Tradingschule24 Coaching

Anbieter

tradingschule24

Kundenbewertungen
Website
Impressum

H. Pascheke
Am Rundblick 1
58091 Hagen

Inhalt

Grundkurs:

  • Grundbegriffe
  • Tradingziele
  • Passenden Broker finden
  • Einrichtung der Trading-Plattform
  • Risiko- und Moneymanagement
  • Kleines Kotno groß traden
  • Trading Regeln
  • Regelwerk BEL
  • Trading Sprüche und Weiheiten

Trading in der Praxis:

  • Grundlagen der Markttechnik
  • Handel der Bewegung
  • Handel der Korrektur
  • Einstoegspunkte definieren
  • Den richtigten Ausstieg finden
  • Beispiele am Chart
  • Kleines Kotno groß traden
  • Trading Regeln
  • Regelwerk BEL
  • Trading Sprüche und Weiheiten
Testberichte
k.A.
Dauer
  • Grundkurs: 3 - 4 Stunden
  • Trading in der Praxis: 2 - 3 Stunden
Kosten
149 €
pro Stunde
Trading Grundkurs: 149 € Trading in der Praxis: 299 € Kombi Paket, Grundkurs + Trading in der Praxis: 548 €
Nächste Termine

Auf Anfrage

Über den Coach
k.A.
Ablauf

Vor Ort:

  • Grundkurs: 3 - 4 Stunden
  • Trading in der Praxis: 2 - 3 Stunden
Teilnehmer

Maximal zwei Teilnehmer

Test-/Schnuppermöglichkeit
Geld zurück Garantie
Keine Vorkenntnisse notwendig
Coach mit Echtgeld-Erfahrung
Nachbetreuung
Märkte & Instrumente
  • Indizes
Konkrete Strategie für Entry & Exit
Sonstiges
k.A.
Medien
k.A.

Fragen und Antworten zu Tradingschule24 Coaching

Frage:
Ist das Berufsbild Tradingcoach eigentlich geschützt? Kann sich jeder so nennen? Weil Tradingschule24 jede Menge Verluste produziert. Was soll ich da lernen??
Antwort:

Nein, ist keine geschützte Berufsbezeichnung.

von Michael Hinterleitner am 21.10.2016
Frage beantworten

(wird nicht angezeigt und nur für eine Bestätigungsmail verwendet,
um Fakebewertungen zu erschweren)

Anhang (max. 5 MB): (Dateiendungen: jpg, png, gif, pdf)
Wird geladen...    Abbrechen

Erfahrungen mit Tradingschule24 Coaching

Trader Avatar
Sie

Bewerten Sie Tradingschule24 Coaching

Jetzt bewerten
Trader Avatar
27.09.2016

Sven L. über Tradingschule24 Coaching

Es gibt viele Angebote von Tradern und Coaches, die alle nicht viel taugen und nur reine Abzocke sind. Daher fiel mir das Angebot der Tradingschule24 positiv auf.
Die Website ist seriös gemacht und der Herr Paschke, welcher das alles macht und als Trading-Lehrer für andere tätig ist, ist wohl auch ein seriöser Zeitgenosse. Die auf der Website angegebene Performance über 40 Tage ist sehr gut, sogar einmalig nach meiner Meinung. Aus 500.- Euro hat er 5.000 Euro in 40 Tagen gemacht. Das habe ich noch in 15 Jahren Handelstätigkeit noch nie gesehen und es erscheint sozusagen genial. Nur ein einziger Verlusttag von insgesamt 40 Handelstagen. Respekt ! Tradingsschule24 muss ein voll disziplinierter Trader mit einer brillianten Strategie sein. Dachte ich..

Mein Freund hat sich dann entschlossen, an dem angebotenen Projekt EA (Expert Advisor) teilzunehmen. Ich habe mich zu 50 % beteiligt. Die Geld-zurück-Garantie ist sicher ein sehr gutes Werbeargument ! Die Tradingschule24 handelt den DAX und alle Abonnenten erhalten die Signale kopiert auf ihren Metatrader. Die Art und Weise von Tradingschule24 und Herrn Paschke ist offen und transparent und alles läuft fair und ordentlich ab.

Nur ist leider die Performance weit, weit entfernt von den Angaben zu dem Projekt über 40 Tage. Nicht nur weit entfernt, sondern satt im Minus. Fast die Hälfte aller bisherigen Handelstage sind im Minus. Und das Konto der Teilnehmer wird immer kleiner..

Das ist leider sehr unterschiedlich zu den Angaben der Tradingschule24 auf deren Website. Es scheint so zu sein, dass dort mit wenig Erfahrung versucht wird, den DAX zu traden. Es gab auch einige unsinnige sogenannte "Verzweifelungstrades". Zuletzt sollte ein namentlich nicht genannter Profi-Trader die schlechte Performance verbessern. Erfolglos..

Was nutzt eine Geld-zurück-Garantie, wenn jede Menge Minus den Kontostand immer geringer werden lässt? Tradingschule24 macht Angaben auf der Website zur Performance, die sehr unterschiedlich zum wahren Erfolg bzw. Misserfolg sind. Das finde ich schade.

Nochmals: Tradingschule24 ist offen und seriös in der Art und Weise, alles transparent zu machen. Das ist selten in dieser Branche. Doch sind die Angaben auf der Website total unterschiedlich zu den real erzielten Ergebnissen: Jede Menge Minus. Im Zeugnis für diese Tradungschule würde bislang stehen : " Er hat sich bemüht, die an ihn gestellten Anforderungen zu erfüllen."

Leider reichen Bemühungen nicht aus, um den DAX erfolgreich zu traden.