ActivTrades MetaTrader 4

Mit der kostenlosen Plattform MetaTrader 4 lässt sich mit ActivTrades ganz einfach mit Devisen oder auch CFDs handeln. MetaTrader 4 bietet eine ganze Menge Komfort, zahlreiche Funktionen und kann ganz einfach und mit wenig Aufwand an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Wie im Video zu sehen ist, kann die Einrichtung ganz einfach vorgenommen werden.

Konto anlegen und mit MetaTrader 4 verknüpfen

Im ersten Schritt muss dafür bei ActivTrades ein entsprechendes Konto angelegt werden. Wer hier nicht sofort mit echtem Geld handeln will, sondern sich lediglich einen Überblick verschaffen möchte, kann ein kostenfreies Demokonto anlegen. Nach dem Download von MetaTrader 4 (direkt auf der ActivTrades Webseite steht der Download zur Verfügung) und der Installation kann über das Menü der ActivTrades Account mit MetaTrader 4 verknüpft werden. Anschließend sind bereits erste Charts sichtbar.

ActivTrades Demokonto

Demokonto - ActivTrades MetaTrader 4

MetaTrader 4 anpassen und mit ActivTrades handeln

Für die individuelle Anpassung lassen sich mehrere Charts – zum Beispiel für Euro-Dollar-Kurse, Goldkurse und vieles mehr – parallel öffnen. In einer Tab-Ansicht lassen sich diese aufrufen, alternativ ist auch eine Darstellung aller Fenster nebeneinander möglich. Auf diese Weise lassen sich mehrere Trades zur gleichen Zeit optimal verfolgen. Auch die Darstellung der einzelnen Charts selber kann individuell verändert werden.

Schon jetzt kann man auch die ersten Trades durchführen und mit Währungen, Devisen und anderen Anlagemöglichkeiten entsprechend handeln. Mit wenigen Klicks wird ein Trade gesetzt – ebenso einfach kann dieser aber auch wieder geschlossen werden. Die hier gebotenen Möglichkeiten von MetaTrader 4 sind sehr flexibel und vielseitig und bieten insgesamt zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten.

Die Funktionen von MetaTrader 4 im Überblick

Die Funktionen von MetaTrader 4 sind für jeden Trader geeignet und bieten unterschiedliche Möglichkeiten.

  • Echtzeitkurse und unbegrenzte Anzahl an Charts
  • Möglichkeit für Marktorders und für Long- und Shortpositionen
  • Professionelle Ausführung von Orders mit wenigen Klicks
  • Wirtschaftsnachrichten immer zum Abruf bereit
  • Mikro- und Minilots stehen zur Verfügung
  • Handelsstatistiken abrufbar
  • MetaTrader 4 ist in 21 Sprachen verfügbar
  • Mobiles Traden ist möglich

MetaTrader 4 mit ActivTrades mit Zusatztools erweitern

ActivTrades stellt seinen Kunden zudem noch verschiedene Erweiterungen für MetaTrader 4 zur Verfügung, die das Programm aufwerten und einfacher bedienbar machen. So kann MetaTrader 4 für das eigene Trading noch besser angepasst werden.