29.08.2016

Margin Call: Was Trader über böse Anrufe des Brokers wissen müssen

Wer eine Suchmaschine mit dem Schlagwort „Margin Call“ bemüht, stößt schnell auf den gleichnamigen Film aus dem Jahr 2011. Unweigerlich drängen sich den Gedanken bei dem Begriff im Hollywood-Kontext dramatische Szenen auf, in denen stressige Anrufe Minuten vor Börsenschluss über Wohl und Wehe von wem auch immer entscheiden. In der Realität laufen Margin Calls sehr viel trister ab.

Weiterlesen


24.08.2016

BrokerDeal im Gespräch mit mit Rafael Neustadt vom CFD-Verband

Um den deutschen Anlegern CFDs näher zu bringen, und die regulatorischen Rahmenbedingungen für Trading mit diesen Instrumenten zu verbessern, wurde mit dem CFD-Verband eine sinnvolle Interessenvertretung der auf CFD- und Devisenhandel spezialisierten Finanzdienstleister ins Leben gerufen. BrokerDeal hat sich mit dem Geschäftsführer Rafael Neustadt über CFDs, Binäre Optionen und schwarze Schafe unterhalten.

Weiterlesen


18.08.2016

Vertrieb von Binäre Optionen, CFDs und Forex in Belgien verboten - staatliche Heuchelei?

Wer hätte gedacht, dass es so schnell gehen kann! Male ein Gespenst (den bösen Börsenzocker) an die Wand, dazu einen schlimmen Finanzausbeuter (den raffgierigen Broker/Banken die OTC-Geschäfte anbieten) – und schon ist die Angst der Bevölkerung so groß, dass man diese Geschäfte für den Privatkunden durch den Staat einschränken kann.

Weiterlesen


08.08.2016

Börsenbriefe: Welche Tipps sind bares Geld wert?

E-Mails checken, Guru-Tipps abholen und abends die Rendite einfahren: So schön könnte das Leben sein, gingen die Versprechungen von Börsenbriefen stets in Erfüllung. Fernab der Hoffnung auf schnellen Reichtum lautet die bodenständige Gretchenfrage stattdessen: Können Börsenbriefe ihr Geld wert sein?

Weiterlesen


04.08.2016

Mit ATT Signals startet neuer seriöser Signaldienst

Die Jungs aus Wien um Gründer Ali Taghikhan drehen weiter am großen Rad, nach Vermögensverwaltung und der im Test für sehr gut befundenen Trading-Ausbildung folgt nun mit ATT Signals auch ein Signalservice. Wir wollten wissen welche Philosophie dahinter steckt, wer die Zielgruppe ist, und mit welcher Strategie und Taktik die Ziele erreicht werden sollen. Ein zentraler Punkt scheint jedenfalls ein minimaler Drawdown zu sein, das ist schon mal ein komplett anderer Ansatz als der vieler anderer Signalanbieter.

Weiterlesen