Trading-Strategien

18.08.2015

Social Trading mit MetaTrader: Goldgrube für Anbieter?

Network

Social Trading eröffnet aktiven Tradern mit nachweislich erfolgreichen Strategien Chancen auf attraktive Zusatzverdienste: Plattformen wie ZuluTrade vergüten Signalprovider für Umsätze, die Follower generieren. Doch welche Plattformen eignen sich zum Verkauf von Signalen, wie lässt sich eine Strategie gut verkaufen und wie viel Geld kann letztlich verdient werden? Ein Überblick über den Social Trading-Markt aus Sicht von Signalanbietern.

Weiterlesen


09.07.2015

Swingtrading für Berufstätige:
unter der Lupe Teil 3

Entspanntes Trading für Berufstätige

Durch die seit Mitte April laufende Korrektur haben wir im Jahr 2015 endlich auch einen Abwärtstrend nach der steilen Bullenrallye der ersten Monate. Mein Swingtrading frei Schnauze hat sich in beiden Phasen gut behaupten können, wie der Rückblick auf die Performance der letzten sechs Monate zeigt. Spannend sind vor allem aber die beiden Ergebnisse einer Filterung, von der sich manche viel versprochen hatten. Auch ich war gespannt, ob sich die Schwäche von zu vielen Signalen gegen einen starken Trend sinnvoll ausmerzen ließe.

Weiterlesen


12.06.2015

Zwei Techniken, eine Strategie:
Wie sich Fundamentaldaten und Charttechnik ergänzen

Partnership concept

Für mich geht es beim Traden vor allem darum, so viele Fehltrades wie möglich zu vermeiden. An diesem Prinzip richte ich alle meine Handelsstrategien aus. Dass das Sinn macht, weil ich dadurch meine Verluste minimiere, liegt auf der Hand. Komplizierter wird es, wenn ich sage, dass ich Fundamentaldatenanalyse und Charttechnik verbinde und dadurch einen Wettbewerbsvorteil erlange. Wie das funktioniert, erkläre ich in diesem Artikel.

Weiterlesen


10.06.2015

Trading mit zwei Indikatoren –
simpel und doch profitabel

Tradingstrategie

Dem Kiss-Prinzip (Keep it simple, stupid) zufolge sollten Trading-Strategien ein einfaches, übersichtliches Regelwerk beinhalten. Je komplexer die Strategie, desto schwieriger wird auch die Umsetzung und desto fehleranfälliger. Nachfolgendes Trendfolgesystem zeigt, dass eine einfache Strategie mit zwei Indikatoren, die auf jeder Handelsplattform verfügbar sind, trotzdem profitabel sein kann. Zur Umsetzung reichen die Bollinger-Bänder und der MACD (Moving Average Convergence Divergence).

Weiterlesen


07.05.2015

Trading-Strategie: 7 Schlüsselfaktoren für Erfolg

trading-chart

Schnell und mühelos reich werden. Das hat vermutlich keiner der Leser dieses Artikels bisher geschafft. Im Gegenteil: Die meiste Zeit sind wir im Blindflug unterwegs. Wir investieren 40.000 Euro in Fonds und verkaufen, wenn der Markt sein Tief erreicht hat, oder wir kaufen für 13.000 Euro einen Optionsschein, der kurz darauf wertlos verfällt. Nur weil wir uns nicht einfach mal hinsetzen und einen Teil unserer Zeit in die Entwicklung einer Trading-Strategie investieren. Aber wer sein Trading verbessern möchte, braucht eine Strategie. Wie Sie eine eigene Trading-Strategie finden und worauf Sie dabei achten müssen, das erfahren Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen