Das deutsche Finanzberichtssystem steht nach dem Zusammenbruch von Wirecard vor einer ESMA- Überprüfung

PROFITRADER KURS KOSTENLOS
Details zur Online Akademie von Thomas Vittner
  • 20 Video Lektionen
  • Kurs im Wert von 279€
  • Universitäre Tests uvm.
Jetzt Profitrader Kurs im Wert von 279€ KOSTENLOS erhalten

Die Europäische Wertpapieraufsichtsbehörde (ESMA) plant eine Überprüfung der aufsichtsrechtlichen Reaktion der BaFin und des Financial Reporting Enforcement Panel (FREP) auf die Ereignisse, die zum Zusammenbruch der deutschen Zahlungsgruppe Wirecard AG geführt haben. Die Bewertung wird voraussichtlich am 30. Oktober 2020 abgeschlossen sein.

Die ESMA ist der Ansicht, dass der Zusammenbruch der Wirecard das Vertrauen der Anleger untergraben hat und die Bewertung der Ereignisse dazu beitragen wird, das Vertrauen der Anleger wiederherzustellen.

Die Bewertung konzentriert sich auf die Arbeitsweise von BaFin und FREP bei der Anwendung der Leitlinien zur Durchsetzung von Finanzinformationen (Guidelines on the Enforcement of Financial Information, GLEFI). Die beiden Behörden sollten Finanzinformationen in der Bundesrepublik Deutschland gemäß der Transparenzrichtlinie (Transparency Directive, TD) überwachen und durchsetzen.

Jetzt bei unserem Broker des Monats >>>XTB<<< anmelden!

Bei der Bewertung werden die Peer-Review-Methodik von GLEFI und ESMA verwendet. Die ESMA hat den GLEFI 2014 herausgegeben, um eine einheitliche Anwendung und Überwachung der IFRS zu fördern. Um dies zu unterstützen, hat die ESMA 2017 in sieben Mitgliedstaaten ein Peer Review gestartet, das sich auf drei GLEFI-Leitlinien konzentriert – Leitlinie 2 Personal- und Finanzressourcen, Leitlinie 5 Auswahlmethoden und Leitlinie 6 Prüfungsverfahren. Die Überprüfung ergab, dass es erhebliche Unterschiede bei den nationalen Ansätzen, den zugewiesenen Ressourcen und den Maßnahmen zur Durchsetzung von Finanzinformationen gibt. BaFin und FREP wurden in die Überprüfung einbezogen, in der positive Aspekte des deutschen Durchsetzungsmodells ermittelt, aber auch einige Verbesserungsmöglichkeiten hervorgehoben wurden.

Die Überprüfung ergab, dass einige sowohl in FREP als auch in BaFin bestehende Verfahren eine gewisse Verbesserung sowie die Auswahl und Prüfung von Emittenten gebrauchen könnten. Bei der Überprüfung wurden auch Unabhängigkeit und Interessenkonflikte in FREP- und Kooperationsfragen zwischen den beiden Behörden festgestellt.

Die ESMA forderte die BaFin und die Europäische Kommission auf, zu untersuchen, ob der TD von Deutschland korrekt angewendet wird, da die BaFin aufgrund mangelnder Durchsetzungsbefugnisse nicht in der Lage ist, die GLEFI einzuhalten.

Jetzt bei unserem Broker des Monats >>>XTB<<< anmelden!

Die Maßnahmen der ESMA folgten auf die Insolvenz von Wirecard im Juni, nachdem die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young festgestellt hatte, dass 1,9 Mrd. EUR in den Konten des Unternehmens fehlten. Nach dem Wirecard-Skandal kündigte Deutschland an, der Marktregulierungsbehörde BaFin die Verantwortung für die Rechnungslegung des Unternehmens zu übertragen.

Die Bundesregierung hat beschlossen, ihre Beziehung zum Financial Reporting Enforcement Panel oder der Deutschen Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) zu beenden, einer regierungsnahen Einrichtung, die im Auftrag von Behörden Rechnungslegungsfragen untersucht. Die DPR prüft seit 2005 die Finanzberichterstattung von börsennotierten Unternehmen und hat Berichten zufolge Wirecard im Jahr 2019 geprüft, die Probleme des Unternehmens jedoch nicht „bemerkt“.

News präsentiert von LeaprateNach den Ereignissen in Deutschland hat die britische Financial Conduct Authority (FCA) die britische Tochtergesellschaft von Wirecard suspendiert und Tausende von Menschen in Großbritannien ohne Zugang zu ihrem Geld zurückgelassen. Die FCA gab an, Maßnahmen ergriffen zu haben, um das Geschäft von Wirecard in Großbritannien zu stoppen und damit ihre Kunden zu schützen.

PROFITRADER KURS KOSTENLOS
Details zur Online Akademie von Thomas Vittner
  • 20 Video Lektionen
  • Kurs im Wert von 279€
  • Universitäre Tests uvm.
Jetzt Profitrader Kurs im Wert von 279€ KOSTENLOS erhalten