Tradesignal Online: Das deutsche TA-Original aus Bremen

Screenshot TradesignalTradesignal Online ist ein deutscher TA-Dienst und bietet Nutzern neben Charts den Zugriff auf eine große Bibliothek mit Handelssystemen und einen Marktscanner. Welche Funktionen bietet das Angebot, wie gut sind die Tools und welche Kosten fallen an? Ein Überblick.

Tradesignal Online ist ein Angebot der Bremer Tradesignal GmbH und firmierte einst als „Technical Investor“. Ein Teil des Angebots ist kostenlos erhältlich, ein anderer Teil erfordert den Abschluss eines Abonnements mit monatlichen Gebühren.

Folgende Funktionen bietet Tradesignal Online:

  • Webbasiertes Chartingtool
  • Bibliothek mit fertigen Handelssystemen
  • Entwicklung eigener Handelssysteme mit Formelsprache Equilla
  • Marktscanner
  • Kursdatenversorgung
  • Forum

Funktionen des Chartingtools

Das webbasierte Chartingtool stellt Nutzern diverse Chartvarianten zur Verfügung, darunter neben Linien, Balken und Kerzen auch Kagi, Renko, Equi Volume, Candle Volume, Three Line Break und einige mehr.

Möglich sind Periodenlängen von Minuten bis Monaten und Zeiträume von einer Stunde bis hin zu mehr als zehn Jahren, wobei Langfristcharts nicht für alle Märkte zur Verfügung stehen.

Der „Werkzeugkasten“ umfasst neben Trendlinien- und kanälen auch Regressionskanäle, Fibonacci Retracements und Hilfswerkzeuge wie z. B. Stoplinien.

Nutzer können Charts speichern und im Forum sowie in sozialen Netzwerken veröffentlichen. Für jedes Element im Chart (also den Kursverlauf, Indikatoren usw.) steht ein eigenes Menü zur Verfügung, über das Linienstärke, Skalierung und weitere Eigenschaften bearbeitet werden können.

Screenshot: Die Chartansicht bei Tradesignal Online

Screenshot: Die Chartansicht bei Tradesignal Online

Indikatoren können über ein separates Auswahlmenü gesucht und mit einem Klick in den Chart integriert werde. Die Bibliothek umfasst knapp 200 Indikatoren.

Analog können ganze Handelssysteme auf einen Chart angewendet werden: Nutzern werden die durch ein System generierten Ein- und Ausstiegssignale grafisch angezeigt.


Entwicklung von Handelssystemen mit Equilla

Nutzer können mit einem Klick in den Programmcode von Handelssystemen und Indikatoren wechseln. Die Programmierung basiert auf der formelbasierten Sprache Equilla. Auch die Entwicklung eigenständiger Handelssysteme ist auf dieser Grundlage möglich.

Programmcode Equilla

Equilla erfordert keine Programmierkenntnisse im engeren Sinne. Handelssysteme und Indikatoren werden durch die Kombination von Funktionen erstellt.

Es ist möglich, Handelssysteme, Indikatoren und Funktionen abzuspeichern und anderen Mitgliedern der Community die Zusammenarbeit bei der Entwicklung anzubieten.


Funktionen des Tradesignal Online Marktscanners

Marktscanner gewinnen in der Technischen Analyse immer stärker an Bedeutung: Wer eine Strategie nicht nur auf einzelne, sondern alle verfügbaren Märkte anwenden möchte, muss laufend über relevante Konstellationen informiert sein. Tradesignal Online bietet Nutzern seit einigen Jahren einen Scanner an.

Tradesignal Online Marktscanner

Tradesignal Online Marktscanner

Mit dem Scanner können bestimmte Aktienmärkte nach definierten Kriterien durchsucht werden. So ist es z. B. möglich, gezielt nach den deutschen Aktien mit dem stärksten Momentum zu suchen. Um den Scanner zu starten müssen lediglich der zu scannende Markt und die gewünschten Indikatoren ausgewählt werden. Der Scanvorgang kann für unterschiedliche Perioden und Zeiträume durchgeführt werden.


Kursdatenversorgung, Forum und weitere Leistungen

Umfang und Qualität der Kursdatenversorgung richten sich nach dem Abonnementstatus.

Registrierte Nutzer ohne Abo erhalten Zugriff auf Kursdaten mit 15 Minuten Verzögerung.

Realtime-Kursdaten können über verschiedene Pakete gebucht werden.

Das Forum von Tradesignal Online ist das größte deutschsprachige Spezialforum für Technische Analyse und bereits seit vielen Jahren Bestandteil des Angebots. Das Forum ist mit anderen Funktionen des Dienstes verknüpft, so dass z. B. sehr einfach Charts gepostet werden können. Unter den Mitgliedern sind neben Privatanlegern auch Mitarbeiter von Banken und anderen institutionellen Anlegern.


Das Tradesignal Online Terminal

Das Tradesignal Online Terminal wurde durch die Bremer als Komplettlösung für Trader konzipiert: Neben Kursdaten, Charts und Handelssystementwicklung besteht die Möglichkeit zum Orderrouting. Bislang können Orders jedoch ausschl9eßlich an den britischen Broker Interactive Brokers weitergeleitet werden.

Das Online Terminal stellt Nutzern sehr viele Funktionen zur Verfügung, darunter ein Handelssystemassistent, Realtime-Kurslisten, Backtesting, automatisches Portfoliotrading und einiges mehr. Der Zugang zum Online Terminal kostet nach Ablauf einer kurzen Testphase ca. 60 € pro Monat – zzgl. weiterer Kosten für optionale Kursdatenpakete.


Die monatlichen Kosten im Member Service

Unabhängig vom Online Terminal besteht über den Member Service die Möglichkeit, den kostenlosem Basisdienst gegen Gebühr um verschiedene Funktionen zu erweitern.

Basisdienst

Der Basisdienst ermöglicht ohne Gebühren das Speichern von bis zu 50 Charts und das Erstellen von Indikatoren und Handelssystemen. Scans sind an den Hauptbörsen möglich.

Member Service

Der Member Service kostet ca. 16 € pro Monat und bietet Intraday Charts, längere Charthistorien, zusätzliche Forum- und Chatfunktionen und die Möglichkeit, 6.000 Charts zu speichern.

"Reloader Service"

Der Member Service kann gegen zusätzliche Kosten um Realtimekursdaten und einen „Reloader Service“ ergänzt werden. Die Höhe der Kosten für Kursdaten richtet sich nach dem Status des Nutzers (Privatanleger zahlen weniger als Institutionelle).

Ein erweiterter Zugang zum Scanner kann unabhängig vom Member Service auch von Nutzern des kostenlosen Basisdienstes erworben werden.

Die Kosten: Ca. 5 € pro Monat.


Mobile Anwendung und technische Voraussetzungen

Tradesignal Online MobileEs gibt eine App, über die mittels Smartphone auf gespeicherte Charts zugegriffen werden kann. Auch die Teilnahme an Diskussionen in Foren ist möglich.

Die Tradesignal Online App unterstützt Endgeräte mit den Betriebssystemen iOS3+, Android 2.1 und Blackberry 6+.

Tradesignal Online funktioniert nicht mit allen Browsern reibungslos.

Nutzer von Chrome etwa erhalten häufig eine Fehlermeldung mit dem Hinweis, wahlweise Firefox oder IE zu nutzen.

Im Forum schildern einige Nutzer Probleme mit dem Orderrouting zu Interactive Brokers.


Pro und Contra

PROCONTRA
  • Relativ viele Funktionen kostenlos
  • Charts, Marktscanner, Handelssysteme = Komplettlösung für Analyse
  • Deutschsprachiges, seit vielen Jahren am Markt befindliches Portal
  • Forum mit vielen professionellen Teilnehmern
  • Handel nur gegen hohe Gebühr möglich
  • Orderrouting ausschließlich mit Interactive Brokers