Broker

Erfahrungen mit Admiral Markets


66 Kundenrezensionen von Tradern

4,5 von 5 Sternen

Ihre exklusiven Mitgliedervorteile


Erfahrungen von Tradern mit Admiral Markets

Verifizierter Trader
Name der Red. bekannt
Verifizierter Trader
24.11.2013

Anonym über Admiral Markets

Handelt mehrmals wöchentlich primär Devisen und Indizes. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Trader Avatar
Name der Red. bekannt
20.11.2013

Anonym über Admiral Markets

Die Kursausführung ist extrem langsam und unakzeptabel. Im Dax und Dow teilweise bis zu 5 Sekunden. Für mich als Scalper absolut ungeeignet, obwohl mir vor Kontoeröffnung eine hohe Geschwindigkeit die fürs Scalping notwendig ist, zugesagt wurde. Über den Service wurden mehrmals Serververbi...
Handelt mehrmals täglich primär Indizes. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Sehr hilfsbereiter, schneller und seriöser Kundensupport. Telefonisch immer direkt erreichbar und hängt nicht ewig in Warteschleifen.
Die Kursausführung ist extrem langsam und unakzeptabel. Im Dax und Dow teilweise bis zu 5 Sekunden. Für mich als Scalper absolut ungeeignet, obwohl mir vor Kontoeröffnung eine hohe Geschwindigkeit die fürs Scalping notwendig ist, zugesagt wurde. Über den Service wurden mehrmals Serververbindung und diverse mögliche Firewallprobleme (Flaschenhälse) meinerseits geprüft, Ergebnis: Sehr gute Verbindung. Woran liegt´s dann? An der MT4 Architektur oder an der Kursstellung des Brokers? Im Detail ist der aktuell sichtbare Kurs veraltet und bildet nicht den zukünftigen Verkaufskurs ab. Dieser kann gleich sein, wenn die Kurse stagnieren, doch das tun sie selten. Ein Abgleich mittels paralleler Tickdaten hat jedoch ergeben, dass es möglich ist, wenigstens den aktuell im MT4 sichtbaren Kurs +/-1 Punkt zu bekommen, auch in schnellen Phasen, wo es mal schnell 5-10 Punkte hoch oder runter geht. In über 85% der Fälle liegen aber 2-5 Punkte Abweichung vor. Bei schnellen 5-7 Punkte Scalps ist hier kein sinnvolles Trading möglich.
Dies gilt nur für eine direkte Orderausführung, welche im Scalping unbedingt notwendig ist. Vordefinierte und gesetzte Stopp Buy/Sell, Stopp Loss und Take Profit sind bereits im System und hier erfolgt die Ausführung fast immer zum gewünschten Kurs.
MT4 ist weit bekannt und beliebt. Serverstabilität ist hervorragend, Software läuft ebenfalls stabil und ist simpel zu bedienen (jeweils 4Sterne). Das Charting ist im Vergleich zu anderen halbwegs vergleichbaren Anbietern ( u.a. ProRealTime, Guidants, Tradesignal..) eher schlecht, da die Haptik bei den Zeichenobjekten (Trendlinienerfassen, Rechtecke, Pfeile…) einen geringen Spielraum hat und miserabel ist. Kurse einzelner Bars werden nur angezeigt, wenn man an einem bestimmten Punkt den Mauszeiger hat. Reinrauszoomen per Maus funktioniert nicht, Chartstellung entweder nur ganz rechts oder im ersten rechten Drittel des Monotors. (subjetkive Kritik), Keine Verküpfung von Kurslisten mit Chartfenster möglich. Die Größe der Kursanzeige rechts ist nicht verstellbar. Ab 22 Uhr abends lässt da schon mal das Auge nach und der Monitor-Auge Abstand sinkt unter 20 cm. Hier 1 Stern, ergibt im Schnitt 3Sterne
Von Jens Chrzanowski am 20.11.2013 um 11:29 Uhr

Vielen Dank für Ihre Bewertung sagt Admiral Markets!

Zum MT4: ja, einige Dinge sind bei (kostenpflichtigen) Softwareprodukten anderer ab und an schöner gelöst. Dennoch hat der kostenlose MT4 viele Vorteile, zum Beispiel "open source" eigene Programmierung oder EAs einfügen - nicht ohne Grund die weltweit beliebteste Handelssoftware für FX und CFDs.

Zur Orderausführung: Die gängige Zeiten sind für FX circa 0,5 bis 1 Sekunde im Kontomodell Admiral.Standard (Admiral.Pro und MT5 schneller) und für CFDs circa 0.5 bis 1,5 Sekunden. Bis zu 5 Sekunden sollte es nicht dauern. Leider liegt es ab und an an einer Vielzahl von möglichen Ursachen, angefangen von Arbeitsspeicher des PCs, wieviele andere Systeme laufen, Internetprovider, keine Requotes eingestellt im MT4, die richtige Serververbindung, und vielse mehr.
Der Kundenservice bietet gern an, alles nochmal durchzugehen, um die übliche Zeiten zu erreichen.

Admiral Markets steht für jederzeitige FAIR PLAY Orderausführung, auch positive Slippage wird voll weitergegeben - nicht der Regelfall beim Wettbewerb!

12 / 16 fanden dieses Kommentar nützlich. War dieses Kommentar für Sie hilfreich?  Ja  Nein
5 / 5 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Name der Red. bekannt
Verifizierter Trader
12.11.2013

Anonym über Admiral Markets

Handelt mehrmals täglich primär Devisen, Indizes, Aktien und Rohstoffe. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Trader Avatar
12.11.2013

Herbert M. über Admiral Markets

Einzigartige Webinare, viele coole Videos und ein super geduldiger Kundenservice.
Handelt mehrmals wöchentlich primär Devisen, Indizes, Aktien und Rohstoffe. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
Einzigartige Webinare, viele coole Videos und ein super geduldiger Kundenservice.
sehr schnell Ausführung, hatte nie irgendwelche Problem
MT4 und MT5 mit ziemlich coolen und nützlichen Erweiterungen
War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Trader Avatar
Name der Red. bekannt
12.11.2013

Anonym über Admiral Markets

In den angebotenen Webinaren wird auf aktuelle Kundenfragen eingegangen, es werden die märkte welche die Kunden wünschen Analysiert und gehandelt. Der Youtube-Channel mit den neuen Kurzvideos ist TOP gelungen.Emails werden Tagaktuell beantwortet, und zwar so, das kein Nachfragen mehr N...
Handelt mehrmals täglich primär Devisen und Indizes. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
In den angebotenen Webinaren wird auf aktuelle Kundenfragen eingegangen, es werden die märkte welche die Kunden wünschen Analysiert und gehandelt. Der Youtube-Channel mit den neuen Kurzvideos ist TOP gelungen.

Emails werden Tagaktuell beantwortet, und zwar so, das kein Nachfragen mehr Nötig ist.
Ich selbst habe zu Nachrichtenzeiten auch schon Slippage bekommen. Aber auch positive Slippage ist an mich weiter gegeben worden !!
Handelsplattform MT4 und MT5, Denke ist jedem bekannt.
Ich bin bei diesem Broker SEHR Zufrieden !!

Habe schlussendlich mit dem CFD-Handel vollständig zu diesem gewechselt.
2 / 2 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Trader Avatar
02.11.2013

Miroslav G. über Admiral Markets

Handelt mehrmals wöchentlich primär Devisen und Indizes. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
1 / 1 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Verifizierter Trader
Name der Red. bekannt
Verifizierter Trader
16.10.2013

Anonym über Admiral Markets

Der sehr freundliche Webinarreferent beschönigte alles. Demo war optimal. Live war sehr schlecht. Bei mehrmals ausgeführtem Fernzugriff von Admiral Markets auf meinen Computer (von mir genehmigt) wurde alles Nichtfunktionierende sehr bemüht gehoben (installiert, eingerichtet, eingestellt),...
Handelt mehrmals täglich primär Devisen und Indizes.
Bei meinem Demokonto hatte ich auffällig oft große positive Slippage. Dann beim Livekonto machte ich 3 Trades. Alle 3 Trades hatten Slippage (1. schlecht). Alle Slippage war negativ (2. schlecht) und alle Slippage war je über einem Pip (w. schlecht). Aufgrund meiner Tradingerfahrung weiß ich, dass das eine schlechte Orderausführung ist und ließ mein Konto zurücküberweisen.
Ausführungsqualität der Order sehr schlecht
Die MT4 Add Ons waren völlig instabil, funktionierten teils, funktionieren meistens nicht.
Der sehr freundliche Webinarreferent beschönigte alles. Demo war optimal. Live war sehr schlecht. Bei mehrmals ausgeführtem Fernzugriff von Admiral Markets auf meinen Computer (von mir genehmigt) wurde alles Nichtfunktionierende sehr bemüht gehoben (installiert, eingerichtet, eingestellt), funktionierte auch einen Tag und ab dem nächsten Tag funktioniere wieder nichts. Technisch instabil und unbrauchbar in Geldangelegenheiten.
Von Jens Chrzanowski, Admiral Markets am 25.11.2013 um 20:54 Uhr

Derzeit bieten wir keine Order-Add ons an, da Metaquotes, die Softwarefirma hinter dem MT4, dies nicht erlaubt. Genutzte Add ons oder Expert Advisor, die Admiral Markets offiziell nicht unterstützt, können leider immer mal Probleme bereiten.

Admiral Markets steht immer für FAIR PLAY Orderausführung, sowohl im Demo- als auch Livekonto kommen positive und negative Slippage vor! Es werden keine Unterschiede zu Demo und Live gemacht! Aber bei uns darf jeder Kunde entscheiden, ob er Slippage überhaupt möchte oder nicht! 2, 3 Clicks genügen, siehe unsere intensiven und informativen Videoanleitungen als ein Beispiel: https://www.youtube.com/watch?v=AtGxkz1NBjg&feature=c4-overview-vl&list=PLguJ9SKoGx5DCxUPotNpo26QCg7LW9ZEb

Alle Webinare sind auf YouTube aufgezeichnet. Möge sich jeder ein Bild machen, ob wir beschönigen oder aber "klare Kante" reden, faire Aussagen tätigen und alles korrekt darstellen: https://www.youtube.com/admiralmarketsde

Ich wäre froh, wenn ich einen Wettbewerber sehen könnte, der diesen Service der Fernwartung anbietet... Schade, dass eine dauerhafte Lösung aus welchen Gründen auch immer nicht möglich war. ...niemand hat Lust, ewig "rummzumachen", bis alles läuft. Aber bei Computern sind manchmal viele Fehlerquellen möglich - wenn Sie nochmal ansetzen möchten, gern, wir stehen bereit!.... Schade, dass wir keine Lösung bisher finden konnten für diesen Einzelfall. Dennoch HERZLICHE GRÜSSE aus Berlin.

7 / 8 fanden dieses Kommentar nützlich. War dieses Kommentar für Sie hilfreich?  Ja  Nein
1 / 1 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Trader Avatar
08.10.2013

Mario S. über Admiral Markets

Würde ich immer wieder gegnüber anderen Broker vorziehen und wählen, weil Demokonto ist für immer kostenlos und damit kann man so viel üben wie man möchte bevor es ans echte Geld geht. Sehr gute und kostenlose Webinare, geringe Spreads. Alles ist erlaubt, Scalping und noch vieles mehr, r...
Handelt mehrmals täglich primär Devisen. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
sehr guter Broker Fair, gut telefonisch zu ereichen,
sehr netter support.
habe bis Jetzt keine schlechten Erfahrungen gemacht.
absolut gut, Broker gibt auch in turbulenten Phasen positive Slippage an kunden weiter (also auch mal mehr Pips ).
Software ist sehr bedienungsfreundlich auch grade für Anfänger gut geeignet. Immer Mittwochs gibt es Webinare für Anfänger kostenlos.
Negatives ? Antwort : keine im Momment
Würde ich immer wieder gegnüber anderen Broker vorziehen und wählen,
weil Demokonto ist für immer kostenlos und damit kann man so viel üben wie man möchte bevor es ans echte Geld geht.
Sehr gute und kostenlose Webinare, geringe Spreads. Alles ist erlaubt, Scalping und noch vieles mehr, reinschauen lohnt sich also.
3 / 5 fanden diese Bewertung nützlich. War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Trader Avatar
08.10.2013

Hans Herling über Admiral Markets

Handelt mehrmals täglich primär Devisen. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein
Trader Avatar
08.10.2013

Uwe G. über Admiral Markets

Handelt mehrmals wöchentlich primär Devisen. Immer noch aktiv bei diesem Broker.
War dieses Feedback für Sie hilfreich?  JaNein