Lehne Trendfolgestrategie - Börsenbrief der Aardon Internet GmbH

Bei diesem Steckbrief handelt es sich um das Angebot eines unabhängigen Anbieters. Anbieter: Stephan Lehne Website   Impressum Aardon Internet GmbH Franz-Joseph-Str. 11 80801 München Konzept In kostspieligen Marktphasen seine Positionen mit Gewinn glatt stellen. In starken Trendphasen frühzeitig investieren. Testberichte Nein Mitgliedervorteile Nein Erscheinungsweise wöchentlich Kommunikation Webseite, SMS Über den Anbieter k.A. Echtgelddepot inkl. Kosten Ja Nachvollziehbare Tradehistorie Nein Test-/Schnuppermöglichkeit Nein Konkrete Anweisungen Entry & Exit Ja Märkte & Instrumente Optionsscheine Aktien Zertifikate Zeitfenster k.A. Transparente Strategie mit Lerneffekt Ja, Trendfolgestrategie UNSERE AKTIEN DEPOT EMPFEHLUNG Die Highlights des Testsiegers: Aktien an 16 nationalen und internationalen Börsen handelnkompetenter Kundenservice per […]

Weiterlesen


Weitere ETFs bei Gratisbroker

Gratisbroker nimmt 40 weitere ETFs von Vanguard in sein Handelsangebot auf. Die ETFs des Emittenten sind kostenlos handelbar. Insgesamt können Trader bei Gratisbroker nun über 390 ETFs handeln. Das letzte Jahr war aufgrund der hohen Volatilität an den Märkten auch für den erst im November 2019 gegründeten Broker sehr erfolgreich. Trader finden mittlerweile eine große Anzahl an Aktien, ETFs und Derivaten im Handelsangebot. Kostenloser Handel bei Gratisbroker Gratisbroker bietet seinen Kunden den kostenlosen Handel mit Die angebotenen Aktien stammen aus 53 Ländern und im ETF-Handel arbeitet Gratisbroker mittlerweile mit den Emittenten DWS, Amundi, Vanguard und WisdomTree zusammen. Bei Aktien haben […]

Weiterlesen


Pfizer präsentiert überzeugende Zahlen und hebt Prognose für 2021 an

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie zeigen sich auch in der Wirtschaft und lassen zahlreiche Unternehmen um ihr Überleben kämpfen. Die Zahlen bei den Insolvenzen sind dem entsprechend hoch und die Hoffnung einer Insolvenz entgehen zu können liegt derzeit in einer Rückkehr zur Normalität. Diese sollen die Impfstoffe gegen den Corona-Virus schaffen, welche von Unternehmen wie BioNTech und Pfizer hergestellt werden. In Deutschland kommt es zwar immer wieder zu Verzögerungen bei den Impfprozessen, was unter anderem auch an zu wenig gelieferten Dosen liegt, doch die Unternehmen, welche an der Herstellung der Impfstoffe beteiligt sind, erleben derzeit äußerst positive Zahlen. So auch der […]

Weiterlesen


In Deutschland vor allem Trade Republic von GameStop betroffen

Die Aufregung um die GameStop-Aktie hatte auch auf die Broker-Landschaft in Deutschland Auswirkungen. Hier war vor allem Trade Republic betroffen und stand in der Kritik. Zeitweise wurde sogar eine Untersuchung durch die BaFin gegen den Neobroker gefordert. Trade Republic hatte nach den Turbulenzen in der letzten Wochen rund um die GameStop-Aktie ähnlich wie der amerikanische Broker Robinhood Handelsbeschränkungen bei der betroffenen Aktie eingeführt. Einige Plattformen an der Grenze Der Ansturm auf die Aktie von GameStop brachte in der letzten Woche einige Handelsplattformen an ihre Grenzen. Vor allem an den Maßnahmen bei Trade Republic gab es viel Kritik. Umstritten ist, ob […]

Weiterlesen


Delivery Hero Aktie: Neuer Stern am DAX-Himmel

Für das erfolgreiche deutsche Startup Delivery Hero war der tiefe Fall von Wirecard ein Glücksfall. Die Delivery Hero Aktie rückte auf den nunmehr frei gewordenen Platz des insolventen Finanzdienstleisters im DAX auf und überzeugte mit ihrer Performance viele Analysten. Der Lieferdienst profitiert nicht nur von einer schon seit Beginn expansiven Strategie, sondern auch von der Corona-Pandemie. Der Lockdown und seine Auswirkungen auf die Gastronomie bescherten Lieferheld beachtliche Umsatz- und Kurszuwächse. Delivery Hero Aktie: Unternehmenssteckbrief Delivery Hero ist ein börsennotiertes Unternehmen, das die Rechtsform einer Societas Europea innehat. Gegründet wurde das Startup 2011 in Berlin zunächst als GmbH, noch im selben […]

Weiterlesen


Clean Power Capital Aktien Analyse: Grüne Investments im Aufwind?

Die Clean Power Capital Corp. ist eine Investmentgesellschaft aus dem kanadischen Vancouver. Das Unternehmen ist kein Neuzugang am Markt, sondern existiert bereits seit 1980, in den neunziger Jahren ging das Unternehmen an die Börse. Eine beeindruckende Größe ist Clean Power Capital nicht. Bis vor wenigen Monaten galt die Investmentgesellschaft als Pennystock – inzwischen scheint sich hier allerdings ein Hype anzubahnen. Sind die Prognosen zum Clean Power Capital Aktienkurs berechtigt? Welche Potenziale haben die neuen Projekte zu Wasserstofftankstellen? Alles über die Clean Power Capital Aktie in unserem Bericht. Clean Power Capital Aktie: Das Unternehmen Seit vierzig Jahren investiert Clean Power Capital, […]

Weiterlesen


Die beliebtesten Finanzinstrumente bei Plus500

Der Broker Plus500 hat eine Liste mit den beliebtesten Finanzinstrumenten des Jahres 2020 veröffentlicht. Im letzten Jahr konnten viele Broker höhere Kundenzahlen und Handelsvolumen verzeichnen. Die Märkte zeigten sich infolge der Corona-Pandemie sehr volatil. An dieser Entwicklung wollten viele Trader teilhaben. Plus500 ist ein internationaler Broker mit großer CFD-Auswahl. 2.500 Finanzinstrumente bei Plus500 Die Entwicklungen des letzten Jahres eröffneten Trader neuen Handelsmöglichkeiten. Plus500 ist ein Broker, der vor allem für den CFD-Handel bekannt ist. Daher veröffentlichte der Broker die CFD-Basiswerte, die auf der Plattform des Brokers im letzten Jahr am häufigsten gehandelt wurden. Insgesamt finden Trader bei Plus500 rund 2.500 […]

Weiterlesen


Starkes Wachstum bei Sartorius führt zur Erhöhung der Prognose

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie hat sich einiges am Aktienmarkt und bei den Unternehmen verändert. Branchen wie die um den Tourismus erleben starke finanzielle Aussetzer, die einen Kampf um das Überleben mit sich bringen. Doch es gibt auch Branchen, die profitieren und deutlich höhere Umsätze während der Corona-Pandemie erzielen. Hierzu gehören vor allem auch Online-Versandhändler, aber auch Pharmaunternehmen und deren Zulieferer erleben einen wahren Aufschwung. Sartorius, ein Pharma- sowie Laborausrüster mit Sitz in Göttingen, konnte bereits während des vergangenen Jahres ein starkes Wachstum verzeichnen, was auch durch eine Übernahme beeinflusst wurde. Es ist sogar die Rede davon, dass 2020 eines […]

Weiterlesen


ETFs von Xtrackers ab 0 Euro bei maxblue

Noch bis zum 31. März 2021 können Trader bei maxblue ETFs von Xtrackers im außerbörslichen Handel ab 0 Euro kaufen. Im Rahmen der Sonderaktion mit DWS erhalten Trader einen Preisnachlass von 8,90 Euro auf die üblichen Kosten für eine Transaktion. Der Broker bietet zahlreiche Handelsinstrumente von Aktien bis Zertifikaten im börslichen und außerbörslichen Handel an. 200 ETFs von Xtrackers Die aktuelle Aktion umfasst 200 ETFs von Xtrackers und gilt für Kauforders ab 1.000 Euro. Die ETFs können mit einem Preisnachlass von 8,90 Euro auf die normalen Transaktionskosten im außerbörslichen Handel über maxblue Direct Trade gekauft werden. Bei einem bestimmten Ordervolumen […]

Weiterlesen


Aktuelle Freetrade-Aktion bei maxblue

Maxblue bietet derzeit eine Freetrade-Aktion mit der HypoVereinsbank onemarkets und JP Morgan an. Die Aktion gilt noch bis zum 31. März. In dieser Zeit können alle Anlage- und Hebelprodukte der genannten Emittenten ohne Transaktionskosten gehandelt werden. Die Aktion gilt für online aufgegebene Orders im außerbörslichen Handel bei maxblue Direct Trade und das Mindestordervolumen liegt bei 1.000 Euro. Von der Aktion ausgenommen sind damit börsliche Aufträge oder Orders mit einem Ordervolumen von weniger als 1.000 Euro. Transaktionskosten entfallen Damit fallen im Rahmen dieser Aktion die üblichen Transaktionskosten von 0,25 Prozent des Kurswerts (8,90 bis 58,90 Euro) weg. Auch der Rabatt von […]

Weiterlesen