ETX Capital - TraderPro

TraderPro von ETX Capital im Video vorgestellt

Das Video zum TraderPro von ETX Capital bietet Ihnen einen direkten Überblick über das Tool und Sie erfahren auch, wie Sie ein Demo-Depot beim Broker eröffnen können. Darüber hinaus werden einzelne Funktionen vom TraderPro vorgestellt, sodass Sie diesen schon einmal grundsätzlich in seinen Möglichkeiten kennenlernen können.

 

Variable Spreads und funktionaler Handel mit dem ETX Capital TraderPro

Unterschiede zum regulären ETX Trader

Wer auf der Suche nach einem funktionalen Web-Trader ist, wird bei ETX Capital mit dem TraderPro auf jeden Fall fündig. Das Tool bietet für jeden Anwender viel Komfort und bietet im Vergleich zum regulären Trader von ETX Capital die Möglichkeit, von variablen Spreads zu profitieren. Außerdem sind die Analyse-Funktionen für die einzelnen Charts umfangreicher und das Dashboard ist in einem höheren Maß anpassbar.

Für wen ist ETX Capital TraderPro geeignet?

Dieses Tool richtet sich vor allem an erfahrene Trader und bietet unter anderem eine Merkliste sowie auch einen direkten Überblick über verschiedene Märkte. Auf diese Weise ist ein schneller Handel gar kein Problem und alle Preise sowie kleinere Charts zu einzelnen Handelsinstrumenten sind jederzeit abrufbar.

Funktionen des Handelstools

Der Chartaufbau ist variabel einzustellen und es besteht die Option, den Chart mit zusätzlichen Informationen anzureichern und somit Personalisierungen vorzunehmen. Es lassen sich Zeichnungen ergänzen und zudem ist der Trade mit nur einem Klick platzierbar. Dazu liefert der TraderPro von ETX Capital umfangreiche Studien zu den einzelnen Charts und ist somit sehr weit entwickelt. Auf Wunsch können die Charts auch maximiert werden oder in einem separaten Fenster ausgegeben werden. Die Option, Alarme bei Kursveränderungen oder entsprechenden Preisen einzurichten, besteht innerhalb des Tools ebenfalls.

Trades einfach platzieren und komfortabel handeln

Für das Platzieren von einzelnen Orders bietet das Handelstool TraderPro eine Vielzahl an Funktionen und es lassen sich dabei einzelne Fenster auch bequem parallel öffnen. Im Fenster Order kann man neben den Charts auch direkt mit dem Handel beginnen, aber auch zum Beispiel die Größe und das Handelsvolumen manuell einstellen. An dieser Stelle ist zwar kein Handel mit nur einem Klick möglich, dafür genießt man allerdings eine ganze Menge an Komfort und kann von einer Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten profitieren. Mit dem TraderPro von ETX Capital ist auf diese Weise ein professioneller und zielgerichteter Handel möglich und als Anwender erhält man zahlreiche zusätzliche Informationen rund um die einzelnen Positionen.