Cboe schließt EuroCCP-Übernahme ab, plant Einführung von Cboe Europe Derivatives für nächstes Jahr

PROFITRADER KURS KOSTENLOS
Details zur Online Akademie von Thomas Vittner
  • 20 Video Lektionen
  • Kurs im Wert von 279€
  • Universitäre Tests uvm.
Jetzt Profitrader Kurs im Wert von 279€ KOSTENLOS erhalten

Die Börsenholding Cboe Global Markets, Inc. gab den Abschluss der Übernahme des paneuropäischen Aktienclearinghauses EuroCCP bekannt. Die Übernahme ebnet Cboe den Weg für die Markteinführung des neuen Termin- und Optionsmarktes Cboe Europe Derivatives mit Sitz in Amsterdam im ersten Halbjahr 2021.

Derzeit rechnet EuroCCP Trades für 37 Handelsplätze ab, die 95 % aller Aktiengeschäfte auf organisierten Märkten in Europa ausmachen. Cboe will dieses Geschäft weiter ausbauen und die Stärken seines europaweiten Netzwerks nutzen und die Entwicklung von Derivatehandels- und Clearing-Kapazitäten in der Region vorantreiben.

Jetzt bei unserem Broker des Monats >>>eToro<<< anmelden!

Im Rahmen der Übernahme hat EuroCCP eine zugesagte Kreditfazilität in Höhe von bis zu 1,5 Mrd. EUR als wichtigen Bestandteil einer Reihe neuer Instrumente und Verfahren zur Stärkung des Liquiditätsrisikomanagementrahmens des Unternehmens eingerichtet und dazu beigetragen, dass EuroCCP weiterhin die Liquiditätsanforderungen gemäß der Europäischen Marktinfrastrukturverordnung (EMIR) erfüllt.

Ed Tilly, Vorsitzender, Präsident und Chief Executive Officer von Cboe Global Markets, sagte:

“Diese Akquisition ist ein wichtiger Meilenstein für unser Europageschäft. Das volle Eigentum an einem führenden Aktienclearinghaus stärkt nicht nur unser aktuelles europäisches Aktiengeschäft, sondern bietet auch Möglichkeiten, unser Geschäft in den Handel und das Clearing von Derivaten in der Region zu diversifizieren. Wir freuen uns, das EuroCCP-Team bei Cboe Global Markets begrüßen zu dürfen.”

David Howson, Präsident von Cboe Europe, sagte:

“Dieser Deal markiert den Beginn des nächsten Kapitels für Cboe Europe, und zusammen mit EuroCCP könnten wir nicht aufgeregter sein, unsere europaweite Mission durch die Planung der Einführung von Cboe Europe Derivatives weiter zu erfüllen. Wir haben auf die Bedürfnisse der Marktteilnehmer gehört und gestalten diesen neuen Markt aus einer gesamteuropäischen Perspektive und nutzen unsere globale Derivate-Expertise, unseren europäischen Aktien-Fußabdruck und Weltklasse-Technologie, um einen effizienteren Aktienmarkt für Derivate aufzubauen.”

Jetzt bei unserem Broker des Monats >>>eToro<<< anmelden!

Cécile Nagel, Chief Executive Officer von EuroCCP, sagte:

“Wir glauben, dass diese Transaktion EuroCCP für den anhaltenden Erfolg positioniert. Neben dem Aufbau unserer Derivate-Clearing-Services sehen wir viele Möglichkeiten, mit Cboe zusammenzuarbeiten, um unser Produktangebot über Anlageklassen hinweg zu erweitern. Mit unseren gemeinsamen Werten und dem Fokus auf Innovation und Kundenservice können wir zusammen mit Cboe noch mehr tun, um die Kapitalmärkte in Europa voranzubringen.”

Cboe plant die Markteinführung von Cboe Europe Derivatives im ersten Halbjahr 2021, die zunächst den Handel mit Aktien-Futures und Optionen auf Basis von sechs Cboe Europe Indizes anbieten soll: cboe Eurozone 50, Cboe UK 100, Cboe Netherlands 25, Cboe Switzerland 20, Cboe Germany 30 und Cboe France 40 – alle berechnet anhand von Cboe-Marktdaten. Cboe plant, später auch Futures und Optionen für weitere europäische

Benchmarks hinzuzufügen, basierend auf der Kundennachfrage. EuroCCP wird Clearing-Dienste für die Cboe-Plattform anbieten.

Der Branchenveteran Ade Cordell, der seit Anfang des Jahres Cboes Expansion in europäische Derivate leitet, wurde zum Präsidenten von Cboe NL ernannt. Die in den Niederlanden ansässige Börse von Cboe wurde im Oktober 2019 ins Leben gerufen und wird die künftige Heimat von Cboe Europe Derivatives sein.

Jetzt bei unserem Broker des Monats >>>eToro<<< anmelden!

News präsentiert von LeaprateAde Cordell, Präsident von Cboe NL, sagte:

“Es besteht die Möglichkeit, die bestehende europäische Marktstruktur für Derivate zu verbessern und ihr wahres Potenzial durch die Schaffung eines transparenten, effizienten und beleuchteten gesamteuropäischen Marktes zu erschließen. Unser gesamteuropäisches Modell wird es allen Marktteilnehmern ermöglichen, über einen einzigen Zugangspunkt Zugang zu einem modernen Derivatemarkt zu erhalten, wodurch Effizienzgewinne im Handel und Clearing geschaffen werden.”

PROFITRADER KURS KOSTENLOS
Details zur Online Akademie von Thomas Vittner
  • 20 Video Lektionen
  • Kurs im Wert von 279€
  • Universitäre Tests uvm.
Jetzt Profitrader Kurs im Wert von 279€ KOSTENLOS erhalten