbar
  • Kundenservice & Live-Chat in Plattform
  • Große Produktpalette in gelungener Webplattform
  • Keine Re-Quotes
  • Rückvergütung für aktive Trader
  • garantierter enger SL mit 50% Rückerstattung bei Nichtgebrauch
  • Aktien-CFD-Kurse nicht börsenecht und teuer bei kleinen Stückzahlen
  • schwer nachvollziehbare Übernachtkosten speziell bei Rohstoffen

Ihre Mitgliedervorteile

  • 5% des Spreads retour!

Wie erhalten Sie die Mitgliedervorteile?

  1. Kontoeröffnung bei CMC Markets
    Wer ein Brokerkonto bei CMC Markets über BrokerDeal eröffnet, sammelt für jeden Trade Gutschriften. Die Kontoeröffnung muss dabei über die Links auf BrokerDeal.de stattgefunden haben.
  2. Mitglied bei BrokerDeal werden
    Danach noch kostenlos Mitglied bei BrokerDeal werden, und die notwendigen Daten hinterlegen. Sobald das Konto bestätigt werden konnte, werden automatisch die Gutschriften gesammelt und überwiesen, sobald eine Summe von mindestens 20 Euro zusammen gekommen ist.
ayondo
Produkte CFDsCFDs Forex/DevisenForex/Devisen ETFsETFs
Spreads

DAX30: 2,5 Punkt tagsüber / außerhalb der Futures-Handelszeiten 8,5 Punkte
EUR/USD: 3 Pip typisch

PlattformenWeb-PlattformEigene Web-Plattform Mobile TradingMobile Trading
Mindesteinlage

100 €

 Zum Steckbrief von ayondo
  • Keine Nachschusspflicht
  • Eigenhandel & Social Trading unter einem Dach
  • Margin frei wählbar, sogar bis zu 100% und damit ohne Finanzierungskosten
  • Zusatzversicherun für erhöhten Schutz bis 500.000 GBP
  • eigene Aktien-CFD-Kurse mit höherem Spread und hoher Mindeststückmenge
  • Mindestabstände für Stop- und Limit-Orders
13 % Mitgliedervorteil
statt 2,50 €
2,17 €
für 1 CFD pro RT
Hilfe

 

Spread 2,5 Punkte fix (8,5 Punkte Overnight)
Gutschrift

0,33 Punkte = 1,65 EUR pro Mini-Lot (=5€ pro Punkt)

Haltekosten  
Sonstiges
  • kleinste Bruchstücke handelbar
  • Zwischen 24/5 CFD und Haupthandelszeit wählbar

 

Web

www.ayondo.com

Mindesteinlage

100 €

Plattformen

TradeHub (eigene webbasierte Handelsplattform)

Kontoführung  HilfeAuf welcher Bank in welchem Land liegen die Kundengelder
  • Commerzbank Frankfurt für DE
  • NatWest für UK
Dt.sprachiger Telefonsupport
Abgeltungssteuer in Eigenverantwortung (DE-Bürger)
 Zum Steckbrief von ayondo
Kommissionen

Keine, diese sind im Spread eingerechnet

Spreads der wichtigsten Produkte
DAX30 2,5 Punkte / außerhalb der Handelszeiten 8,5 Punkte
Dow Jones 4 Punkte
Gold 0,06$
Öl 0,08$
BundFuture 0,04 $
EUR/USD 3 Pips typisch
GBP/USD 4 Pips
USD/JPY 2,5 Pips

Gesamtwertung

Bewertung
Service & Kundenbetreuung
Kursstellung & Ausführung
Software & Erreichbarkeit
 Erfahrungen mit ayondo ayondo bewerten

Das sagen Kunden über diesen Broker

  • Keine Nachschusspflicht
  • Eigenhandel & Social Trading unter einem Dach
  • Margin frei wählbar, sogar bis zu 100% und damit ohne Finanzierungskosten
  • Zusatzversicherung für erhöhten Schutz bis 500.000 GBP
  • eigene Aktien-CFD-Kurse mit höherem Spread und hoher Mindeststückmenge
  • Mindestabstände für Stop- und Limit-Orders

Ihre Mitgliedervorteile

  • 0,33 Punkte Spread-Gutschrift für den DAX-CFD!
  • 0,4 Pips Spread-Gutschrift für EUR/USD!
  • für alle Werte zwischen 13-26% des Spreads zurück!

Wie erhalten Sie die Mitgliedervorteile?

  1. Kontoeröffnung bei ayondo
    Wer ein Brokerkonto bei ayondo über BrokerDeal eröffnet, sammelt für jeden Trade Gutschriften. Die Kontoeröffnung muss dabei über die Links auf BrokerDeal.de stattgefunden haben.
  2. Mitglied bei BrokerDeal werden
    Danach noch kostenlos Mitglied bei BrokerDeal werden, und die notwendigen Daten hinterlegen. Sobald das Konto bestätigt werden konnte, werden automatisch die Gutschriften gesammelt und überwiesen, sobald eine Summe von mindestens 20 Euro zusammen gekommen ist.
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6

 

Icon CFD BrokerCFD Broker Vergleich – Den besten Broker finden und sparen

Es gibt unzählige CFD-Broker und sich in ihrer Welt zurechtzufinden, ist zunächst gar nicht so einfach. Wir von BrokerDeal wollen Sie bei Ihrer Suche unterstützen und Ihnen die Möglichkeit geben, einen Handelspartner zu finden, der Ihren Vorstellungen entspricht. Je nach Ihren Trading-Strategien und bevorzugten Handelsinstrumenten gibt es unter Umständen nur wenige potentielle CFD Broker, die für Sie in Frage kommen. So können Sie bei BrokerDeal mit Hilfe der vielen möglichen Auswahlkriterien einen gezielten CFD Broker Vergleich realisieren. Entscheiden Sie sich für einen der Partnerbroker von BrokerDeal, winken außerdem viele wertvolle Vergünstigungen.


CFD Broker – Was ist das genau?

Es gibt unzählige handelbare Instrumente. Aus diesem Grund ist es für einen Broker nicht leicht, die gesamte Palette an Möglichkeiten abzudecken. Viele Broker haben sich auf bestimmte Produkte spezialisiert und richten die eigene Leistungspalette speziell nach diesen Produkten aus. So ist es auch bei CFD Brokern: Solche Anbieter legen den Fokus auf den Handel mit Differenzkontrakten – die Handelsplattformen sind für das Trading mit CFDs optimiert und auch die Auswahl an Basiswerten ist in den meisten Fällen besonders groß. Nachfolgend sehen Sie Kriterien, die seriöse CFD Broker auszeichnen.


Welche Merkmale weist ein guter CFD-Broker auf?

Da sich der Handel mit Differenzkontrakten in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit erfreut, wächst auch die Anzahl der CFD-Broker kontinuierlich weiter. Dabei können alle Handelsanbieter spezifische Merkmale vorweisen, was die Leistungen, Kosten und Konditionen angeht. Wie kann man aber trotz der vielen Differenzen einen guten CFD-Broker von einem schlechten unterscheiden? Und gibt es universelle Merkmale, die für gute Qualität eines Angebots stehen? Ja, es gibt sie und wenn Sie auf der Suche nach einem guten Broker sind, dann sollten Sie sich folgende Fragen stellen, um ein Angebot umfassend bewerten zu können.

Regulierung und Sitz des Brokers

Eines der wichtigsten Merkmale für die Seriosität eines Brokers ist die entsprechende Regulierung bei Finanzaufsichtsbehörden. In Deutschland ansässige Broker sind in der Regel durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) reguliert. Für europäische Länder im Allgemeinen kann die Financial Services Authority (FSA) eine solche Behörde darstellen. Solche Aufsichtsbehörden überwachen das Geschäft der Broker und schieben unseriösen Machenschaften einen Riegel vor. Haben Sie also einen Anbieter mit BaFin Regulierung entdeckt, ist es ein Zeichen für die Seriosität des Brokers. Außerdem lohnt es sich, herauszufinden, wie lange der CFD Broker bereits am Markt ist, denn ein langjährig agierender Anbieter konnte durch das eigene Angebot bereits überzeugen und sich somit lange auf dem Markt halten.

Welche Basiswerte stehen mir zur Verfügung?

basiswerteEin guter CFD-Broker weiß, dass die Ansprüche und Vorlieben der unterschiedlichen Trader individuell sind und bemüht sich aus diesem Grund, Ihnen eine möglichst umfangreiche und vielseitige Palette an Basiswerten für das Trading zur Verfügung zu stellen. Was nützen Ihnen 3.000 verschiedene Aktien, wenn Sie lieber Indizes handeln möchten? Und auch Sie würden sicherlich die Finger von einem Broker lassen, wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, Ihren bevorzugten Basiswert zu handeln. So bemüht sich ein guter CFD-Broker auch stets, die eigene Produktpalette zu erweitern, um den Anforderungen der Kunden gerecht zu werden.

Welche Spreads bietet der Broker an?

Die Spreads stellen das wichtigste Unterscheidungsmerkmal für einen CFD-Broker Vergleich dar. Diese Gebühren werden Sie bei jedem einzelnen Trade entrichten müssen und wenn Sie vorhaben, häufig zu handeln, dann sollten Sie auf die Höhe der Spreads ein besonderes Augenmerk legen. Ein guter Broker wird den Fokus in erster Linie nicht auf den eigenen Profit legen. Vielmehr wird er sich bemühen, den Kunden attraktive Spreads anzubieten.

Welche weiteren Kosten entstehen?Geldschein

Ein guter Broker bietet seinen Kunden ein kostenloses Handelskonto an und ermöglicht die gebührenfreie Nutzung der Handelsplattform. Auch stellt der Broker den Tradern kostenlose Echtzeitkurse zur Verfügung und berechnet keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen.

Wie sieht es mit der Mindesteinzahlung aus?

Da im CFD-Handel viele Kleinanleger tätig sind, sollte ein guter CFD-Broker seinen potentiellen Kunden den Zugang zum eigenen Handel ermöglichen. Dieser Tatsache sind sich die meisten Broker bewusst, so dass eine Mindesteinzahlung von lediglich 100 Euro keine Seltenheit darstellt.

Wird ein Demokonto angeboten?

Laptop und CursorVor allem Trading-Einsteiger werden eine kostenlose Testversion des Handelskontos zu schätzen wissen. Ein solches Demokonto ermöglicht es, die angebotene Handelsplattform in aller Ruhe auszutesten und mit virtuellem Kapital unter realistischen Bedingungen Probetrades zu platzieren. Somit kann ein Demokonto ein wertvolles Hilfsmittel bei den ersten Gehversuchen darstellen. Dazu muss die Demoversion aber auch den vollen Umfang des Echtgeldkontos bieten. Ein guter Trading-Anbieter stellt allen Interessenten ein kostenloses Demokonto zur Verfügung, gewährleistet dabei die Nutzung der Handelsplattform in vollem Umfang und bietet realistische Handelsbedingungen samt Echtzeitkursen.

Was hat die Handelsplattform zu bieten?

HandelsplattformDie Handelsplattform eines CFD-Brokers ist im besten Fall sowohl professionell als auch einfach zu bedienen. Trading-Einsteiger finden sich idealerweise schnell zurecht und fortgeschrittene Händler können von der Fülle der Kursanalyse-Tools und einer großen Auswahl an Orderarten profitieren. Überhaupt rückt die hauseigene Software verstärkt in den Fokus, speziell was das Thema Mobile Trading betrifft. Ohne App kommt fast kein CFD-Broker mehr aus, die Umsetzungen sind aber nicht immer optimal gelungen. Viele Broker die neben CFDs auch den Forexhandel im Angebot haben greifen ohnehin auf den MetaTrader 4 zurück. Die Möglichkeiten damit sind in der Standardversion allerdings begrenzt. Etwa was außerbörsliche Orderaufgabe oder fehlende Orderarten generell betrifft. Vergleichen Sie die in Frage kommenden CFD-Broker einige Tage lang einfach mittels der in der Regel sehr einfach zugänglichen Demoversion, um ein Gefühl für die Software zu bekommen.

Ist Ihre Strategie handelbar?

Nicht wenige CFD-Broker waren ursprünglich reine Forex-Broker, die ihr Angebot im Laufe der Zeit ausgeweitet haben. Deren Handelsplattform ist meist der MetaTrader 4 mit all seinen Vor- und Nachteilen. Zum einen erlaubt der MT etwa sehr einfach automatisches Handeln bzw. den Einsatz von Expert Advisors. Dafür fehlen ihm nützliche Orderarten, auch ist die außerbörsliche Orderaufgabe nicht möglich. Sie müssen die Broker also auch mit Fokus auf die Tauglichkeit für Ihren Tradingalltag vergleichen.

Wie sieht es mit dem Kundenservice aus?

KundeserviceWir bei BrokerDeal erleben häufig, wie wichtig vielen deutschen Tradern ein vernünftig geschulter telefonischer Support ist. Das fängt bei einer unterstützten Kontoeröffnung an und hört bei einer persönlichen Einweisung in die Handelsplattform noch lange nicht auf. Leider nehmen das viele CFD-Anbieter nicht so wichtig. Ein guter Broker sollte stets bemüht sein, den eigenen Kunden ein umfangreiches Serviceangebot zur Verfügung zu stellen. Dazu gehört ein telefonischer Support, der seinen Kunden auch an den Wochenenden und bis in die späten Abendstunden mit Rat und Tat zur Seite steht. Die Kundendienstmitarbeiter sind im Optimalfall deutschsprachig und zu jeder Zeit bemüht, alle Fragen freundlich und zuvorkommend zu beantworten. Wer eine Email schreibt oder das Kontaktformular nutzt, sollte eine zeitnahe Antwort erhalten. Einen Bonuspunkt gibt es für das Angebot eines Live-Chats.

Sind Zusatzangebote zu finden?

Wer ein guter CFD-Broker sein möchte, versucht den Kunden und allen Interessenten ein umfangreiches Schulungsangebot zu bieten. Dies kann in Form von Webinaren geschehen, in Form eines hauseigenen Magazins oder als Börsenlexikon oder Ratgebersektor.


CFD Broker-Checkliste

  • Achten Sie auf die Regulierung und den Sitz des Brokers
  • Welche Spreads bietet der Broker an?
  • Ist Ihre Strategie handelbar?
  • Ein umfangreicher Kundensupport sollte vorhanden sein
  • Vergleichen Sie die Tradingkosten
  • Machen Sie sich mit der Handelsplattform vertraut
  • Schauen Sie sich die Auswahl der Basiswerte sowie die Orderarten an
  • Lesen Sie im Internet Erfahrungsberichte und Bewertungen anderer Trader zu diesem Broker nach

Den richtigen CFD Broker finden

Das folgende Video zeigt die wichtigsten Kriterien bei der Wahl eines CFD- & Forex-Brokers.


CFD Broker Vergleich: Wieso BrokerDeal?

Wenn Sie einen CFD-Broker finden wollen, der Ihren Vorstellungen entspricht, dann haben Sie mehrere Möglichkeiten. Sie könnten sich beispielsweise selbst auf die Suche begeben und die unterschiedlichen Angebote vergleichen, Sie können Freunde oder Bekannte fragen oder aber Sie nutzen einen unabhängigen CFD Broker Vergleich, wie Sie ihn bei Brokerdeal finden. Wenn Ihnen Freunde oder Bekannte eine Empfehlung für einen Broker aussprechen, bedeutet das noch lange nicht, dass dieses Angebot auch für Sie die beste Alternative darstellt. Geschmäcker und Vorstellungen sind unterschiedlich und so sollten Sie sich bei Ihrer Wahl in erster Linie nach Ihren ganz persönlichen Ansprüchen richten. Machen Sie sich auf eigene Faust auf die Suche, dann steht Ihnen eine Zeit voller mühseliger Vergleiche und Recherche der Kosten und Konditionen der einzelnen Broker bevor. Der umfangreiche Broker Vergleich von BrokerDeal erspart Ihnen die langwierige Suche und ermöglicht es Ihnen zugleich, die Wahl nach ganz individuellen Kriterien zu treffen. Bei BrokerDeal können Sie von den folgenden Leistungen profitieren:

  • Die Brokerwahl erfolgt anhand einer Vielzahl von Filterkriterien
  • Die Auswahl ist anschließend auf einige wenige Broker beschränkt, die einen idealen Handelspartner für Sie darstellen können
  • Wenn Sie sich über BrokerDeal bei einem der Partnerbroker anmelden, können Sie sich unterschiedliche Vergünstigungen sichern

CFD Broker Test - Sterne BewertungBewertungen echter Trader

Zusätzlich finden Sie zu vielen Brokern Bewertungen von Kunden, wodurch Sie einen schnellen Überblick über die allgemeine Kundenzufriedenheit erhalten. Alle unsere Mitglieder werden in regelmäßigen Abständen zur Bewertung Ihrer Anbieter aufgefordert. Das ist eine äußerst wertvolle Entscheidungshilfe, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. BrokerDeal legt hierbei scharfe Kriterien an, um Missbrauch dieser gewichtigen Urteile zu unterbinden. Können wir eine hinterlassene Erfahrung zu 100% als echt verifizieren, erhält diese Brokerbewertung eine deutlich höhere Gewichtung.


So läuft der CFD Broker Vergleich bei BrokerDeal ab

Um Ihnen am Ende Ihrer Suche einen Überblick über die Broker zu geben, die am besten zu Ihren persönlichen Anforderungen passen, haben wir die verschiedenen Filterkriterien in Abschnitte unterteilt und mit jedem Schritt kommen Sie dem perfekten Broker ein Stück näher. Im Rahmen des Vergleichs können Sie zahlreiche Kriterien festlegen, die Ihre Suche nach und nach immer mehr verfeinern. So können Sie beispielsweise die Höhe der maximalen Mindesteinzahlung festlegen, bestimmen was Ihnen bei der Handelsplattform wichtig ist und was Sie sich im Zusammenhang mit den Ordermöglichkeiten wünschen. Schritt für Schritt arbeiten Sie sich voran und sieben unpassende Angebote aus. Am Ende erhalten Sie einen Überblick über alle Anbieter, die anhand Ihrer Auswahlkriterien in Frage kommen.
Zum CFD Broker Vergleich


Tipp

Achten Sie nicht nur auf den Preis! Manche CFD-Broker bieten den Dax30 mit weniger als 1 Punkt Spread an, letzten Endes kann dies aber aufgrund mangelhafter Ausführungsqualität teurer kommen als ein fairer Anbieter mit 1,5 Punkten Spread. Ein guter Service ist nie zu verachten, und die Handelsplattform muss genau Ihren Anforderungen entsprechen. Handeln Sie viele Märkte mit unterschiedlichen Strategien, wird man wohl um mehr als einen Broker nicht herumkommen. Denn keiner kann auf jedem Teilgebiet der Beste sein.