Broker

Erfahrungen mit ETX Capital


65 Kundenrezensionen von Tradern

4,0 von 5 Sternen

Erfahrungen von Tradern mit ETX Capital

Trader Avatar
17.05.2013

Harald Schwaiger über ETX Capital

ETX ist meiner Meinung nach für Daytrader geeignet die kleine Stückzahlen handeln und nicht im Markt sind wenn hohes Volumen ist! Für Leute die eine Position länger halten möchten zumindest im Devisenmarkt ungeeignet da die Swapgebühren viel zu hoch sind.
Handelt mehrmals täglich primär Devisen. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Schnelle und unkomplizierte Kontoeröffnung, freundliche Mitarbeiter, jedoch bekommt man auf Beschwerden per E-Mail nur späte Antwort oder ausreden, selbst wenn man mehrmals auf ein Problem hinweist wird sich dem nicht angenommen.
Auf der ETX Plattform feste Spreads in den Währungen auf dem MT4 weichen diese jedoch ab, oft sind die Spreads höher, vor allem Nachts, dies ist jedoch nur auf der MT4 Plattform der Fall.
Die Swapgebühren sind jedoch der Hammer, extrem hoch daher nur für Daytrader geeignet!
Die ETX Plattform arbeitet gut und zuverlässig, MT4 Probleme mit richtigen Spreads obwohl mit festen Spreads geworben wird, Problem oben beschrieben.
ETX ist meiner Meinung nach für Daytrader geeignet die kleine Stückzahlen handeln und nicht im Markt sind wenn hohes Volumen ist! Für Leute die eine Position länger halten möchten zumindest im Devisenmarkt ungeeignet da die Swapgebühren viel zu hoch sind.
3 / 3 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Trader Avatar
30.04.2013

Kai B. über ETX Capital

Für Aktien-CFDs halbwegs brauchbar, da die Kurse meist recht nah an der Referenzbörse sind. Allerdings ist es ein Manko, daß Stop- und Limitkurse einen gewissen Abstand zum aktuellen Kurs haben müssen. Ansonsten kann die Order nicht aufgegeben werden.Für Währungspaar-Trades nur brauch...
Handelt mehrmals wöchentlich primär Devisen, Aktien und Anleihen. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Kundenservice läßt sich Zeit bei für ETXCapital unangenehmen Nachfragen.

Immerhin wurde aber das Konto nachträglich auf Brokerdeal umgeschlüsselt.
Meistens geht es gut, besonders beim Handel mit Aktien-CFDs.

Bei Währungs-CFDs hat der Broker seine Kursstellung aber gar nicht im Griff:
- in letzter Zeit öfters Slippage bei der Ausführung (5 bis 10 Punkte), obwohl die angezeigten Kurse kaum gewackelt hatten => man bekam einen schlechteren Kurs als angezeigt, sowohl beim Kauf als auch beim Verkauf
- besonders krass war aber eine Ausführung im Währungspaar EUR/JPY: hier hat sich ETXCapital eine Slippage von 169(!) pips auf das eigene Konto gebucht; dies entstand durch ein Wochenendgap zu meinen Gunsten, aber da ich einen Verkaufsauftrag zu einem deutlich niederigeren Kurs in deren System aktiv hatte, wurde ich zu diesem Kurs ausgeführt, der aber leider ganz und gar nicht der Realität entsprach

Der letztere Trade wurde mir nichtmal ansatzweise erstattet, ETXCapital blieb da knallhart und verbuchte den kompletten Gewinn auf deren Konto
Oberfläche ist nett anzuschauen, "vergißt" aber gerne mal vorgenommene Einstellungen.
Auch funktionieren nicht immer alle Features, z.B. die eigenen Merklisten kann man manchmal nicht befüllen, der Button zum Hinzufügen hat dann keine Funktion.

Als Orderarten gibt es nur Market, Stop und Limit (immerhin aber als OCO möglich).

Kursstellung wird manchmal ausgesetzt, selbst in ruhigen Marktphasen (ist der Mitarbeiter von ETXCapital da vielleicht gerade auf dem Klo?)
Für Aktien-CFDs halbwegs brauchbar, da die Kurse meist recht nah an der Referenzbörse sind.
Allerdings ist es ein Manko, daß Stop- und Limitkurse einen gewissen Abstand zum aktuellen Kurs haben müssen. Ansonsten kann die Order nicht aufgegeben werden.

Für Währungspaar-Trades nur brauchbar, wenn man mit Limits arbeitet, da man sonst schlecht ausgeführt werden kann.
Bei Übernachtgap zu den eigenen Gunsten muß man darauf achten, keine Order aktiv zu haben, die zu einem deutlich schlechteren Kurs ausgeführt werden kann. Sonst nutzt ETXCapital das gnadenlos aus. (Sprich: sie handeln gegen einen und hedgen die Trades nicht)
5 / 5 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
10.04.2013

Carsten T. über ETX Capital

Leider gibt es immer noch keine Android App obwohl nicht jeder Apple hat!
Handelt mehrmals täglich primär Devisen und Aktien. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Wenn man ein Problem hat dauern die Antworten per mail teilweise sehr lange. Manchmal kommt auch keine Antwort nur auf mehrmalige Nachfrage. Die Mitarbeiter am Telefon sind immer sehr freundlich und auch hilfsbereit.
Da ich aber hauptsächlich Aktien auf mehreren Tagen handel kommt es nicht auf jede Nachkommastelle an. Kurse entsprechen aber meist den Xetra Kursen( deutsche Werte)
Alles was man normalerweise braucht ist vorhanden und gut verständlich. Gut das man auch ausserbörslich Order eingeben kann. Mt4 ( Devisen) habe ich erst seit kurzem dürfte aber nach ersten Eindrücken ok sein, dort kann man auch direkt 0,01 Lot handeln ( bei ETX Software erst ab 0,05)
Leider gibt es immer noch keine Android App obwohl nicht jeder Apple hat!
1 / 1 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
17.12.2012

Markus Gabel über ETX Capital

Die Aktienauswahl (CFD) könnte größer sein, sowie die Stückelung sollte kleiner werden, damit auch kleinste Konten ihr MM nicht sprengen müssen.
Handelt mehrmals monatlich primär Devisen und Aktien. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Die Aktienauswahl (CFD) könnte größer sein, sowie die Stückelung sollte kleiner werden, damit auch kleinste Konten ihr MM nicht sprengen müssen.
3 / 3 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Trader Avatar
Name der Red. bekannt
30.11.2012

Anonym über ETX Capital

Handelt mehrmals täglich primär Indizes und Aktien. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
0 / 1 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Name der Red. bekannt
Verifizierter Trader
24.11.2012

Anonym über ETX Capital

Es wäre schön, wenn man für eine Position unterschiedliche Stopps für Teilgrössen setzten könnte. So müssen immer mehrere Positionen gleichzeitig eröffnet werden um dies zu ermöglichen.
Handelt mehrmals täglich primär Indizes und Aktien. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Bei Aktienstopps nicht immer perfekte Ausführung. Bei Indizes bisher immer sehr genau und ohne Probleme.
Sehr viele Aktien verfügbar. Kleine Positionsgrößen möglich.
Es wäre schön, wenn man für eine Position unterschiedliche Stopps für Teilgrössen setzten könnte. So müssen immer mehrere Positionen gleichzeitig eröffnet werden um dies zu ermöglichen.
1 / 1 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
23.11.2012

Thomas K. über ETX Capital

Für mich der Broker mit dem (derzeit) besten Gebühren/Leistungsverhältnis. Ich bin bis auf den Emailsupport zufrieden.
Handelt mehrmals wöchentlich primär Indizes und Aktien. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Emails werden teilweise erst nach Tagen beantwortet. Besser ist es den Kundenservice anzurufen.
Es dauert etwas bis ausgeführte Orders im Depot sichtbar sind. Negativ finde ich die Mindestabstände, welche in meinen Augen zu hoch sind.
Ich persönlich bin von der Anwendung des Adobe Flash Players nicht begeistert. Gute Darstellung der laufenden Trades in einem Chart, aber leider kann man nach dem Schließen der Position, den Einstieg/Richtung/Ausstieg nicht anzeigen lassen.
Für mich der Broker mit dem (derzeit) besten Gebühren/Leistungsverhältnis. Ich bin bis auf den Emailsupport zufrieden.
2 / 2 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
21.11.2012

Pascal S. über ETX Capital

Bei Fragen steht jederzeit ein Mitarbeiter bereit.
Handelt mehrmals wöchentlich primär Aktien. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Bei Fragen steht jederzeit ein Mitarbeiter bereit.
Kurse sind in Realtime und optimaler Qualität.
Bis jetzt keine Störungen. Finde die Software optimal für meine Geschäfte.
1 / 2 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Trader Avatar
20.11.2012

Daniel H. über ETX Capital

Gutes Produktportfolio (Indizes), geringe spreadsAnregungen: Teilverkäufe von Positionen sind nicht möglich, d.h. man muss im Sinne eines effektiven Moneymanagements mehrere möglichst kleine Losgrössen handeln.
Handelt mehrmals wöchentlich primär Indizes.
Auszahlungen und auch die Kontoauflösung waren ein echter Krampf. Der Helpdesk in UK scheint überfordert und schlecht organisiert.
gutes Produktportfolio (Indizes), geringe spreads

Anregungen:
Teilverkäufe von Positionen sind nicht möglich, d.h. man muss im Sinne eines effektiven Moneymanagements mehrere möglichst kleine Losgrössen handeln.
Von Chris am 28.04.2013 um 11:57 Uhr

Teilverkäufe kann man sehr einfach realisieren indem man einfach eine Verkaufsorder mit z.B. der halben Positionsgröße in den Markt legt.
Man kann bei ETX nicht gleichzeitig long und short sein.

1 / 1 fanden dieses Kommentar nützlich. War dieses Kommentar für Sie hilfreich?  Ja  Nein
2 / 3 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Verifizierter Trader
14.11.2012

Benjamin G. über ETX Capital

(+) geringe Gebühren (+) rießiges Angebot an CFDs (Aktien, Indizes, FX, Rohstoffe) (+) optimale Erreichbarkeit (-) leider kein Android App (-) Mindesabstand / Mindesmenge (-) Neue AGBs erauben Kundengelder ins Ausland (außerhalb von EWR) zu transferieren, sodass kein Insolvenzschutz ...
Handelt mehrmals wöchentlich primär Indizes und Aktien. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Deutschsprachiges Personal, jedoch mit Sitz in London. Manchmal fehlen leider die Fachwörter im deutschen, sodass ein Gespräch auf Englisch einfacher ist.
Leider ein Mindestabstand notwendig, welcher bei Aktien teilweise zu hoch ist um günstig in den Handel zu starten. Abweisungen kommen öfters mal vor, wenn bei schnellen Bewegungen enge Stops nachgezogen werden.
Bisher hatte ich keine Probleme! Hier gibts 100 Punkte. Das Charting ist sehr angenehm und viele Hilfsmittel werden zu Verfügung gestellt.
Schade, dass nicht alle CFDs mit einem garantierten Stop verstehen werden können.
Den Trainlingstop finde ich auch etwas kompliziert und verstehe ihn nicht. Da er nicht nachvollziehbar ist, setze ich ich ihn nicht ein.
Sehr schön ist der Kontoauszug und die monatliche Aufstellung.
Nervig sind die Bestätigungsmails der gesetzen und ausgeführten Orders. Leider bekomme ich es nicht abgeschaltet.
(+) geringe Gebühren
(+) rießiges Angebot an CFDs (Aktien, Indizes, FX, Rohstoffe)
(+) optimale Erreichbarkeit
(-) leider kein Android App
(-) Mindesabstand / Mindesmenge
(-) Neue AGBs erauben Kundengelder ins Ausland (außerhalb von EWR) zu transferieren, sodass kein Insolvenzschutz bei Pleite der Verwalterbank besteht.

Fazit: Kleine Konten (keine Micro) sind hier sehr gut bedient. Ich denke das der Insolvenzschutz als Risiko aufgenommen werden kann. Große Konten würde ich definitiv nicht bei diesem Anbieter führen.
10 / 10 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein