Dukascopy Europe

LMAX

Dukascopy versus LMAX

Broker

Dukascopy Europe

LMAX

Das sagen Kunden
  • Attraktive Spreads
  • Gelungene Plattform
  • Keine Re-Quotes
  • wenig dt. Mitarbeiter
Mitgliedervorteile

Ihre Vorteile mit BrokerDeal

Steckbrief
Gesellschaft

Dukascopy Europe IBS AS

LMAX Limited

Web

www.dukascopy.eu

www.lmaxtrader.de

Kontakt
  • Email: info@dukascopy.eu
  • Tel: +371 67 399 000
  • Email:  info@lmax.com
  • Livechat
  • Telephone:  +44 203 192 2555
Porträt

Wer auf der Suche nach einem anspruchsvollen Forex-Broker ist, wird bei Dukascopyfündig. Bei diesem Unternehmen mit Sitz in Genf und der europäischen Tochter in Lettland können die Kunden zu speziellen Interbankenkonditionen über einen extra dafür entwickelten Forex Marktplatz handeln. Es handelt sich um technisch ausgereiftes ECN-Trading, das unter den bestmöglichen regulatorischen Rahmenbedingungen stattfindet.

Auch wenn dies alles sehr komplex klingt – gerade Privatkunden profitieren von diesem sehr einfachen Zugang in die komplexe ECN-Welt. Das Angebot des Forex Brokers umfasst niedrige Kommissionen, zuverlässige Regulierung sowie ECN-Trading ab 0,0 Pips Spread. Dukascopy ist somit der perfekt Partner sowohl für Einsteiger als auch für Profitrader oder finanzstarke und anspruchsvolle Kunden. Kunden schätzen vor allem die sinkenden Kommissionen für Vieltrader bzw. höhere Kontoeinlagen und die hervorragende Handelsplattform, die hinterlassenen Erfahrungsberichte unterstreichen den positiven Eindruck.

Die Dukascopy Europe IBS AS ist ein Investmentbroker. Als Tochtergesellschaft der Dukascopy Bank SA bietet die Europe Gesellschaft den direkten Zugang zum hochliquiden Schweizer Forex Marktplatz (SWFX). Diese ECN Umgebung bietet den Spothandel auf 52 Währungspaaren, Gold und Silber. Jeder Händler erhält attraktive Spreads dank hoher Marktplatzliquidität, volle Transparenz und sofortige Ausführung der Trades.

Wettbewerbsfähige Spreads

Im SWFX werden die Geld- und Briefkurse aller Liquiditätsanbieter zu einem transparenten Preisfluss verknüpft und allen Marktteilnehmern ausnahmslos gleichberechtigt zur Verfügung gestellt. Damit erhalten alle Kunden der Dukascopy Europe die gleichen attraktiven Spreads, ungeachtet Ihrer Kontogröße oder Handelsstrategie.

Vorteile:

  • Kein Dealing Desk und keine Preismanipulation
  • Gleiche Handelsbedingungen für alle Händler
  • Volle Transparenz - historische Daten inkl. Tickdaten
  • Alle Handelsstile inkl. Hedging und Scalping erlaubt
  • Einklickhandel bei sofortiger Ausführung ohne Requotes
  • Intuitive Handelsplattform inkl. Strategieeditor
  • Mobile Handelsplattformen mit Zugang zu allen Orders
  • Kontoführung in 10 verschiedenen Währungen
  • Kontoeröffnung ab 100 USD (oder äquivalent)
  • Maximaler Handelshebel von 1:300

Dukascopy Forex Community

Die Dukascopy FX Community ist ein soziales Netzwerk für interessierte und bereits aktive Dukascopy Trader. Diese Gemeinschaft bietet eine Plattform für den Austausch von Erfahrungen, Ideen, Markteinschätzungen, Strategien und Handelssignalen. Neben den Kommunikationsmöglichkeiten der Community gibt es auch Contests, die die Aktivität und Kreativität mit attraktiven Preisen honorieren.

Dukascopy Contests

Der jährliche Preistopf der Dukascopy Contests beträgt 1.000.000 USD. Neben den bekannten Disziplinen wie Trading- und Strategieentwicklung gibt es auch Wettbewerbe für das Erstellen von Finanzmarktartikeln oder -analysen und noch einige mehr. Ein beliebter Contest ist die Wahl der Miss Dukascopy. Bei diesem gibt es insgesamt 350.000 USD zu gewinnen.

JForex - Tradingplattform

  • Unabhängig vom Betriebssystem
  • Umfangreiche Chartingfunktionen
  • Java IDEs support (Integrated Development Environment)
  • Erlaubt Erstellung von Multiwährungsstrategien
  • Historische Tests aufgrund echter Marktdaten – inkl. Tickdaten
  • 180 Standardindikatoren
  • Einsicht in die Markttiefe des SWFX
  • Platzieren von eigenen Geld- und Briefkursen im Markt – Als Liquiditätsprovider

Visual JForex - Strategiewerkzeug

Mit Visual JForex kann jeder Tradingbegeisterte per Drag & Drop einen eigenen Expert Advisor spielend erstellen ohne eine Programmiersprache gelernt zu haben. Auch das Optimieren von bereits erstellten JForex – EA´s ist somit ein Leichtes. Dies gibt jedem Trader die Möglichkeit an dem mit 15.000 USD monatlich dotierten Strategy – Contest teilzunehmen ohne eine einzige Zeile Quellcode zu schreiben.

JStore – JForex App Store

Das Konzept des App - Stores ist einfach. Der JStore schafft eine Umgebung für Entwickler, in welcher Tools und EA´s rund um die JForex - Plattform veröffentlicht und durch einfache Lizenzmodelle vermarktet werden können. Für den Trader ohne Programmierkenntnisse steht somit eine umfangreiche Bibliothek an kostenpflichtigen und freien Tradingwerkzeugen zur Verfügung, welche kontinuierlich weiter wächst.

Bei dem Unternehmen LMAXLimited handelt es sich um einen Forex Broker, der nach dem sogenannten „Multilateral Trading Facility“ Modell arbeitet. Bei den MTFs handelt es sich um außerbörsliche, elektronische Netzwerke, die zahlreiche Parallelen zum ECN-Handel aufweisen. Das LMAX Exchange MTF bietet Anlegern zahlreiche Vorteile, wie besonders niedrige Spreads ab 0,4 Pips, vollständige Transparenz bei der Preisbildung und Markttiefe bis zu Level 20.

mehr lesen...

Der Handel bei LMAX ist mit dem WebTrader, dem MobileTrader, dem MetaTrader 4 sowie mit Multicharts möglich und zum Kennenlernen aller Funktionen gibt es ein 90-tägiges Demokonto. Trader profitieren außerdem von der extrem schnellen und anonymen Orderausführung und es gibt keine Requotes. Die Mindesteinlage beträgt 10.000 Euro und wer sich über BrokerDeal anmeldet, halbiert die Summe.

Die Kommissionen sind produktspezifisch und betragen beispielsweise beim Handel von CFDs 0,30 Euro pro gehandelten Kontrakt. Beim FX Handel über MT4 betragen die Kommissionen 5 Euro pro Lot. Die typischen Spreads für DAX30 liegen bei 1 Punkt, für den Dow Jones bei 4 Punkten und für das Währungspaar EUR/USD bei 0.4 Pips.

Andere Handelsplätze zeigen den Kunden nur ihre eigenen Preise („Top of the Book“). LMAX-Kunden sehen dagegen das gesamte offene Orderbuch mit bis zu 20 Levels und können Ihren Trade auf jedem Level und in jedem Buch erteilen, ohne jegliche Beschränkungen. Als Europas erstes multilaterales Handelssystem (MTF) für den Handel mit FX- und CFD-Instrumenten können sowohl private als auch institutionelle Anleger direkt auf der LMAX Exchange, welches sich durch folgende Hauptmerkmale auszeichnet, handeln:

  • Enge institutionelle Preise (Spread-Übersicht)
  • Preistransparenz und Markttiefe (bis zu 20 Levels)
  • Keine zwischengeschalteten Händler – keine Requotes
  • Ultra schnelle anonyme Ausführung (3.40ms im Durchschnitt Ausführungsgeschwindigkeit)
  • Reguliert und zugelassenes MTF durch die FCA

Zurzeit können die Kunden mehr als 70+ Rolling Spot FX-Kontrakte und CFDs in Indizes und Rohstoffen handeln.

Bei den renommierten Financial Sector Technology Awards, hat LMAX den ersten Platz vor Branchengrößen wie Chi-X und der Credit Suisse belegt - Die bewährte, proprietäre Low-Latency-Matching-Technologie erhielt Auszeichnungen für extreme Innovation beim Erweitern der Grenzen der Informationstechnologie.

Anschrift

Laplesa iela 20a-1, Riga
LV-1011
Lettland

Yellow Building
1A Nicholas Road
London, W11 4AN

Büro in DE
Eigene Brokerlizenz  HilfeBei Whitelabels oder Introducing Brokern ohne eigene Lizenz muss man sich bei Auseinandersetzungen immer an die Muttergesellschaft wenden

Dukascopy Europe IBS AS verfügt über eine eigene Brokerlizenz ausgestellt von FKTK und ist eine Tochtergesellschaft der Dukascopy Bank (Schweiz). Diese bietet direkten Zugang zum SWFX (Swiss Forex Marketplace).

EU-Regulierung & Einlagensicherung

FKTK (Lettland). Die gesetzliche Einlagensicherung deckt 90% von maximal 20.000 €.

FCA UK

Zusätzlich nimmt der Broker am Financial Services Compensation Scheme (FSCS – britisches Entschädigungsmodell der Finanzdienstleister) teil. Dies bedeutet, sollte der Broker in die unwahrscheinliche Situation geraten, seinen finanziellen Verpflichtungen nicht nachkommen zu können, werden diese von der FSCS bis zu einer Höhe von £ 85.000 (oder dem Gegenwert in Euro) kompensiert.

Geschützte Kundengelder (segregated accounts)  HilfeBei Insolvenz des Brokers sollten die Kundengelder unangreifbar sein. Das kann nur sichergestellt werden, wenn diese nicht in die Bilanz des Brokers einfließen.

Kundengelder werden bei Dukascopy segregiert veranlagt

Kontoinformationen
Mindesteinlage

Die Mindesteinlage beträgt 100 $

10.000 €

Aktuelles

Die Dukascopy FX Community bietet Wettbewerbe und Gewinnspiele mit einem jährlichen Preisvolumen von bis zu 1.000.000 $. Mehr Informationen gibt es hier.

Spezielles

Dukascopy ermöglicht mit Visual JForex automatisiertes Traden ohne Programmierkenntnisse per Drag and Drop.

Kontoführung  HilfeAuf welcher Bank in welchem Land liegen die Kundengelder

Die Kontoführung erfolgt durch due Dukascopy Bank SA, Schweiz

NatWest, London or Bank of America, London

Kontoführungs-
währungen

EUR, USD, CAD, CHF, GBP, AUD, JPY, SGD, PLN, HKD

GBP, EUR, USD, AUD, CHF, JPY, CAD, SEK und SGD

Zahlungsmethoden
  • Überweisung
  • Kreditkarte
  • Überweisung
  • Kreditkarte
Scalping erwünscht

Scalping ist ohne Einschränkungen erlaubt bei Dukascopy.

Vorgehensweise bei Margin Call

Dukascopy bietet im Demo- und im Live-Account die Möglichkeit der E-Mail-Benachrichtigung. Im Live-Account ist auch die Benachrichtigung per SMS kostenlos möglich. Jeder Dukascopy-Trader kann individuell einen Wert festlegen, ab welchen die automatische Benachrichtigung versendet werden soll.

LMAX sendet E-Mail Benachrichtigungen zum Margin Call bei 95% und 80%

70% Margin Call/Stop Out-Level

Keine Nachschusspflicht

Das Zustandekommen eines Negativsaldos kann nicht ausgeschlossen werden. Jedoch bietet die Dukascopy Europe Mechanismen, die dieses Risiko minimieren, zum Beispiel durch den Equity-Stop-Loss.

Verzinsung der Einlage
Abgeltungssteuer in Eigenverantwortung (DE-Bürger)
Erträgnisaufstellung  HilfeJahresabrechnung für Finanzamt, erleichtert die jährliche Steuererklärung speziell bei Brokern mit Sitz im Ausland (wo keine Abgeltungssteuer automatisch abgeführt wird).

Alle Trader der Dukascopy Europe haben einen Echtzeitzugang zu den Kontoauszügen. Alle Kontobewegungen sind darin verzeichnet. Der Consolidated Report beinhaltet eine Zusammenfassung aller Einzahlungen, Auszahlungen und Erträge bzw. Verluste.

Kosten
Kommissionen

2-7$ pro 100.000 USD-Roundturn, je nach Kontoeinlage und monatlichem Handelsvolumen

  • FX: 25 $ je Million, auf Basis des gehandelten Nominalwerts (bzw. 0,25 $ je 10.000$-Kontrakt)
  • FX MT4: EUR 5 pro Lot-Roundturn
  • Metals MT4: EUR 6.35 pro Lot-Roundturn
  • CFDs in EUR gehandelt: 0,30 EUR je gehandeltem Kontrakt
  • CFDs in USD gehandelt: 0,4 USD je gehandeltem Kontrakt
Spreads der wichtigsten Produkte
EUR/USD 0,3 Pips typisch
GBP/USD 0,6 Pips
USD/JPY 0,32 Pips
DAX30 1 Punkt typisch
Dow Jones 4 Punkte typisch
Gold Future 0,03 $ typisch
Öl 0,04 $ typisch
EUR/USD 0,4 Pips typisch
GBP/USD 0,6 Pips typisch
USD/JPY 0,3 Pips typisch
Finanzierungskosten CFDs & Devisen

Siehe Swaps

Link zu Finanzierungskosten

Kostenloser EU-Zahlungsverkehr
  • Bei eingehenden Banküberweisungen erhebt die Dukascopy Europe keine Gebühren
  • Bei Auszahlungen enstehen Kosten von 7,50 € pro Auszahlung
  • Kreditkartengebühren werden von Dukascopy nicht übernommen
Kostenlose Orderstreichung/änderung
Kostenlose Teilausführungen (taggleich)
Kostenlose Depotführung
Kostenlose Plattform
Spreads DAX & EUR/USD

EUR/USD 0,3 Pips typisch

Dax30-Index 1 Punkt typisch
EUR/USD 0,4 Pips typisch

Service
Dt.sprachiger Telefonsupport

Ein deutschsprachiger Support steht Kunden von 9 - 18 Uhr zur Verfügung

>1 dt. sprachige Mitarbeiter

Bei Dukascopy stehen den Tradern zwischen 9-18Uhr mehrere deutschsprachige Mitarbeiter bereit

Warnung bei auslaufenden Kontrakten (CFDs & Futures)  HilfeFutures und viele CFD-Kontrakte laufen in der Regel alle 3 Monate ab, und müssen in den nächsten Kontrakt gerollt werden.

Infomails und SMS können individuell eingestellt werden. Funktion kann in der Demoversion von Dukascopy getestet werden.

Warnung bei Dividenden, Aktiensplits, Kapitalerhöhung  HilfeNur sehr wenige Broker unterstützen in solchen Situationen Kunden, die in betroffenen Aktien investiert sind, und deren Orders dann oft zu unerwarteten Kursen ausgeführt werden.
Dt. sprachige Webinare

Aufgezeichnete Webinare von Dukascopy sind auf Youtube verfügbar. Einfach nach "JForex deutsch" suchen.

Seminare in Deutschland

Im Rahmen von Messebesuchen werden einmal jährlich Seminare abgehalten.

Tägliche Handelsunterstützung

Dukascopy produziert täglich technische und fundamentale Analysen für den Devisenmarkt. Außerdem versorgt das Dukascopy TV weltweit Trader mit den neuesten Marktnachrichten.

Plattform & Charting
Plattformen

JForex

  • Für Automatik- und Charthandel optimiert
  • API für Handelsstrategien und Indikatoren
  • Historischer Tester und Chartsystem

Java

  • Optimiert für den manuellen Handel
  • Detaillierte Benutzeroberfläche
  • Losgelöste Charts

Web Plattform

  • Für den schnellen Zugang optimiert
  • Geringe technische Anforderungen

Dukascopy Europe Forex Trader für iPhone und iPad

  • Sichere und störungsfreie Liveverbindung mit dem Server
  • Sofortige Orderausführung
  • Große Auswahl an Orderarten (inkl. stop / limit / bid & offer)
  • OCO / Positionsabgleich
  • Echtzeitzugang zu Kontoauszügen

Forex Trader für Android

  • Sichere und störungsfreie Liveverbindung mit dem Server
  • Sofortige Orderausführung
  • Große Auswahl an Orderarten (inkl. stop / limit / bid & offer)
  • OCO / Positionsabgleich
  • Echtzeitzugang zu Kontoauszügen
  • MT4
  • Muticharts
  • Mobile Trader
  • Web Trader
Demo min. 14 Tage

Demo steht 14 Tage zur Verfügung

90 Tage

MetaTrader 4

Nur über externen Serviceanbieter verfügbar

MT4

MetaTrader 5 k.A.
Web-Plattform

Die Dukascopy Webplattform bietet die gleichen Spreads wie alle anderen Plattformen. Alle Orders, auch Pending Orders können gesendet und angepasst werden. Einschränkungen gibt es im Charting.

LMAX Exchange Web UI , keine Unterschiede

Mobile Trading mit Charting

Der Dukascopy Forex Trader ist erhältlich für Android, iPhone und in einer iPad Version.

LMAX Exchange iPhone®, Blackberry® or iPad®

MAC-tauglich

Das Dukascopy JForex läuft auf Win, Apple und Linux.

Spreadhistorie (Tick by Tick)

Historische Tickdaten werden über die JForex Plattform und auf der Webseite zum Download bereitgestellt.

API-Schnittstelle

Dukascopy Europe IBS AS bietet die einfache JForex API in der Demo und Liveumgebung kostenlos an. Auch die Fix API ist möglich, ab einer Kontoeinlage von 100.000 USD der Zugang gewährt.

  • Java
  • .NET
  • FIX4.4
Kurs-Alarme per Mail oder SMS

Via SMS und Email

Hedging  HilfeHedging wie im MetaTrader 4 erlaubt Ihnen im gleichen Konto in einem Wert sowohl Long- als auch Shortpositionen aufzubauen.

Der Standardmodus aller Dukascopy Plattformen erlaubt Hedging.

Nur auf der MT4 Plattform

Tickcharts
Einstellungen bleiben gespeichert

Zusätzlich können individuelle Chartmasken und Arbeitsflächen abgespeichert und schnell aufgerufen werden.

Order-Möglichkeiten
Order-Möglichkeiten
  • Stop
  • Limit
  • Market if touched
  • Trailing Stop
  • OCO
  • If-Done
  • Stop-Buy-Limit
  • Market
  • Limit
  • Stop
  • Take Profit
  • If Done
  • Trailing Stop (MT4 und MultiCharts)
1-Klick-Handel
Handeln aus dem Chart

Innerhalb der Dukascopy JForex- und Java-Plattform können sowohl Entries, als auch Exits im Chart visualisiert und jederzeit angepasst werden.

Nur MT4 und MultiCharts

Multiple Auftragsfenster  HilfeAktiven Tradern in mehreren Märkten/Zeitfenstern reicht ein einziges Orderfenster nicht aus zur Vorbereitung geplanter Positionen
Alle Positionen auf einmal schließbar  HilfeEine Art Panikbutton sozusagen, oder um den Ausstieg bewusst nach offenem Gewinn/Verlust manuell zu managen

Bei Dukascopy existieren 2 Möglichkeiten alle Positionen auf einmal zu schließen:

  • Alle Positionen innerhalb der Positionsübersicht sind mit einem Klick markierbar, und können mit einem Folgeklick geschlossen werden.
  • Mit dem Anheben des Equity-Stop-Loss über den aktuellen Kontostand werden sofort alle Positionen geschlossen.

Nur MT4

Handel sowohl in Beträgen als auch Stückzahlen
Garantierte Stopps

Dukascopy garantiert die Ausführung der Stopps, jedoch kann aufgrund der ECN-Umgebung der Ausführungspreis nicht garantiert werden. Positiver als auch negativer Slippage ist möglich.

Enge Stops & Limits  HilfeManche Broker setzen für die Orderaufgabe für Stop- und Limitorders einen gewissen Mindestabstand vom aktuellen Kurs voraus. Weniger als 2 Pips im EURUSD und Dax30 werden hierbei nicht als Hinderungsgrund angesehen
Trailing Stops

Die Dukascopy JForex- und Java-Plattform bieten einen Trailing-Step mit einem Mindestabstand von 10 Pips.

MT4 = 15 Punkte

If Done-Order (Kettenorder)
One Cancels Other-Order (OCO)
Exits mit Einstiegsorder aufgeben  HilfeNicht in allen Plattformen kann man schon bei Ordereröffnung die Folgeorders mit aufgeben. Diese sichern etwa einen Trade ab, der in Abwesenheit aktiviert wird.

Auf LMAX Exchange Web Trader und MT4

Außerbörsliche Orderaufgabe für Stop- und Limit-Orders  HilfeViele Strategien setzen voraus, dass man auch bei geschlossenen Börsen Trades planen und aufgeben kann.

Jedoch werden die Orders erst bei Markteröffnung weitergeleitet.

Produktpalette
Produktpalette

51 Währungspaare inkl. Gold und Silber

Produktpalette

Hebel/Margin

Dukascopy bietet einen Standardhebel auf Devisen von 1:100 (1:30 am Wochenende). Dieser kann per Email auf 1:300 (1:90 am Wochenende) erhöht werden.

Hebel je Segment 1:100

Expert Advisors/
Handelssysteme  HilfeEA´s sind automatisierte Handelssysteme, die man selbst programmiert. Oder man nutzt Systeme kommerzieller Anbieter, entweder im Original oder adaptiert.

Der Dukascopy JStore bietet viele frei verfügbare Expert Advisors zum Test an. Viele sind auch im Livemodus kostenlos. Mit dem Visual JForex können eigene EA´s per Drag & Drop erstellt werden..

im MT4

Social/Copy-Trading  HilfeManche Anbieter ermöglichen das nachtraden anderer Trader. Man kann sich über die Performance der jeweiligen Kandidaten informieren, und sich mit einem beliebigen Kapital auf seinem eigenen Konto 1:1 ausführen lassen. Man unterscheidet auch in neutrale Angebote, wo man Trader bei verschiedenen Brokern kopieren kann. Im Gegensatz zu eigenem, plattformgebundenen Copy Trading.
Managed Accounts  HilfeEin verwaltetes Konto ist eine Anlageform, bei dem Sie einen Dritten mit der Vermögensverwaltung Ihrer Einlage betrauen. Der Verwalter versucht anhand einer Vollmacht durch eigenständigen Handel für Sie Gewinn zu erzielen. Dafür fällt in der Regel eine geringe Fixgebühr an, sowie eine größere Beteiligung am erzielten Ertrag.

Dukascopy bietet regulierten Vermögensverwaltung eine ausgereifte PAMM Technologie an.

Forex
Keine Re-Quotes (FX & CFDs)  HilfeEinen neuen Kursvorschlag vom Broker erhalten Sie, wenn in der Zeit zwischen dem Absenden der Order und der Bearbeitung beim Broker sich der Kurs geändert hat. Bei Instant Execution darf das nicht vorkommen
Positive Slippage möglich (FX & CFDs)
100%ige ECN/STP-Ausführung  HilfeECN/STP Broker leiten im Gegensatz zu einem Dealing Desk die Orders direkt an den Interbanken-Markt weiter. Das Ergebnis sind häufig schnellere Ausführungen und geringere Spreads. Gilt in unserem Sinne auch nur dann als erfüllt, wenn an mehr als nur 1 Tier1-Liquiditätsprovider durchgeroutet wird!
Liquiditätsprovider  HilfeAn welche Tier1-LP´s werden die FX-Orders zu 100% durchgeleitet

An den Dukascopy SWFX - Marktplatz sind mehr als 20 Tier1-LP´s u.a. UBS, City Group, BNP Paribas, Commerzbank, Deutsche Bank Barclays. Neben Finanzinstituten kann auch jeder Trader mit einer Place Bid oder Place Ask Order Liquidität anbieten.

Nachverfolgbare Ordertickets  HilfeWerden auf Nachfrage Ordertickets zur Verfügung gestellt, die genau zeigen wann und mit welchem Liquiditätsprovider Orders ausgeführt wurden?

LMAX kann die Orderinformation nachverfolgen und zur Verfügung stellen, aber er kann keine Informationen über Liquiditätsprovider geben, da er ein anonymer Handelsplatz ist.

< 0,1 Lot handelbar

0,01

0.1 LMAX Exchange Lot oder 0.01 MT4 lot (notional 1,000)

Fälligkeit Finanzierungskosten FX

5 pm New York Zeit

17.05 EST

Spreadvergleich  HilfeBei ECN/STP-Brokern ist noch die Kommission zu berücksichtigen

myfxbook.com

Swapvergleich

myfxbook.com

CFDs
Dax30 ab 1€ pro Punkt handelbar  HilfeIst der Dax30-Index pro Kontrakt und Punkt 1€ wert, oder 25€ wie der Future, oder anderer Wert k.A.

2,5€/Punkt

24/5 Kursstellung Index-CFDs k.A.
Index-Future-CFDs (keine Finanzierungskosten)  HilfeCFDs die den Future abbilden müssen zwar nicht 1:1 jeden Tickkurs ident sein. Aber es entfallen die täglichen Finanzierungskosten beim Halten über Nacht. Der Zeitwertverlust eines Futures-Kontraktes ist deutlich geringer als die üblichen CFD-Zinsen. k.A.

1-Monats-EUR-LIBOR +/-1,5%

CFD-Shortpositionen ohne Zinskosten  HilfeBeim aktuellen Zinsniveau können zwar für Shortpositionen bei keinem Anbieter Zinsen lukriert werden beim Halten über Nacht. Aber zumindest muss man bei einigen nicht auch noch Zinsen zahlen. k.A.
CFD-Endloskontrakte od. automatisches Rollen
Finanzierungskosten im Dax30 frühestens um 21:59 Uhr  HilfeBeim Halten einer Position über Nacht sollen im Dax30 die Finanzierungskosten nichts bereits um 17:30 anfallen k.A.
Börsenechte Aktien-CFD-Spreads  HilfeBörsenechte Spreads 1:1 zur Originalbörse erlauben eine maximal faire Ausführung ohne versteckte Kosten k.A.
DMA-Aktien-CFDs  HilfeDMA bedeutet Direct Market Access. Sie erhalten direkten Zugang zu den größten und wichtigsten Börsen der Welt und nutzen gleichzeitig alle klassischen Vorteile eines CFDs, wie zum Beispiel Traden auf Margin (mit Hebelwirkung). Die Ausführung findet nicht beim Broker statt, sondern an den Börsen wie auch bei echten Aktien. k.A.
Aktien-CFDs ab 1 Stück handelbar k.A.
Dividenden werden 1:1 weitergegeben  HilfeIdealerweise gibt der Broker die Dividenden ohne Abzüge an die Kunden weiter. Quellensteuer etc. muss natürlich berücksichtigt werden k.A. k.A.
Optionsscheine & Zertifikate
Außerbörsliche Handelspartner k.A. k.A.
Free-Trade-Aktionen k.A. k.A.
Kostenlose Realtimekurse (mind. Push-Modus) k.A. k.A.
Handel ohne TAN für jede Order  HilfeDie Verwendung eines TAN-Verfahrens ist bei raschen Entscheidungen nicht gerade hilfreich. k.A. k.A.
Aktien & Futures
Börsenplätze
Leerverkauf von Aktien erlaubt k.A. k.A.
Aktienhandel auf Margin möglich k.A. k.A.
Orderbuchtiefe (Level2) k.A. k.A.
Außerbörslicher Aktienhandel k.A. k.A.
Broker ist Börsenmitglied  HilfeBörsenmitglieder haben direkten Zugriff auf Originalkurse ohne Third-Party-Applikationen k.A. k.A.
IPO´s handelbar k.A. k.A.
Kursdaten/
Handelsfeed für Futures
Marginregeln