Erfahrungen mit QTrade

Weiterempfehlungsrate 83 %
4,0 von 5
14 Kundenrezensionen von Tradern
Trader Avatar
Sie

Bewerten Sie QTrade

Jetzt bewerten
Verifizierter Trader
Name der Red. bekannt
Verifizierter Trader
19.04.2017

Anonym über QTrade

Handelt mehrmals täglich primär Indizes und Anleihen. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Freundlich und zuvorkommend, aber wenn der Server streikt; vergleichsweise hilflos. Zusicherung, daß kein Schaden entsteht (s.u.).
Wie schon ein Teilnehmer zuvor schreibt, sind seltsame "Spikes" oder nicht nachvollziehbare Kurse im Ask, die dann nicht in der Kerze auftauchen und auf temporär ungewöhnlich hohe Spreads hindeuten
Im Moment da ich das schreibe; 2017.04.19 13:01 Uhr, ist seit mindestens 11:10h der Qtrade-Server down. Damit ist auch keine Einsicht der Historie möglich, deshalb weiß ich die genaue Zeit nicht, aber die letzten Kerzen sind von 11:05h
Bin gespannt ob meine 2 Microlots (call) im FGBL-CFD rechtzeitig ausgestoppt wurden, und welche Vorgehensweise fürs nächste Mal empfohlen wird. Noch handele ich als Anfänger (Live-Konto seit Februar) nur sehr kleine Posi zum Üben. Mal sehen, ob ich mich trotzdem traue, hier größer zu werden.
Von Sebastian Hell am 21.04.2017 um 16:32 Uhr

Guten Tag,

erst einmal vielen Dank, dass Sie unseren Kundenservice mit 4 Sternen bewertet haben. Das freut uns Kundensupport-Team sehr!

Um auf Ihre Kritik des sich verändernden Asks einzugehen: Die Spreads sind bei uns nicht fixiert sondern variabel. Dadurch können Bid (Geld) und Ask (Brief) auch variieren und sich unterschiedlich weiten. Die Faktoren hierfür sind vielfältiger Natur und werden unter anderem durch News oder vorhandene Liquidität im Markt beeinflusst. In den Kerzen sehen Sie bei uns immer die zuletzt gehandelten Kurse (dies ist bei viele Brokern so üblich). Jede Veränderung des Ask oder Bid wird nicht in den Kerzen gezeigt, dies wäre sicherlich auch wenig sinnvoll, da Bid und Ask sich verändern können, ohne dass dort ein Trader überhaupt zustande kommt.

Wie Sie schreiben, gab es einen Server-Ausfall an besagtem Tag, der leider auftrat aber nicht die Regel ist. Unsere Systeme laufen stabil, ansonsten könnten wir uns nicht dem Wettbewerb stellen. Nun ist es leider aufgetreten, aber wie Sie sicherlich bereits gesehen haben, wurde Ihre Aufträge korrekt ausgeführt. Sollten die Server einmal "down" sein, dann gilt trotzdem als Referenz der aktuelle Marktpreis für jede Position als ob der Server laufen würde. Trader haben somit nicht das Risiko, dass aufgrund eines Serverausfalls erst viel später eine Position ausgeführt wird.

Ich hoffe, dass Sie trotzdem Ihren Handel bei uns weiterhin in Zukunft fortführen und sollten Sie weitere Fragen haben, teilen Sie dies bitte unserem Kundendienst-Team mit.

Beste Grüße

Sebastian Hell
Geschäftsführer QTrade

7 / 9 fanden dieses Kommentar nützlich. War dieses Kommentar für Sie hilfreich?  Ja  Nein
4 / 9 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Trader Avatar
04.03.2015

Gabriela Preiml über QTrade

Handelt mehrmals täglich primär Indizes. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Meistens sehr gut erreichbar
Slippage tritt auf, obwohl bei anderen Broker punktgenaue Quotierung stattfand.
Re-Quotes sind sehr häufig, da System sehr langsam.
Plattform stabil, auch bei hoher Vola.
Das thema Re-Quotes und die Schnelligkeit der Ausführung muss dringend überarbeitet werden. Beim traden aus dem Chart (Indizies) muss für sell by/sell stop die gleichen Bedingungen gelten wie bei Forex.
5 / 8 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein