Erfahrungen mit JFD Brokers

Weiterempfehlungsrate 87 %
4,5 von 5
95 Kundenrezensionen von Tradern
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
28.04.2013

M. Hartung über JFD Brokers

Handelt mehrmals täglich primär Devisen, Indizes und Rohstoffe. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Service und Kundenbetreuung ist Vorbildlich!
Vorallem der Live Chat ist bei Problemen jedem ans Herz zu legen. Sofortige Problemlösung Garantiert!
Ganz Klar Daumen nach oben!
Kursstellung und Ausführung hab ich noch bei keinem anderen Broker so rasant erlebt. Nur wenn alle zur gleichen Zeit durch "eine Tür" wollen gibts Verzögerung "Slippage".
Die Kursstellung ist Original von den großen Börsenplätzen! Kein vom Broker selbst erstellter Kurs wie bei vielen anderen Brokern gängige Praxis.
Noch nie "Stoppfisching" erlebt bei JFD!
Der MT4+ mit seinen Mini-Terminals von JFD ist Spitze!. Auch nach den letzten Update auf V481 läuft alles Stabil weiter. Das neue Mini Terminal von MT4 (nun fester Bestandteil von MT4) ist sowas von "Billig" und kann den Mini-Terminal´s von JFD nicht das Wasser reichen!
In Zukunft sind noch mehr Tool´s von JFD geplant.
Da freue Ich mich jetzt schon drauf!
Serverstabilität ist sehr gut und das auch bei meiner "kleinen DSL leitung von 2300kbits"
JFD! Ganz Klar mein Lieblingsbroker!
(hatte/habe DAB und Flatex)
2 / 3 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
28.04.2013

Sylvio R. über JFD Brokers

Handelt mehrmals wöchentlich primär Devisen. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Schnittstelle für andere Handelsplattformen (z.Bsp. Ninja Trader oder Tradesignal) wäre noch wünschenswert
1 / 1 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
03.04.2013

Dieter Henkel über JFD Brokers

Handelt mehrmals täglich primär Devisen und Indizes. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Einschränkung: es gibt keine Team Viewer Möglichkeit; ansonsten schnell und hilfreich
Die Ausführungszeiten sind manchmal extrem lang
bislang nur die Möglichkeit, mit externer Software aus dem Chart heraus zu handeln, Pivot Points etc.
Die Softwaremöglichkeiten und die Ausführungszeiten müssen verbessert werden
5 / 6 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
03.04.2013

Reinhard W. über JFD Brokers

Handelt mehrmals täglich primär Devisen, Indizes und Aktien. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Keine Hotline
2 / 4 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Trader Avatar
Name der Red. bekannt
03.04.2013

Anonym über JFD Brokers

Handelt mehrmals täglich primär Devisen und Indizes. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
geringe Spreads, dafür Komission. Im Devisenhandel gerade als Scalper sehr ärgerlich. Leider keine Mini-Lots in den Indizes
Von Michael Hinterleitner am 07.04.2013 um 19:33 Uhr

Eine Kommission, dafür aber ein durchschnittlicher Spread im EUR/USD von 0,1 Pips ist doch äußerst attraktiv. In Summe ergeben sich dadurch Kosten von im Schnitt 0,9 Pip. Das ist vergleichbar mit der Konkurrenz oder besser, nur: wenn es bei Stop- oder Limitorders mal knapp wird, dann bleiben mir mit 0,1 Pips Spread Ausführungen gegen mich erspart. Während höhere Spreads bei denen die Kommission inkludiert ist diese hin und wieder eben knapp auslösen!

11 / 12 fanden dieses Kommentar nützlich. War dieses Kommentar für Sie hilfreich?  Ja  Nein
Von Tom Schmidt am 07.01.2014 um 13:17 Uhr

"wenn es bei Stop- oder Limitorders mal knapp wird, dann bleiben mir mit 0,1 Pips Spread Ausführungen gegen mich erspart" - ich muß doch die Kommission in meine Limits einrechnen, von daher ist es kein Vorteil, aber auch kein Nachteil. JFD bietet aber auch an, die Kommission auf Wunsch soweit möglich in die Spreads mit einzubeziehen.

1 / 1 fanden dieses Kommentar nützlich. War dieses Kommentar für Sie hilfreich?  Ja  Nein
Von Michael Hinterleitner am 07.01.2014 um 15:43 Uhr

Erst jüngst bei den Echtgeldtests im Zuge des WoT-Awards hat sich wieder gezeigt, dass ein enger Spread wichtig ist, Beispiel:

Stop-Buy Order im EUR/USD bei mehreren Brokern zu 1,3450. Diese wurde spät Nachts bei allen ausgelöst, allerdins: bei zwei Brokern mit engen Spreads + Kommission 30min nach den anderen Brokern, da kam es also auf Bruchteile eines Pips an. Der Clou nun: während die beiden ECN-Broker danach ins Kursziel liefen, war der Long bei allen anderen zu diesem Zeitpunkt bereits wieder rausgeflogen mit Verlust. Enger Spread + Kommission ist also vorteilhaft. Natürlich muss ich die Kommission zahlen, aber dafür werde ich NIE schlechter, dafür MANCHMAL besser eingestoppt als bei einem höheren Spread.

6 / 7 fanden dieses Kommentar nützlich. War dieses Kommentar für Sie hilfreich?  Ja  Nein
10 / 14 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Trader Avatar
Name der Red. bekannt
03.04.2013

Anonym über JFD Brokers

Handelt mehrmals wöchentlich primär Devisen und Aktien. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
1 / 3 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Name der Red. bekannt
Verifizierter Trader
04.03.2013

Anonym über JFD Brokers

Handelt mehrmals täglich primär Devisen. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
0 / 3 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
08.01.2013

Jakob Penndorf über JFD Brokers

Handelt mehrmals wöchentlich primär Devisen, Indizes, Aktien und Rohstoffe. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Sehr guter Kundenservice. Ob das Ordern per Telefon oder meine Einführungswebinare in die Meta-Trader-Plattform: die MitarbeiterInnen sind fachlich kompetent und hilfsbereit.
FX- und Index-Kurse sind absolut nah am Markt. Die angeschlossenen Liquiditätspools sind für den Trader spürbar, da "Tick-genau" die Kurse gestellt werden. Minimale Abweichungen zu Stopp-Kursen führen nicht zur Ausführung! ("Stop-Fishing")

Die Ausführungen in Einzelwerten sind ebenfalls sehr gut und nah am Basiswert. Bei Ausführungen in Einzelwerten via "Aktien-CFDs" hatte ich bis dato (6 Monate) fast keine Slippage.
Bei JFD arbeiten Sie mit dem Metatrader als Handelsplattform. Dank der gelungenen JFD-Plugins ist die Handhabung auch für "One-Click"-Trading verwöhnte Trader gut gelöst.

Das Charting ist für einfache, technische Handelssignale und Systeme ausreichend.
Insbesondere für sehr aktiv agierende Trader mit marktengen Strategien bietet JFD Brokers m.E. ein einzigartiges Angebot was Liqudität, Spreads und Ausführungen betrifft. Die Metatrader-Plattform ist durch die JFD-Plugins zu einem guten Alltagswerkzeug für den Trader geworden.
19 / 23 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
07.01.2013

Harald Weygand über JFD Brokers

Handelt mehrmals täglich primär Devisen. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Sehr günstig, sehr schnell ... mehr will ich gar nicht!

Service brauche ich persönlich nicht
9 / 14 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
06.01.2013

André Tiedje über JFD Brokers

Handelt mehrmals täglich primär Devisen, Indizes und Aktien. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Die Kontoeröffnung verlief vorbildlich. Kulanz wird bei JFD Brokers groß geschrieben.
Beeindruckend ist die transparente Kursstellung, die hier vom Future direkt übernommen wird.
Unauffällig und genau dadurch sehr gut.
Absolut empfehlenswert. Im FOREX Handel unschlagbar. Dadurch, dass der Kurs durchgeschliffen und nicht selbst "erfunden" wird, absolut fair.
13 / 19 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein